. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1.99 EUR, größter Preis: 1.99 EUR, Mittelwert: 1.99 EUR
Der gesellschaftliche Verkehr - Oscar Bie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oscar Bie:

Der gesellschaftliche Verkehr - neues Buch

ISBN: 9783943889086

ID: 9783943889086

Oscar Bie, einer der bedeutendsten Feuilletonisten seiner Zeit, beschreibt in seinem 1902 erschienen kulturhistorischen Essay »Der gesellschaftliche Verkehr« den großstädtischen Verkehr als ein Schauspiel, das in seiner Gesamtheit dem Ballett und der Symphonie ebenbürtig sei: »Ein jeder Fußgänger mit dem Rhythmus seines Naturells oder seines augenblicklichen Geschäftes, ein jeder Privatwagen, das Automobil, das Rad, die Mietsdroschke, die öffentlichen Fuhrwerke, die Lastwagen, alles, was nach dem Stil der Zeit Verkehrsmittel ist, oder was vom Geschmack des einzelnen dazu gewählt wird, verbindet sich zu diesem unbeschreiblichen Konzert.« Der Essay erschien 1905 als eigenständiges kleines Buch, das diesem E-Book als Vorlage diente. Der gesellschaftliche Verkehr: Oscar Bie, einer der bedeutendsten Feuilletonisten seiner Zeit, beschreibt in seinem 1902 erschienen kulturhistorischen Essay »Der gesellschaftliche Verkehr« den großstädtischen Verkehr als ein Schauspiel, das in seiner Gesamtheit dem Ballett und der Symphonie ebenbürtig sei: »Ein jeder Fußgänger mit dem Rhythmus seines Naturells oder seines augenblicklichen Geschäftes, ein jeder Privatwagen, das Automobil, das Rad, die Mietsdroschke, die öffentlichen Fuhrwerke, die Lastwagen, alles, was nach dem Stil der Zeit Verkehrsmittel ist, oder was vom Geschmack des einzelnen dazu gewählt wird, verbindet sich zu diesem unbeschreiblichen Konzert.« Der Essay erschien 1905 als eigenständiges kleines Buch, das diesem E-Book als Vorlage diente. Deutsche Belletristik / Essay, Feuilleton, Reportage, Elektrischer Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Gesellschaftliche Verkehr - Oscar Bie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Oscar Bie:

Der Gesellschaftliche Verkehr - neues Buch

ISBN: 9783943889086

ID: 9783943889086

Oscar Bie, einer der bedeutendsten Feuilletonisten seiner Zeit, beschreibt in seinem 1902 erschienen kulturhistorischen Essay »Der gesellschaftliche Verkehr« den großstädtischen Verkehr als ein Schauspiel, das in seiner Gesamtheit dem Ballett und der Symphonie ebenbürtig sei: »Ein jeder Fußgänger mit dem Rhythmus seines Naturells oder seines augenblicklichen Geschäftes, ein jeder Privatwagen, das Automobil, das Rad, die Mietsdroschke, die öffentlichen Fuhrwerke, die Lastwagen, alles, was nach dem Stil der Zeit Verkehrsmittel ist, oder was vom Geschmack des einzelnen dazu gewählt wird, verbindet sich zu diesem unbeschreiblichen Konzert.« Der Essay erschien 1905 als eigenständiges kleines Buch, das diesem E-Book als Vorlage diente. Der Gesellschaftliche Verkehr: Oscar Bie, einer der bedeutendsten Feuilletonisten seiner Zeit, beschreibt in seinem 1902 erschienen kulturhistorischen Essay »Der gesellschaftliche Verkehr« den großstädtischen Verkehr als ein Schauspiel, das in seiner Gesamtheit dem Ballett und der Symphonie ebenbürtig sei: »Ein jeder Fußgänger mit dem Rhythmus seines Naturells oder seines augenblicklichen Geschäftes, ein jeder Privatwagen, das Automobil, das Rad, die Mietsdroschke, die öffentlichen Fuhrwerke, die Lastwagen, alles, was nach dem Stil der Zeit Verkehrsmittel ist, oder was vom Geschmack des einzelnen dazu gewählt wird, verbindet sich zu diesem unbeschreiblichen Konzert.« Der Essay erschien 1905 als eigenständiges kleines Buch, das diesem E-Book als Vorlage diente. Deutsche Belletristik / Essay, Feuilleton, Reportage, Elektrischer Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
eBook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Sofort lieferbar, Lieferung nach DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der gesellschaftliche Verkehr - Oscar Bie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oscar Bie:
Der gesellschaftliche Verkehr - neues Buch

ISBN: 9783943889086

ID: 9783943889086

Oscar Bie (1864-1938) war zwischen 1894 und 1921 Herausgeber der Neuen Rundschau, in der zahllose Werke moderner Klassiker von Thomas Mann bis Hermann Hesse, von Alfred Döblin bis Robert Walser im Vorabdruck erschienen. Heute ist er nur mehr wenigen als Musikwissenschaftler und Musikkritiker bekannt. Doch zu Lebzeiten waren seine Bücher Standardwerke, die in viele Sprachen übersetzt wurden, so sein Buch zum Klavier und seinen Meistern (1898), zum Tanz (1906) sowie Publikationen zu einzelnen Komponisten wie etwa Richard Strauss (1907) oder Franz Schubert (1925), bis hin zu seinem wichtigsten und auflagenstärksten Werk Die Oper (1913), das auch heute noch in Buchform erhältlich ist. Der gesellschaftliche Verkehr: Oscar Bie (1864-1938) war zwischen 1894 und 1921 Herausgeber der Neuen Rundschau, in der zahllose Werke moderner Klassiker von Thomas Mann bis Hermann Hesse, von Alfred Döblin bis Robert Walser im Vorabdruck erschienen. Heute ist er nur mehr wenigen als Musikwissenschaftler und Musikkritiker bekannt. Doch zu Lebzeiten waren seine Bücher Standardwerke, die in viele Sprachen übersetzt wurden, so sein Buch zum Klavier und seinen Meistern (1898), zum Tanz (1906) sowie Publikationen zu einzelnen Komponisten wie etwa Richard Strauss (1907) oder Franz Schubert (1925), bis hin zu seinem wichtigsten und auflagenstärksten Werk Die Oper (1913), das auch heute noch in Buchform erhältlich ist. Bie Oscar Goethe, Elektrischer Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der gesellschaftliche Verkehr - Oscar Bie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oscar Bie:
Der gesellschaftliche Verkehr - neues Buch

4, ISBN: 9783943889086

ID: 164359783943889086

Oscar Bie, einer der bedeutendsten Feuilletonisten seiner Zeit, beschreibt in seinem 1902 erschienen kulturhistorischen Essay Der gesellschaftliche Verkehr den groBstädtischen Verkehr als ein Schauspiel, das in seiner Gesamtheit dem Ballett und der Symphonie ebenbürtig sei: Ein jeder FuBgänger mit dem Rhythmus seines Naturells oder seines augenblicklichen Geschäftes, ein jeder Privatwagen, das Automobil, das Rad, die Mietsdroschke, die öffentlichen Fuhrwerke, die Lastwagen, alles, was nach de Oscar Bie, einer der bedeutendsten Feuilletonisten seiner Zeit, beschreibt in seinem 1902 erschienen kulturhistorischen Essay Der gesellschaftliche Verkehr den groBstädtischen Verkehr als ein Schauspiel, das in seiner Gesamtheit dem Ballett und der Symphonie ebenbürtig sei: Ein jeder FuBgänger mit dem Rhythmus seines Naturells oder seines augenblicklichen Geschäftes, ein jeder Privatwagen, das Automobil, das Rad, die Mietsdroschke, die öffentlichen Fuhrwerke, die Lastwagen, alles, was nach dem Stil der Zeit Verkehrsmittel ist, oder was vom Geschmack des einzelnen dazu gewählt wird, verbindet sich zu diesem unbeschreiblichen Konzert. Der Essay erschien 1905 als eigenständiges kleines Buch, das diesem E-Book als Vorlage diente. Book, , Der gesellschaftliche Verkehr~~ Oscar Bie~~Book~~9783943889086, de, Der gesellschaftliche Verkehr, Oscar Bie, 9783943889086, Elektrischer Verlag, 04/23/2013, , , , Elektrischer Verlag, 04/23/2013

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der gesellschaftliche Verkehr (eBook, ePUB) - Bie, Oscar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bie, Oscar:
Der gesellschaftliche Verkehr (eBook, ePUB) - neues Buch

ISBN: 9783943889086

ID: 8ee507e2af44d44f18be33dd4eaed59e

Oscar Bie, einer der bedeutendsten Feuilletonisten seiner Zeit, beschreibt in seinem 1902 erschienen kulturhistorischen Essay »Der gesellschaftliche Verkehr« den großstädtischen Verkehr als ein Schauspiel, das in seiner Gesamtheit dem Ballett und der Symphonie ebenbürtig sei: »Ein jeder Fußgänger mit dem Rhythmus seines Naturells oder seines augenblicklichen Geschäftes, ein jeder Privatwagen, das Automobil, das Rad, die Mietsdroschke, die öffentlichen Fuhrwerke, die Lastwagen, alles, was nach dem Stil der Zeit Verkehrsmittel ist, oder was vom Geschmack des einzelnen dazu gewählt wird, verbindet sich zu diesem unbeschreiblichen Konzert.«Der Essay erschien 1905 als eigenständiges kleines Buch, das diesem E-Book als Vorlage diente. E-Book

Neues Buch Buecher.de
Nr. 38061850 Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der gesellschaftliche Verkehr
Autor:

Bie, Oscar

Titel:

Der gesellschaftliche Verkehr

ISBN-Nummer:

9783943889086

Detailangaben zum Buch - Der gesellschaftliche Verkehr


EAN (ISBN-13): 9783943889086
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Elektrischer Verlag
70 Seiten
Sprache: ger

Buch in der Datenbank seit 14.11.2008 15:25:29
Buch zuletzt gefunden am 12.11.2016 10:23:15
ISBN/EAN: 9783943889086

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-943889-08-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher