Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 1158810415 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11,44 €, größter Preis: 13,97 €, Mittelwert: 12,71 €
Bauwerk Auf Menorca
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bauwerk Auf Menorca - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158810415, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158810413

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=54gr, [GR: 25500 - TB/Geschichte], [SW: - History / Europe / General], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Flugplatz San Luis, Castell de Santa Àgueda, Kathedrale Santa Maria de Ciutadella, Flughafen Menorca, Cova des Moro, Basilika von Son Bou, Hypogäum von Torre del Ram. Auszug: Der Flugplatz San Luis (bis 1965 Flughafen San Luis, 1965-1969 Flughafen Mahón, spanisch Aerodromo de San Luis) war bis 1969 der internationale Verkehrsflughafen der Baleareninsel Menorca. Wegen des steigenden Verkehrsaufkommens stieß der Flughafen an seine Kapazitätsgrenzen und wurde durch den heutigen Flughafen Menorca ersetzt. Heute dient der Flugplatz San Luis der allgemeinen Luftfahrt und dem Freizeitflugverkehr. Jährlich werden etwa 3000 Flugbewegungen verzeichnet. Der Aerodromo de San Luis wurde in den 1936 errichtet und während des spanischen Bürgerkrieges als Feldflugplatz des spanischen Militärs Ejército del Aire genutzt. Als erstes Flugzeug landete damals eine Fiat CR.42 Falco, ein von Palma de Mallorca kommender Doppeldecker. Am Ende des Bürgerkriegs hatte die Landebahn eine Länge von 850 Meter und war unbefestigt. In den späten 1940er Jahren wurde der Aerodromo de San Luis sporadisch von einige Flugzeugen der Militärbasis von Son San Juan de Mallorca genutzt und diente hauptsächlich als Ausweichflugplatz für Maschinen die über See beschädigt oder durch technische Probleme gezwungen waren zwischen zu landen. Im Juli 1949 wurde durch Erlass des spanischen Verteidigungsminister der Flughafen Aeròdromo de Sant Lluís erweitert, die Landebahn befestigt und für die Zivilluftfahrt freigegeben. Im August des gleichen Jahres eröffnete das Luftfahrtunternehmen Aviaco den ersten Linienverkehr Barcelona - Mahon mit einer Bristol Typ 170. In den Jahren 1959 und 1961 wurden Abfertigungsgebäude errichtet und die Start-und Landebahn auf 1850 Meter erweitert da die Fluglinie Aviaco nun Maschinen vom Typ DC-4 einsetzte. Hangar des Aeroclub auf dem Flugplatz San Luis1965 wurde der offizielle Name in Flughafen Mahón geändert Durch die Zunahme des Tourismus auf der Insel Menorca und somit auch des Luftverkehrs war absehbar, dass der bestehende Flughafen den anfallenden Verkehr spätestens ab 1968 nicht mehr bewältigen werden könnte. Darum wurde von den örtlichen Behörden bes Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Flugplatz San Luis, Castell de Santa Àgueda, Kathedrale Santa Maria de Ciutadella, Flughafen Menorca, Cova des Moro, Basilika von Son Bou, Hypogäum von Torre del Ram. Auszug: Der Flugplatz San Luis (bis 1965 Flughafen San Luis, 1965-1969 Flughafen Mahón, spanisch Aerodromo de San Luis) war bis 1969 der internationale Verkehrsflughafen der Baleareninsel Menorca. Wegen des steigenden Verkehrsaufkommens stieß der Flughafen an seine Kapazitätsgrenzen und wurde durch den heutigen Flughafen Menorca ersetzt. Heute dient der Flugplatz San Luis der allgemeinen Luftfahrt und dem Freizeitflugverkehr. Jährlich werden etwa 3000 Flugbewegungen verzeichnet. Der Aerodromo de San Luis wurde in den 1936 errichtet und während des spanischen Bürgerkrieges als Feldflugplatz des spanischen Militärs Ejército del Aire genutzt. Als erstes Flugzeug landete damals eine Fiat CR.42 Falco, ein von Palma de Mallorca kommender Doppeldecker. Am Ende des Bürgerkriegs hatte die Landebahn eine Länge von 850 Meter und war unbefestigt. In den späten 1940er Jahren wurde der Aerodromo de San Luis sporadisch von einige Flugzeugen der Militärbasis von Son San Juan de Mallorca genutzt und diente hauptsächlich als Ausweichflugplatz für Maschinen die über See beschädigt oder durch technische Probleme gezwungen waren zwischen zu landen. Im Juli 1949 wurde durch Erlass des spanischen Verteidigungsminister der Flughafen Aeròdromo de Sant Lluís erweitert, die Landebahn befestigt und für die Zivilluftfahrt freigegeben. Im August des gleichen Jahres eröffnete das Luftfahrtunternehmen Aviaco den ersten Linienverkehr Barcelona - Mahon mit einer Bristol Typ 170. In den Jahren 1959 und 1961 wurden Abfertigungsgebäude errichtet und die Start-und Landebahn auf 1850 Meter erweitert da die Fluglinie Aviaco nun Maschinen vom Typ DC-4 einsetzte. Hangar des Aeroclub auf dem Flugplatz San Luis1965 wurde der offizielle Name in Flughafen Mahón geändert Durch die Zunahme des Tourismus auf der Insel Menorca und somit auch des Luftverkehrs war absehbar, dass der bestehende Flughafen den anfallenden Verkehr spätestens ab 1968 nicht mehr bewältigen werden könnte. Darum wurde von den örtlichen Behörden bes

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bauwerk Auf Menorca - Bucher Gruppe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bucher Gruppe:
Bauwerk Auf Menorca - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781158810413

ID: 16512449

Flugplatz San Luis, Castell de Santa Gueda, Kathedrale Santa Maria de Ciutadella, Flughafen Menorca, Cova Des Moro, Softcover, Buch, [PU: Books LLC]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 10 - 20 TagenNicht kurzfristig lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Bauwerk Auf Menorca
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Flugplatz San Luis, Castell de Santa Àgueda, Kathedrale Santa Maria de Ciutadella, Flughafen Menorca, Cova des Moro, Basilika von Son Bou, Hypogäum von Torre del Ram. Auszug: Der Flugplatz San Luis (bis 1965 Flughafen San Luis, 1965-1969 Flughafen Mahón, spanisch Aerodromo de San Luis) war bis 1969 der internationale Verkehrsflughafen der Baleareninsel Menorca. Wegen des steigenden Verkehrsaufkommens stieß der Flughafen an seine Kapazitätsgrenzen und wurde durch den heutigen Flughafen Menorca ersetzt. Heute dient der Flugplatz San Luis der allgemeinen Luftfahrt und dem Freizeitflugverkehr. Jährlich werden etwa 3000 Flugbewegungen verzeichnet. Der Aerodromo de San Luis wurde in den 1936 errichtet und während des spanischen Bürgerkrieges als Feldflugplatz des spanischen Militärs Ejército del Aire genutzt. Als erstes Flugzeug landete damals eine Fiat CR.42 Falco, ein von Palma de Mallorca kommender Doppeldecker. Am Ende des Bürgerkriegs hatte die Landebahn eine Länge von 850 Meter und war unbefestigt. In den späten 1940er Jahren wurde der Aerodromo de San Luis sporadisch von einige Flugzeugen der Militärbasis von Son San Juan de Mallorca genutzt und diente hauptsächlich als Ausweichflugplatz für Maschinen die über See beschädigt oder durch technische Probleme gezwungen waren zwischen zu landen. Im Juli 1949 wurde durch Erlass des spanischen Verteidigungsminister der Flughafen Aeròdromo de Sant Lluís erweitert, die Landebahn befestigt und für die Zivilluftfahrt freigegeben. Im August des gleichen Jahres eröffnete das Luftfahrtunternehmen Aviaco den ersten Linienverkehr Barcelona - Mahon mit einer Bristol Typ 170. In den Jahren 1959 und 1961 wurden Abfertigungsgebäude errichtet und die Start-und Landebahn auf 1850 Meter erweitert da die Fluglinie Aviaco nun Maschinen vom Typ DC-4 einsetzte. Hangar des Aeroclub auf dem Flugplatz San Luis1965 wurde der offizielle Name in Flughafen Mahón geändert Durch die Zunahme des Tourismus auf der Insel Menorca und somit auch des Luftverkehrs war absehbar, dass der bestehende Flughafen den anfallenden Verkehr spätestens ab 1968 nicht mehr bewältigen werden könnte. Darum wurde von den örtlichen Behörden bes

Detailangaben zum Buch - Bauwerk Auf Menorca


EAN (ISBN-13): 9781158810413
ISBN (ISBN-10): 1158810415
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,054 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 23.02.2012 10:15:19
Buch zuletzt gefunden am 19.08.2012 21:53:33
ISBN/EAN: 1158810415

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-81041-5, 978-1-158-81041-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher