. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 22.90 EUR, größter Preis: 22.90 EUR, Mittelwert: 22.9 EUR
Die Chance des Gewissens Erinnerungen und Assoziationen - Richter, Horst-Eberhard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Richter, Horst-Eberhard:

Die Chance des Gewissens Erinnerungen und Assoziationen - Taschenbuch

2002, ISBN: 3898061779

ID: 18295699153

[EAN: 9783898061773], Neubuch, [PU: Psychosozial-Verlag], RICHTER, JUGENDERINNERUNGEN, MORALISCHER UND WISSENSCHAFTLICHER WERDEGANG, Horst-Eberhard Richter, einer der führenden deutsche Psychoanalytiker, enthüllt in diesem Erinnerungsbericht die vielfältigen Beziehungen zwischen seinem Leben und seinen Interessen als Forscher, Therapeut und engagierter Intellektueller. Er zeigt, daß sein soziales und politisches Engagement eine Reaktion auf die Herausforderungen und Erfahrungen seines Lebens sind und er stellt seine wichtigsten wissenschaftlichen und moralischen Positionen als Ergebnis der inneren Verarbeitung dieser gesellschaftlichen Erfahrungen dar, als die Chance des Gewissens. Beharrlich strebt Horst-Eberhard Richter nach einer sanfteren Medizin, nach gesellschaftlicher Solidarität mit psychisch Kranken und anderen Minderheiten. Als ein führendes Mitglied der »Ärzte für den Frieden« engagierte sich Richter bereits in den 80er Jahren für eine Überwindung des tödlichen Bedrohungsdenkens. Bis heute bezieht Horst-Eberhard Richter immer wieder Stellung gegen Krieg und die bedenkenlose Rechtfertigung staatlicher Gewalt. In diesem Buch zeigt Richter, wie sein Engagement eine Reaktion auf die Herausforderungen und Erfahrungen seines Lebens darstellt. Der Erinnerungsbericht - eine intellektuelle Bilanz, die seine wissenschaftlichen, politischen und moralischen Positionen in einer eindringlichen Überschau zusammenfasst - dient vor allem dazu, die Illusion zu entkräften, dass es zwischen Innerlichkeit und Tatenwelt keine dritte Alternative gäbe. Richter beschreibt diese dritte Möglichkeit als eine Verbindung von Innerlichkeit und Tat, als die Chance des Gewissens. Gewicht in Gramm: 578

Neues Buch Abebooks.de
Buchhandlung Bücherdienst psychosozial, Giessen, Germany [54191321] [Rating: 3 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 1.90
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Chance des Gewissens Erinnerungen und Assoziationen - Richter, Horst-Eberhard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Richter, Horst-Eberhard:

Die Chance des Gewissens Erinnerungen und Assoziationen - neues Buch

2002, ISBN: 3898061779

ID: 177neu

Broschur 135 x 210 mm Broschiert Horst-Eberhard Richter, einer der führenden deutsche Psychoanalytiker, enthüllt in diesem Erinnerungsbericht die vielfältigen Beziehungen zwischen seinem Leben und seinen Interessen als Forscher, Therapeut und engagierter Intellektueller. Er zeigt, daß sein soziales und politisches Engagement eine Reaktion auf die Herausforderungen und Erfahrungen seines Lebens sind und er stellt seine wichtigsten wissenschaftlichen und moralischen Positionen als Ergebnis der inneren Verarbeitung dieser gesellschaftlichen Erfahrungen dar, als die Chance des Gewissens. Beharrlich strebt Horst-Eberhard Richter nach einer sanfteren Medizin, nach gesellschaftlicher Solidarität mit psychisch Kranken und anderen Minderheiten. Als ein führendes Mitglied der »Ärzte für den Frieden« engagierte sich Richter bereits in den 80er Jahren für eine Überwindung des tödlichen Bedrohungsdenkens. Bis heute bezieht Horst-Eberhard Richter immer wieder Stellung gegen Krieg und die bedenkenlose Rechtfertigung staatlicher Gewalt. In diesem Buch zeigt Richter, wie sein Engagement eine Reaktion auf die Herausforderungen und Erfahrungen seines Lebens darstellt. Der Erinnerungsbericht - eine intellektuelle Bilanz, die seine wissenschaftlichen, politischen und moralischen Positionen in einer eindringlichen Überschau zusammenfasst - dient vor allem dazu, die Illusion zu entkräften, dass es zwischen Innerlichkeit und Tatenwelt keine dritte Alternative gäbe. Richter beschreibt diese dritte Möglichkeit als eine Verbindung von Innerlichkeit und Tat, als die Chance des Gewissens. Richter, Jugenderinnerungen, moralischer und wissenschaftlicher Werdegang, mit Schutzumschlag neu, [PU:Psychosozial-Verlag]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Psychosozial-Verlag Prof. Dr. Hans-Jürgen Wirth und Trin Haland-Wirth, 35390 Gießen
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.65)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Chance des Gewissens Erinnerungen und Assoziationen - Richter, Horst-Eberhard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Richter, Horst-Eberhard:
Die Chance des Gewissens Erinnerungen und Assoziationen - gebrauchtes Buch

2002

ISBN: 3898061779

ID: 177neu

Broschur 135 x 210 mm Horst-Eberhard Richter, einer der führenden deutsche Psychoanalytiker, enthüllt in diesem Erinnerungsbericht die vielfältigen Beziehungen zwischen seinem Leben und seinen Interessen als Forscher, Therapeut und engagierter Intellektueller. Er zeigt, daß sein soziales und politisches Engagement eine Reaktion auf die Herausforderungen und Erfahrungen seines Lebens sind und er stellt seine wichtigsten wissenschaftlichen und moralischen Positionen als Ergebnis der inneren Verarbeitung dieser gesellschaftlichen Erfahrungen dar, als die Chance des Gewissens. Beharrlich strebt Horst-Eberhard Richter nach einer sanfteren Medizin, nach gesellschaftlicher Solidarität mit psychisch Kranken und anderen Minderheiten. Als ein führendes Mitglied der »Ärzte für den Frieden« engagierte sich Richter bereits in den 80er Jahren für eine Überwindung des tödlichen Bedrohungsdenkens. Bis heute bezieht Horst-Eberhard Richter immer wieder Stellung gegen Krieg und die bedenkenlose Rechtfertigung staatlicher Gewalt. In diesem Buch zeigt Richter, wie sein Engagement eine Reaktion auf die Herausforderungen und Erfahrungen seines Lebens darstellt. Der Erinnerungsbericht - eine intellektuelle Bilanz, die seine wissenschaftlichen, politischen und moralischen Positionen in einer eindringlichen Überschau zusammenfasst - dient vor allem dazu, die Illusion zu entkräften, dass es zwischen Innerlichkeit und Tatenwelt keine dritte Alternative gäbe. Richter beschreibt diese dritte Möglichkeit als eine Verbindung von Innerlichkeit und Tat, als die Chance des Gewissens. Versand D: 1,65 EUR Richter, Jugenderinnerungen, moralischer und wissenschaftlicher Werdegang, [PU:Psychosozial-Verlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Psychosozial-Verlag, 35390 Gießen
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.65)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Chance des Gewissens - Erinnerungen und Assoziationen - Richter, Horst-Eberhard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Richter, Horst-Eberhard:
Die Chance des Gewissens - Erinnerungen und Assoziationen - Taschenbuch

2002, ISBN: 9783898061773

[ED: Taschenbuch], [PU: Psychosozial-Verlag], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 578g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Chance des Gewissens - Horst-Eberhard Richter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Horst-Eberhard Richter:
Die Chance des Gewissens - Taschenbuch

2002, ISBN: 9783898061773

ID: 3456994

Erinnerungen und Assoziationen, Softcover, Buch, [PU: Psychosozial-Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Chance des Gewissens
Autor:

Richter, Horst-Eberhard

Titel:

Die Chance des Gewissens

ISBN-Nummer:

9783898061773

Beharrlich strebt Horst-Eberhard Richter nach einer sanfteren Medizin, nach gesellschaftlicher Solidarität mit psychisch Kranken und anderen Minderheiten. Als ein führendes Mitglied der Ärzte für den Frieden engagierte sich Richter bereits in den 80er Jahren für eine Überwindung des tödlichen Bedrohungsdenkens. Bis heute bezieht Horst-Eberhard Richter immer wieder Stellung gegen Krieg und die bedenkenlose Rechtfertigung staatlicher Gewalt. In dem vorliegenden Buch zeigt Richter, wie sein Engagement eine Reaktion auf die Herausforderungen und Erfahrungen seines Lebens darstellt. Der Erinnerungsbericht - eine intellektuelle Bilanz -, die seine wissenschaftlichen, politischen und moralischen Positionen in einer eindringlichen Überschau zusammenfasst, dient vor allem dazu, die Illusion zu entkräften, dass es zwischen Innerlichkeit und Tatwelt keine dritte Alternativwahl gäbe. Richter beschreibt diese dritte Möglichkeit als eine Verbindung von Innerlichkeit und Tat, als die Chance des Gewissens.

Detailangaben zum Buch - Die Chance des Gewissens


EAN (ISBN-13): 9783898061773
ISBN (ISBN-10): 3898061779
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2002
Herausgeber: Psychosozial Verlag
319 Seiten
Gewicht: 0,388 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 24.05.2007 11:42:30
Buch zuletzt gefunden am 23.11.2016 22:32:25
ISBN/EAN: 9783898061773

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89806-177-9, 978-3-89806-177-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher