. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14.00 EUR, größter Preis: 24.88 EUR, Mittelwert: 19.66 EUR
Kontemplatives Lesen, Meditation und Dichtung - Klaus Kanzog
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Kanzog:

Kontemplatives Lesen, Meditation und Dichtung - neues Buch

2007, ISBN: 9783891291856

ID: 690891772

Es gibt eine Literatur jenseits der verordneten Lektüre, des Feuilletons und der Theoriedebatten, und es gibt Leser, die in dieser Literatur Wegbegleiter und Freunde finden, als sei sie nur für sie bestimmt. Es ist dies nicht die propagierte Literatur für Leser, nicht die Entspannung versprechende Freizeitliteratur, sondern eine Welt exemplarischer Texte, die sich erst durch kontemplative Lektüre, ein intensiveres Erfassen von Texten, erschliesst. Das Buch vermittelt eine solche subjektive Erfahrung des Lesens und regt zum Nachvollzug der Textwahrnehmungen an; einige Texte gewinnen erst durch die Rekonstruktion ihrer Genese an Aussagekraft. Das Konzept des Buchs und die Strukturierung der zentralen Aspekte des kontemplativen Lesens beruhen auf der im Wintersemester 1973/74 und im Sommersemester 1991 an der Ludwig-Maximilians-Universität München gehaltenen Vorlesung Meditation und Dichtung. Die Textdarbietung wurde neu gestaltet, die Zielsetzung blieb unverändert: Keiner Konfession und keiner Meditationslehre speziell verpflichtet, rücken die einzelnen Kapitel Kontemplation und Meditation als kulturelle Konstanten menschlichen Verhaltens ins Blickfeld, lenken die Aufmerksamkeit auf das Sprachvermögen und zeigen Texte und Bilder als meditative Modelle. Kontemplatives Lesen, Meditation und Dichtung Bücher > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft > Germanistik Kunststoffeinband 07.12.2007, Iudicium, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 15215925 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kontemplatives Lesen, Meditation und Dichtung - Klaus Kanzog
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Klaus Kanzog:

Kontemplatives Lesen, Meditation und Dichtung - neues Buch

ISBN: 9783891291856

ID: 741d3ad3bcdb8cfa3bbec3ce1bfe11bd

Kontemplatives Lesen, Meditation und Dichtung Es gibt eine Literatur jenseits der verordneten Lektüre, des Feuilletons und der Theoriedebatten, und es gibt Leser, die in dieser Literatur Wegbegleiter und Freunde finden, als sei sie nur für sie bestimmt. Es ist dies nicht die propagierte Literatur für Leser, nicht die Entspannung versprechende Freizeitliteratur, sondern eine Welt exemplarischer Texte, die sich erst durch kontemplative Lektüre, ein intensiveres Erfassen von Texten, erschließt. Das Buch vermittelt eine solche subjektive Erfahrung des Lesens und regt zum Nachvollzug der Textwahrnehmungen an; einige Texte gewinnen erst durch die Rekonstruktion ihrer Genese an Aussagekraft. Das Konzept des Buchs und die Strukturierung der zentralen Aspekte des kontemplativen Lesens beruhen auf der im Wintersemester 1973/74 und im Sommersemester 1991 an der Ludwig-Maximilians-Universität München gehaltenen Vorlesung Meditation und Dichtung. Die Textdarbietung wurde neu gestaltet, die Zielsetzung blieb unverändert: Keiner Konfession und keiner Meditationslehre speziell verpflichtet, rücken die einzelnen Kapitel Kontemplation und Meditation als kulturelle Konstanten menschlichen Verhaltens ins Blickfeld, lenken die Aufmerksamkeit auf das Sprachvermögen und zeigen Texte und Bilder als meditative Modelle. Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Germanistik 978-3-89129-185-6, Iudicium

Neues Buch Buch.de
Nr. 15215925 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kontemplatives Lesen, Meditation und Dichtung - Klaus Kanzog
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Kanzog:
Kontemplatives Lesen, Meditation und Dichtung - neues Buch

ISBN: 9783891291856

ID: 116409230

Es gibt eine Literatur jenseits der verordneten Lektüre, des Feuilletons und der Theoriedebatten, und es gibt Leser, die in dieser Literatur Wegbegleiter und Freunde finden, als sei sie nur für sie bestimmt. Es ist dies nicht die propagierte Literatur für Leser, nicht die Entspannung versprechende Freizeitliteratur, sondern eine Welt exemplarischer Texte, die sich erst durch kontemplative Lektüre, ein intensiveres Erfassen von Texten, erschließt. Das Buch vermittelt eine solche subjektive Erfahrung des Lesens und regt zum Nachvollzug der Textwahrnehmungen an; einige Texte gewinnen erst durch die Rekonstruktion ihrer Genese an Aussagekraft. Das Konzept des Buchs und die Strukturierung der zentralen Aspekte des kontemplativen Lesens beruhen auf der im Wintersemester 1973/74 und im Sommersemester 1991 an der Ludwig-Maximilians-Universität München gehaltenen Vorlesung Meditation und Dichtung. Die Textdarbietung wurde neu gestaltet, die Zielsetzung blieb unverändert: Keiner Konfession und keiner Meditationslehre speziell verpflichtet, rücken die einzelnen Kapitel Kontemplation und Meditation als kulturelle Konstanten menschlichen Verhaltens ins Blickfeld, lenken die Aufmerksamkeit auf das Sprachvermögen und zeigen Texte und Bilder als meditative Modelle. Kontemplatives Lesen, Meditation und Dichtung Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Germanistik, Iudicium

Neues Buch Thalia.de
No. 15215925 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kontemplatives Lesen, Meditation und Dichtung. - Kanzog, Klaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kanzog, Klaus:
Kontemplatives Lesen, Meditation und Dichtung. - signiertes Exemplar

2007, ISBN: 389129185X

Erstausgabe, ID: 114231

ERSTAUSGABE. Originalkarton 200 Seiten, mit Abbildungen ; 21 cm Karton SIGNIERT, mit WIDMUNG des Autors. Ganz kleiner Name auf Vorsatz. Sonst frisches Exemplar. U.a. : Im Einklang mit der Zeit. Der Raum der Entrückung. Die Ruhe im BIld. Das innere BIld. Das emblematische Lesen. Das labyrinthische Lesen.... Im Bann der Farbenlehre. Traum und Trauma. Autonomie der Farbe. Im Banne der Phänomenologie. Kalender. Stundenbuch. Das Lesebuch. Der Text im Kopf.. Register. Kontemplation gebraucht; wie neu, [PU:München : Iudicium,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Chiemgauer Internet Antiquariat Frauke Strassberger, 83352 Altenmarkt
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kontemplatives Lesen, Meditation und Dichtung - Kanzog, Klaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kanzog, Klaus:
Kontemplatives Lesen, Meditation und Dichtung - neues Buch

2007, ISBN: 9783891291856

[PU: Iudicium], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 288g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Kontemplatives Lesen, Meditation und Dichtung
Autor:

Kanzog, Klaus

Titel:

Kontemplatives Lesen, Meditation und Dichtung

ISBN-Nummer:

9783891291856

Detailangaben zum Buch - Kontemplatives Lesen, Meditation und Dichtung


EAN (ISBN-13): 9783891291856
ISBN (ISBN-10): 389129185X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Iudicium Verlag
200 Seiten
Gewicht: 0,287 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 19.01.2008 17:20:04
Buch zuletzt gefunden am 17.11.2016 14:22:03
ISBN/EAN: 9783891291856

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89129-185-X, 978-3-89129-185-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher