. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2.10 EUR, größter Preis: 11.99 EUR, Mittelwert: 7.19 EUR
Wortmacht und Machtwort: Der politische Loest - Möbius, Regine
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Möbius, Regine:

Wortmacht und Machtwort: Der politische Loest - Erstausgabe

2009, ISBN: 9783938442708

Gebundene Ausgabe

[ED: Hardcover], [PU: Plöttner], Dieses Buch ist auf der Spurensuche nach der Persönlichkeit von Dr. h.c. Erich Loest. In ihm vereinen sich sowohl eine gewisse politische Aufmerksamkeit als auch eine überzeugende Dichtkunst. Erich Loest kommt als Chronist des 20. Jahrhunderts zu Wort, als Mittler zwischen gelebter Geschichte und heutiger Leserschaft. Seine Leidenschaft gilt der Literatur. Für sie hatte Loest auch seine Politik gemacht. Loest gehört zu den deutschen Kulturpolitikern und Schriftstellern, die eine gesamtdeutsche Erfahrung zum Anlass nehmen, konstruktiv mit einer neuen Chance umzugehen uns anstehenden Dialogen nicht auszuweichen., [SC: 1.75], wie verlagsneu, Umschlag: Ohne Schutzumschlag, gewerbliches Angebot, [GW: 373g], [PU: Leipzig], Erstausgabe

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
bibliofidel
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wortmacht und Machtwort: Der politische Loest - Möbius, Regine
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Möbius, Regine:

Wortmacht und Machtwort: Der politische Loest - Erstausgabe

2009, ISBN: 3938442700

Gebundene Ausgabe, ID: 15577192981

[EAN: 9783938442708], [PU: Plöttner, Leipzig], Dieses Buch ist auf der Spurensuche nach der Persönlichkeit von Dr. h.c. Erich Loest. In ihm vereinen sich sowohl eine gewisse politische Aufmerksamkeit als auch eine überzeugende Dichtkunst. Erich Loest kommt als Chronist des 20. Jahrhunderts zu Wort, als Mittler zwischen gelebter Geschichte und heutiger Leserschaft. Seine Leidenschaft gilt der Literatur. Für sie hatte Loest auch seine Politik gemacht. Loest gehört zu den deutschen Kulturpolitikern und Schriftstellern, die eine gesamtdeutsche Erfahrung zum Anlass nehmen, konstruktiv mit einer neuen Chance umzugehen uns anstehenden Dialogen nicht auszuweichen. 159 p.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
bibliofidel, Falkenstein, Germany [1266808] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 1.75
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wortmacht und Machtwort: Der politische Loest - Regine Möbius
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Regine Möbius:
Wortmacht und Machtwort: Der politische Loest - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783938442708

[PU: Plöttner], ACHTUNG: Dieser Artikel hat eine längere Lieferzeit. Lieferbar: 5 Werktage ab Bestellzeitpunkt + Postlaufzeit! Wir garantieren eine schnelle und professionelle Abwicklung Ihrer Bestellungen. Inkl. Rechnung mit Mehrwertsteuer., [SC: 1.20], wie neu, gewerbliches Angebot, Gebundene Ausgabe, [GW: 212g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
buchmarie.de
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wortmacht und Machtwort: Der politische Loest - Regine, Möbius
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Regine, Möbius:
Wortmacht und Machtwort: Der politische Loest - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 3938442700

ID: 12434612550

[EAN: 9783938442708], Gebraucht, wie neu, [SC: 2.9], [PU: Plöttner, 15.06.2009.], 160 Seiten Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 238 20,4 x 13,6 x 1,4 cm, Gebundene Ausgabe

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Mosakowski & Stiasny GbR, Florstadt, Germany [51070922] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.90
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wortmacht und Machtwort: Der politische Loest - Regine Möbius
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Regine Möbius:
Wortmacht und Machtwort: Der politische Loest - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 9783938442708

, Gebundene Ausgabe, [PU: Plöttner], [SC: 1.43

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Gebraucht, Wie Neu Versandkosten:in 5 Werktagen (EUR 1.43)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Wortmacht und Machtwort
Autor:

Möbius, Regine

Titel:

Wortmacht und Machtwort

ISBN-Nummer:

9783938442708

Am 16. Juni 2009 wird der Deutsche Nationalpreis u. a. an Erich Loest verliehen. Er gehörte und gehört zu den führenden Schriftstellern Deutschlands; als wortmächtiger Autor und Chronist des 20. Jahrhunderts ist er eine herausragende Person der deutschen Öffentlichkeit. Diese Tatsache fordert in ihrer Vielschichtigkeit die rückblickende Suche nach Spuren seines Wirkens geradezu heraus. Zu finden ist diese Spur in Loests Literatur, in zeitgeschichtlichen Dokumenten und seinem engagierten Wirken. Im neunten Lebensjahrzehnt des Schriftstellers hat Regine Möbius den unerhörten Fundus des Loest-Archivs der Medienstiftung der Sparkasse Leipzig genutzt, um Zeugnis abzulegen über geschichtliche Brüche, kulturpolitische Weichenstellungen und das intellektuelle Engagement des leidenschaftlichen Demokraten und Bürgers Erich Loest. In Gesprächen und Erinnerungen kommt auch Erich Loest selbst zu Wort als Mittler zwischen gelebter Geschichte und einer heutigen Leserschaft; aber auch als Sachwalter kulturpolitischer Auseinandersetzungen. Der erste Roman "Jungen die übrig blieben", die Auswirkungen des 17. Juni 1953, die Jahre der Haft, der Schmerz des Weggangs aus Leipzig, die friedliche Revolution sind Markierungen und Brüche einer politisch geprägten Biografie, die in diesem Buch ausgeleuchtet werden. Das Gleiche gilt für seine großen Verdienste um die polnische Literatur, um die Rettung von Bibliotheken und die ebenso berührende wie kritische Hinwendung zu Leipzig - seiner Stadt.

Detailangaben zum Buch - Wortmacht und Machtwort


EAN (ISBN-13): 9783938442708
ISBN (ISBN-10): 3938442700
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Plöttner Verl Leipzig GbR
160 Seiten
Gewicht: 0,277 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 10.08.2009 18:03:22
Buch zuletzt gefunden am 09.11.2016 17:56:34
ISBN/EAN: 9783938442708

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-938442-70-0, 978-3-938442-70-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher