. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49,90 €, größter Preis: 59,90 €, Mittelwert: 53,89 €
Neuseeland - A Nation of Immigrants - Cristina Anette Dölling
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Cristina Anette Dölling:

Neuseeland - A Nation of Immigrants - neues Buch

2008, ISBN: 9783935176859

ID: 690944603

Die Welt ist ´on the move´. Derzeit verlassen jedes Jahr so viele Menschen ihre Heimat, um woanders Arbeit, Zuflucht oder Lebensglück zu finden, wie nie zuvor, Tendenz steigend. Damit wird Migration zu einer wachsenden Herausforderung für die Herkunfts- und Zielgebiete und stellt mit ihren Konsequenzen weltweit eines der soziopolitischen Kernprobleme der Gegenwart dar. Die Autorin greift diese topaktuelle Problematik anhand von zwei Staaten auf, die politisch und ideologisch lange Zeit eng verbunden waren, deren jeweilige Migrationsgeschichte und -politik bisher jedoch mehr Differenzen als Parallelen zeigen. Gerade deshalb erweist sich ein Vergleich zwischen Neuseeland, einer klassischen ´nation of immigrants´, und Grossbritannien, einem modernen Einwanderungsland ´wider Willen´, als hochinteressant und offenbart zahlreiche landesspezifische Charakteristika im ´handling´ von Migration. Die beiden Länder werden zunächst detailliert bei gegebener Thematik historisch-chronologisch bis in das 21. Jahrhundert hinein einzeln vorgestellt, bevor sie unter Berücksichtigung ausgewählter Aspekte wie z.B. immigrationspolitischer Hintergründe, Ziele, Entwicklungen sowie Immigrationsstrukturen vergleichend betrachtet werden. Dabei schliesst die Analyse auch die nationalen Integrationskonzepte und den staatspolitischen Umgang mit gesellschaftlicher Multikulturalität mit ein. Den Abschluss der Studie bildet ein Ausblick auf die migrationspolitischen Perspektiven beider Staaten. Die Ausführungen werden ergänzt durch eine kurze theoretische Einführung zu den wichtigsten Schlüsselbegriffen zum Thema ´Migration´, durch umfangreiches Zahlenmaterial und viele Abbildungen und bieten somit sowohl Fachexperten als auch interessierten Laien eine Fülle an Informationen über das Migrationsgeschehen in Neuseeland und dem Vereinigten Königreich. Immigration und Immigrationspolitik im Südpazifikstaat in Gegenüberstellung zum kolonialen Mutterland Großbritannien Bücher > Fachbücher > Politikwissenschaft gebundene Ausgabe 24.06.2008, Deutscher Wissenschafts-Verlag, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 16517168 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Neuseeland - ?A Nation of Immigrants? - Cristina Anette Dölling
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Cristina Anette Dölling:

Neuseeland - ?A Nation of Immigrants? - neues Buch

ISBN: 9783935176859

ID: 1e6875decc2c397c6abda840593e4d7e

Immigration und Immigrationspolitik im Südpazifikstaat in Gegenüberstellung zum kolonialen Mutterland Großbritannien Die Welt ist 'on the move'. Derzeit verlassen jedes Jahr so viele Menschen ihre Heimat, um woanders Arbeit, Zuflucht oder Lebensglück zu finden, wie nie zuvor, Tendenz steigend. Damit wird Migration zu einer wachsenden Herausforderung für die Herkunfts- und Zielgebiete und stellt mit ihren Konsequenzen weltweit eines der soziopolitischen Kernprobleme der Gegenwart dar. Die Autorin greift diese topaktuelle Problematik anhand von zwei Staaten auf, die politisch und ideologisch lange Zeit eng verbunden waren, deren jeweilige Migrationsgeschichte und -politik bisher jedoch mehr Differenzen als Parallelen zeigen. Gerade deshalb erweist sich ein Vergleich zwischen Neuseeland, einer klassischen 'nation of immigrants', und Grossbritannien, einem modernen Einwanderungsland 'wider Willen', als hochinteressant und offenbart zahlreiche landesspezifische Charakteristika im 'handling' von Migration. Die beiden Länder werden zunächst detailliert bei gegebener Thematik historisch-chronologisch bis in das 21. Jahrhundert hinein einzeln vorgestellt, bevor sie unter Berücksichtigung ausgewählter Aspekte wie z.B. immigrationspolitischer Hintergründe, Ziele, Entwicklungen sowie Immigrationsstrukturen vergleichend betrachtet werden. Dabei schliesst die Analyse auch die nationalen Integrationskonzepte und den staatspolitischen Umgang mit gesellschaftlicher Multikulturalität mit ein. Den Abschluss der Studie bildet ein Ausblick auf die migrationspolitischen Perspektiven beider Staaten. Die Ausführungen werden ergänzt durch eine kurze theoretische Einführung zu den wichtigsten Schlüsselbegriffen zum Thema 'Migration', durch umfangreiches Zahlenmaterial und viele Abbildungen und bieten somit sowohl Fachexperten als auch interessierten Laien eine Fülle an Informationen über das Migrationsgeschehen in Neuseeland und dem Vereinigten Königreich. Bücher / Fachbücher / Politikwissenschaft 978-3-935176-85-9, Deutscher Wissenschafts-Verlag

Neues Buch Buch.ch
Nr. 16517168 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 1-2 Werktagen., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Neuseeland - ?A Nation of Immigrants? - Cristina Anette Dölling
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Cristina Anette Dölling:
Neuseeland - ?A Nation of Immigrants? - neues Buch

ISBN: 9783935176859

ID: a9189212ee47face5c227648f440fad9

Immigration und Immigrationspolitik im Südpazifikstaat in Gegenüberstellung zum kolonialen Mutterland Großbritannien Die Welt ist »on the move«. Derzeit verlassen jedes Jahr so viele Menschen ihre Heimat, um woanders Arbeit, Zuflucht oder Lebensglück zu finden, wie nie zuvor, Tendenz steigend. Damit wird Migration zu einer wachsenden Herausforderung für die Herkunfts- und Zielgebiete und stellt mit ihren Konsequenzen weltweit eines der soziopolitischen Kernprobleme der Gegenwart dar. Die Autorin greift diese topaktuelle Problematik anhand von zwei Staaten auf, die politisch und ideologisch lange Zeit eng verbunden waren, deren jeweilige Migrationsgeschichte und -politik bisher jedoch mehr Differenzen als Parallelen zeigen. Gerade deshalb erweist sich ein Vergleich zwischen Neuseeland, einer klassischen »nation of immigrants«, und Großbritannien, einem modernen Einwanderungsland »wider Willen«, als hochinteressant und offenbart zahlreiche landesspezifische Charakteristika im »handling« von Migration. Die beiden Länder werden zunächst detailliert bei gegebener Thematik historisch-chronologisch bis in das 21. Jahrhundert hinein einzeln vorgestellt, bevor sie unter Berücksichtigung ausgewählter Aspekte wie z.B. immigrationspolitischer Hintergründe, Ziele, Entwicklungen sowie Immigrationsstrukturen vergleichend betrachtet werden. Dabei schließt die Analyse auch die nationalen Integrationskonzepte und den staatspolitischen Umgang mit gesellschaftlicher Multikulturalität mit ein. Den Abschluß der Studie bildet ein Ausblick auf die migrationspolitischen Perspektiven beider Staaten. Die Ausführungen werden ergänzt durch eine kurze theoretische Einführung zu den wichtigsten Schlüsselbegriffen zum Thema »Migration«, durch umfangreiches Zahlenmaterial und viele Abbildungen und bieten somit sowohl Fachexperten als auch interessierten Laien eine Fülle an Informationen über das Migrationsgeschehen in Neuseeland und dem Vereinigten Königreich. Bücher / Fachbücher / Politikwissenschaft 978-3-935176-85-9, Deutscher Wissenschafts-Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 16517168 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Neuseeland - A Nation of Immigrants - Cristina Anette Dölling
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Cristina Anette Dölling:
Neuseeland - A Nation of Immigrants - neues Buch

ISBN: 9783935176859

ID: 116516305

Die Welt ist »on the move«. Derzeit verlassen jedes Jahr so viele Menschen ihre Heimat, um woanders Arbeit, Zuflucht oder Lebensglück zu finden, wie nie zuvor, Tendenz steigend. Damit wird Migration zu einer wachsenden Herausforderung für die Herkunfts- und Zielgebiete und stellt mit ihren Konsequenzen weltweit eines der soziopolitischen Kernprobleme der Gegenwart dar. Die Autorin greift diese topaktuelle Problematik anhand von zwei Staaten auf, die politisch und ideologisch lange Zeit eng verbunden waren, deren jeweilige Migrationsgeschichte und -politik bisher jedoch mehr Differenzen als Parallelen zeigen. Gerade deshalb erweist sich ein Vergleich zwischen Neuseeland, einer klassischen »nation of immigrants«, und Großbritannien, einem modernen Einwanderungsland »wider Willen«, als hochinteressant und offenbart zahlreiche landesspezifische Charakteristika im »handling« von Migration. Die beiden Länder werden zunächst detailliert bei gegebener Thematik historisch-chronologisch bis in das 21. Jahrhundert hinein einzeln vorgestellt, bevor sie unter Berücksichtigung ausgewählter Aspekte wie z.B. immigrationspolitischer Hintergründe, Ziele, Entwicklungen sowie Immigrationsstrukturen vergleichend betrachtet werden. Dabei schließt die Analyse auch die nationalen Integrationskonzepte und den staatspolitischen Umgang mit gesellschaftlicher Multikulturalität mit ein. Den Abschluß der Studie bildet ein Ausblick auf die migrationspolitischen Perspektiven beider Staaten. Die Ausführungen werden ergänzt durch eine kurze theoretische Einführung zu den wichtigsten Schlüsselbegriffen zum Thema »Migration«, durch umfangreiches Zahlenmaterial und viele Abbildungen und bieten somit sowohl Fachexperten als auch interessierten Laien eine Fülle an Informationen über das Migrationsgeschehen in Neuseeland und dem Vereinigten Königreich. Immigration und Immigrationspolitik im Südpazifikstaat in Gegenüberstellung zum kolonialen Mutterland Großbritannien Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Politikwissenschaft, Deutscher Wissenschafts-Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 16517168 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Neuseeland  A Nation of Immigrants.  Immigration und Immigrationspolitik  im Südpazifikstaat in Gegenüberstellung zum  kolonialen Mutterland Großbritannien - Dölling, Cristina A
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dölling, Cristina A:
Neuseeland A Nation of Immigrants. Immigration und Immigrationspolitik im Südpazifikstaat in Gegenüberstellung zum kolonialen Mutterland Großbritannien - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 9783935176859

[ED: Gebunden], [PU: Deutscher Wissenschaftsverlag], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 1138g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Neuseeland - ?A Nation of Immigrants?
Autor:

Dölling, Cristina Anette

Titel:

Neuseeland - ?A Nation of Immigrants?

ISBN-Nummer:

9783935176859

Die Welt ist "on the move". Derzeit verlassen jedes Jahr so viele Menschen ihre Heimat, um woanders Arbeit, Zuflucht oder Lebensglück zu finden, wie nie zuvor, Tendenz steigend. Damit wird Migration zu einer wachsenden Herausforderung für die Herkunfts- und Zielgebiete und stellt mit ihren Konsequenzen weltweit eines der soziopolitischen Kernprobleme der Gegenwart dar. Die Autorin greift diese topaktuelle Problematik anhand von zwei Staaten auf, die politisch und ideologisch lange Zeit eng verbunden waren, deren jeweilige Migrationsgeschichte und -politik bisher jedoch mehr Differenzen als Parallelen zeigen. Gerade deshalb erweist sich ein Vergleich zwischen Neuseeland, einer klassischen "nation of immigrants", und Großbritannien, einem modernen Einwanderungsland "wider Willen", als hochinteressant und offenbart zahlreiche landesspezifische Charakteristika im "handling" von Migration. Die beiden Länder werden zunächst detailliert bei gegebener Thematik historisch-chronologisch bis in das 21. Jahrhundert hinein einzeln vorgestellt, bevor sie unter Berücksichtigung ausgewählter Aspekte wie z.B. immigrationspolitischer Hintergründe, Ziele, Entwicklungen sowie Immigrationsstrukturen vergleichend betrachtet werden. Dabei schließt die Analyse auch die nationalen Integrationskonzepte und den staatspolitischen Umgang mit gesellschaftlicher Multikulturalität mit ein. Den Abschluß der Studie bildet ein Ausblick auf die migrationspolitischen Perspektiven beider Staaten. Die Ausführungen werden ergänzt durch eine kurze theoretische Einführung zu den wichtigsten Schlüsselbegriffen zum Thema "Migration", durch umfangreiches Zahlenmaterial und viele Abbildungen und bieten somit sowohl Fachexperten als auch interessierten Laien eine Fülle an Informationen über das Migrationsgeschehen in Neuseeland und dem Vereinigten Königreich.

Detailangaben zum Buch - Neuseeland - ?A Nation of Immigrants?


EAN (ISBN-13): 9783935176859
ISBN (ISBN-10): 3935176856
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Deutscher Wissenschafts V
446 Seiten
Gewicht: 1,139 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 21.12.2008 19:04:12
Buch zuletzt gefunden am 22.12.2016 08:20:25
ISBN/EAN: 9783935176859

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-935176-85-6, 978-3-935176-85-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher