. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 1158944268 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,27 €, größter Preis: 18,30 €, Mittelwert: 15,62 €
Ehemaliges Benediktinerkloster in Schwaben
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ehemaliges Benediktinerkloster in Schwaben - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158944268, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158944262

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=59gr, [GR: 25850 - TB/Architektur], [SW: - Architecture / History / General], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Kloster Sankt Ulrich und Afra Augsburg, Schottenkloster Memmingen, Kloster Auhausen, Kloster Unterliezheim, Kloster Fultenbach, Kloster Thierhaupten, Kloster Echenbrunn, Kloster Reistingen. Auszug: Kloster Sankt Ulrich und Afra Augsburg ist ein ehemaliges Kloster der Benediktiner in der südlichen Altstadt von Augsburg in Bayern in der Diözese Augsburg. Das St. Ulrich und Afra (das Kollegiatstift: St. Afra) geweihte Kloster wurde vor 1012 durch Kanoniker der Kirche St. Afra gegründet und war ein Kloster der Benediktiner. Ab 1643/1644 bis zum Jahr 1802 war es Reichsabtei. Das Kloster wurde 1802 im Zuge der Säkularisierung aufgelöst. Die Stadt Augsburg und der Staat Bayern teilten sich den Besitz. 1805 wurden ein Militärspital und eine Kaserne für die Kavallerie in der Klosteranlage eingerichtet. Eine neue Benediktinergemeinschaft wurde 1835 als Abtei St. Stephan gegründet. Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Kloster Sankt Ulrich und Afra Augsburg, Schottenkloster Memmingen, Kloster Auhausen, Kloster Unterliezheim, Kloster Fultenbach, Kloster Thierhaupten, Kloster Echenbrunn, Kloster Reistingen. Auszug: Kloster Sankt Ulrich und Afra Augsburg ist ein ehemaliges Kloster der Benediktiner in der südlichen Altstadt von Augsburg in Bayern in der Diözese Augsburg. Das St. Ulrich und Afra (das Kollegiatstift: St. Afra) geweihte Kloster wurde vor 1012 durch Kanoniker der Kirche St. Afra gegründet und war ein Kloster der Benediktiner. Ab 1643/1644 bis zum Jahr 1802 war es Reichsabtei. Das Kloster wurde 1802 im Zuge der Säkularisierung aufgelöst. Die Stadt Augsburg und der Staat Bayern teilten sich den Besitz. 1805 wurden ein Militärspital und eine Kaserne für die Kavallerie in der Klosteranlage eingerichtet. Eine neue Benediktinergemeinschaft wurde 1835 als Abtei St. Stephan gegründet.

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ehemaliges Benediktinerkloster in Schwaben - Herausgeber: Group, Bücher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Ehemaliges Benediktinerkloster in Schwaben - Taschenbuch

1643, ISBN: 9781158944262

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Kloster Sankt Ulrich und Afra Augsburg, Schottenkloster Memmingen, Kloster Auhausen, Kloster Unterliezheim, Kloster Fultenbach, Kloster Thierhaupten, Kloster Echenbrunn, Kloster Reistingen. Auszug: Kloster Sankt Ulrich und Afra Augsburg ist ein ehemaliges Kloster der Benediktiner in der südlichen Altstadt von Augsburg in Bayern in der Diözese Augsburg. Das St. Ulrich und Afra (das Kollegiatstift: St. Afra) geweihte Kloster wurde vor 1012 durch Kanoniker der Kirche St. Afra gegründet und war ein Kloster der Benediktiner. Ab 1643/1644 bis zum Jahr 1802 war es Reichsabtei. Das Kloster wurde 1802 im Zuge der Säkularisierung aufgelöst. Die Stadt Augsburg und der Staat Bayern teilten sich den Besitz. 1805 wurden ein Militärspital und eine Kaserne für die Kavallerie in der Klosteranlage eingerichtet. Eine neue Benediktinergemeinschaft wurde 1835 als Abtei St. Stephan gegründet. Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ehemaliges Benediktinerkloster in Schwaben - Herausgeber: Group, Bücher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Ehemaliges Benediktinerkloster in Schwaben - Taschenbuch

1835, ISBN: 9781158944262

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Kloster Sankt Ulrich und Afra Augsburg, Schottenkloster Memmingen, Kloster Auhausen, Kloster Unterliezheim, Kloster Fultenbach, Kloster Thierhaupten, Kloster Echenbrunn, Kloster Reistingen. Auszug: Kloster Sankt Ulrich und Afra Augsburg ist ein ehemaliges Kloster der Benediktiner in der südlichen Altstadt von Augsburg in Bayern in der Diözese Augsburg. Das St. Ulrich und Afra (das Kollegiatstift: St. Afra) geweihte Kloster wurde vor 1012 durch Kanoniker der Kirche St. Afra gegründet und war ein Kloster der Benediktiner. Ab 1643/1644 bis zum Jahr 1802 war es Reichsabtei. Das Kloster wurde 1802 im Zuge der Säkularisierung aufgelöst. Die Stadt Augsburg und der Staat Bayern teilten sich den Besitz. 1805 wurden ein Militärspital und eine Kaserne für die Kavallerie in der Klosteranlage eingerichtet. Eine neue Benediktinergemeinschaft wurde 1835 als Abtei St. Stephan gegründet.Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ehemaliges Benediktinerkloster in Schwaben (Kloster Sankt Ulrich und Afra Augsburg, Schottenkloster Memmingen, Kloster Auhausen, Kloster Unterliezheim, Kloster Fultenbach, Kloster Thierhaupten, Kloster Echenbrunn, Kloster Reistingen)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ehemaliges Benediktinerkloster in Schwaben (Kloster Sankt Ulrich und Afra Augsburg, Schottenkloster Memmingen, Kloster Auhausen, Kloster Unterliezheim, Kloster Fultenbach, Kloster Thierhaupten, Kloster Echenbrunn, Kloster Reistingen) - neues Buch

ISBN: 1158944268

ID: 9781158944262

EAN: 9781158944262, ISBN: 1158944268 [SW:Architektur ; General ; History ; History / General], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Neues Buch
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Ehemaliges Benediktinerkloster in Schwaben: Kloster Sankt Ulrich Und Afra Augsburg, Schottenkloster Memmingen, Kloster Auhausen

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Kloster Sankt Ulrich und Afra Augsburg, Schottenkloster Memmingen, Kloster Auhausen, Kloster Unterliezheim, Kloster Fultenbach, Kloster Thierhaupten, Kloster Echenbrunn, Kloster Reistingen. Auszug: Kloster Sankt Ulrich und Afra Augsburg ist ein ehemaliges Kloster der Benediktiner in der südlichen Altstadt von Augsburg in Bayern in der Diözese Augsburg. Das St. Ulrich und Afra (das Kollegiatstift: St. Afra) geweihte Kloster wurde vor 1012 durch Kanoniker der Kirche St. Afra gegründet und war ein Kloster der Benediktiner. Ab 1643/1644 bis zum Jahr 1802 war es Reichsabtei. Das Kloster wurde 1802 im Zuge der Säkularisierung aufgelöst. Die Stadt Augsburg und der Staat Bayern teilten sich den Besitz. 1805 wurden ein Militärspital und eine Kaserne für die Kavallerie in der Klosteranlage eingerichtet. Eine neue Benediktinergemeinschaft wurde 1835 als Abtei St. Stephan gegründet.

Detailangaben zum Buch - Ehemaliges Benediktinerkloster in Schwaben: Kloster Sankt Ulrich Und Afra Augsburg, Schottenkloster Memmingen, Kloster Auhausen


EAN (ISBN-13): 9781158944262
ISBN (ISBN-10): 1158944268
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 06.11.2010 11:03:40
Buch zuletzt gefunden am 06.11.2012 20:20:57
ISBN/EAN: 1158944268

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-94426-8, 978-1-158-94426-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher