Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 1158838093 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,95 €, größter Preis: 19,29 €, Mittelwert: 16,09 €
Stadtlengsfeld
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stadtlengsfeld - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158838093, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158838097

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=68gr, [GR: 25810 - TB/Kunst/Antiquitäten], [SW: - Antiques & Collectibles/ Porcelain & China], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Porzellan Manufaktur Lengsfeld, Burg Lengsfeld, Stadtkirche Stadtlengsfeld, Eisenacher Oberland. Auszug: Die Porzellanfabrik Lengsfeld wurde Mitte des 19. Jahrhunderts in der Stadt Lengsfeld gegründet. Lengsfeld (heute Stadtlengsfeld) liegt an einer Biegung der Felda, im Thüringer Teil des Biosphärenreservat Rhön. BodenmarkentafelLengsfeld wurde in der Nacht vom 26. auf 27. Oktober 1878 durch ein Großfeuer fast völlig zerstört. Die Einwohnerzahl sank infolge des Brandes im Jahre 1878 auf einen historischen Tiefstand von 1200 Menschen. Mit dem Baubeginn der Feldabahn im gleichen Jahr, sie konnte 1879 eingeweiht werden, gab es ab 1889 wieder Hoffnung auf Besserung der Lebensverhältnisse und in diesem Jahr begann mit dem Bau der Porzellanfabrik auch die Geschichte der Porzellanmanufaktur Lengsfeld. Dekoration - Porzellanmalerei Dekoration - Porzellanmalerei Auslieferung der Waren - um 1900 Tafel und Kaffee Service in einfacher und besserer Ausführung. Sämtliche Gebrauchsgeschirre, weiß und mit Dekor in Unterglasur, indischblaue Geschirre aller Art. Später auch Gebrauchsgeschirr aus Hartporzellan, Porzellan für Hotel/Gastronomiebedarf und technische Keramik. Notgeld aus Porzellan z.Zt. der Inflation (1921) letzte verwendete Bodenmarke - Lengsfeld Porzellan Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Porzellan Manufaktur Lengsfeld, Burg Lengsfeld, Stadtkirche Stadtlengsfeld, Eisenacher Oberland. Auszug: Die Porzellanfabrik Lengsfeld wurde Mitte des 19. Jahrhunderts in der Stadt Lengsfeld gegründet. Lengsfeld (heute Stadtlengsfeld) liegt an einer Biegung der Felda, im Thüringer Teil des Biosphärenreservat Rhön. BodenmarkentafelLengsfeld wurde in der Nacht vom 26. auf 27. Oktober 1878 durch ein Großfeuer fast völlig zerstört. Die Einwohnerzahl sank infolge des Brandes im Jahre 1878 auf einen historischen Tiefstand von 1200 Menschen. Mit dem Baubeginn der Feldabahn im gleichen Jahr, sie konnte 1879 eingeweiht werden, gab es ab 1889 wieder Hoffnung auf Besserung der Lebensverhältnisse und in diesem Jahr begann mit dem Bau der Porzellanfabrik auch die Geschichte der Porzellanmanufaktur Lengsfeld. Dekoration - Porzellanmalerei Dekoration - Porzellanmalerei Auslieferung der Waren - um 1900 Tafel und Kaffee Service in einfacher und besserer Ausführung. Sämtliche Gebrauchsgeschirre, weiß und mit Dekor in Unterglasur, indischblaue Geschirre aller Art. Später auch Gebrauchsgeschirr aus Hartporzellan, Porzellan für Hotel/Gastronomiebedarf und technische Keramik. Notgeld aus Porzellan z.Zt. der Inflation (1921) letzte verwendete Bodenmarke - Lengsfeld Porzellan

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Stadtlengsfeld - Herausgeber: Group, Bücher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Stadtlengsfeld - Taschenbuch

1878, ISBN: 9781158838097

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Porzellan Manufaktur Lengsfeld, Burg Lengsfeld, Stadtkirche Stadtlengsfeld, Eisenacher Oberland. Auszug: Die Porzellanfabrik Lengsfeld wurde Mitte des 19. Jahrhunderts in der Stadt Lengsfeld gegründet. Lengsfeld (heute Stadtlengsfeld) liegt an einer Biegung der Felda, im Thüringer Teil des Biosphärenreservat Rhön. BodenmarkentafelLengsfeld wurde in der Nacht vom 26. auf 27. Oktober 1878 durch ein Großfeuer fast völlig zerstört. Die Einwohnerzahl sank infolge des Brandes im Jahre 1878 auf einen historischen Tiefstand von 1200 Menschen. Mit dem Baubeginn der Feldabahn im gleichen Jahr, sie konnte 1879 eingeweiht werden, gab es ab 1889 wieder Hoffnung auf Besserung der Lebensverhältnisse und in diesem Jahr begann mit dem Bau der Porzellanfabrik auch die Geschichte der Porzellanmanufaktur Lengsfeld. Dekoration - Porzellanmalerei Dekoration - Porzellanmalerei Auslieferung der Waren - um 1900 Tafel und Kaffee Service in einfacher und besserer Ausführung. Sämtliche Gebrauchsgeschirre, weiß und mit Dekor in Unterglasur, indischblaue Geschirre aller Art. Später auch Gebrauchsgeschirr aus Hartporzellan, Porzellan für Hotel/Gastronomiebedarf und technische Keramik. Notgeld aus Porzellan z.Zt. der Inflation (1921) letzte verwendete Bodenmarke - Lengsfeld Porzellan Versandzeit unbekannt

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versand, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Stadtlengsfeld - Herausgeber: Group, Bücher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Stadtlengsfeld - Taschenbuch

1921, ISBN: 9781158838097

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Porzellan Manufaktur Lengsfeld, Burg Lengsfeld, Stadtkirche Stadtlengsfeld, Eisenacher Oberland. Auszug: Die Porzellanfabrik Lengsfeld wurde Mitte des 19. Jahrhunderts in der Stadt Lengsfeld gegründet. Lengsfeld (heute Stadtlengsfeld) liegt an einer Biegung der Felda, im Thüringer Teil des Biosphärenreservat Rhön. BodenmarkentafelLengsfeld wurde in der Nacht vom 26. auf 27. Oktober 1878 durch ein Großfeuer fast völlig zerstört. Die Einwohnerzahl sank infolge des Brandes im Jahre 1878 auf einen historischen Tiefstand von 1200 Menschen. Mit dem Baubeginn der Feldabahn im gleichen Jahr, sie konnte 1879 eingeweiht werden, gab es ab 1889 wieder Hoffnung auf Besserung der Lebensverhältnisse und in diesem Jahr begann mit dem Bau der Porzellanfabrik auch die Geschichte der Porzellanmanufaktur Lengsfeld. Dekoration - Porzellanmalerei Dekoration - Porzellanmalerei Auslieferung der Waren - um 1900 Tafel und Kaffee Service in einfacher und besserer Ausführung. Sämtliche Gebrauchsgeschirre, weiß und mit Dekor in Unterglasur, indischblaue Geschirre aller Art. Später auch Gebrauchsgeschirr aus Hartporzellan, Porzellan für Hotel/Gastronomiebedarf und technische Keramik. Notgeld aus Porzellan z.Zt. der Inflation (1921) letzte verwendete Bodenmarke - Lengsfeld PorzellanVersandzeit unbekannt

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versand, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Stadtlengsfeld (Porzellan Manufaktur Lengsfeld, Burg Lengsfeld, Stadtkirche Stadtlengsfeld, Eisenacher Oberland)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stadtlengsfeld (Porzellan Manufaktur Lengsfeld, Burg Lengsfeld, Stadtkirche Stadtlengsfeld, Eisenacher Oberland) - neues Buch

ISBN: 1158838093

ID: 9781158838097

EAN: 9781158838097, ISBN: 1158838093 [SW:Antiquitäten ; Kunst ; Porcelain & China ; Kunst/Antiquitäten], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Neues Buch
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb Östrerreichs (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Stadtlengsfeld

Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Porzellan Manufaktur Lengsfeld, Burg Lengsfeld, Stadtkirche Stadtlengsfeld, Eisenacher Oberland. Auszug: Die Porzellanfabrik Lengsfeld wurde Mitte des 19. Jahrhunderts in der Stadt Lengsfeld gegründet. Lengsfeld (heute Stadtlengsfeld) liegt an einer Biegung der Felda, im Thüringer Teil des Biosphärenreservat Rhön. BodenmarkentafelLengsfeld wurde in der Nacht vom 26. auf 27. Oktober 1878 durch ein Großfeuer fast völlig zerstört. Die Einwohnerzahl sank infolge des Brandes im Jahre 1878 auf einen historischen Tiefstand von 1200 Menschen. Mit dem Baubeginn der Feldabahn im gleichen Jahr, sie konnte 1879 eingeweiht werden, gab es ab 1889 wieder Hoffnung auf Besserung der Lebensverhältnisse und in diesem Jahr begann mit dem Bau der Porzellanfabrik auch die Geschichte der Porzellanmanufaktur Lengsfeld. Dekoration - Porzellanmalerei Dekoration - Porzellanmalerei Auslieferung der Waren - um 1900 Tafel und Kaffee Service in einfacher und besserer Ausführung. Sämtliche Gebrauchsgeschirre, weiß und mit Dekor in Unterglasur, indischblaue Geschirre aller Art. Später auch Gebrauchsgeschirr aus Hartporzellan, Porzellan für Hotel/Gastronomiebedarf und technische Keramik. Notgeld aus Porzellan z.Zt. der Inflation (1921) letzte verwendete Bodenmarke - Lengsfeld Porzellan

Detailangaben zum Buch - Stadtlengsfeld


EAN (ISBN-13): 9781158838097
ISBN (ISBN-10): 1158838093
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,068 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 06.11.2010 11:34:44
Buch zuletzt gefunden am 08.05.2012 12:45:19
ISBN/EAN: 1158838093

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-83809-3, 978-1-158-83809-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher