. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13.09 EUR, größter Preis: 16.00 EUR, Mittelwert: 15.42 EUR
Puppen - Kevin Rittberger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kevin Rittberger:

Puppen - Taschenbuch

ISBN: 9783886613366

ID: 9783886613366

Drei Stücke Kevin Rittberger ist eine neue Stimme der zeitgenössischen deutschen Dramatik. In seinen Stücken geht es um nichts Geringes: die Krise der Globalisierung, das Schicksal der Afrika-Flüchtlinge, um Frauen am Fleischerhaken und die Wahrheit vom Freud`schen Leid. Auf der Basis gründlicher Recherche vereint Rittberger den Diskurs und das Drama, den Trash und die Tragödie, für den Zuschauer genauso interessant wie für den Leser. PUPPEN ist nicht nur der kürzeste Titel der drei in diesem Band versammelten Stücke, es ist auch das kürzeste Stück: ein dramatisches Rätsel über das Leben als `ein Bündel Schnittlauch`. Es treten auf: der Klandestino und die Frisörin, der Fleischer und die Frau, `die vom Schwindel befallen wird`, der Puppenspieler und die `Frau, die vollständig von der Sonne verbrannt ist`. Was hat eine 500 Jahre alte chinesische Kunqu-Oper auf einer Kreativindustriemesse verloren - vor allem, wenn die 19stündige Originalfassung auf fünf Minuten gekürzt werden soll Die Frage umkreist Kevin Rittberger in seinem Stück FAST TRACKING ODER DER TOD DER KUNQU-OPER. Eine temporeiche Szenenfolge über die Dynamik und Ungleichzeitigkeit der Globalisierung, die in China spielt, zwischen Kunqu-Darstellern, kanadischen Managern und chinesischen `Dreifachmädchen`. An Spaniens Küsten spielt sich ein alltägliches Drama ab: Halb verdurstete Flüchtlinge aus Afrika stranden in völlig überladenen Booten, in der Hoffnung, in Europa ein würdevolles Leben führen zu können. Viele haben eine jahrelange Odyssee hinter sich, nur um gleich wieder zurückgeschickt zu werden. Dabei haben sie noch Glück gehabt, denn sie leben noch. Die Zahl der Namenlosen, die unterwegs qualvoll sterben, kennt niemand. Davon handelt KASSANDRA ODER DIE WELT ALS ENDE DER VORSTELLUNG. Und zugleich handelt das Stück von der Schwierigkeit, diesem Thema als Europäer gerecht zu werden. Wie schreibt man darüber, wie berichtet man Was weiß man überhaupt Und was will man wissen Kevin Rittberger sucht in seinem Stück die Antwort im Wechsel von Perspektiven und Erzählformen: Es gibt ein Brecht`sches Lehrstück über die bewegenden Umstände einer Flucht, verbürgte Interviews und fiktive Verhöre und es gibt die Geschichte zweier Journalisten und einer Übersetzerin, die im Ringen um einen `neuen Blick` an ihre eigenen äußersten Grenzen gehen. Puppen: Kevin Rittberger ist eine neue Stimme der zeitgenössischen deutschen Dramatik. In seinen Stücken geht es um nichts Geringes: die Krise der Globalisierung, das Schicksal der Afrika-Flüchtlinge, um Frauen am Fleischerhaken und die Wahrheit vom Freud`schen Leid. Auf der Basis gründlicher Recherche vereint Rittberger den Diskurs und das Drama, den Trash und die Tragödie, für den Zuschauer genauso interessant wie für den Leser. PUPPEN ist nicht nur der kürzeste Titel der drei in diesem Band versammelten Stücke, es ist auch das kürzeste Stück: ein dramatisches Rätsel über das Leben als `ein Bündel Schnittlauch`. Es treten auf: der Klandestino und die Frisörin, der Fleischer und die Frau, `die vom Schwindel befallen wird`, der Puppenspieler und die `Frau, die vollständig von der Sonne verbrannt ist`. Was hat eine 500 Jahre alte chinesische Kunqu-Oper auf einer Kreativindustriemesse verloren - vor allem, wenn die 19stündige Originalfassung auf fünf Minuten gekürzt werden soll Die Frage umkreist Kevin Rittberger in seinem Stück FAST TRACKING ODER DER TOD DER KUNQU-OPER. Eine temporeiche Szenenfolge über die Dynamik und Ungleichzeitigkeit der Globalisierung, die in China spielt, zwischen Kunqu-Darstellern, kanadischen Managern und chinesischen `Dreifachmädchen`. An Spaniens Küsten spielt sich ein alltägliches Drama ab: Halb verdurstete Flüchtlinge aus Afrika stranden in völlig überladenen Booten, in der Hoffnung, in Europa ein würdevolles Leben führen zu können. Viele haben eine jahrelange Odyssee hinter sich, nur um gleich wieder zurückgeschickt zu werden. Dabei haben sie noch Glück gehabt, denn sie leben noch. Die Zahl der Namenlosen, die unterwegs qualvoll sterben, kennt niemand. Davon handelt KASSANDRA ODER DIE WELT ALS ENDE DER VORSTELLUNG. Und zugleich handelt das Stück von der Schwierigkeit, diesem Thema als Europäer gerecht zu werden. Wie schreibt man darüber, wie berichtet man Was weiß man überhaupt Und was will man wissen Kevin Rittberger sucht in seinem Stück die Antwort im Wechsel von Perspektiven und Erzählformen: Es gibt ein Brecht`sches Lehrstück über die bewegenden Umstände einer Flucht, verbürgte Interviews und fiktive Verhöre und es gibt die Geschichte zweier Journalisten und einer Übersetzerin, die im Ringen um einen `neuen Blick` an ihre eigenen äußersten Grenzen gehen. Deutsche Belletristik / Dramatik, Drehbuch, Verlag Der Autoren

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Puppen.: Drei Stücke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Puppen.: Drei Stücke - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783886613366

ID: c20e4080864a6f2f52b261f312b1ad41

Kevin Rittberger ist eine neue Stimme der zeitgenössischen deutschen Dramatik. In seinen Stücken geht es um nichts Geringes: die Krise der Globalisierung, das Schicksal der Afrika-Flüchtlinge, um Frauen am Fleischerhaken und die Wahrheit vom Freud'schen Leid. Auf der Basis gründlicher Recherche vereint Rittberger den Diskurs und das Drama, den Trash und die Tragödie, für den Zuschauer genauso interessant wie für den Leser. PUPPEN ist nicht nur der kürzeste Titel der drei in diesem Band versammelten Kevin Rittberger ist eine neue Stimme der zeitgenössischen deutschen Dramatik. In seinen Stücken geht es um nichts Geringes: die Krise der Globalisierung, das Schicksal der Afrika-Flüchtlinge, um Frauen am Fleischerhaken und die Wahrheit vom Freud'schen Leid. Auf der Basis gründlicher Recherche vereint Rittberger den Diskurs und das Drama, den Trash und die Tragödie, für den Zuschauer genauso interessant wie für den Leser. PUPPEN ist nicht nur der kürzeste Titel der drei in diesem Band versammelten Stücke, es ist auch das kürzeste Stück: ein dramatisches Rätsel über das Leben als 'ein Bündel Schnittlauch'. Es treten auf: der Klandestino und die Frisörin, der Fleischer und die Frau, 'die vom Schwindel befallen wird', der Puppenspieler und die 'Frau, die vollständig von der Sonne verbrannt ist'. Was hat eine 500 Jahre alte chinesische Kunqu-Oper auf einer Kreativindustriemesse verloren - vor allem, wenn die 19stündige Originalfassung auf fünf Minuten gekürzt werden soll? Die Frage umkreist Kevin Rittberger in seinem Stück FAST TRACKING ODER DER TOD DER KUNQU-OPER. Eine temporeiche Szenenfolge über die Dynamik und Ungleichzeitigkeit der Globalisierung, die in China spielt, zwischen Kunqu-Darstellern, kanadischen Managern und chinesischen 'Dreifachmädchen'. An Spaniens Küsten spielt sich ein alltägliches Drama ab: Halb verdurstete Flüchtlinge aus Afrika stranden in völlig überladenen Booten, in der Hoffnung, in Europa ein würdevolles Leben führen zu können. Viele haben eine jahrelange Odyssee hinter sich, nur um gleich wieder zurückgeschickt zu werden. Dabei haben sie noch Glück gehabt, denn sie leben noch. Die Zahl der Namenlosen, die unterwegs qualvoll sterben, kennt niemand. Davon handelt KASSANDRA ODER DIE WELT ALS ENDE DER VORSTELLUNG. Und zugleich handelt das Stück von der Schwierigkeit, diesem Thema als Europäer gerecht zu werden. Wie schreibt man darüber, wie berichtet man? Was weiß man überhaupt? Und was will man wissen? Kevin Rittberger sucht in seinem Stück die Antwort im Wechsel von Perspektiven und Erzählformen: Es gibt ein Brecht'sches Lehrstück über die bewegenden Umstände einer Flucht, verbürgte Interviews und fiktive Verhöre; und es gibt die Geschichte zweier Journalisten und einer Übersetzerin, die im Ringen um einen 'neuen Blick' an ihre eigenen äußersten Grenzen gehen.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03886613364 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Puppen - Kevin Rittberger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kevin Rittberger:
Puppen - neues Buch

ISBN: 9783886613366

ID: 468af012e2a7d2d58d6d699df2d734d7

Drei scharfsinnige Stücke eines neuen Autors: über die Auswüchse der Globalisierung, die Festung Europa und das Leben als "ein Bündel Schnittlauch". Enthält die Stücke: Fast Tracking oder Der Tod der Kunqu-Oper; Kassandra oder Die Welt als Ende der Vorstellung; Puppen Kevin Rittberger ist eine neue Stimme der zeitgenössischen deutschen Dramatik. In seinen Stücken geht es um nichts Geringes: die Krise der Globalisierung, das Schicksal der Afrika-Flüchtlinge, um Frauen am Fleischerhaken und die Wahrheit vom Freudschen Leid. Auf der Basis gründlicher Recherche vereint Rittberger den Diskurs und das Drama, den Trash und die Tragödie, für den Zuschauer genauso interessant wie für den Leser. PUPPEN ist nicht nur der kürzeste Titel der drei in diesem Band versammelten Stücke, es ist auch das kürzeste Stück: ein dramatisches Rätsel über das Leben als »ein Bündel Schnittlauch«. Es treten auf: der Klandestino und die Frisörin, der Fleischer und die Frau, »die vom Schwindel befallen wird«, der Puppenspieler und die »Frau, die vollständig von der Sonne verbrannt ist«. Was hat eine 500 Jahre alte chinesische Kunqu-Oper auf einer Kreativindustriemesse verloren vor allem, wenn die 19stündige Originalfassung auf fünf Minuten gekürzt werden soll? Die Frage umkreist Kevin Rittberger in seinem Stück FAST TRACKING ODER DER TOD DER KUNQU-OPER. Eine temporeiche Szenenfolge über die Dynamik und Ungleichzeitigkeit der Globalisierung, die in China spielt, zwischen Kunqu-Darstellern, kanadischen Managern und chinesischen »Dreifachmädchen«. An Spaniens Küsten spielt sich ein alltägliches Drama ab: Halb verdurstete Flüchtlinge aus Afrika stranden in völlig überladenen Booten, in der Hoffnung, in Europa ein würdevolles Leben führen zu können. Viele haben eine jahrelange Odyssee hinter sich, nur um gleich wieder zurückgeschickt zu werden. Dabei haben sie noch Glück gehabt, denn sie leben noch. Die Zahl der Namenlosen, die unterwegs qualvoll sterben, kennt niemand. Davon handelt KASSANDRA ODER DIE WELT ALS ENDE DER VORSTELLUNG. Und zugleich handelt das Stück von der Schwierigkeit, diesem Thema als Europäer gerecht zu werden. Wie schreibt man darüber, wie berichtet man? Was weiß man überhaupt? Und was will man wissen? Kevin Rittberger sucht in seinem Stück die Antwort im Wechsel von Perspektiven und Erzählformen: Es gibt ein Brechtsches Lehrstück über die bewegenden Umstände einer Flucht, verbürgte Interviews und fiktive Verhöre; und es gibt die Geschichte zweier Journalisten und einer Übersetzerin, die im Ringen um einen »neuen Blick« an ihre eigenen äußersten Grenzen gehen. Bücher / Romane & Erzählungen / Dramatik 978-3-88661-336-6, Verlag der Autoren

Neues Buch Buch.de
Nr. 21247200 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Puppen - Kevin Rittberger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kevin Rittberger:
Puppen - neues Buch

ISBN: 9783886613366

ID: 116618665

Kevin Rittberger ist eine neue Stimme der zeitgenössischen deutschen Dramatik. In seinen Stücken geht es um nichts Geringes: die Krise der Globalisierung, das Schicksal der Afrika-Flüchtlinge, um Frauen am Fleischerhaken und die Wahrheit vom Freudschen Leid. Auf der Basis gründlicher Recherche vereint Rittberger den Diskurs und das Drama, den Trash und die Tragödie, für den Zuschauer genauso interessant wie für den Leser. PUPPEN ist nicht nur der kürzeste Titel der drei in diesem Band versammelten Stücke, es ist auch das kürzeste Stück: ein dramatisches Rätsel über das Leben als ´ein Bündel Schnittlauch´. Es treten auf: der Klandestino und die Frisörin, der Fleischer und die Frau, ´die vom Schwindel befallen wird´, der Puppenspieler und die ´Frau, die vollständig von der Sonne verbrannt ist´. Was hat eine 500 Jahre alte chinesische Kunqu-Oper auf einer Kreativindustriemesse verloren vor allem, wenn die 19stündige Originalfassung auf fünf Minuten gekürzt werden soll? Die Frage umkreist Kevin Rittberger in seinem Stück FAST TRACKING ODER DER TOD DER KUNQU-OPER. Eine temporeiche Szenenfolge über die Dynamik und Ungleichzeitigkeit der Globalisierung, die in China spielt, zwischen Kunqu-Darstellern, kanadischen Managern und chinesischen ´Dreifachmädchen´. An Spaniens Küsten spielt sich ein alltägliches Drama ab: Halb verdurstete Flüchtlinge aus Afrika stranden in völlig überladenen Booten, in der Hoffnung, in Europa ein würdevolles Leben führen zu können. Viele haben eine jahrelange Odyssee hinter sich, nur um gleich wieder zurückgeschickt zu werden. Dabei haben sie noch Glück gehabt, denn sie leben noch. Die Zahl der Namenlosen, die unterwegs qualvoll sterben, kennt niemand. Davon handelt KASSANDRA ODER DIE WELT ALS ENDE DER VORSTELLUNG. Und zugleich handelt das Stück von der Schwierigkeit, diesem Thema als Europäer gerecht zu werden. Wie schreibt man darüber, wie berichtet man? Was weiß man überhaupt? Und was will man wissen? Kevin Rittberger sucht in seinem Stück die Antwort im Wechsel von Perspektiven und Erzählformen: Es gibt ein Brechtsches Lehrstück über die bewegenden Umstände einer Flucht, verbürgte Interviews und fiktive Verhöre; und es gibt die Geschichte zweier Journalisten und einer Übersetzerin, die im Ringen um einen ´neuen Blick´ an ihre eigenen äußersten Grenzen gehen. Drei scharfsinnige Stücke eines neuen Autors: über die Auswüchse der Globalisierung, die Festung Europa und das Leben als ´´ein Bündel Schnittlauch´´. Enthält die Stücke: Fast Tracking oder Der Tod der Kunqu-Oper; Kassandra oder Die Welt als Ende der Vorstellung; Puppen Buch (dtsch.) Bücher>Romane & Erzählungen>Dramatik, Verlag der Autoren

Neues Buch Thalia.de
No. 21247200 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Puppen. - Kevin Rittberger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kevin Rittberger:
Puppen. - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783886613366

Taschenbuch, ID: 13382103

Drei Stücke, [ED: 1], 1., Auflage, Softcover, Buch, [PU: Verlag d. Autoren]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Puppen: Drei Stucke
Autor:

Rittberger, Kevin

Titel:

Puppen: Drei Stucke

ISBN-Nummer:

9783886613366

Drei scharfsinnige Stücke eines neuen Autors: über die Auswüchse der Globalisierung, die Festung Europa und das Leben als "ein Bündel Schnittlauch".

Detailangaben zum Buch - Puppen: Drei Stucke


EAN (ISBN-13): 9783886613366
ISBN (ISBN-10): 3886613364
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Verlag Der Autoren
176 Seiten
Gewicht: 0,188 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 20.04.2011 19:04:02
Buch zuletzt gefunden am 15.11.2016 16:43:49
ISBN/EAN: 9783886613366

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-88661-336-4, 978-3-88661-336-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher