. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 25.00 EUR, größter Preis: 34.06 EUR, Mittelwert: 26.81 EUR
Die Edda - Herausgeber: Simrock, Karl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgeber: Simrock, Karl:

Die Edda - neues Buch

ISBN: 9783890945651

ID: 226952706

Die ´´Edda´´ ist die bedeutendste Sammlung und das Haupt- und Quellenwerk über skandinavische Mythen, altnordische Götter- und Heldenlieder des Mittelalters und wurde vermutlich während des 9. bis 13. Jahrhunderts zusammengetragen. Lange unbekannt geblieben, wurden sie erst im 17. Jahrhundert in alten Handschriften aufgefunden und seit dem durch unermüdliche Forschung und Sichtung der gelehrten Welt übersetzt und überliefert. Die Edda macht erstmals in aller Ausführlichkeit den Glaubens- und Sagenschatz der Wikinger und Germanen zugänglich: Es gibt eine Ältere Edda, welche poetisch, in nordischen Stabreimen, und eine Jüngere, welche in Prosa abgefasst ist. Den größten Raum nehmen dabei die Erzählungen aus der Nibelungensage ein, die später im berühmten ´´Nibelungenlied´´ verarbeitet wurden und auch Richard Wagner zu seinem ´´Ring der Nibelungen´´ inspirierten. Die Bücher der Edda sind ein Schatz der Mythologie und Dichtkunst, da uns aus ihr eine ausgeprägte Götterwelt entgegentritt, die an schönen und erhabenen Gestalten so reich ist, und an sittlicher Hoheit den griechischen Götterfabeln mindestens gleichgestellt ist. Die Götter- und Heldenlieder der Germanen nach der Handschrift des Brynjolfur Sveinsson wurden durch die Übertragung von Karl Simrock weltberühmt. Die ´´Edda´´ ist die bedeutendste Sammlung und das Haupt- und Quellenwerk über skandinavische Mythen, altnordische Götter- und Heldenlieder des Mittelalters und wurde vermutlich während des 9. bis 13. Jahrhunderts zusammengetragen. Lange unbekannt geblieben, wurden sie erst im 17. Jahrhundert in alten Handschriften aufgefunden und seit dem durch unermüdliche Forschung und Sichtung der gelehrten Welt übersetzt und überliefert. Die Edda macht erstmals in aller Ausführlichkeit den Glaubens- und Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Geschichte > Sonstiges, Bohmeier, J / Bohmeier, Joh.

Neues Buch Buecher.de
No. 23881282 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Edda - Karl Simrock
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Karl Simrock:

Die Edda - neues Buch

2008, ISBN: 9783890945651

ID: 690898896

Die ´´Edda´´ ist die bedeutendste Sammlung und das Haupt- und Quellenwerk über skandinavische Mythen, altnordische Götter- und Heldenlieder des Mittelalters und wurde vermutlich während des 9. bis 13. Jahrhunderts zusammengetragen. Lange unbekannt geblieben, wurden sie erst im 17. Jahrhundert in alten Handschriften aufgefunden und seit dem durch unermüdliche Forschung und Sichtung der gelehrten Welt übersetzt und überliefert. Die Edda macht erstmals in aller Ausführlichkeit den Glaubens- und Sagenschatz der Wikinger und Germanen zugänglich: Es gibt eine Ältere Edda, welche poetisch, in nordischen Stabreimen, und eine Jüngere, welche in Prosa abgefasst ist. Den grössten Raum nehmen dabei die Erzählungen aus der Nibelungensage ein, die später im berühmten ´´Nibelungenlied´´ verarbeitet wurden und auch Richard Wagner zu seinem ´´Ring der Nibelungen´´ inspirierten. Die Bücher der Edda sind ein Schatz der Mythologie und Dichtkunst, da uns aus ihr eine ausgeprägte Götterwelt entgegentritt, die an schönen und erhabenen Gestalten so reich ist, und an sittlicher Hoheit den griechischen Götterfabeln mindestens gleichgestellt ist. Die Götter- und Heldenlieder der Germanen nach der Handschrift des Brynjolfur Sveinsson wurden durch die Übertragung von Karl Simrock weltberühmt. Die Götter- und Heldenlieder der Germanen. Nach der Handschrift des Brynjolfur Sveinsson Bücher > Sachbücher > Politik & Geschichte > Nach Epochen > Mittelalter > Allgemeines zum Mittelalter Taschenbuch 01.06.2008, Bohmeier, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 15625587 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Edda - Karl Simrock
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl Simrock:
Die Edda - neues Buch

ISBN: 9783890945651

ID: 22d8c8fe8246b699a1f2f549745c353a

Die Götter- und Heldenlieder der Germanen. Nach der Handschrift des Brynjolfur Sveinsson Die "Edda" ist die bedeutendste Sammlung und das Haupt- und Quellenwerk über skandinavische Mythen, altnordische Götter- und Heldenlieder des Mittelalters und wurde vermutlich während des 9. bis 13. Jahrhunderts zusammengetragen. Lange unbekannt geblieben, wurden sie erst im 17. Jahrhundert in alten Handschriften aufgefunden und seit dem durch unermüdliche Forschung und Sichtung der gelehrten Welt übersetzt und überliefert. Die Edda macht erstmals in aller Ausführlichkeit den Glaubens- und Sagenschatz der Wikinger und Germanen zugänglich: Es gibt eine Ältere Edda, welche poetisch, in nordischen Stabreimen, und eine Jüngere, welche in Prosa abgefasst ist. Den größten Raum nehmen dabei die Erzählungen aus der Nibelungensage ein, die später im berühmten "Nibelungenlied" verarbeitet wurden und auch Richard Wagner zu seinem "Ring der Nibelungen" inspirierten. Die Bücher der Edda sind ein Schatz der Mythologie und Dichtkunst, da uns aus ihr eine ausgeprägte Götterwelt entgegentritt, die an schönen und erhabenen Gestalten so reich ist, und an sittlicher Hoheit den griechischen Götterfabeln mindestens gleichgestellt ist. Die Götter- und Heldenlieder der Germanen nach der Handschrift des Brynjolfur Sveinsson wurden durch die Übertragung von Karl Simrock weltberühmt. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte / Nach Epochen / Mittelalter / Allgemeines zum Mittelalter 978-3-89094-565-1, Bohmeier

Neues Buch Buch.de
Nr. 15625587 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Edda - Karl Simrock
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl Simrock:
Die Edda - neues Buch

ISBN: 9783890945651

ID: 116444629

Die ´´Edda´´ ist die bedeutendste Sammlung und das Haupt- und Quellenwerk über skandinavische Mythen, altnordische Götter- und Heldenlieder des Mittelalters und wurde vermutlich während des 9. bis 13. Jahrhunderts zusammengetragen. Lange unbekannt geblieben, wurden sie erst im 17. Jahrhundert in alten Handschriften aufgefunden und seit dem durch unermüdliche Forschung und Sichtung der gelehrten Welt übersetzt und überliefert. Die Edda macht erstmals in aller Ausführlichkeit den Glaubens- und Sagenschatz der Wikinger und Germanen zugänglich: Es gibt eine Ältere Edda, welche poetisch, in nordischen Stabreimen, und eine Jüngere, welche in Prosa abgefasst ist. Den größten Raum nehmen dabei die Erzählungen aus der Nibelungensage ein, die später im berühmten ´´Nibelungenlied´´ verarbeitet wurden und auch Richard Wagner zu seinem ´´Ring der Nibelungen´´ inspirierten. Die Bücher der Edda sind ein Schatz der Mythologie und Dichtkunst, da uns aus ihr eine ausgeprägte Götterwelt entgegentritt, die an schönen und erhabenen Gestalten so reich ist, und an sittlicher Hoheit den griechischen Götterfabeln mindestens gleichgestellt ist. Die Götter- und Heldenlieder der Germanen nach der Handschrift des Brynjolfur Sveinsson wurden durch die Übertragung von Karl Simrock weltberühmt. Die Götter- und Heldenlieder der Germanen. Nach der Handschrift des Brynjolfur Sveinsson Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Politik & Geschichte>Nach Epochen>Mittelalter>Allgemeines zum Mittelalter, Bohmeier

Neues Buch Thalia.de
No. 15625587 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Edda - Karl Simrock
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl Simrock:
Die Edda - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783890945651

ID: 9263054

Die Götter- und Heldenlieder der Germanen - Nach der Handschrift des Brynjolfur Sveinsson, Neu bearb. Reprint d. Ausg. 1851, Softcover, Buch, [PU: Bohmeier, J]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Edda
Autor:

Karl Simrock

Titel:

Die Edda

ISBN-Nummer:

9783890945651

Die "Edda" ist die bedeutendste Sammlung und das Haupt- und Quellenwerk über skandinavische Mythen, altnordische Götter- und Heldenlieder des Mittelalters und wurde vermutlich während des 9. bis 13. Jahrhunderts zusammengetragen. Lange unbekannt geblieben, wurden sie erst im 17. Jahrhundert in alten Handschriften aufgefunden und seit dem durch unermüdliche Forschung und Sichtung der gelehrten Welt übersetzt und überliefert. Die Edda macht erstmals in aller Ausführlichkeit den Glaubens- und Sagenschatz der Wikinger und Germanen zugänglich: Es gibt eine Ältere Edda, welche poetisch, in nordischen Stabreimen, und eine Jüngere, welche in Prosa abgefasst ist. Den größten Raum nehmen dabei die Erzählungen aus der Nibelungensage ein, die später im berühmten "Nibelungenlied" verarbeitet wurden und auch Richard Wagner zu seinem "Ring der Nibelungen" inspirierten. Die Bücher der Edda sind ein Schatz der Mythologie und Dichtkunst, da uns aus ihr eine ausgeprägte Götterwelt entgegentritt, die an schönen und erhabenen Gestalten so reich ist, und an sittlicher Hoheit den griechischen Götterfabeln mindestens gleichgestellt ist. Die Götter- und Heldenlieder der Germanen nach der Handschrift des Brynjolfur Sveinsson wurden durch die Übertragung von Karl Simrock weltberühmt.

Detailangaben zum Buch - Die Edda


EAN (ISBN-13): 9783890945651
ISBN (ISBN-10): 3890945651
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Bohmeier, Joh.
287 Seiten
Gewicht: 0,377 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 02.02.2008 06:56:42
Buch zuletzt gefunden am 31.10.2016 17:33:30
ISBN/EAN: 9783890945651

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89094-565-1, 978-3-89094-565-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher