. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 15,00 €, größter Preis: 15,00 €, Mittelwert: 15,00 €
Adam Lux - Stefan Zweig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Zweig:

Adam Lux - Taschenbuch

ISBN: 9783980308779

ID: 9783980308779

Mit Essays und Materialien Der Mainzer Jakobiner Adam Lux stellt sich in der Französischen Revolution gegen die Herrschaft der Gewalt. Er will die politische Niederlage wenden. Sein Freitod unter der Guillotine 1793 in Paris, inszeniert als publizistisches Fanal, erregt Aufsehen und wird Thema von Geschichte und Literatur. Stefan Zweig widmet dem Schicksal des Adam Lux ein Stück in zehn Bildern. Essays von Franz Dumont und Erwin Rotermund schildern die historische Gestalt und die literarische Figur. Eine Zeittafel und eine Bibliographie zeigen sein Leben und Wirkung. - Zeugnisse eines frühen Demokraten, dem Jean Paul nachrief: `Und kein Deutscher vergesse ihn!` Adam Lux: Der Mainzer Jakobiner Adam Lux stellt sich in der Französischen Revolution gegen die Herrschaft der Gewalt. Er will die politische Niederlage wenden. Sein Freitod unter der Guillotine 1793 in Paris, inszeniert als publizistisches Fanal, erregt Aufsehen und wird Thema von Geschichte und Literatur. Stefan Zweig widmet dem Schicksal des Adam Lux ein Stück in zehn Bildern. Essays von Franz Dumont und Erwin Rotermund schildern die historische Gestalt und die literarische Figur. Eine Zeittafel und eine Bibliographie zeigen sein Leben und Wirkung. - Zeugnisse eines frühen Demokraten, dem Jean Paul nachrief: `Und kein Deutscher vergesse ihn!` Deutsche Belletristik / Essay, Feuilleton, Reportage Frankreich / Revolution Französische Revolution Revolution / Französische Revolution 1789, Logo Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Adam Lux - Zweig, Stefan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Zweig, Stefan:

Adam Lux - neues Buch

ISBN: 9783980308779

ID: 199159343

Der Mainzer Jakobiner Adam Lux, geboren 1765 in Obernburg am Main, stellt sich in der Französischen Revolution gegen die Herrschaft der Gewalt. Er will die politische Niederlage wenden. Sein Freitod unter der Guillotine 1793 in Paris, inszeniert als publizistisches Fanal, erregt Aufsehen und wird Thema von Geschichte und Literatur. Stefan Zweig widmet dem Schicksal des Adam Lux ein Stück in zehn Bildern. Essays von Franz Dumont und Erwin Rotermund schildern die historische Gestalt und die literarische Figur. Eine Zeittafel und eine Bibliographie zeigen Lux´ Leben und Wirkung. - Zeugnisse eines frühen Demokraten, dem Jean Paul nachrief: ´´Und kein Deutscher vergesse ihn!´´ Der Mainzer Jakobiner Adam Lux, geboren 1765 in Obernburg am Main, stellt sich in der Französischen Revolution gegen die Herrschaft der Gewalt. Er will die politische Niederlage wenden. Sein Freitod unter der Guillotine 1793 in Paris, inszeniert als publizistisches Fanal, erregt Aufsehen und wird Thema von Geschichte und Literatur. Stefan Zweig widmet dem Schicksal des Adam Lux ein Stück in zehn Bildern. Essays von Franz Dumont und Erwin Rotermund schildern die historische Gestalt und die Buch > Belletristik > Lyrik, Dramatik, Essays, Erfurth, Eric / Logo Verlag

Neues Buch Buecher.de
No. 12309420 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Adam Lux - Stefan Zweig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Zweig:
Adam Lux - Taschenbuch

ISBN: 9783980308779

[ED: Taschenbuch], [PU: Logo Verlag], Neuware - Stefan Zweig (1881-1942) wuchs als Sohn einer jüdischen Kaufmannsfamilie in Wien auf. Er schrieb Gedichte, Novellen, Dramen und Essays, die 1933 der Bücherverbrennung der Nazis zum Opfer fielen. Er lebte von 1919 bis 1934 in Salzburg, emigrierte von dort nach England und 1941 nach Brasilien. Sein episches Werk machte ihn ebenso berühmt wie seine historischen Miniaturen und die biographischen Arbeiten. Am 23. Februar 1942 schied er in Petrópolis, Brasilien, freiwillig aus dem Leben., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 195x123x22 mm, [GW: 256g]

Neues Buch Booklooker.de
Sellonnet GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Adam Lux - Zweig, Stefan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Zweig, Stefan:
Adam Lux - neues Buch

ISBN: 9783980308779

[SC: 4.64

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:sofort (EUR 4.64)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Adam Lux - Zweig, Stefan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Zweig, Stefan:
Adam Lux - neues Buch

ISBN: 9783980308779

[SC: 0

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Adam Lux.
Autor:

Zweig, Stefan

Titel:

Adam Lux.

ISBN-Nummer:

9783980308779

Der Mainzer Jakobiner Adam Lux, geboren 1765 in Obernburg am Main, stellt sich in der Französischen Revolution gegen die Herrschaft der Gewalt. Er will die politische Niederlage wenden. Sein Freitod unter der Guillotine 1793 in Paris, inszeniert als publizistisches Fanal, erregt Aufsehen und wird Thema von Geschichte und Literatur. Stefan Zweig widmet dem Schicksal des Adam Lux ein Stück in zehn Bildern. Essays von Franz Dumont und Erwin Rotermund schildern die historische Gestalt und die literarische Figur. Eine Zeittafel und eine Bibliographie zeigen Lux' Leben und Wirkung. - Zeugnisse eines frühen Demokraten, dem Jean Paul nachrief: "Und kein Deutscher vergesse ihn!"

Detailangaben zum Buch - Adam Lux.


EAN (ISBN-13): 9783980308779
ISBN (ISBN-10): 3980308774
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Logo Verlag
204 Seiten
Gewicht: 0,256 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 04.06.2007 20:49:40
Buch zuletzt gefunden am 10.12.2016 10:34:29
ISBN/EAN: 9783980308779

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-9803087-7-4, 978-3-9803087-7-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher