. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12.99 EUR, größter Preis: 14.68 EUR, Mittelwert: 13.33 EUR
Der Idealist - Heinrich von der Haar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heinrich von der Haar:

Der Idealist - neues Buch

ISBN: 9783943977080

ID: 9783943977080

Die Geschichte eines jungen Münsterländers in Berlin Den jungen Erwachsenen Heiner, dessen Kindheit Heinrich von der Haar in seinem Roman `Mein Himmel brennt` erzählt, zieht es fort vom brutalen Vater und der Enge des erzkatholischen Dorfes. Als er sich ins West-Berlin der 1970er-Jahre aufmacht, gerät er mitten in die Studentenrevolte. In einer Kreuzberger WG trifft der bodenständige Provinzler auf die Hippiefrau Wiltrud, eine Pfarrerstochter, bei der er emotionale Wärme findet, und auf die distanzierte, aber auch anziehende Fabrikantentochter Lisa, die eine Uni-Karriere anstrebt, sowie auf den kiffenden, fahnenflüchtigen GI Justin und den spöttelnden Kommunisten Klaus. In seiner unverwechselbaren ausdrucksstarken Sprache schildert der Autor vor dem Hintergrund des turbulenten Westberliner Zeitgeschehens die Desillusionierung seines Idealisten. Dieses Verschmelzen der persönlichen Erfahrung des Autors mit der jüngsten deutschen Geschichte verhilft dem Erzählten zu eindringlicher Authentizität. Zugleich ist der Roman ein Plädoyer gegen die Resignation und für ein selbstbestimmtes Leben. Der Idealist: Den jungen Erwachsenen Heiner, dessen Kindheit Heinrich von der Haar in seinem Roman `Mein Himmel brennt` erzählt, zieht es fort vom brutalen Vater und der Enge des erzkatholischen Dorfes. Als er sich ins West-Berlin der 1970er-Jahre aufmacht, gerät er mitten in die Studentenrevolte. In einer Kreuzberger WG trifft der bodenständige Provinzler auf die Hippiefrau Wiltrud, eine Pfarrerstochter, bei der er emotionale Wärme findet, und auf die distanzierte, aber auch anziehende Fabrikantentochter Lisa, die eine Uni-Karriere anstrebt, sowie auf den kiffenden, fahnenflüchtigen GI Justin und den spöttelnden Kommunisten Klaus. In seiner unverwechselbaren ausdrucksstarken Sprache schildert der Autor vor dem Hintergrund des turbulenten Westberliner Zeitgeschehens die Desillusionierung seines Idealisten. Dieses Verschmelzen der persönlichen Erfahrung des Autors mit der jüngsten deutschen Geschichte verhilft dem Erzählten zu eindringlicher Authentizität. Zugleich ist der Roman ein Plädoyer gegen die Resignation und für ein selbstbestimmtes Leben. HISTORY / Social History, Bookwire Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Idealist - Heinrich von der Haar, Vladi Krafft
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Heinrich von der Haar, Vladi Krafft:

Der Idealist - neues Buch

5, ISBN: 9783943977080

ID: 101659783943977080

Den jungen Erwachsenen Heiner, dessen Kindheit Heinrich von der Haar in seinem Roman "Mein Himmel brennt" erzählt, zieht es fort vom brutalen Vater und der Enge des erzkatholischen Dorfes. Als er sich ins West-Berlin der 1970er-Jahre aufmacht, gerät er mitten in die Studentenrevolte. In einer Kreuzberger WG trifft der bodenständige Provinzler auf die Hippiefrau Wiltrud, eine Pfarrerstochter, bei der er emotionale Wärme findet, und auf die distanzierte, aber auch anziehende Fabrikantentochter Lis Den jungen Erwachsenen Heiner, dessen Kindheit Heinrich von der Haar in seinem Roman "Mein Himmel brennt" erzählt, zieht es fort vom brutalen Vater und der Enge des erzkatholischen Dorfes. Als er sich ins West-Berlin der 1970er-Jahre aufmacht, gerät er mitten in die Studentenrevolte. In einer Kreuzberger WG trifft der bodenständige Provinzler auf die Hippiefrau Wiltrud, eine Pfarrerstochter, bei der er emotionale Wärme findet, und auf die distanzierte, aber auch anziehende Fabrikantentochter Lisa, die eine Uni-Karriere anstrebt, sowie auf den kiffenden, fahnenflüchtigen GI Justin und den spöttelnden Kommunisten Klaus. In seiner unverwechselbaren ausdrucksstarken Sprache schildert der Autor vor dem Hintergrund des turbulenten Westberliner Zeitgeschehens die Desillusionierung seines Idealisten. Dieses Verschmelzen der persönlichen Erfahrung des Autors mit der jüngsten deutschen Geschichte verhilft dem Erzählten zu eindringlicher Authentizität. Zugleich ist der Roman ein Plädoyer gegen die Resignation und für ein selbstbestimmtes Leben. History, Nonfiction, Der Idealist~~ Heinrich von der Haar, Vladi Krafft~~History~~Nonfiction~~9783943977080, de, Der Idealist, Heinrich von der Haar, Vladi Krafft, 9783943977080, Kulturmaschinen, 05/01/2013, , , , Kulturmaschinen, 05/01/2013

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Idealist - Heinrich von der Haar, Vladi Krafft
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heinrich von der Haar, Vladi Krafft:
Der Idealist - neues Buch

5

ISBN: 9783943977080

ID: 101659783943977080

Den jungen Erwachsenen Heiner, dessen Kindheit Heinrich von der Haar in seinem Roman "Mein Himmel brennt" erzählt, zieht es fort vom brutalen Vater und der Enge des erzkatholischen Dorfes. Als er sich ins West-Berlin der 1970er-Jahre aufmacht, gerät er mitten in die Studentenrevolte. In einer Kreuzberger WG trifft der bodenständige Provinzler auf die Hippiefrau Wiltrud, eine Pfarrerstochter, bei der er emotionale Wärme findet, und auf die distanzierte, aber auch anziehende Fabrikantentochter Lis Den jungen Erwachsenen Heiner, dessen Kindheit Heinrich von der Haar in seinem Roman "Mein Himmel brennt" erzählt, zieht es fort vom brutalen Vater und der Enge des erzkatholischen Dorfes. Als er sich ins West-Berlin der 1970er-Jahre aufmacht, gerät er mitten in die Studentenrevolte. In einer Kreuzberger WG trifft der bodenständige Provinzler auf die Hippiefrau Wiltrud, eine Pfarrerstochter, bei der er emotionale Wärme findet, und auf die distanzierte, aber auch anziehende Fabrikantentochter Lisa, die eine Uni-Karriere anstrebt, sowie auf den kiffenden, fahnenflüchtigen GI Justin und den spöttelnden Kommunisten Klaus. In seiner unverwechselbaren ausdrucksstarken Sprache schildert der Autor vor dem Hintergrund des turbulenten Westberliner Zeitgeschehens die Desillusionierung seines Idealisten. Dieses Verschmelzen der persönlichen Erfahrung des Autors mit der jüngsten deutschen Geschichte verhilft dem Erzählten zu eindringlicher Authentizität. Zugleich ist der Roman ein Plädoyer gegen die Resignation und für ein selbstbestimmtes Leben. Adult, Nonfiction, Der Idealist~~ Heinrich von der Haar, Vladi Krafft~~Adult~~Nonfiction~~9783943977080, de, Der Idealist, Heinrich von der Haar, Vladi Krafft, 9783943977080, Kulturmaschinen, 05/01/2013, , , , Kulturmaschinen, 05/01/2013

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Idealist - Heinrich der Haar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heinrich der Haar:
Der Idealist - neues Buch

ISBN: 9783943977080

ID: 125927070

Den jungen Erwachsenen Heiner, dessen Kindheit Heinrich von der Haar in seinem Roman ´´Mein Himmel brennt´´ erzählt, zieht es fort vom brutalen Vater und der Enge des erzkatholischen Dorfes. Als er sich ins West-Berlin der 1970er-Jahre aufmacht, gerät er mitten in die Studentenrevolte. In einer Kreuzberger WG trifft der bodenständige Provinzler auf die Hippiefrau Wiltrud, eine Pfarrerstochter, bei der er emotionale Wärme findet, und auf die distanzierte, aber auch anziehende Fabrikantentochter Lisa, die eine Uni-Karriere anstrebt, sowie auf den kiffenden, fahnenflüchtigen GI Justin und den spöttelnden Kommunisten Klaus.In seiner unverwechselbaren ausdrucksstarken Sprache schildert der Autor vor dem Hintergrund des turbulenten Westberliner Zeitgeschehens die Desillusionierung seines Idealisten. Dieses Verschmelzen der persönlichen Erfahrung des Autors mit der jüngsten deutschen Geschichte verhilft dem Erzählten zu eindringlicher Authentizität. Zugleich ist der Roman ein Plädoyer gegen die Resignation und für ein selbstbestimmtes Leben. Das helle Geschrei der Wildgänse zieht südwärts in der Septembersonne vorüber. Ich trete von einem Bein auf das andere. Die Arme hängen schlaff. Der rechte Daumen auch. Will ich wirklich fort, wie die Zugvögel hoch oben? Sieben Uhr. Die Glocken der Heilig-Geist-Kirche lärmen zum Abschied. Meine Stunde Null. Nach der Flucht aus Steinhop, der mittleren Reife im katholischen Internat und der Banklehre habe ich mir mit der Zauberformel Ich-will-Pfarrer-werden die Oberschulpforte geöffnet. Un eBook eBooks>Romane & Erzählungen, Kulturmaschinen

Neues Buch Thalia.ch
No. 35324779 Versandkosten:DE (EUR 12.78)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Idealist - Die Geschichte eines jungen Münsterländers in Berlin - von der Haar, Heinrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
von der Haar, Heinrich:
Der Idealist - Die Geschichte eines jungen Münsterländers in Berlin - neues Buch

2013, ISBN: 3943977080

ID: 9783943977080

Verlag: Kulturmaschinen e.K. Den jungen Erwachsenen Heiner, dessen Kindheit Heinrich von der Haar in seinem preisgekrönten Roman Mein Himmel brennt erzählt, zieht es fort vom brutalen Vater und der Enge des erzkatholischen Dorfes. Als er sich ins West-Berlin der 1970er-Jahre aufmacht, gerät er mitten in die Studentenrevolte. In einer Kreuzberger WG trifft der bodenständige Provinzler auf die Hippiefrau Wiltrud, eine Pfarrerstochter, bei der er emotionale Wärme findet, und auf die distanzierte, aber auch anziehende Fabrikantentochter Lisa, die eine Uni-Karriere anstrebt, sowie auf den kiffenden, fahnenflüchtigen GI Justin und den spöttelnden Kommunisten Klaus. EPUB, 388 Seiten, 388 Seiten, 1., Auflage, [GR: 9110 - Nonbooks, PBS / Belletristik/Erzählende Literatur], [SW: - Münsterland; Kindheit; Kinderarbeit; Kirche; Bauernfamilie; Großfamilie; Berlin; Siebziger Jahre; Studentenrevolte; Ideale], [Ausgabe: 1][PU:Kulturmaschinen e.K.]

Neues Buch Libreka.de
Libreka
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der Idealist
Autor:

Haar, Heinrich von der

Titel:

Der Idealist

ISBN-Nummer:

9783943977080

Detailangaben zum Buch - Der Idealist


EAN (ISBN-13): 9783943977080
ISBN (ISBN-10): 3943977080
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Kulturmaschinen e.K.
388 Seiten
Sprache: ger

Buch in der Datenbank seit 04.12.2007 00:13:45
Buch zuletzt gefunden am 22.10.2016 13:22:27
ISBN/EAN: 9783943977080

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-943977-08-0, 978-3-943977-08-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher