. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7.19 EUR, größter Preis: 34.43 EUR, Mittelwert: 21.6 EUR
Spanien hören: Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kulturgeschichte Spaniens von den Mythen bis in die Gegenwart, mit über 40 ... ... Botsch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Spanien hören: Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kulturgeschichte Spaniens von den Mythen bis in die Gegenwart, mit über 40 ... ... Botsch - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783940665249

ID: c441b3b8ecf649c1c0cfaa18ad627fae

Ehre, Ritterlichkeit und Marienkult, Don Juan und Don Quijote, Stierkampf und Flamenco - der Blick auf Spanien wird von zahlreichen Mythen genährt. Tradition und Religion sind eng verschlungen, kaum ein lokales Fest kommt ohne die Schutzheiligen aus.Die Kulturjournalistin Antje Hinz enthüllt mit Texten, Fakten, Zitaten und Musik die historisch-kulturellen Hintergründe, die Spanien zu einer Nation der Nationen werden ließen, deren kulturelle Vielfalt von seinen unterschiedlichen Sprachen und Provinzen le Ehre, Ritterlichkeit und Marienkult, Don Juan und Don Quijote, Stierkampf und Flamenco - der Blick auf Spanien wird von zahlreichen Mythen genährt. Tradition und Religion sind eng verschlungen, kaum ein lokales Fest kommt ohne die Schutzheiligen aus.Die Kulturjournalistin Antje Hinz enthüllt mit Texten, Fakten, Zitaten und Musik die historisch-kulturellen Hintergründe, die Spanien zu einer Nation der Nationen werden ließen, deren kulturelle Vielfalt von seinen unterschiedlichen Sprachen und Provinzen lebt und seiner wechselvollen Geschichte, in der verschiedene Völker und Kulturen zusammengeschmiedet wurden: Iberer, Spanier, Basken, Juden, Mauren und Roma. Der Schauspieler und Sprecher Dietmar Mues erzählt vom kultivierten Leben in al Andalus, vom Mit- und Gegeneinander der Religionen, vom Nationalhelden El Cid, von Pilgern auf dem Jakobsweg, von der Einheit Spaniens unter den Monarchen Isabella und Ferdinand, vom Theater des Goldenen Zeitalters von Lope de Vega und Calderón de la Barca und von Künstlern und Literaten, die sich für Unabhängigkeit und Freiheit engagierten, Velásquez, Goya, Picasso und García Lorca. Dietmar Mues durchstreift in Barcelona bizarre Kathedralen und Musiktempel, bewundert die schillernden Fassaden des spanischen Modernismus, verschlingt die Romane der Literaten der Gegenwart und lauscht Marienliedern, volkstümlichen Zarzuelas, zarten Klavierarabesken und schmerzhaftem Flamenco.Grußwort: Botschafter Rafael Dezcallar de Mazarredo

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M0394066524X Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Spanien hören. Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kultur und Geschichte Spaniens von den Anfängen bis in die Geg..., Hörbuch, Digital, 80min - Antje Hinz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Antje Hinz:

Spanien hören. Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kultur und Geschichte Spaniens von den Anfängen bis in die Geg..., Hörbuch, Digital, 80min

EAN: 9783940665249

ID: 236219515

Ehre, Ritterlichkeit und Marienkult, Don Juan und Don Quijote, Stierkampf und Flamenco - der Blick auf Spanien wird von zahlreichen Mythen genährt. Tradition und Religion sind eng verschlungen, kaum ein lokales Fest kommt ohne die Schutzheiligen aus. Die Kulturjournalistin Antje Hinz enthüllt mit Texten, Fakten, Zitaten und Musik die historisch-kulturellen Hintergründe, die Spanien zu einer Nation der Nationen werden ließen, deren kulturelle Vielfalt von seinen unterschiedlichen Sprachen und Provinzen lebt und seiner wechselvollen Geschichte, in der verschiedene Völker und Kulturen zusammengeschmiedet wurden: Iberer, Spanier, Basken, Juden, Mauren und Roma. Der Schauspieler und Sprecher Dietmar Mues erzählt vom kultivierten Leben in ´´al Andalus´´, vom Mit- und Gegeneinander der Religionen, vom Nationalhelden ´´El Cid´´, von Pilgern auf dem Jakobsweg, von der Einheit Spaniens unter den Monarchen Isabella und Ferdinand, vom Theater des ´´Goldenen Zeitalters´´ von Lope de Vega und Calderón de la Barca und von Künstlern und Literaten, die sich für Unabhängigkeit und Freiheit engagierten, Velásquez, Goya, Picasso und García Lorca. Dietmar Mues durchstreift in Barcelona bizarre Kathedralen und Musiktempel, bewundert die schillernden Fassaden des spanischen Modernismus, verschlingt die Romane der Literaten der Gegenwart und lauscht Marienliedern, volkstümlichen Zarzuelas, zarten Klavierarabesken und schmerzhaftem Flamenco. Sprache: Deutsch. Erzähler: Dietmar Mues. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/silb/000032de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format. Ehre, Ritterlichkeit und Marienkult, Don Juan und Don Quijote, Stierkampf und Flamenco - der Blick auf Spanien wird von zahlreichen Mythen genährt... Reise, Silberfuchs Verlag

Hörbuch Audible.de
No. B004QCLYMG Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Spanien hören - Antje Hinz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Antje Hinz:
Spanien hören - neues Buch

2011

ISBN: 9783940665249

ID: 686223170

Ehre, Ritterlichkeit und Marienkult, Don Juan und Don Quijote, Stierkampf und Flamenco der Blick auf Spanien wird von zahlreichen Mythen genährt. Tradition und Religion sind eng verschlungen, kaum ein lokales Fest kommt ohne die Schutzheiligen aus. Die Kulturjournalistin Antje Hinz enthüllt mit Texten, Fakten, Zitaten und Musik die historisch-kulturellen Hintergründe, die Spanien zu einer Nation der Nationen werden liessen, deren kulturelle Vielfalt von seinen unterschiedlichen Sprachen und Provinzen lebt und seiner wechselvollen Geschichte, in der verschiedene Völker und Kulturen zusammengeschmiedet wurden: Iberer, Spanier, Basken, Juden, Mauren und Roma. Der Schauspieler und Sprecher Dietmar Mues erzählt vom kultivierten Leben in al Andalus, vom Mit- und Gegeneinander der Religionen, vom Nationalhelden El Cid, von Pilgern auf dem Jakobsweg, von der Einheit Spaniens unter den Monarchen Isabella und Ferdinand, vom Theater des Goldenen Zeitalters von Lope de Vega und Calderón de la Barca und von Künstlern und Literaten, die sich für Unabhängigkeit und Freiheit engagierten, Velásquez, Goya, Picasso und García Lorca. Dietmar Mues durchstreift in Barcelona bizarre Kathedralen und Musiktempel, bewundert die schillernden Fassaden des spanischen Modernismus, verschlingt die Romane der Literaten der Gegenwart und lauscht Marienliedern, volkstümlichen Zarzuelas, zarten Klavierarabesken und schmerzhaftem Flamenco. Grusswort: Botschafter Rafael Dezcallar de Mazarredo Die Sachhörbuch-Reihe Länder hören Kulturen entdecken wurde mit dem ITB BuchAward 2010 und dem Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik 2008 ausgezeichnet. Hörbücher Reiseführer 22.02.2011, Silberfuchs-Verlag, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 25793113 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Spanien hören - Antje Hinz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Antje Hinz:
Spanien hören - neues Buch

2010, ISBN: 9783940665249

ID: 5838457

Ehre, Ritterlichkeit und Marienkult, Don Juan und Don Quijote, Stierkampf und Flamenco der Blick auf Spanien wird von zahlreichen Mythen genährt. Tradition und Religion sind eng verschlungen, kaum ein lokales Fest kommt ohne die Schutzheiligen aus. Die Kulturjournalistin Antje Hinz enthüllt mit Texten, Fakten, Zitaten und Musik die historisch-kulturellen Hintergründe, die Spanien zu einer Nation der Nationen werden liessen, deren kulturelle Vielfalt von seinen unterschiedlichen Sprachen und Provinzen lebt und seiner wechselvollen Geschichte, in der verschiedene Völker und Kulturen zusammengeschmiedet wurden: Iberer, Spanier, Basken, Juden, Mauren und Roma. Der Schauspieler und Sprecher Dietmar Mues erzählt vom kultivierten Leben in al Andalus, vom Mit- und Gegeneinander der Religionen, vom Nationalhelden El Cid, von Pilgern auf dem Jakobsweg, von der Einheit Spaniens unter den Monarchen Isabella und Ferdinand, vom Theater des Goldenen Zeitalters von Lope de Vega und Calderón de la Barca und von Künstlern und Literaten, die sich für Unabhängigkeit und Freiheit engagierten, Velásquez, Goya, Picasso und García Lorca. Dietmar Mues durchstreift in Barcelona bizarre Kathedralen und Musiktempel, bewundert die schillernden Fassaden des spanischen Modernismus, verschlingt die Romane der Literaten der Gegenwart und lauscht Marienliedern, volkstümlichen Zarzuelas, zarten Klavierarabesken und schmerzhaftem Flamenco. Grusswort: Botschafter Rafael Dezcallar de Mazarredo Die Sachhörbuch-Reihe Länder hören Kulturen entdecken wurde mit dem ITB BuchAward 2010 und dem Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik 2008 ausgezeichnet. Hörbuch Hörbücher, Silberfuchs-Verlag

Neues Buch Thalia.ch
No. 25793113 Versandkosten:DE (EUR 13.06)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Spanien hören, 1 Audio-CD - Antje Hinz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Antje Hinz:
Spanien hören, 1 Audio-CD - neues Buch

ISBN: 9783940665249

ID: 4f9d6009e9c5e30a7d44319220d3bd1a

Ehre, Ritterlichkeit und Marienkult, Don Juan und Don Quijote, Stierkampf und Flamenco der Blick auf Spanien wird von zahlreichen Mythen genährt. Tradition und Religion sind eng verschlungen, kaum ein lokales Fest kommt ohne die Schutzheiligen aus.Die Kulturjournalistin Antje Hinz enthüllt mit Texten, Fakten, Zitaten und Musik die historisch-kulturellen Hintergründe, die Spanien zu einer Nation der Nationen werden ließen, deren kulturelle Vielfalt von seinen unterschiedlichen Sprachen und Provinzen lebt und seiner wechselvollen Geschichte, in der verschiedene Völker und Kulturen zusammengeschmiedet wurden: Iberer, Spanier, Basken, Juden, Mauren und Roma.Der Schauspieler und Sprecher Dietmar Mues erzählt vom kultivierten Leben in al Andalus, vom Mit- und Gegeneinander der Religionen, vom Nationalhelden El Cid, von Pilgern auf dem Jakobsweg, von der Einheit Spaniens unter den Monarchen Isabella und Ferdinand, vom Theater des Goldenen Zeitalters von Lope de Vega und Calderón de la Barca und von Künstlern und Literaten, die sich für Unabhängigkeit und Freiheit engagierten, Velásquez, Goya, Picasso und García Lorca. Dietmar Mues durchstreift in Barcelona bizarre Kathedralen und Musiktempel, bewundert die schillernden Fassaden des spanischen Modernismus, verschlingt die Romane der Literaten der Gegenwart und lauscht Marienliedern, volkstümlichen Zarzuelas, zarten Klavierarabesken und schmerzhaftem Flamenco. Bücher / Hörbücher / Geschichte & Politik Hörbuch

Neues Buch Dodax.de
Nr. 54047145e4b0e532725c24c5 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 8 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Spanien hören
Autor:

Hinz, Antje

Titel:

Spanien hören

ISBN-Nummer:

9783940665249

Dietmar Mues, Sprecher|Länder hören - Kulturen entdecken|Ehre, Ritterlichkeit und Marienkult, Don Juan und Don Quijote, Stierkampf und|Flamenco - der Blick auf Spanien wird von zahlreichen Mythen genährt.|Tradition und Religion sind eng verschlungen, kaum ein lokales Fest kommt|ohne die Schutzheiligen aus.|Die Kulturjournalistin Antje Hinz enthüllt mit Texten, Fakten, Zitaten und|Musik die historisch-kulturellen Hintergründe, die Spanien zu einer Nation|der Nationen werden ließen, deren kulturelle Vielfalt von seinen|unterschiedlichen Sprachen und Provinzen lebt und seiner wechselvollen|Geschichte, in der verschiedene Völker und Kulturen zusammengeschmiedet|wurden: Iberer, Spanier, Basken, Juden, Mauren und Roma.|Der Schauspieler und Sprecher Dietmar Mues erzählt vom kultivierten Leben in|al Andalusô vom Mit- und Gegeneinander der Religionen, vom Nationalhelden|El Cidô, von Pilgern auf dem Jakobsweg, von der Einheit Spaniens unter den|Monarchen Isabella und Ferdinand, vom Theater des äGoldenen Zeitaltersô von|Lope de Vega und Calderón de la Barca und von Künstlern und Literaten, die|sich für Unabhängigkeit und Freiheit engagierten, Velásquez, de Goya, Picasso|und García Lorca. Dietmar Mues durchstreift in Barcelona bizarre Kathedralen|und Musiktempel, bewundert die schillernden Fassaden des spanischen|Modernismus, verschlingt die Romane der Literaten der Gegenwart und lauscht|Marienliedern, volkstümlichen Zarzuelas, zarten Klavierarabesken und|schmerzhaftem Flamenco.

Detailangaben zum Buch - Spanien hören


EAN (ISBN-13): 9783940665249
ISBN (ISBN-10): 394066524X
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Silberfuchs-Verlag
Gewicht: 0,091 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 08.03.2009 18:35:59
Buch zuletzt gefunden am 17.11.2016 19:52:53
ISBN/EAN: 9783940665249

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-940665-24-X, 978-3-940665-24-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher