. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 25.53 EUR, größter Preis: 56.25 EUR, Mittelwert: 32.31 EUR
Newtons Irrtum - Matthias Härtel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Matthias Härtel:

Newtons Irrtum - neues Buch

2009, ISBN: 9783941084025

ID: 690933246

Autodidakt contra Newton! Der Sachbuchautor Matthias Härtel, der in einem Interview kürzlich als ein neuer Erich van Däniken der Physik bezeichnet wurde, präsentiert in seinem zweiten Buch seine Überlegungen zur Gravitation einerseits und zur Person Newtons andererseits. Blasphemie werden Sie denken? Mitnichten, denn der Autor versteht es einem weiten Bogen zu schlagen und lässt längst vergessene Zeitzeugen, Befürworter sowie Gegner Newtons, zu Wort kommen. Wissen Sie was ein Perpetuum Mobile wirklich ist? Der Autor erklärt an Hand einer Zeitreise die Entstehung des Phänomens Perpetuum Mobile und welche Auswirkungen die Suche nach selbigen auf die Wissenschaft hatte und noch immer hat. Wissen Sie was Gravitation wirklich ist? Niemand wird ernsthaft behaupten es zu wissen, wieso sollte wohl ausgerechnet Newton es gewusst haben? Der Autor beschreibt in seiner ganz besonderen, eigenen Art die Fehler Newtons und die daraus folgende Fehlentwicklung in der Geschichte der Physik, die sich aus der gedankenlosen Übernahme durch die Physiker ergab, wobei er sich nicht scheut, auch einen Albert Einstein in Frage zu stellen. Der Autor plädiert für die Wiedereinführung des Licht Äthers, in dem er gestützt auf seine eigenen Forschungsergebnisse auf verblüffend einfache Art und Weise begründet, warum ein Äther im Universum existieren muss. Er stellt folgerichtig im weiteren Verlauf des Buches seine eigene Arbeitshypothese für eine neue, leicht verständliche Gravitationstheorie auf und somit zur Diskussion. Wie immer lässt der Autor auch die Erkenntnisse von Viktor Schauberger und Ludwig Kaul in sein Werk mit einfliessen und eröffnet so seinen Lesern völlig neue Horizonte. Nicht zuletzt begeistert der Autor wieder durch seine mitreissende Art des Schreibens, seinen tiefsinnigen Humor, aber auch seine mahnenden Worte, da wo er sie für angebracht hält. Matthias Härtel wird Sie, wie bereits in seinem ersten Buch, wieder mit seinen aussergewöhnlichen Fragen überraschen und Sie mitnehmen auf eine spannende Reise zu den Geheimnissen unseres Universums. Physik mal ganz anders und ein typischer Härtel, so wie seine Leser ihn lieben. ISBN 978-3-941084-02-5 Gravitation, Äther und das Perpetuum Mobile Bücher > Sachbücher > Naturwissenschaften & Technik > Physik > Weitere Themengebiete Taschenbuch 2009, Freier Falke Verlag, 2009

Neues Buch Buch.ch
No. 17258258 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Newtons Irrtum - Matthias Härtel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Matthias Härtel:

Newtons Irrtum - neues Buch

ISBN: 9783941084025

ID: e5b4aec8581f0b4b8e74a265086a7ccb

Gravitation, Äther und das Perpetuum Mobile Autodidakt contra Newton! Der Sachbuchautor Matthias Härtel, der in einem Interview kürzlich als ein neuer Erich van Däniken der Physik bezeichnet wurde, präsentiert in seinem zweiten Buch seine Überlegungen zur Gravitation einerseits und zur Person Newtons andererseits. Blasphemie werden Sie denken? Mitnichten, denn der Autor versteht es einem weiten Bogen zu schlagen und lässt längst vergessene Zeitzeugen, Befürworter sowie Gegner Newtons, zu Wort kommen. Wissen Sie was ein Perpetuum Mobile wirklich ist? Der Autor erklärt an Hand einer Zeitreise die Entstehung des Phänomens Perpetuum Mobile und welche Auswirkungen die Suche nach selbigen auf die Wissenschaft hatte und noch immer hat. Wissen Sie was Gravitation wirklich ist? Niemand wird ernsthaft behaupten es zu wissen, wieso sollte wohl ausgerechnet Newton es gewusst haben? Der Autor beschreibt in seiner ganz besonderen, eigenen Art die Fehler Newtons und die daraus folgende Fehlentwicklung in der Geschichte der Physik, die sich aus der gedankenlosen Übernahme durch die Physiker ergab, wobei er sich nicht scheut, auch einen Albert Einstein in Frage zu stellen. Der Autor plädiert für die Wiedereinführung des Licht Äthers, in dem er gestützt auf seine eigenen Forschungsergebnisse auf verblüffend einfache Art und Weise begründet, warum ein Äther im Universum existieren muss. Er stellt folgerichtig im weiteren Verlauf des Buches seine eigene Arbeitshypothese für eine neue, leicht verständliche Gravitationstheorie auf und somit zur Diskussion. Wie immer lässt der Autor auch die Erkenntnisse von Viktor Schauberger und Ludwig Kaul in sein Werk mit einfliessen und eröffnet so seinen Lesern völlig neue Horizonte. Nicht zuletzt begeistert der Autor wieder durch seine mitreissende Art des Schreibens, seinen tiefsinnigen Humor, aber auch seine mahnenden Worte, da wo er sie für angebracht hält. Matthias Härtel wird Sie, wie bereits in seinem ersten Buch, wieder mit seinen aussergewöhnlichen Fragen überraschen und Sie mitnehmen auf eine spannende Reise zu den Geheimnissen unseres Universums. Physik mal ganz anders und ein typischer Härtel, so wie seine Leser ihn lieben. ISBN 978-3-941084-02-5 Bücher / Sachbücher / Naturwissenschaften & Technik / Physik / Weitere Themengebiete 978-3-941084-02-5, Freier Falke Verlag

Neues Buch Buch.ch
Nr. 17258258 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 Wochen, CH. (EUR 2.96)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Newtons Irrtum - Matthias Härtel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Matthias Härtel:
Newtons Irrtum - neues Buch

ISBN: 9783941084025

ID: e5b4aec8581f0b4b8e74a265086a7ccb

Gravitation, Äther und das Perpetuum Mobile Autodidakt contra Newton! Der Sachbuchautor Matthias Härtel, der in einem Interview kürzlich als ein neuer Erich van Däniken der Physik bezeichnet wurde, präsentiert in seinem zweiten Buch seine Überlegungen zur Gravitation einerseits und zur Person Newtons andererseits. Blasphemie werden Sie denken? Mitnichten, denn der Autor versteht es einem weiten Bogen zu schlagen und lässt längst vergessene Zeitzeugen, Befürworter sowie Gegner Newtons, zu Wort kommen. Wissen Sie was ein Perpetuum Mobile wirklich ist? Der Autor erklärt an Hand einer Zeitreise die Entstehung des Phänomens Perpetuum Mobile und welche Auswirkungen die Suche nach selbigen auf die Wissenschaft hatte und noch immer hat. Wissen Sie was Gravitation wirklich ist? Niemand wird ernsthaft behaupten es zu wissen, wieso sollte wohl ausgerechnet Newton es gewusst haben? Der Autor beschreibt in seiner ganz besonderen, eigenen Art die Fehler Newtons und die daraus folgende Fehlentwicklung in der Geschichte der Physik, die sich aus der gedankenlosen Übernahme durch die Physiker ergab, wobei er sich nicht scheut, auch einen Albert Einstein in Frage zu stellen. Der Autor plädiert für die Wiedereinführung des Licht Äthers, in dem er gestützt auf seine eigenen Forschungsergebnisse auf verblüffend einfache Art und Weise begründet, warum ein Äther im Universum existieren muss. Er stellt folgerichtig im weiteren Verlauf des Buches seine eigene Arbeitshypothese für eine neue, leicht verständliche Gravitationstheorie auf und somit zur Diskussion. Wie immer lässt der Autor auch die Erkenntnisse von Viktor Schauberger und Ludwig Kaul in sein Werk mit einfließen und eröffnet so seinen Lesern völlig neue Horizonte. Nicht zuletzt begeistert der Autor wieder durch seine mitreissende Art des Schreibens, seinen tiefsinnigen Humor, aber auch seine mahnenden Worte, da wo er sie für angebracht hält. Matthias Härtel wird Sie, wie bereits in seinem ersten Buch, wieder mit seinen außergewöhnlichen Fragen überraschen und Sie mitnehmen auf eine spannende Reise zu den Geheimnissen unseres Universums. Physik mal ganz anders und ein typischer Härtel, so wie seine Leser ihn lieben. ISBN 978-3-941084-02-5 Bücher / Sachbücher / Naturwissenschaften & Technik / Physik / Weitere Themengebiete 978-3-941084-02-5, Freier Falke Verlag

Neues Buch Buch.ch
Nr. 17258258 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 Wochen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Newtons Irrtum - Matthias Härtel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Matthias Härtel:
Newtons Irrtum - neues Buch

ISBN: 9783941084025

ID: e5b4aec8581f0b4b8e74a265086a7ccb

Gravitation, Äther und das Perpetuum Mobile Autodidakt contra Newton!Der Sachbuchautor Matthias Härtel, der in einem Interview kürzlich als ein neuer Erich van Däniken der Physik bezeichnet wurde, präsentiert in seinem zweiten Buch seine Überlegungen zur Gravitation einerseits und zur Person Newtons andererseits.Blasphemie werden Sie denken?Mitnichten, denn der Autor versteht es einem weiten Bogen zu schlagen und lässt längst vergessene Zeitzeugen, Befürworter sowie Gegner Newtons, zu Wort kommen.Wissen Sie was ein Perpetuum Mobile wirklich ist?Der Autor erklärt an Hand einer Zeitreise die Entstehung des Phänomens Perpetuum Mobile und welche Auswirkungen die Suche nach selbigen auf die Wissenschaft hatte und noch immer hat.Wissen Sie was Gravitation wirklich ist?Niemand wird ernsthaft behaupten es zu wissen, wieso sollte wohl ausgerechnet Newton es gewusst haben? Der Autor beschreibt in seiner ganz besonderen, eigenen Art die Fehler Newtons und die daraus folgende Fehlentwicklung in der Geschichte der Physik, die sich aus der gedankenlosen Übernahme durch die Physiker ergab, wobei er sich nicht scheut, auch einen Albert Einstein in Frage zu stellen.Der Autor plädiert für die Wiedereinführung des Licht Äthers, in dem er gestützt auf seine eigenen Forschungsergebnisse auf verblüffend einfache Art und Weise begründet, warum ein Äther im Universum existieren muss. Er stellt folgerichtig im weiteren Verlauf des Buches seine eigene Arbeitshypothese für eine neue, leicht verständliche Gravitationstheorie auf und somit zur Diskussion.Wie immer lässt der Autor auch die Erkenntnisse von Viktor Schauberger und Ludwig Kaul in sein Werk mit einfließen und eröffnet so seinen Lesern völlig neue Horizonte. Nicht zuletzt begeistert der Autor wieder durch seine mitreissende Art des Schreibens, seinen tiefsinnigen Humor, aber auch seine mahnenden Worte, da wo er sie für angebracht hält.Matthias Härtel wird Sie, wie bereits in seinem ersten Buch, wieder mit seinen außergewöhnlichen Fragen überraschen und Sie mitnehmen auf eine spannende Reise zu den Geheimnissen unseres Universums.Physik mal ganz anders und ein typischer Härtel, so wie seine Leser ihn lieben.ISBN 978-3-941084-02-5 Bücher / Sachbücher / Naturwissenschaften & Technik / Physik / Weitere Themengebiete 978-3-941084-02-5, Freier Falke Verlag

Neues Buch Buch.ch
Nr. 17258258 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 Wochen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Newtons Irrtum - Matthias Härtel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Matthias Härtel:
Newtons Irrtum - Taschenbuch

ISBN: 394108402X

Perfect Paperback, [EAN: 9783941084025], Freier Falke Verlag, Freier Falke Verlag, Book, [PU: Freier Falke Verlag], Freier Falke Verlag, 1000, Subjects, 1, Arts & Photography, 2, Biographies & Memoirs, 3, Business & Investing, 3248857011, Calendars, 4, Children's Books, 12290, Christian Books & Bibles, 4366, Comics & Graphic Novels, 5, Computers & Technology, 6, Cookbooks, Food & Wine, 48, Crafts, Hobbies & Home, 21, Education & Reference, 301889, Gay & Lesbian, 10, Health, Fitness & Dieting, 9, History, 86, Humor & Entertainment, 10777, Law, 17, Literature & Fiction, 173514, Medical Books, 18, Mystery, Thriller & Suspense, 20, Parenting & Relationships, 3377866011, Politics & Social Sciences, 173507, Professional & Technical, 22, Religion & Spirituality, 23, Romance, 75, Science & Math, 25, Science Fiction & Fantasy, 4736, Self-Help, 26, Sports & Outdoors, 28, Teen & Young Adult, 27, Travel, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
Serendipity UnLtd
Gebraucht Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Newtons Irrtum
Autor:

Härtel, Matthias

Titel:

Newtons Irrtum

ISBN-Nummer:

9783941084025

Detailangaben zum Buch - Newtons Irrtum


EAN (ISBN-13): 9783941084025
ISBN (ISBN-10): 394108402X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Freier Falke Verlag
298 Seiten
Gewicht: 0,411 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 11.05.2009 10:20:35
Buch zuletzt gefunden am 27.10.2016 11:31:20
ISBN/EAN: 9783941084025

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-941084-02-X, 978-3-941084-02-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher