- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,95, größter Preis: € 17,83, Mittelwert: € 15,27
1
Bingen (Bei Sigmaringen)
Bestellen
bei
(ca. € 13,97)

Bingen (Bei Sigmaringen) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158913508, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158913503

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=54gr, [GR: 25500 - TB/Geschichte], [SW: - History / Europe / Germany], Kartoniert/Br… Mehr…

Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Bingen (Bei Sigmaringen) - Taschenbuch

ISBN: 9781158913503

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Ruine Bittelschieß, Bingen, Burg Hornstein, Bittelschießer Höhle. Auszug: Die Burg Bitte… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bingen (Bei Sigmaringen) (Ruine Bittelschieß, Bingen, Burg Hornstein, Bittelschießer Höhle)
Bestellen
bei
CHF 21,90
(ca. € 17,83)
Versand: € 15,00
Bingen (Bei Sigmaringen) (Ruine Bittelschieß, Bingen, Burg Hornstein, Bittelschießer Höhle) - neues Buch

ISBN: 1158913508

ID: 9781158913503

EAN: 9781158913503, ISBN: 1158913508 [SW:Geschichte ; Germany ; Europe ; Europe / Germany], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei English-Book-Service
€ 15,31
Bücher Gruppe:
Bingen (Bei Sigmaringen) - neues Buch

ISBN: 1158913508

ID: 1158913508

Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  -

Details zum Buch
Bingen (Bei Sigmaringen): Ruine Bittelsc

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Ruine Bittelschieß, Bingen, Burg Hornstein, Bittelschießer Höhle. Auszug: Die Burg Bittelschieß ist eine hochmittelalterliche Burgruine südöstlich von Hornstein in der Gemeinde Bingen im Landkreis Sigmaringen in Baden-Württemberg, Deutschland. Die flussaufwärts und südwestlich von Bingen liegende Spornburg befindet sich auf einem steilen Fels oberhalb des "Bittelschießer Täle", einer 300 Meter langen Felsschlucht im Massenkalk des Oberjura, einem Talabschnitt des Laucherttals, bei rund 620 Meter über Normalnull. Das Bett der Lauchert selbst befindet sich auf rund 603 Meter über Normalnull. Nördlich von ihr liegt die Ruine der Burg Hornstein. Unter der Ruine befindet sich die Bittelschießer Höhle und die Lauchertbrücke (Steg). Die Burg Bittelschieß wurde durch die Herren von Bittelschieß um 1150 als deren neuer Stammsitz erbaut. Bereits aus dem Jahr 1083 ist eine erstmalige urkundliche Erwähnung der Herren von Bittelschieß bekannt. Die Herren von Bittelschieß waren Ortsadlige des 12 Kilometer entfernten Dorfes Bittelschieß, heute ein Ortsteil von Krauchenwies. Dort stand die namensgebende Burg - "Burg Bittelschieß" - die heute als "Burgstall Bittelschieß" bekannt ist. Der Name wurde mit dem Wechsel des Wohnsitzes vermutlich im 12. Jahrhundert nach der Burg bei Hornstein übertragen. Dem Namen Bittelschieß liegen zwei Deutungen zugrunde. Bittel = Büttel war ursprünglich die Bezeichnung für den jüngsten Richter des aus zwölf Richtern bestehenden Obergerichts. Bittel = Beutel war ein Männername, althochdeutsch Putilo genannt. Schieß bedeutet als Flurname spitzer Winkel, Ecke oder Giebel - eine Kennzeichnung, die für die Landschaft mit dem Bergvorsprung um Bittelschieß überzeugend passt. Die Burg bei Hornstein wurde 1248 urkundlich erwähnt. Im Jahr 1265 wurde ein Albert von Bittellschieß als Besitzer von Gütern bei Bingen genannt. Dieser wird bereits 1231 urkundlich erwähnt. Ein Hugo von Bittelschieß taucht 1266 zusammen mit der Schenkung des Weilers Weihwang an das Kloster Wald auf. Im Jahr 1287 verkauft Hugo von Bittellschieß den "Burgstall"

Detailangaben zum Buch - Bingen (Bei Sigmaringen): Ruine Bittelsc


EAN (ISBN-13): 9781158913503
ISBN (ISBN-10): 1158913508
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,054 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-08-24T15:01:45+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-08-23T05:03:13+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 1158913508

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-91350-8, 978-1-158-91350-3


< zum Archiv...