. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 0471987794 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 99,99 €, größter Preis: 125,99 €, Mittelwert: 116,49 €
Selectivity in Organic Synthesis - Robert S. Ward
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Robert S. Ward:
Selectivity in Organic Synthesis - neues Buch

ISBN: 9780471987796

ID: 117540135

Selectivity is an important part of organic synthesis. The whole basis of organic chemistry, and especially organic synthesis, depends upon the selectivity which can be achieved in organic reactions. This concise textbook describes the strategies which can be adopted to improve selectivity, and the reactions which have been specially designed to afford high selectivity. The book illustrates the range of processes to which these principles can be applied and the high degree of selectivity which can be achieved. Selectivity in Organic Synthesis provides a solid introduction to this subject, focusing on the key areas and applications. Selectivity in Organic Synthesis features: * A concise introduction to selectivity in organic chemistry. * Lucidly written text including many carefully chosen examples and applications. * Numerous problems along with their solutions to help and encourage the reader. Suitable for organic chemistry students taking a course on organic synthesis or asymmetric synthesis in the 3rd or final year of an undergraduate chemistry course or in the first year of a postgraduate course. Mit ihrer Selektivität steht und fällt der Nutzen der meisten Reaktionen der organische Synthesechemie. Dieses auch für untere Semester geeignete Lehrbuch erläutert Synthesestrategien, die zur Steigerung der Selektivität entwickelt wurden, ebenso wie einzelne hochspezialisierte Synthesen. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Stereoselektivität; auch der Diskussion asymmetrischer Reaktionen wurde breiter Raum gegeben. Selectivity is an increasingly important part of organic synthesis. Th Bücher > Fremdsprachige Bücher > Englische Bücher Taschenbuch 15.03.1999 Buch (fremdspr.), John Wiley & Sons Inc, .199

Neues Buch Buch.ch
No. 1943535 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Selectivity in Organic Synthesis - Robert S. Ward
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Robert S. Ward:
Selectivity in Organic Synthesis - neues Buch

ISBN: 9780471987796

ID: 117540135

Selectivity is an important part of organic synthesis. The whole basis of organic chemistry, and especially organic synthesis, depends upon the selectivity which can be achieved in organic reactions. This concise textbook describes the strategies which can be adopted to improve selectivity, and the reactions which have been specially designed to afford high selectivity. The book illustrates the range of processes to which these principles can be applied and the high degree of selectivity which can be achieved. Selectivity in Organic Synthesis provides a solid introduction to this subject, focusing on the key areas and applications. Selectivity in Organic Synthesis features: * A concise introduction to selectivity in organic chemistry. * Lucidly written text including many carefully chosen examples and applications. * Numerous problems along with their solutions to help and encourage the reader. Suitable for organic chemistry students taking a course on organic synthesis or asymmetric synthesis in the 3rd or final year of an undergraduate chemistry course or in the first year of a postgraduate course. Mit ihrer Selektivität steht und fällt der Nutzen der meisten Reaktionen der organische Synthesechemie. Dieses auch für untere Semester geeignete Lehrbuch erläutert Synthesestrategien, die zur Steigerung der Selektivität entwickelt wurden, ebenso wie einzelne hochspezialisierte Synthesen. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Stereoselektivität; auch der Diskussion asymmetrischer Reaktionen wurde breiter Raum gegeben. Selectivity is an increasingly important part of organic synthesis. Th Bücher > Fremdsprachige Bücher > Englische Bücher Taschenbuch 15.03.1999 Buch (fremdspr.), Wiley John + Sons, .199

Neues Buch Buch.ch
No. 1943535 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Selectivity in Organic Synthesis - Robert S. Ward
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Robert S. Ward:
Selectivity in Organic Synthesis - neues Buch

ISBN: 9780471987796

ID: 670260933

Selectivity is an important part of organic synthesis. The whole basis of organic chemistry, and especially organic synthesis, depends upon the selectivity which can be achieved in organic reactions. This concise textbook describes the strategies which can be adopted to improve selectivity, and the reactions which have been specially designed to afford high selectivity. The book illustrates the range of processes to which these principles can be applied and the high degree of selectivity which can be achieved. Selectivity in Organic Synthesis provides a solid introduction to this subject, focusing on the key areas and applications. Selectivity in Organic Synthesis features: * A concise introduction to selectivity in organic chemistry. * Lucidly written text including many carefully chosen examples and applications. * Numerous problems along with their solutions to help and encourage the reader. Suitable for organic chemistry students taking a course on organic synthesis or asymmetric synthesis in the 3rd or final year of an undergraduate chemistry course or in the first year of a postgraduate course. Mit ihrer Selektivität steht und fällt der Nutzen der meisten Reaktionen der organische Synthesechemie. Dieses auch für untere Semester geeignete Lehrbuch erläutert Synthesestrategien, die zur Steigerung der Selektivität entwickelt wurden, ebenso wie einzelne hochspezialisierte Synthesen. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Stereoselektivität; auch der Diskussion asymmetrischer Reaktionen wurde breiter Raum gegeben. Selectivity is an increasingly important part of organic synthesis. Th Buch (fremdspr.) Bücher>Fremdsprachige Bücher>Englische Bücher, John Wiley & Sons Inc

Neues Buch Thalia.de
No. 1943535 Versandkosten:, Versandfertig in 1 - 2 Wochen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Selectivity in Organic Synthesis - Robert S. Ward
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Robert S. Ward:
Selectivity in Organic Synthesis - neues Buch

ISBN: 9780471987796

ID: 747518452

Selectivity is an important part of organic synthesis. The whole basis of organic chemistry, and especially organic synthesis, depends upon the selectivity which can be achieved in organic reactions. This concise textbook describes the strategies which can be adopted to improve selectivity, and the reactions which have been specially designed to afford high selectivity. The book illustrates the range of processes to which these principles can be applied and the high degree of selectivity which can be achieved. Selectivity in Organic Synthesis provides a solid introduction to this subject, focusing on the key areas and applications. Selectivity in Organic Synthesis features: * A concise introduction to selectivity in organic chemistry. * Lucidly written text including many carefully chosen examples and applications. * Numerous problems along with their solutions to help and encourage the reader. Suitable for organic chemistry students taking a course on organic synthesis or asymmetric synthesis in the 3rd or final year of an undergraduate chemistry course or in the first year of a postgraduate course. Mit ihrer Selektivität steht und fällt der Nutzen der meisten Reaktionen der organische Synthesechemie. Dieses auch für untere Semester geeignete Lehrbuch erläutert Synthesestrategien, die zur Steigerung der Selektivität entwickelt wurden, ebenso wie einzelne hochspezialisierte Synthesen. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Stereoselektivität; auch der Diskussion asymmetrischer Reaktionen wurde breiter Raum gegeben. Selectivity is an increasingly important part of organic synthesis. Th Buch (fremdspr.) Bücher>Fremdsprachige Bücher>Englische Bücher, Wiley John + Sons

Neues Buch Thalia.de
No. 1943535 Versandkosten:, Versandfertig in 1 - 2 Wochen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Selectivity in Organic Synthesis - Ward, Robert S.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ward, Robert S.:
Selectivity in Organic Synthesis - Taschenbuch

ISBN: 9780471987796

[ED: Softcover], [PU: Wiley & Sons], Mit ihrer Selektivität steht und fällt der Nutzen der meisten Reaktionen der organische Synthesechemie. Dieses auch für untere Semester geeignete Lehrbuch erläutert Synthesestrategien, die zur Steigerung der Selektivität entwickelt wurden, ebenso wie einzelne hochspezialisierte Synthesen. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Stereoselektivität auch der Diskussion asymmetrischer Reaktionen wurde breiter Raum gegeben. 1. Auflage. 1999. XIV, 168 S. 228 mm Versandfertig in 2-4 Wochen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Selectivity in Organic Synthesis
Autor:

Ward, Robert S.; Ward

Titel:

Selectivity in Organic Synthesis

ISBN-Nummer:

Mit ihrer Selektivität steht und fällt der Nutzen der meisten Reaktionen der organische Synthesechemie. Dieses auch für untere Semester geeignete Lehrbuch erläutert Synthesestrategien, die zur Steigerung der Selektivität entwickelt wurden, ebenso wie einzelne hochspezialisierte Synthesen. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Stereoselektivität; auch der Diskussion asymmetrischer Reaktionen wurde breiter Raum gegeben. (04/99)

Detailangaben zum Buch - Selectivity in Organic Synthesis


EAN (ISBN-13): 9780471987796
ISBN (ISBN-10): 0471987794
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1999
Herausgeber: John Wiley & Sons
182 Seiten
Gewicht: 0,313 kg
Sprache: eng/Englisch

Buch in der Datenbank seit 29.10.2007 09:32:44
Buch zuletzt gefunden am 12.07.2017 21:32:58
ISBN/EAN: 0471987794

ISBN - alternative Schreibweisen:
0-471-98779-4, 978-0-471-98779-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher