. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Social Bookmarks
..?
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
Mitgliedsantiquariate
Partner-Websites

Hilfe

Bedienung der Meta-Buchsuche eurobuch.com

Mit eurobuch.com durchsuchen Sie das Angebot von beinahe 60.000 Antiquariaten, Remittenden - und Neubuchhändlern zentral und ohne Zeitverzlgerung direkt auf den aktuellen Datenbanken unserer Partner 250 Mio Titel sind sofort bestellbar. Sie erreichen höchste Trefferquoten. eurobuch.com ersetzt die mühsame Buchsuche über verschiedene Internetquellen und Buchdatenbanken.

eurobuch.com besitzt keine eigenen Bücher!
Mitarbeiter von eurobuch.com können für Sie keine Bücher bestellen. Ihre gewünschten Bücher bestellen Sie bitte direkt bei dem jeweiligen Anbieter bzw. auf der entsprechenden Plattform.

Sollten Sie ein Buch nicht finden, findet eurobuch.com es mit Hilfe des Schwarzen Bretts für Sie.

Funktionsbeschreibung

Um die Funktionalität zu verstehen und effizient suchen zu können, lesen Sie bitte folgenden Abschnitt.

Geben Sie Ihre Suchkriterien (wie Autor, Titel, Jahr, ..) in die Suchmaske ein. Definieren Sie, ob Sie nur von Profi-Anbietern und/oder von Privaten kaufen wollen, ob Sie antiquarische und/oder neue Bücher suchen bzw. deutsch- und/oder fremdsprachige Angebote.

Geben Sie in den Feldern wie Autor, Titel, Volltext nicht ganze Titel ein. Es genügt und bringt in der Regel mehr Ergebnisse, wenn Sie wichtige Schlüsselwörter des Autorennamens bzw. des Titels eingeben. Bei Autoren geben Sie am besten nur den Nachnamen bzw. Familiennamen ein. Denn viele Antiquare kürzen den Vornamen nur mit einem Buchstaben ab. So ist die Angabe des Vornamens bei Autoren kontraproduktiv.

Versuchen Sie bei der Auswahl der Wörter, die sie in den Feldern eingeben, solche zu wählen, die einerseits den Titel genau bestimmen und anderseits in möglichst wenigen anderen Buchtiteln vorkommen. Wörter mit weniger als drei Buchstaben brauchen Sie gar nicht einzugeben, diese werden ignoriert.

Vermeiden Sie Interpunktionszeichen (Punkt, Beistrich, Bindestriche und dergleichen) in ihren Suchen. Sie können nie sicher sein, ob der Antiquar dies so eingegeben hat. Wenn Sie einen Begriff unter doppelten Anführungszeichen (") eingeben so sucht Eurobuch.com exakt nach diesem Begriff (inklusive Interpunktionszeichen und Leerzeichen). Eurobuch.com unterstützt als Wildcards den "*". Dieser wirkt als Truncation-Zeichen, d.h. alles vor dem "*" wird als Wordanfang verwendet. Nach dem Stern darf nur ein Leerzeichen angegeben werden oder nichts. Es ist manchmal auch sinnvoll bei mehreren möglichen Schreibweisen auch mehrere Suchen durchzuführen.

ISBN: Wenn Sie Suchen nach der ISBN durchführen, so ist es Ratsam, keine weiteren Kriterien wie Verlag, Autor oder Titel anzugeben, da eine ISBN dies schon vollständig definiert. Suchen Sie also entweder nach ISBN oder nach Autor und Titel, aber nie nach beidem gemeinsam. Bei der ISBN lassen Sie am besten Leerzeichen und Bindestriche, wie sie oft auf Buchcovern angegeben sind, weg. Geben Sie nur die Ziffern und den Buchstaben "X", falls vorhanden, ein. Die ISBN gibt es in zwei Varianten eine 10-stellige (ältere) Variante und eine 13-stellige (neuere) Variante die zugleich auch eine EAN ist. Zumeist ist es egal ob Sie nach der 10- oder 13-stelligen Variante suchen. Um ganz sicher zu gehen, können Sie zwei Suchen durchführen. Manche Plattformen (etwa E-Bay) unterstützen die ISBN-Suche nur mangelhaft. Beachten Sie bei der Suche nach ISBN, dass viele Antiquare die ISBN vor allem für ältere Werke gar nicht angeben. Suchen Sie daher immer zusätzlich auch nach Autor und Titel, um alle Angebote zu finden.

Sprachauswahl: Eurobuch unterstützt die Angabe der Sprache für ein Buch. Wenn Sie diese Auswahl treffen, so werden ihnen nur jene Bücher angezeigt, von denen wir ausreichend sicher wissen, dass diese in der ausgewählten Sprache (z.B. "deutsch") verfasst sind. Bücher von denen das unbekannt oder zweifelhaft ist, werden dann nicht angezeigt. Daher kann es sein, dass Ihnen Angebote entgehen, die in der Sprache verfasst sind, wir dies aber nicht sicher wissen. Versuchen Sie daher, wann immer möglich, durch geeignete Wahl von Titel oder Volltextsuche in Begriffen der gesuchten Sprache einzuschränken und verwenden Sie die Sprachauswahl nur bei sehr großer Angebotspalette.

Band 1,2,I, II usw.: Um bestimmte Bände einer mehrere Bücher umfassenden Sammlung auzuselektieren ist die Angabe von "Band 1" oder "Band I" und dergl. nicht sinnvoll. Dies wird in den verschiedensten Schreibweisen "Bd.1", "Band 1." usw. usf. angegeben und ist daher nicht zielführend. Geben Sie, wenn Möglich, ergänzende Titelangaben, die nur auf diesen Band zutreffen, an (Untertitel, ggf. in der Volltextsuche).

Zusammen- oder Getrenntschreibung: Überlegen Sie wie der Antiquar den Titel schreiben könnte. Ist eine Zusammenschreibung auch möglich, so führen Sie eine zusätzliche Suche mit der Zusammenschreibung durch. Bei Getrenntschreibung verzichten Sie auf den Bindestrich und geben ein Leerzeichen stattdessen an.

Umlaute, Sonderzeichen: Umlaute werden verarbeitet, "Müller" und "Mueller" sollten zum selben Ergebnis führen. Selbes gilt für das "ss" und "ß".

Print on Demand:

Wenn Sie nicht wollen, dass ein Wort im Suchergebnis vorkommt, so schreiben Sie einfach ein Minus "-" davor. Damit können Sie ungewünschte Ergebnisse ausschließen. Beispiel: mit "-demand" schließen Sie alle Bücher aus, die das Wort "demand" in Autor, Titel oder Beschreibungstext enthalten. Damit können Sie effektiv "print on demand" Werke ausschließen. Schreiben Sie die auszuschließenden Worte in das Feld "Volltext".". Sie können in unserer Detailsuche mit der Auswahl "kein Print-on-demand" ebenfalls diese Rubrik bei Ihren Suchen ausschließen.

Sie können im Feld "Volltext" im Rahmen einer Jahreszahlenbegrenzung suchen.
z.B. 1930-1950
Es erscheinen dann nur Bücher die als Jahreszahl/Erscheinungsjahr 1930 bis 1950 enthalten. Sie können auch <1930 eingeben. Dann erscheinen nur Bücher, die vor 1930 erschienen sind. Umgekehrt bewirkt >1950 die Suche nach Büchern, die nach 1950 erschienen sind. Alternativ können Sie das Erscheinungsjahr auch über die Detailsuche eingrenzen. Oftmals wissen wir das Erscheinungsjahr nicht zuverlässig. Hier ist entweder eine Suche nach ISBN einerseits und eine andere Suche nach Autor und Titel sowie Jahreszahleingrenzung sinnvoll.

Bitte beachten Sie, dass wir nicht von allen Büchern das Erscheinungsjahr wissen (wenn z.B. der Antiquar dies nicht eingibt oder uns die Plattformen diese Daten nicht übermitteln).

Da das Feld Erscheinungsjahr (bzw. prinzipiell Jahreszahlen) von den Marktplätzen in der Regel nicht getrennt an uns übermittelt wird, ist eine Suche mit Jahreszahlen stets nur bei einer Eingabe von Autor und/oder Titel sinnvoll. Eurobuch.com durchsucht die Ergebnisse, die von den Marktplätzen kommen, in den relevanten Textfeldern nach „sinnvollen“ Jahreszahlen und ermittelt so das Erscheinungsjahr.

Im Formular der Detailsuche können Sie ebenfalls das Erscheinungsjahr unter "Jahr: ___ bis ___" eingrenzen.

Wenn Sie nach ISBN-Nummern suchen, geben Sie bitte nur die ISBN-Nummer des gesuchten Buches ein. Beachten Sie auch, dass viele Antiquare die ISBN-Nummer des Buches gar nicht eingeben. Daher ist die Suche nach ISBN-Nummer nicht immer erfolgreich. Sie können alternativ auch eine Suche nach Autor und Titel durchführen (ohne Eingabe der ISBN-Nummer). Diese liefert zumeist mehr Ergebnisse. Wenn Sie zu einer ISBN-Nummer den Autor/Titel nicht wissen, können Sie z.B. bei der Bibliothek Frankfurt nach dieser ISBN-Nummer suchen.

Wenn im Feld ISBN "-" eingegeben wird, erscheinen nur Bücher in den Suchergebnissen, für die keine ISBN-Nummer angegeben ist. Beachten Sie dabei, dass auf diese Weise häufig Bücher angezeigt werden, die zwar eine ISBN-Nummer haben, welche aber vom Antiquar nicht eingegeben worden ist.

Doppelnennungen: Da die meisten Antiquariate Ihre Bücher bei mehreren Anbietern gelistet haben, um im Netz präsent zu sein und um gute Umsätze zu erzielen, kann es vorkommen, dass derselbe Titel vom gleichen Antiquariat mehrere Male erscheint. Eurobuch.com versucht in der Regel diese „Doubletten“ heraus zu filtern, was aber nicht immer möglich ist, da einige Antiquariate auf unterschiedlichen Plattformen verschiedene Namen benutzen.

Reihung der Ergebnisse: Die Erstreihung der Suchergebnisse erfolgt streng nach der Geschwindigkeit des Eintreffens. Sie können danach die Ergebnisse nach verschiedenen Kriterien (Autor, Preis, etc.) sortieren und verfeinern.

Detailsuche:

Mit den zuschaltbaren weiteren Suchkriterien und Filtern können sie Ihre Suche noch genauer einschränken.

Bestellen:

Um einen Buchtitel tatsächlich zu erwerben, klicken Sie bitte auf "bestellen". Sie kommen dann entweder

  • direkt zum Bestellformular des jeweiligen Anbieters, oder
  • auf die Detailseite des jeweiligen Anbieters, wo Sie dann zum bestellen auf die Warenkorbfunktion klicken können
Stornieren einer Bestellung:

Wir protokollieren Ihre Bestellungen nicht mit. Deshalb kann eurobuch.com für Sie keine Stornierungen durchführen. Wenn Sie eine Bestellung stornieren möchten, kontaktieren Sie den jeweiligen Verkäufer. Die Mailadresse des Verkäufers entnehmen Sie bitte der Bestätigungsmail.

Zusatzfunktionen für registrierte User:

eurobuch.com bietet eine Reihe von zusätzlichen Leistungen für registrierte Kunden/User. Eine Übersichtstabelle der Mitgliedschaftsarten finden Sie im Mitgliederbereich.

Beschreibung der Bücher:

Die Daten der einzelnen Bucheinträge werden vom jeweiligen Antiquariat oder privaten Verkäufer eingegeben. Es gibt keine Norm, nur tradierte Bezeichnungen. Hier eine Auswahl:

  • 2º - Höhe über 35 cm
  • 4º - Höhe 25 - 35 cm
  • 8º - Höhe 20 - 25 cm
  • Abb. - Abbildungen
  • A., Aufl. - Auflage
  • Bd(e). Band, - Bände
  • besch. - beschädigt
  • Bibl. - Bibliothek
  • br.,brosch. - broschiert
  • Bd(e). Band, - Bände
  • EA, - Erstausgabe / erste Auflage
  • Expl. - Exemplar
  • Fol. Folio, - Blatt
  • Front. Frontispiz, - Titelbild
  • geb. - gebunden
  • Hrsg. - Herausgeber
  • Hldr. - Halbleder
  • Hln. - Halbleinen
  • Ill. - Illustration
  • Jg., - Jahrgang
  • kart., - kartoniert
  • Kat., - Katalog
  • kol., - koloriert
  • kplt., - komplett
  • läd. - lädiert
  • Ldr., - Leder
  • Lith., - Lithographie
  • Lwd., - Leinwand
  • O./Orig., - Original
  • OHldr. - Original-Halblederband
  • OHln. - Original Halbleinen
  • OLn. Original-Leinen
  • OU. Original-Umschlag
  • Pbd., - Pappband
  • Portr. - Portrait
  • priv sign. - vom Vorbesitzer signiert
  • sign. - vom Autor signiert
  • Schu., - Schutzumschlag

Zusätzlich bei E-Bay:

  • [BC:n] - Bid-Count: Anzahl der bereits eingegangenen Angebote.
  • [LT:n] - Listing Type: Art des Eintrages "FixedPriceItem" ist ein Eintrag zu einem festen Preis, alles andere ist eine Auktion
  • [ST:n] - Shipping Type: Wie die Lieferung durchgeführt wird.
  • [SC:n] - Shipping Costs: Durchschnittliche Lieferkosten.
  • [ST:Zeit] - Start Time: Startzeitpunkt der Auktion.
  • [ET:Zeit] - End Time: Endzeitpunkt der Auktion.