. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12.80 EUR, größter Preis: 12.80 EUR, Mittelwert: 12.8 EUR
Musikkultur inklusiv - Merkt, Irmgard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Merkt, Irmgard:

Musikkultur inklusiv - Taschenbuch

2010, ISBN: 3942325004, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9783942325004

Internationaler Buchtitel. Verlag: Universität Dortmund, Paperback, 108 Seiten, L=220mm, B=172mm, H=12mm, Gew.=206gr, [GR: 15990 - HC/Musik/Sonstiges], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Der Förderpreis InTakt der miriam-stiftung zeichnet Projekte aus, in denen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung gemeinsam Musik machen. Der "Gruppenpreis" würdigt die musikalische Arbeit größerer und kleinerer integrativ arbeitender Gruppen. Der "Einzelpreis" würdigt Konzepte der inklusiven Musikpädagogik und ihre Umsetzung. "Musikkultur inklusiv" beschreibt Projekte und Ideen der Preisträgerinnen und Preisträger des Förderpreises aus den Jahren 2004 - 2008. Fünf Jahre Förderpreis InTakt zeigen ein Spektrum von großer Bandbreite und hoher Qualität der musikalischen und gleichzeitig inklusiven Arbeit mit Menschen mit Behinderung. Der vorliegende Band verweist auf eine neu entstandene Realität innerhalb des Musiklebens der Bundesrepublik Deutschland und möchte dazu anregen, so oder so ähnlich, auf jeden Fall aber mit diesen schönen und durchaus heiteren Energien kreativ, inspiriert und inspirierend weiterzumachen. Und zwar so lange, bis die musikalisch-inklusive Arbeit mit Menschen mit Behinderung ein selbstverständlicher und selbstverständlich auch ein hochqualifizierter Teil des Musiklebens geworden ist. Der Förderpreis InTakt der miriam-stiftung zeichnet Projekte aus, in denen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung gemeinsam Musik machen. Der "Gruppenpreis" würdigt die musikalische Arbeit größerer und kleinerer integrativ arbeitender Gruppen. Der "Einzelpreis" würdigt Konzepte der inklusiven Musikpädagogik und ihre Umsetzung. "Musikkultur inklusiv" beschreibt Projekte und Ideen der Preisträgerinnen und Preisträger des Förderpreises aus den Jahren 2004 - 2008. Fünf Jahre Förderpreis InTakt zeigen ein Spektrum von großer Bandbreite und hoher Qualität der musikalischen und gleichzeitig inklusiven Arbeit mit Menschen mit Behinderung. Der vorliegende Band verweist auf eine neu entstandene Realität innerhalb des Musiklebens der Bundesrepublik Deutschland und möchte dazu anregen, so oder so ähnlich, auf jeden Fall aber mit diesen schönen und durchaus heiteren Energien kreativ, inspiriert und inspirierend weiterzumachen. Und zwar so lange, bis die musikalisch-inklusive Arbeit mit Menschen mit Behinderung ein selbstverständlicher und selbstverständlich auch ein hochqualifizierter Teil des Musiklebens geworden ist.

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Musikkultur inklusiv - Merkt Irmgard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Merkt Irmgard:

Musikkultur inklusiv - neues Buch

2010, ISBN: 3942325004

ID: 7459586947

[EAN: 9783942325004], Neubuch, [PU: Universität Dortmund], - Der Förderpreis InTakt der miriam-stiftung zeichnet Projekte aus, in denen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung gemeinsam Musik machen. Der Gruppenpreis würdigt die musikalische Arbeit größerer und kleinerer integrativ arbeitender Gruppen. Der Einzelpreis würdigt Konzepte der inklusiven Musikpädagogik und ihre Umsetzung. Musikkultur inklusiv beschreibt Projekte und Ideen der Preisträgerinnen und Preisträger des Förderpreises aus den Jahren 2004 - 2008. Fünf Jahre Förderpreis InTakt zeigen ein Spektrum von großer Bandbreite und hoher Qualität der musikalischen und gleichzeitig inklusiven Arbeit mit Menschen mit Behinderung. Der vorliegende Band verweist auf eine neu entstandene Realität innerhalb des Musiklebens der Bundesrepublik Deutschland und möchte dazu anregen, so oder so ähnlich, auf jeden Fall aber mit diesen schönen und durchaus heiteren Energien kreativ, inspiriert und inspirierend weiterzumachen. Und zwar so lange, bis die musikalisch-inklusive Arbeit mit Menschen mit Behinderung ein selbstverständlicher und selbstverständlich auch ein hochqualifizierter Teil des Musiklebens geworden ist.

Neues Buch Abebooks.de
buecher-galerie-ac, Aachen, NRW, Germany [52402974] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Musikkultur inklusiv - Merkt Irmgard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Merkt Irmgard:
Musikkultur inklusiv - neues Buch

2008

ISBN: 9783942325004

[ED: Kartoniert/Broschiert], [PU: Universität Dortmund], - Der Förderpreis InTakt der miriam-stiftung zeichnet Projekte aus, in denen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung gemeinsam Musik machen. Der Gruppenpreis würdigt die musikalische Arbeit größerer und kleinerer integrativ arbeitender Gruppen. Der Einzelpreis würdigt Konzepte der inklusiven Musikpädagogik und ihre Umsetzung. Musikkultur inklusiv beschreibt Projekte und Ideen der Preisträgerinnen und Preisträger des Förderpreises aus den Jahren 2004 - 2008. Fünf Jahre Förderpreis InTakt zeigen ein Spektrum von großer Bandbreite und hoher Qualität der musikalischen und gleichzeitig inklusiven Arbeit mit Menschen mit Behinderung. Der vorliegende Band verweist auf eine neu entstandene Realität innerhalb des Musiklebens der Bundesrepublik Deutschland und möchte dazu anregen, so oder so ähnlich, auf jeden Fall aber mit diesen schönen und durchaus heiteren Energien kreativ, inspiriert und inspirierend weiterzumachen. Und zwar so lange, bis die musikalisch-inklusive Arbeit mit Menschen mit Behinderung ein selbstverständlicher und selbstverständlich auch ein hochqualifizierter Teil des Musiklebens geworden ist., [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Musikkultur inklusiv
Autor:

Merkt, Irmgard

Titel:

Musikkultur inklusiv

ISBN-Nummer:

9783942325004

Der Förderpreis InTakt der miriam-stiftung zeichnet Projekte aus, in denen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung gemeinsam Musik machen. Der "Gruppenpreis" würdigt die musikalische Arbeit größerer und kleinerer integrativ arbeitender Gruppen. Der "Einzelpreis" würdigt Konzepte der inklusiven Musikpädagogik und ihre Umsetzung. "Musikkultur inklusiv" beschreibt Projekte und Ideen der Preisträgerinnen und Preisträger des Förderpreises aus den Jahren 2004 - 2008. Fünf Jahre Förderpreis InTakt zeigen ein Spektrum von großer Bandbreite und hoher Qualität der musikalischen und gleichzeitig inklusiven Arbeit mit Menschen mit Behinderung. Der vorliegende Band verweist auf eine neu entstandene Realität innerhalb des Musiklebens der Bundesrepublik Deutschland und möchte dazu anregen, so oder so ähnlich, auf jeden Fall aber mit diesen schönen und durchaus heiteren Energien kreativ, inspiriert und inspirierend weiterzumachen. Und zwar so lange, bis die musikalisch-inklusive Arbeit mit Menschen mit Behinderung ein selbstverständlicher und selbstverständlich auch ein hochqualifizierter Teil des Musiklebens geworden ist.

Detailangaben zum Buch - Musikkultur inklusiv


EAN (ISBN-13): 9783942325004
ISBN (ISBN-10): 3942325004
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Universität Dortmund
108 Seiten
Gewicht: 0,206 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 05.05.2012 18:14:55
Buch zuletzt gefunden am 12.06.2012 12:40:40
ISBN/EAN: 9783942325004

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-942325-00-4, 978-3-942325-00-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...