. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 238.78 EUR, größter Preis: 300.38 EUR, Mittelwert: 261.61 EUR
Die besten Anlagestrategien aller Zeiten Welche Investment-Methoden wirklich funktionieren! (Gebundene Ausgabe) von James P. O'Shaughnessy What works on Wall Street Revised and updated third edition TM Börsenverlag AG Kursdaten seit 1951 welche S - James P. O'Shaughnessy
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
James P. O'Shaughnessy:

Die besten Anlagestrategien aller Zeiten Welche Investment-Methoden wirklich funktionieren! (Gebundene Ausgabe) von James P. O'Shaughnessy What works on Wall Street Revised and updated third edition TM Börsenverlag AG Kursdaten seit 1951 welche S - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 9783930851706

ID: 699212109

TM Börsenverlag AG, 3. Edition /3. Auflage. 3. Edition /3. Auflage. Hardcover. Die besten Anlagestrategien aller Zeiten - von James P. O'Shaughnessy ist in den USA unter dem Titel - What works on Wall Street- ein absolutes Kultbuch. Jetzt wurde dieser Bestseller vom Autor vollkommen neu überarbeitet und aktualisiert. Das Buch zeigt Ihnen auf Basis der Kursdaten seit 1951, welche Strategien an der Börse funktionieren und welche nicht. Sie erfahren z.B. alles über die Resultate von Relative-Stärke- oder Dividenden-Strategien, ob Value-Aktien langfristig besser abschneiden als Blue Chips. Sie erkennen, was im schlimmsten Fall zu befürchten ist und wie lange es dauert, bis eine Anlagestrategie sich von einem Einbruch erholt hat. Dieses Werk analysiert wissenschaftlich untermauert und empirisch fundiert, alle bekannten Anlagestrategien. Diese Ergebnisse müssen Sie kennen und auch O'Shaughnessy sagt: Wer mit seiner Kapitalanlage in die Zukunft plant, muss die Entwicklung in der Vergangenheit kennen. Er legt hier seine aktuellen Forschungsergebnisse aus der Zeit nach dem Erscheinen der letzten Auflage vor. Dieses Mammutwerk präsentiert und analysiert in 24 Kapiteln mehr als 50 Anlagestrategien. Fazit Das Buch -Die besten Anlagestrategien aller Zeiten- ist Pflichtlektüre für jeden Anleger und Trader. Der Autor James P. O Shaughnessy gibt eine wertvolle Arbeitshilfe für die Frage an die Hand, welche Strategien an der Börse funktionieren und welche nicht. Die Strategienauswahl ist vollständig, seine Schlüsse nachvollziehbar. Das Buch bietet mehr als ein reiner Ratgeber. Es liefert umfangreiches Grundlagenwissen, ebenso wie es einen schnellen Überblick ermöglicht. Hierzu sind als Service sam Ende des Buches die Ergebnisse nochmals in elf Thesen zusammengefasst. -Die besten Anlagestrategien aller Zeiten- ist als nunmehr komplett überarbeitete dritte Edition im TM Börsenverlag erschienen. Damit sind jetzt die Kursrückgänge zu Beginn des neuen Jahrtausends eingearbeitet. Die breitere Datenbasis macht die Neuauflage für alle bisherigen Leser als wichtige Ergänzung kaufenswert. Insgesamt ist das Werk -Die besten Anlagestrategien aller Zeiten- für alle Börsianer ein unentbehrlicher Begleiter und vor allem ein grundlegendes Werk, das ein Anleger einfach gelesen haben muss. (TRADERS) Dieses Buch halte ich persönlich für eine Pflichtlektüre für jeden Anleger, der das Thema Börse ernsthaft betreiben möchte. Der Autor James P. O Shaughnessy ist Vermögensverwalter und hat den US-Aktienmarkt mit akribischer Arbeit und zahlreichen Statistiken untersucht. Der Untertitel des Buches lautet -Welche Investment-Ideen wirklich funktionieren!- und genau das bekommt der Leser serviert. O Shaughnessy geht der Frage nach, ob kleinere oder große Aktien das bessere Investment sind, betrachtet Kennziffern wie Kurs-Gewinn-Verhältnisse (KGV), Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV), Kurs- Cashflow (KCF), Kurs-Buchwert, untersucht die Bedeutung der Dividendenrenditen, von Gewinnwachstum oder auch relative Stärke und tut dies anhand einer breiten Datenbasis, da er die Daten seit den 50iger Jahren untersucht hat. Der Wellenreiter - Alexander Hirsekorn Wirft man einen Blick auf die Entwicklung der Aktienkurse und ihre Bewegung angesichts der fundamentalen Daten und Nachrichten, so stellt man fest, dass die Märkte sich zufällig entwickeln, meistens sind ihre Bewegungen ohne Sinn und Verstand und weichen von dem ab, was man eigentlich erwartet hat. Dies ist glücklicherweise nicht die Wahrheit: das Buch Die besten Anlagestrategien aller Zeiten liefert, unterstützt von Daten der letzten 52 Börsenjahre, Beweise über die Methoden, die auf diszipliniertem und rationalem Verhalten basieren, mit deren Hilfe man die Entwicklung bestimmter Werte vorhersehen kann. Das Buch zeigt dem Leser Methoden, die wirklich funktionieren. Die einzige Voraussetzung: das menschliche Verhalten muss ausgeschaltet werden, das menschliche Entscheidungen systematisch mit Fehlern behaftet und unzuverlässig sind. Die verschiedenen Methoden sind in dem Buch nacheinander dargestellt und sehr einfach erklärt, so dass auch Einsteiger durchaus an der Partie teilhaben können. Man wird in diesem Buch fündig und kann die diversen dargestellten Methoden auch kombinieren. Wichtig ist, dass jeder an der einmal gewählten Strategie festhalten sollte, da die Strategien ihre Performancezyklen haben und auf langfristige Sicht den Markt schlagen können. (BookMagazin) Über den Autor: JAMES P. O'SHAUGHNESSY ist Senior Managing Director und Director of Systematic Equity bei Bear Stearns Asset Management. Über seine Investment-Strategien berichteten u.a. The Wall Street Journal, Barron's, The New York Times, The Washington Post, Investor's Business Daily, The Financial Times, die Londoner Daily Mail und der Nikkei Shimbun Daily in Japan - genauso wie die Today Show auf NBC, The Oprah Winfrey Show auf ABC, CNBC und CNN. In den Buch werden anhand zahlreicher Strategietests durchgeführt, die auf der Untersuchung der Bedeutung von Fundamentaldaten beruhen. Der überaus lange Testzeitraum von 42 Jahren liefert für langfristig orientierte Anleger wertvolle und statistisch signifikante Erkenntnisse zu langfristigen Anlagestrategien an Aktienmärkten. Getestet wurden die Strategien anhand der sehr gut gepflegten und ausgebauten Datenbank von Compustat, die alle möglichen Kennziffern wie Umsatz, Gewinne, Buchwert, etc. enthält, und die von der Firma Compustat für Privatanleger nicht zugänglich gemacht wird. Die durchaus sehr gut differenzierten Erkenntnisse werden durch zahlreiche aufschlußreiche Diagramme und Tabellen klar herausgearbeitet. Dabei kommen auch erstaunliche Dinge klar hervor, z.B. daß ein niedriges Kursgewinnverhältnis durchaus NICHT ausreichend ist für eine positive Entwicklung des Aktienkurses, daß dafür aber andere Kennwerte (die auch in den einschlägigen Zeitschriften und Informationsmedien nachgesehen werden können) sehr viel stärker ins Gewicht fallen. Weiterhin werden eine Reihe von guten Hinweisen zum Aufbau eines Portfolios gegeben (Mindestanzahl an Werten für eine vernünftige Risiko-Ertragsstruktur, etc.). Fazit: Hätten in den vergangenen fünf Jahren mehr Leute dieses Buch gelesen und die Erkenntnisse daraus konsequent umgesetzt, würden heute nicht so viele herumlaufen, deren Aktien heute "nichts" mehr wert sind. Dieses Buch gehört in jede Bibliothek eines ernsthaften Anlegers, in die eines Portfoliomanagers sowieso. O'Shaughnessy's Bestseller ist endlich in einer neuen Ausgabe erhältlich. Dabei handelt es sich nicht um einen Nachdruck der altbekannten deutschen Übersetzung, sondern quasi um ein grundlegend überarbeitetes neues Buch. Bekanntlich ermittelt O'Shaughnessy die besten Anlagestrategien, indem er diese Ansätze anhand der historischen Kursdaten überprüft. Bei der vorangegangenen Auflage endeten die Daten in den 90er Jahren. In der neuen Ausgabe hingegen werden endlich auch die Auswirkungen der Megabaisse von 2000 bis 2003 auf die Anlagestrategien untersucht. Dies ist höchst interessant, denn in einer Idiotenhausse kann jeder Geld verdienen, in einer Baisse aber zeigt sich, was wirklich funktioniert. Da das Buch vollständig neu übersetzt wurde, unterscheidet es sich auch im Stil von seinem Vorgänger. Die Neuübersetzung ist ebenso leicht verständlich wie die alte, allerdings ist es m. E. etwas korrekter übersetzt. Auch die Grafiken und Charts wurden neu berechnet und gestaltet. Darüber hinaus wurde das Buch mit einigen neuen Kapiteln deutlich erweitert. Alles in allem zählt O'Shaughnessy's Bestseller zu den besten Büchern, die ich jemals über die Börse gelesen habe, denn es verzichtet auf alle Modeerscheinungen wie beispielsweise die New Economy und ist ein einziges Plädoyer für die langfristige Perspektive. Die besten Anlagestrategien aller Zeiten Welche Investment-Methoden wirklich funktionieren! (Gebundene Ausgabe) von James P. O'Shaughnessy What works on Wall Street. Revised and updated third edition What works on Wall-Street James P. O'Shaughnessy Die besten Anlagestrategien aller Zeiten Aktien Warren Buffett Graham Marktkapitalisierung Dividendenhöhe Börsenstatistiken Investor Aktienblase S&P 500 Aktienkurse Börsengeschichte Ertragsentwicklung Aktie Anhand der Börsenstatistiken der letzten 45 Jahre untersucht der Autor die Auswirkungen verschiedener Faktoren wie Marktkapitalisierung oder Dividendenhöhe auf die Performance von Aktien. Jeder Faktor wird verständlich erklärt und sein Einfluß akribisch belegt. Auf diesem Fundament aus harten Fakten basieren die klaren Anweisungen für Geldanleger. Außerdem wird untersucht, wie profitabel komplexe Strategien - zum Beispiel Multifaktor-Modelle - sind. Auch hier kommt der Autor zu eindeutigen Ergebnissen. Die vielen nützlichen Tips lassen sich sofort in gewinnbringende Strategien umsetzen. Auszug aus Die besten Anlagestrategien aller Zeiten von James P. O'Shaughnessy. Vorwort: Es gibt nur einen Weg, etwas über die Zukunft zu erfahren - die Vergangenheit. Damit hatte Patrick Henry recht. Wer die richtigen Anlageentscheidungen treffen will, muss erst einmal unverfälschte Performance-Daten über viele Jahre hinweg haben. Dabei spielt es keine Rolle, ob man als aggressiver Anleger den schnellen Gewinn sucht oder als konservativer Investor ein niedriges Risiko und ertragreiche Papiere für den Ruhestand bevorzugt. Wie eine bestimmte Anlagestrategie sich in der Vergangenheit bewährt hat, ist ein wichtiger Fingerzeig in Bezug auf Risiko, Variabilität und Nachhaltigkeit der Erträge. Informationen über langfristige Performance erlauben Entscheidungen auf der Basis von Fakten, unbeeinflusst vom Getöse der Medien. Die vorliegende dritte Auflage von What Works on Wall Street bietet dem Leser eine langfristig angelegte Studie zu den populärsten Anlagestrategien an der Wall Street. Bevor dieses Buch in der ersten Auflage erschien, gab es keinen allgemein zugänglichen und umfassenden Börsenratgeber, der gezeigt hätte, welche Strategien langfristig Erfolg versprechen und welche nicht. Hier wird nun erläutert, wie ein aufmerksamer Leser einen Großteil der Verluste hätte vermeiden können, die die Baisse-Märkte der Jahre 2000 bis 2002 verursacht haben -einfach indem man Anlagen meidet, die in der Zeit der Aktienblase Ende der 1990er-Jahre populär waren, die aber bereits in der Vergangenheit langfristig eine miserable Performance aufwiesen. All diese Empfehlungen gab es bereits vor der Aktienblase und dem darauf folgenden Baisse-Markt. Aus einer langfristigen Analyse kann man heute fast dieselben Schlüsse ziehen wie vor neun Jahren. Wir sollten uns zu Herzen nehmen, was die Geschichte uns lehrt. Schauen wir einmal, wie die vorgeschlagenen Anlagestrategien sich in der Realität bewährt haben. ... Die meisten Strategien sind mittelmäßig "What Works on Wall Street" zeigt, dass die meisten Anlagestrategien nur zu mittelmäßigen Ergebnissen führen und dass die Mehrheit dieser Strategien, vor allem die, die Anlegern kurzfristig als die attraktivsten erscheinen, sich nicht am S&P 500 messen lassen können. Auch die eher akademische Theorie, dass die Aktienkurse sich eher zufällig entwickeln, wird in diesem Buch widerlegt. Der Aktienmarkt entwickelt sich nicht ohne Sinn und Verstand. Er belohnt gewisse Anlagestrategien und bestraft andere. Wir werfen hier einen Blick auf 52 Jahre Börsengeschichte, die nichts Zufälliges an der langfristigen Ertragsentwicklung des Aktienmarktes erkennen lassen. Anleger können den Entwicklungstrend des Marktes deutlich übertreffen, wenn sie sich mit ihren Anlageentscheidungen zuverlässig an langfristig bewährte, vernünftige Strategien halten. Der Schlüssel heißt Disziplin "What Works on Wall Street" zeigt, dass an der Börse nur vernünftige Anlagestrategien ein überdurchschnittliches Abschneiden ermöglichen. Achtzig Prozent von Morningstars offenen Investmentfonds schneiden nicht besser ab als der S&P 500 weil die Fondsmanager nicht die Disziplin aufbringen, einer Strategie durch dick und dünn zu folgen. Mangel an Disziplin ist für die langfristige Performance verheerend. Das Wichtigste zuerst Was ein Anleger aus diesem Buch lernen kann, lässt sich in 11 Thesen zusammenfassen: - Die meisten Strategien, die auf sehr kleine Aktienwerte setzen, verdanken ihre Erfolge Aktien mit einer Marktkapitalisierung unter 25 Millionen Dollar. Solche Aktien sind eigentlich für jede Anlegergruppe eine Nummer zu klein. - Aktien mit niedrigem KGV zu kaufen ist am gewinnträchtigsten, wenn man sich an größere und bekanntere Papiere hält. - Wer in Aktien mit überdurchschnittlicher Performance investieren will, sollte auf ein niedriges Kurs-Umsatz-Verhältnis achten. - Die großen Verlierer des Vorjahres gehören zu den schlechtesten Aktien, die man kaufen kann. - Ertragsgewinne im Vorjahr sind für sich allein genommen für die Beurteilung einer Kapitalanlage wertlos. - Die langfristige Performance eines Portfolios steigt dramatisch, wenn man auf mehrere Faktoren setzt. - Man kann zehnmal besser als der S&P 500 abschneiden, wenn man auf große, bekannte Papiere mit hohem Ertrag setzt. - Der einzige Wachstumsfaktor, der überdurchschnittlichen Erfolg verspricht, ist relative Stärke. Er muss aber immer mit anderen Faktoren kombiniert werden, um zu hohe Risiken vermeiden zu helfen. - Zu den schlechtesten Strategien gehört, in die aktuellen Lieblinge der Wall Street mit dem höchsten KGV zu investieren. - Bei jeder Strategie müssen auch die Risiken genau bedacht werden, die diese Strategie impliziert. - Wer seine Ergebnisse als Investor verbessern will, sollte wachstums- und substanzorienterte Strategien kombinieren. Kapitalanlagestrategien Tradingstrategien Aktienstrategien Porfoliostrategien Börsendstrategien Relative-Stärke Dividenden-Strategien Value-Aktien Blue Chips Buchwert Dividendenrendite KGV KBV KUV Kapitalanlagestrategien Tradingstrategien Aktienstrategien Porfoliostrategien Börsendstrategien Relative-Stärke Dividenden-Strategien Value-Aktien Blue Chips Buchwert Dividendenrendite KGV KBV KUV Die besten Anlagestr, TM Bnverlag AG, 3. Edition /3. Auflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Lars Lutzer
Versandkosten: EUR 7.12
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die besten Anlagestrategien aller Zeiten: Welche Investment-Methoden wirklich funktionieren!
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die besten Anlagestrategien aller Zeiten: Welche Investment-Methoden wirklich funktionieren! - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 9783930851706

ID: 01d0113b8a9458dd92eaef382796653d

Binding:Gebundene Ausgabe,Edition:1., aktualisierte Aufl.,Label:TM Börsenverlag AG,Publisher:TM Börsenverlag AG,medium:Gebundene Ausgabe,numberOfPages:500,publicationDate:2007-11-09,ISBN:3930851709 Gebundene Ausgabe, TM Börsenverlag AG

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03930851709 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die besten Anlagestrategien aller Zeiten: Welche Investment-Methoden wirklich...
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die besten Anlagestrategien aller Zeiten: Welche Investment-Methoden wirklich... - gebrauchtes Buch

2007

ISBN: 9783930851706

aktuelle 3. Auflage (2007) - Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland, [SC: 6.95], wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 2000g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Buchservice Lars Lutzer
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Besten Anlagestrategien Aller Zeiten: Welche Investment-Methoden Wirklich...
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die Besten Anlagestrategien Aller Zeiten: Welche Investment-Methoden Wirklich... - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 9783930851706

ID: 13694766601

Hardcover, Rechnung mit MwSt-Versand aus Deutschland., Very good in very good dust jacket., [PU: Taschen]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Alibris.com
LLU-BookService
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die besten Anlagestrategien aller Zeiten: Welche Investment-Methoden wirklich...
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die besten Anlagestrategien aller Zeiten: Welche Investment-Methoden wirklich... - gebrauchtes Buch

2007, ISBN: 3930851709

ID: J4-JTXH-5ZA9

aktuelle 3. Auflage (2007) - Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland Versand D: 6,95 EUR

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Buchservice-Lars-Lutzer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die besten Anlagestrategien aller Zeiten
Autor:

O'Shaughnessy, James P.

Titel:

Die besten Anlagestrategien aller Zeiten

ISBN-Nummer:

9783930851706

Für viele Anleger ist der Aktienmarkt kaum mehr als ein Ratespiel. Die Aktienblase der späten 1990er überzeugte viele Anleger, dass sich die Spielregeln geändert hätten und dass diesmal alles anders wäre. Die besten Anlagestrategien aller Zeiten erscheint jetzt in der 3. Auflage und präsentiert neue Daten. Dieses Buch zeigt, dass niemals ?alles anders? ist. Wer sich an die ersten beiden Auflagen gehalten hat, der ist der verheerenden Entwicklung bei den Hochrisikoaktien entgangen, die zur Zeit der Aktienblase die Favoriten aller Anleger waren. Die besten Anlagestrategien aller Zeiten macht Schluss mit dem Rätselraten. Detailliert, aktuell und empirisch fundiert werden hier Anlagestrategien vorgestellt, an die sich viele Millionen Investoren halten. O?Shaughnessy zeigt, welche Strategie langfristig den meisten Erfolg gebracht hat. Als renommierter Autor und Portfolio-Manager belegt O?Shaughnessy, dass ein Kapitalanleger weitaus besser abschneiden kann als der Markt im Durchschnitt ? einfach indem er sich an Anlagestrategien hält, die sich über lange Zeit bewährt haben. Die Ergebnisse von fünf Jahrzehnten zeigen zudem, wo gefährliche Untiefen lauern, wenn man populären Investment-Strategien vertraut. O?Shaughnessy legt hier seine aktuellen Forschungsergebnisse aus der Zeit nach dem Erscheinen der letzten Auflage vor. Er zeigt, wie verschiedene Investment-Strategien abschneiden, präzisiert für große und kleine Werte, für Marktführer und für den Aktienmarkt insgesamt.

Detailangaben zum Buch - Die besten Anlagestrategien aller Zeiten


EAN (ISBN-13): 9783930851706
ISBN (ISBN-10): 3930851709
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Tm Boersenverlag
499 Seiten
Gewicht: 0,875 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 03.12.2007 17:37:45
Buch zuletzt gefunden am 23.11.2016 06:33:27
ISBN/EAN: 9783930851706

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-930851-70-9, 978-3-930851-70-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher