- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,86, größter Preis: € 18,96, Mittelwert: € 15,93
1
Feuersteinbergwerk
Bestellen
bei
(ca. € 14,86)
Bestellen

Feuersteinbergwerk - Taschenbuch

2011, ISBN: 115897146X, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=64gr, [GR: 24460 - TB/Leichtathletik/Turnen], [SW: - Sports & Recreation / Walking],… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Feuersteinbergwerk - Taschenbuch

1867, ISBN: 9781158971466

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Cissbury, Grimes Graves, Feuersteinbergwerk von Abensberg-Arnhofen, Alibates Flint Quarr… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Feuersteinbergwerk - Taschenbuch

2009

ISBN: 9781158971466

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Cissbury, Grimes Graves, Feuersteinbergwerk von Abensberg-Arnhofen, Alibates Flint Quarr… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei
CHF 23,50
(ca. € 18,96)
Versand: € 0,00
Bestellen
Feuersteinbergwerk (Cissbury, Grimes Graves, Feuersteinbergwerk von Abensberg-Arnhofen, Alibates Flint Quarries National Monument, Spiennes, Krzemionki, Feuersteinbergwerke von Bretteville-le-Rabet) - neues Buch

ISBN: 115897146X

EAN: 9781158971466, ISBN: 115897146X [SW:Leichtathletik ; Turnen ; Walking ; Leichtathletik/Turnen], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

  - Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz (EUR 0.00) buch.ch

Details zum Buch
Feuersteinbergwerk

Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Cissbury, Grimes Graves, Feuersteinbergwerk von Abensberg-Arnhofen, Alibates Flint Quarries National Monument, Spiennes, Krzemionki, Feuersteinbergwerke von Bretteville-le-Rabet. Auszug: Cissbury ist eine eisenzeitliche Befestigung mit Grabhügeln der Glockenbecherkultur und einem Komplex neolithischer Feuersteinminen in West Sussex, England, in Findon unweit von Worthing. Der Church Hill, ein Ausleger der südlichen Downs ist 184 m hoch. Auf seinem Gipfel liegt Cissbury camp. Der doppelte Befestigungsring der späten Eisenzeit wird durch zwei Zangentore unterbrochen. Der größere von zwei neuzeitlichen Durchbrüchen wurde im Zweiten Weltkrieg angelegt, um ein Geschütz in Stellung zu bringen. Die Innenfläche ist nur unzureichend untersucht, war vermutlich aber nicht komplett bebaut. Die Anlage wurde von 300 v. Chr. bis ungefähr zur Zeitenwende genutzt. Manche Forscher vermuten hier einen zentralen Stammessitz. Vermutlich mittelalterliche Ackerterrassen belegen die spätere Nutzung der Innenfläche. Unter Elisabeth I. befand sich hier ein Ausguck und Signalfeuer (Armada beacon), das vor dem Eintreffen der Spanischen Flotte warnen sollte. Die erste Ausgrabung der Flintminen fand bereits 1867 durch Canon Greenwell und General Pitt Rivers, damals noch Augustus Lane-Fox statt. Sie scheinen sich auf die Untersuchung der glockenbecherzeitlichen Grabhügel beschränkt zu haben. 1873 grub Ernest Willett eine der Flintminen aus, erreichte jedoch nicht den Boden des Schachtes. 1875 erkundete Pitt-Rivers neun weitere Schächte und legte dabei unter anderem eine frühneolithische Schale der Windmill-Hill Kultur und ein menschliches Skelett frei. Es war jedoch erst der Postbeamte John Pull (1899-1960), der nach Ausgrabungen in Blackpatch und Church Hill auch in Cissbury die Struktur der neolithischen Schächte klärte. Grabungen mit einem Team von Freiwilligen fanden 1952 bis 1956 statt. Vier Schächte sowie zahlreiche Schlagplätze wurden freigelegt. In Cissbury wurden vor allem Beile hergestellt. Die Funde aus Cissbury befinden sich im British Museum und im Museum von Worthing. 2009 plante der Gemeinderat von Worthing, einen Teil der Innenfläche zu verkaufen, dies wurde jedoc

Detailangaben zum Buch - Feuersteinbergwerk


EAN (ISBN-13): 9781158971466
ISBN (ISBN-10): 115897146X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-09-19T17:46:49+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-07-08T03:53:50+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 115897146X

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-97146-X, 978-1-158-97146-6


< zum Archiv...