. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 47.52 EUR, größter Preis: 53.00 EUR, Mittelwert: 50.26 EUR
Albert Franz Rum
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Albert Franz Rum - Taschenbuch

2010, ISBN: 6133148659, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9786133148659

Verlag: VDM Verlag Dr. Mller AG & Co. Kg, 104 Seiten, L=152mm, B=229mm, H=6mm, Gew.=163gr, [GR: 25500 - TB/Geschichte], [SW: - History - General History], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Albert Franz Rum (* 8. Juni 1890 in Berlin; 1970) war SS-Unterscharfuhrer und an der Aktion T4" sowie der Aktion Reinhardt" im Vernichtungslager Treblinka beteiligt. Rum wurde fur seine im Vernichtungslager Treblinka begangenen Verbrechen vom Landgericht Dusseldorf am 3. September 1965 in den Treblinka-Prozessen zu drei Jahren Zuchthaus verurteilt. Rum, Sohn eines Bautischlers, wuchs mit acht weiteren Geschwistern auf. Nach einem achtjahrigen Schulbesuch arbeitete er als Hotelpage. Rum absolvierte eine dreijahrige Kellnerlehre im Berliner Hotel Kronprinz," die er 1909 abschloss. Er arbeitete danach in seinem Beruf in England und Frankreich. Im Herbst 1913 kam er wieder nach Berlin. Nach Ausbruch des Ersten Weltkrieges war er von 1915 bis 1918 Soldat bei den Hirschberger Jagern. Danach war er als Kellner, Schaffner, Wirt und Inhaber eines Waschegeschafts tatig. Zuletzt kellnerte er in dem Berliner Nachtlokal Die Insel." Rum, seit 1922 verheiratet, wurde 1945 Witwer. Albert Franz Rum (* 8. Juni 1890 in Berlin; 1970) war SS-Unterscharfuhrer und an der Aktion T4" sowie der Aktion Reinhardt" im Vernichtungslager Treblinka beteiligt. Rum wurde fur seine im Vernichtungslager Treblinka begangenen Verbrechen vom Landgericht Dusseldorf am 3. September 1965 in den Treblinka-Prozessen zu drei Jahren Zuchthaus verurteilt. Rum, Sohn eines Bautischlers, wuchs mit acht weiteren Geschwistern auf. Nach einem achtjahrigen Schulbesuch arbeitete er als Hotelpage. Rum absolvierte eine dreijahrige Kellnerlehre im Berliner Hotel Kronprinz," die er 1909 abschloss. Er arbeitete danach in seinem Beruf in England und Frankreich. Im Herbst 1913 kam er wieder nach Berlin. Nach Ausbruch des Ersten Weltkrieges war er von 1915 bis 1918 Soldat bei den Hirschberger Jagern. Danach war er als Kellner, Schaffner, Wirt und Inhaber eines Waschegeschafts tatig. Zuletzt kellnerte er in dem Berliner Nachtlokal Die Insel." Rum, seit 1922 verheiratet, wurde 1945 Witwer.

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Albert Franz Rum - Lambert M. Surhone (Editor), Mariam T. Tennoe (Editor), Susan F. Henssonow (Editor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Lambert M. Surhone (Editor), Mariam T. Tennoe (Editor), Susan F. Henssonow (Editor):

Albert Franz Rum - neues Buch

ISBN: 9786133148659

ID: 9786133148659

Lambert M. Surhone (Editor), Mariam T. Tennoe (Editor), Susan F. Henssonow (Editor),Paperback, German-language edition, Pub by Betascript Publishing Books, History~~General, Albert-Franz-Rum~~Lambert-M-Surhone, 999999999, Albert Franz Rum, Lambert M. Surhone (Editor), Mariam T. Tennoe (Editor), Susan F. Henssonow (Editor), 6133148659, Betascript Publishing, , , , , Betascript Publishing

Neues Buch Barnesandnoble.com
MPN: , SKU 9786133148659 Versandkosten:plus verzendkosten, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Albert Franz Rum
Autor:

Lambert M. Surhone (Editor), Mariam T. Tennoe (Editor), Susan F. Henssonow (Editor)

Titel:

Albert Franz Rum

ISBN-Nummer:

9786133148659

Albert Franz Rum (* 8. Juni 1890 in Berlin; 1970) war SS-Unterscharfuhrer und an der Aktion T4" sowie der Aktion Reinhardt" im Vernichtungslager Treblinka beteiligt. Rum wurde fur seine im Vernichtungslager Treblinka begangenen Verbrechen vom Landgericht Dusseldorf am 3. September 1965 in den Treblinka-Prozessen zu drei Jahren Zuchthaus verurteilt. Rum, Sohn eines Bautischlers, wuchs mit acht weiteren Geschwistern auf. Nach einem achtjahrigen Schulbesuch arbeitete er als Hotelpage. Rum absolvierte eine dreijahrige Kellnerlehre im Berliner Hotel Kronprinz," die er 1909 abschloss. Er arbeitete danach in seinem Beruf in England und Frankreich. Im Herbst 1913 kam er wieder nach Berlin. Nach Ausbruch des Ersten Weltkrieges war er von 1915 bis 1918 Soldat bei den Hirschberger Jagern. Danach war er als Kellner, Schaffner, Wirt und Inhaber eines Waschegeschafts tatig. Zuletzt kellnerte er in dem Berliner Nachtlokal Die Insel." Rum, seit 1922 verheiratet, wurde 1945 Witwer.

Detailangaben zum Buch - Albert Franz Rum


EAN (ISBN-13): 9786133148659
ISBN (ISBN-10): 6133148659
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Mller AG & Co. Kg
104 Seiten
Gewicht: 0,163 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 27.01.2012 06:33:23
Buch zuletzt gefunden am 07.11.2015 21:50:49
ISBN/EAN: 9786133148659

ISBN - alternative Schreibweisen:
613-3-14865-9, 978-613-3-14865-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher