. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 19,00 €, größter Preis: 42,14 €, Mittelwert: 33,23 €
Erinnerungskultur im deutsch-polnischen Kontaktbereich: Bromberg und der Nordosten der Provinz Posen (Wojewodschaft Poznań) 1871-1939 ... Deutschen Historischen Instituts Warsc - Stefan Dyroff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Dyroff:

Erinnerungskultur im deutsch-polnischen Kontaktbereich: Bromberg und der Nordosten der Provinz Posen (Wojewodschaft Poznań) 1871-1939 ... Deutschen Historischen Instituts Warsc - Taschenbuch

ISBN: 393840020X

[SR: 1628753], Taschenbuch, [EAN: 9783938400203], fibre, fibre, Book, [PU: fibre], fibre, 3356391, Polen, 3356071, Europa, 3355671, Staatenwelt, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3354841, Neuzeit, 3355061, Frühe Neuzeit, 3355511, Reformation, 3354981, Dreißigjähriger Krieg, 3354861, Amerikanische Unabhängigkeit, 3355001, Französische Revolution, 3355461, Preußen, 15778181, Revolution 1848, 3355181, Industrielle Revolution, 3354911, Deutsches Kaiserreich, 3354991, Erster Weltkrieg, 3355611, Zwischenkriegszeit, 3355271, Nationalsozialismus, 3355601, Zweiter Weltkrieg, 3355361, Ost-West-Konflikt, 3354491, Deutsche Einheit, 3355251, Irak-Konflikt, 3355261, Kosovo-Konflikt, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 574182, Europa, 574354, Balkan, 574358, Baltikum, 574356, Europäische Union, 574346, Geschichte Europas, 574350, Osteuropa, 574348, Religionen Europas, 574352, Zeitgeschichte Europas, 574170, Länder & Regionen, 574130, Wissen nach Themen, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779141, Allgemein, 15777261, Europa, 15777251, Geschichte nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779461, Polen, 15777261, Europa, 15777251, Geschichte nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777211, Epochen, 15779181, Vor- & Frühgeschichte, 15777221, Klassische Antike, 15777231, Mittelalter, 15778131, Frühe Neuzeit, 15778821, Renaissance, 15778171, Reformation & Gegenreformation, 15777881, Dreißigjähriger Krieg, 15778111, Französische Revolution, 15778771, Preußen, 15777911, Habsburg, 15778181, Revolution 1848, 15778261, Imperialismus, 15778301, Kolonialismus, 15778911, Erster Weltkrieg, 15778931, Zwischenkriegszeit, 15778091, Faschismus, 15778891, Zweiter Weltkrieg, 15778351, Nachkriegszeit, 15778361, Kalter Krieg, 15779341, Moderne & Postmoderne, 15779201, 21. Jahrhundert, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777191, Deutsche Politik, 574134, DDR, 15777971, Nachkriegszeit, Besatzung & Wiederaufbau, 15777201, Politisches System, 15778791, RAF, 15779091, Studentenbewegung '68, 188306, Wiedervereinigung, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779541, Polen, 15777311, Politik nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
antiquariat-ganymed
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erinnerungskultur im deutsch-polnischen Kontaktbereich - Stefan Dyroff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Stefan Dyroff:

Erinnerungskultur im deutsch-polnischen Kontaktbereich - neues Buch

11, ISBN: 9783938400203

ID: 690860227

Der Nordosten der preussischen Provinz Posen erlebte in den Jahren zwischen 1871 und 1939 in vielfacher Hinsicht einen Wandel. Das Gebiet um die Städte Bromberg (poln. Bydgoszcz) und Inowrazlaw (ab 1904 Hohensalza, poln. Inowroc?aw) erhielt im Zeitalter von Industrialisierung und Modernisierung ein neues Antlitz. Gleichzeitig wandelte sich die nationale Struktur der Bevölkerung. Der staatliche Übergang des Gebiets von Deutschland an Polen 1918/1920 machte aus den bis dahin dominierenden Deutschen eine nationale Minderheit, während die Polen zur Staatsnation wurden. Vor diesem Hintergrund untersucht und beschreibt der Band, wie im Zuge der nationalen Bewusstseinswerdung am Ende des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts in einer Region im kulturellen Kontaktbereich von Deutschen und Polen die Erinnerung an vergangene und gegenwärtige Ereignisse konstruiert, gepflegt und wahrgenommen wurde. Die beziehungsgeschichtliche Studie wirft einen vergleichenden Blick auf die nationalen Erinnerungskulturen sowie ihre spezifische regionale Ausprägung anhand einer von Deutschen und Polen im Untersuchungszeitraum gemeinsam bewohnten Region. Sie zeigt dabei beispielhaft die Entwicklung des deutschen und polnischen lokalen und globalen Nationalismus im Zeitraum zwischen der deutschen Reichsgründung 1871 und dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs im September 1939. Gegenstand der kulturwissenschaftlichen Analysen sind unter anderem Institutionen der Wissensvermittlung, (historische) Schriften, das materielle und symbolische Kulturerbe sowie die Traditionspflege. Bromberg und der Nordosten der Provinz Posen (Wojewodschaft Poznan) 1871-1939. Diss. Bücher > Sachbücher > Politik & Geschichte > Nach Epochen > Frühe Neuzeit Kunststoffeinband 11.2007, Fibre Verlag, 11.2007

Neues Buch Buch.ch
No. 14041061 Versandkosten:plus verzendkosten, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erinnerungskultur im deutsch-polnischen Kontaktbereich - Stefan Dyroff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Dyroff:
Erinnerungskultur im deutsch-polnischen Kontaktbereich - neues Buch

ISBN: 9783938400203

ID: c777672f70838676debfc43fc49711ec

Bromberg und der Nordosten der Provinz Posen (Wojewodschaft Poznan) 1871-1939. Diss. Der Nordosten der preußischen Provinz Posen erlebte in den Jahren zwischen 1871 und 1939 in vielfacher Hinsicht einen Wandel. Das Gebiet um die Städte Bromberg (poln. Bydgoszcz) und Inowrazlaw (ab 1904 Hohensalza, poln. Inowroc?aw) erhielt im Zeitalter von Industrialisierung und Modernisierung ein neues Antlitz. Gleichzeitig wandelte sich die nationale Struktur der Bevölkerung. Der staatliche Übergang des Gebiets von Deutschland an Polen 1918/1920 machte aus den bis dahin dominierenden Deutschen eine nationale Minderheit, während die Polen zur Staatsnation wurden. Vor diesem Hintergrund untersucht und beschreibt der Band, wie im Zuge der nationalen Bewusstseinswerdung am Ende des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts in einer Region im kulturellen Kontaktbereich von Deutschen und Polen die Erinnerung an vergangene und gegenwärtige Ereignisse konstruiert, gepflegt und wahrgenommen wurde. Die beziehungsgeschichtliche Studie wirft einen vergleichenden Blick auf die nationalen Erinnerungskulturen sowie ihre spezifische regionale Ausprägung anhand einer von Deutschen und Polen im Untersuchungszeitraum gemeinsam bewohnten Region. Sie zeigt dabei beispielhaft die Entwicklung des deutschen und polnischen lokalen und globalen Nationalismus im Zeitraum zwischen der deutschen Reichsgründung 1871 und dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs im September 1939. Gegenstand der kulturwissenschaftlichen Analysen sind unter anderem Institutionen der Wissensvermittlung, (historische) Schriften, das materielle und symbolische Kulturerbe sowie die Traditionspflege. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte / Nach Epochen / Frühe Neuzeit 978-3-938400-20-3, Fibre Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 14041061 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, plus verzendkosten, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erinnerungskultur im deutsch-polnischen Kontaktbereich - Stefan Dyroff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Dyroff:
Erinnerungskultur im deutsch-polnischen Kontaktbereich - Taschenbuch

2007, ISBN: 393840020X

ID: 1241418969

[EAN: 9783938400203], Neubuch, [PU: Fibre Verlag Dez 2007], ERINNERUNGSKULTUR; POLEN / POLITIK, ZEITGESCHICHTE, RECHT, Neuware - Der Nordosten der preußischen Provinz Posen erlebte in den Jahren zwischen 1871 und 1939 in vielfacher Hinsicht einen Wandel. Das Gebiet um die Städte Bromberg (poln. Bydgoszcz) und Inowrazlaw (ab 1904 Hohensalza, poln. Inowroclaw) erhielt im Zeitalter von Industrialisierung und Modernisierung ein neues Antlitz. Gleichzeitig wandelte sich die nationale Struktur der Bevölkerung. Der staatliche Übergang des Gebiets von Deutschland an Polen 1918/1920 machte aus den bis dahin dominierenden Deutschen eine nationale Minderheit, während die Polen zur Staatsnation wurden. Vor diesem Hintergrund untersucht und beschreibt der Band, wie im Zuge der nationalen Bewusstseinswerdung am Ende des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts in einer Region im kulturellen Kontaktbereich von Deutschen und Polen die Erinnerung an vergangene und gegenwärtige Ereignisse konstruiert, gepflegt und wahrgenommen wurde. Die beziehungsgeschichtliche Studie wirft einen vergleichenden Blick auf die nationalen Erinnerungskulturen sowie ihre spezifische regionale Ausprägung anhand einer von Deutschen und Polen im Untersuchungszeitraum gemeinsam bewohnten Region. Sie zeigt dabei beispielhaft die Entwicklung des deutschen und polnischen 'lokalen' und'globalen 'Nationalismus im Zeitraum zwischen der deutschen Reichsgründung 1871 und dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs im September 1939. Gegenstand der kulturwissenschaftlichen Analysen sind unter anderem Institutionen der Wissensvermittlung, (historische) Schriften, das materielle und symbolische Kulturerbe sowie die Traditionspflege. 479 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erinnerungskultur im deutsch-polnischen Kontaktbereich - Stefan Dyroff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Dyroff:
Erinnerungskultur im deutsch-polnischen Kontaktbereich - Taschenbuch

2007, ISBN: 393840020X

ID: 7039360442

[EAN: 9783938400203], Neubuch, [PU: Fibre Verlag Dez 2007], ERINNERUNGSKULTUR; POLEN / POLITIK, ZEITGESCHICHTE, RECHT, Neuware - Der Nordosten der preußischen Provinz Posen erlebte in den Jahren zwischen 1871 und 1939 in vielfacher Hinsicht einen Wandel. Das Gebiet um die Städte Bromberg (poln. Bydgoszcz) und Inowrazlaw (ab 1904 Hohensalza, poln. Inowroclaw) erhielt im Zeitalter von Industrialisierung und Modernisierung ein neues Antlitz. Gleichzeitig wandelte sich die nationale Struktur der Bevölkerung. Der staatliche Übergang des Gebiets von Deutschland an Polen 1918/1920 machte aus den bis dahin dominierenden Deutschen eine nationale Minderheit, während die Polen zur Staatsnation wurden. Vor diesem Hintergrund untersucht und beschreibt der Band, wie im Zuge der nationalen Bewusstseinswerdung am Ende des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts in einer Region im kulturellen Kontaktbereich von Deutschen und Polen die Erinnerung an vergangene und gegenwärtige Ereignisse konstruiert, gepflegt und wahrgenommen wurde. Die beziehungsgeschichtliche Studie wirft einen vergleichenden Blick auf die nationalen Erinnerungskulturen sowie ihre spezifische regionale Ausprägung anhand einer von Deutschen und Polen im Untersuchungszeitraum gemeinsam bewohnten Region. Sie zeigt dabei beispielhaft die Entwicklung des deutschen und polnischen 'lokalen' und'globalen 'Nationalismus im Zeitraum zwischen der deutschen Reichsgründung 1871 und dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs im September 1939. Gegenstand der kulturwissenschaftlichen Analysen sind unter anderem Institutionen der Wissensvermittlung, (historische) Schriften, das materielle und symbolische Kulturerbe sowie die Traditionspflege. 479 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Erinnerungskultur im deutsch-polnischen Kontaktbereich
Autor:

Dyroff, Stefan

Titel:

Erinnerungskultur im deutsch-polnischen Kontaktbereich

ISBN-Nummer:

9783938400203

Der Nordosten der preußischen Provinz Posen erlebte in den Jahren zwischen 1871 und 1939 in vielfacher Hinsicht einen Wandel. Das Gebiet um die Städte Bromberg (poln. Bydgoszcz) und Inowrazlaw (ab 1904 Hohensalza, poln. Inowroc¿aw) erhielt im Zeitalter von Industrialisierung und Modernisierung ein neues Antlitz. Gleichzeitig wandelte sich die nationale Struktur der Bevölkerung. Der staatliche Übergang des Gebiets von Deutschland an Polen 1918/1920 machte aus den bis dahin dominierenden Deutschen eine nationale Minderheit, während die Polen zur Staatsnation wurden. Vor diesem Hintergrund untersucht und beschreibt der Band, wie im Zuge der nationalen Bewusstseinswerdung am Ende des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts in einer Region im kulturellen Kontaktbereich von Deutschen und Polen die Erinnerung an vergangene und gegenwärtige Ereignisse konstruiert, gepflegt und wahrgenommen wurde. Die beziehungsgeschichtliche Studie wirft einen vergleichenden Blick auf die nationalen Erinnerungskulturen sowie ihre spezifische regionale Ausprägung anhand einer von Deutschen und Polen im Untersuchungszeitraum gemeinsam bewohnten Region. Sie zeigt dabei beispielhaft die Entwicklung des deutschen und polnischen "lokalen" und "globalen" Nationalismus im Zeitraum zwischen der deutschen Reichsgründung 1871 und dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs im September 1939. Gegenstand der kulturwissenschaftlichen Analysen sind unter anderem Institutionen der Wissensvermittlung, (historische) Schriften, das materielle und symbolische Kulturerbe sowie die Traditionspflege.

Detailangaben zum Buch - Erinnerungskultur im deutsch-polnischen Kontaktbereich


EAN (ISBN-13): 9783938400203
ISBN (ISBN-10): 393840020X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Fibre Verlag
479 Seiten
Gewicht: 0,695 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 14.05.2007 01:43:24
Buch zuletzt gefunden am 04.12.2016 10:45:47
ISBN/EAN: 9783938400203

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-938400-20-X, 978-3-938400-20-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher