. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13.50 EUR, größter Preis: 13.50 EUR, Mittelwert: 13.5 EUR
Der Tröster - Peters, Rudolf H.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peters, Rudolf H.:

Der Tröster - neues Buch

2006, ISBN: 3899690338

ID: 9783899690330

Roman, Verlag: Principal Verlag, 314 Seiten, L=207mm, B=141mm, H=28mm, Gew.=425gr, [GR: 11110 - HC/Belletristik/Romane/Erzählungen], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Karl Heller ist ein Seelentröster, und diese Fähigkeit hat er zu einer Kunst entwickelt. Vor allem Frauen sehnen sich danach, von ihm umsorgt und getröstet zu werden - als Dank, als Belohnung für geleistete Dienste. Dabei hätte Heller echten Trost selbst bitter nötig. Zwischen Anspruch und Realität und den unterschiedlichen Welten hin und her geworfen, ist er beruflich nur bedingt erfolgreich. Die von ihm ersehnte Professur bleibt ihm versagt, eine Sängerkarriere schlägt er leichtfertig aus. Frauenaffären ziehen ihm den Hass eines Psychopathen zu, der ihm unterstellt, eine von ihm geliebte Frau in seine Netze gezogen und ins Unglück gestürzt zu haben. Von Krankheit und Misserfolgen zermürbt, stellt er sich diesem gnadenlosen Widersacher und dessen gedungenen Mörder in dem mittelalterlichen Städtchen Zons am Rhein. Rudolf H. Peters versteht es, die Spionageaktivitäten der ehemaligen DDR und die Verbindungen zur Sowjetunion detailgetreu nachzustellen. Bei der Aufklärung des Falles und seiner Umstände spielen auch die Aktivitäten des BND eine bedeutsame Rolle. Karl Heller ist ein Seelentröster, und diese Fähigkeit hat er zu einer Kunst entwickelt. Vor allem Frauen sehnen sich danach, von ihm umsorgt und getröstet zu werden - als Dank, als Belohnung für geleistete Dienste. Dabei hätte Heller echten Trost selbst bitter nötig. Zwischen Anspruch und Realität und den unterschiedlichen Welten hin und her geworfen, ist er beruflich nur bedingt erfolgreich. Die von ihm ersehnte Professur bleibt ihm versagt, eine Sängerkarriere schlägt er leichtfertig aus. Frauenaffären ziehen ihm den Hass eines Psychopathen zu, der ihm unterstellt, eine von ihm geliebte Frau in seine Netze gezogen und ins Unglück gestürzt zu haben. Von Krankheit und Misserfolgen zermürbt, stellt er sich diesem gnadenlosen Widersacher und dessen gedungenen Mörder in dem mittelalterlichen Städtchen Zons am Rhein. Rudolf H. Peters versteht es, die Spionageaktivitäten der ehemaligen DDR und die Verbindungen zur Sowjetunion detailgetreu nachzustellen. Bei der Aufklärung des Falles und seiner Umstände spielen auch die Aktivitäten des BND eine bedeutsame Rolle.

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Sofort Lieferbar Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der Tröster
Autor:

Peters, Rudolf H.

Titel:

Der Tröster

ISBN-Nummer:

9783899690330

Karl Heller ist ein Seelentröster, und diese Fähigkeit hat er zu einer Kunst entwickelt. Vor allem Frauen sehnen sich danach, von ihm umsorgt und getröstet zu werden - als Dank, als Belohnung für geleistete Dienste. Dabei hätte Heller echten Trost selbst bitter nötig. Zwischen Anspruch und Realität und den unterschiedlichen Welten hin und her geworfen, ist er beruflich nur bedingt erfolgreich. Die von ihm ersehnte Professur bleibt ihm versagt, eine Sängerkarriere schlägt er leichtfertig aus. Frauenaffären ziehen ihm den Hass eines Psychopathen zu, der ihm unterstellt, eine von ihm geliebte Frau in seine Netze gezogen und ins Unglück gestürzt zu haben. Von Krankheit und Misserfolgen zermürbt, stellt er sich diesem gnadenlosen Widersacher und dessen gedungenen Mörder in dem mittelalterlichen Städtchen Zons am Rhein. Rudolf H. Peters versteht es, die Spionageaktivitäten der ehemaligen DDR und die Verbindungen zur Sowjetunion detailgetreu nachzustellen. Bei der Aufklärung des Falles und seiner Umstände spielen auch die Aktivitäten des BND eine bedeutsame Rolle.

Detailangaben zum Buch - Der Tröster


EAN (ISBN-13): 9783899690330
ISBN (ISBN-10): 3899690338
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Principal Verlag
314 Seiten
Gewicht: 0,425 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 23.05.2007 15:24:59
Buch zuletzt gefunden am 16.06.2008 18:31:00
ISBN/EAN: 9783899690330

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89969-033-8, 978-3-89969-033-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher