. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3.98 EUR, größter Preis: 6.50 EUR, Mittelwert: 5.2 EUR
Der Ball ist rund und Tore lauern überall - Eduardo Galeano, Lutz Kliche
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eduardo Galeano, Lutz Kliche:

Der Ball ist rund und Tore lauern überall - Taschenbuch

ISBN: 3872947656

[SR: 841021], Taschenbuch, [EAN: 9783872947659], Hammer, P, Hammer, P, Book, [PU: Hammer, P], Hammer, P, Der Ball ist rund und Tore lauern überall, "Wie der Orgasmus, so das Tor." Sollten sie zu der Minderheit gehören, die Fußball um gar keinen Preis mag, die bereits Hautausschlag bekommt, wenn Sie das Zauberwörtchen Bundesliga nur hört, dann, aber nur dann, müssen Sie jetzt nicht mehr weiterlesen. Aber sollten Sie sich zu der Spezies Mensch rechnen, die es dann irgendwie doch interessiert, warum Hundertausende jedes Wochenende ins Stadion pilgern, und die sich fragen, wie es sein kann, daß ein wachsender Teil der Bevölkerung nur noch merkt, daß es Samstag ist, weil Ran im Fernsehen läuft, dann sollten Sie weiterlesen. Denn es geht um ein Buch, das auf witzige und kenntnisreiche Weise beschreibt, was die Welt im innersten zusammenhält: die heiße Luft im Ball. Eduardo Galeano ist fußballverrückt, "ein Bettler um guten Fußball", der nur deshalb darüber schreibt, wie er selbst gesteht, weil er als aktiver Spieler -- wenn überhaupt -- nur als "schlimmstes Holzbein der Bolzplätze meines Landes", in die Geschichte eingegangen ist. Galeano, 1940 in Montevideo geboren, hat einen Stammplatz im Spitzenteam der lateinamerikanischen Schriftsteller und Essayisten. Dem europäischen Publikum wurde er in den 70er mit seinen Offenen Adern Lateinamerikas bekannt, wo er sich die Position des Geschichtenerzählers von unten zu eigen machte. Daß er jetzt über Fußball schreibt, mag in unseren Breitengraden, wo der Fußballreporter zur journalistisch untersten Kategorie gerechnet wird, Kopfschütteln hervorrufen. In Lateinamerika ist es für einen Intellektuellen des Kalibers von Galeano schon längst kein Tabu mehr, sich dem Gekicke von 22 Männern auf schrifstellerische Weise zu nähern. Galeano ist geradezu trunken von einzigartigen Spielern und Spielzügen, widmet sich in einer moralphilosophischen Attacke gegen die Einsamkeit des Torwarts ("Ohne die Torlinie verlassen zu dürfen, wartet er einsam zwischen den Pfosten auf seine Erschießung") und erklärt melancholisch die Bedeutung des Tores: "Das Tor ist der Orgasmus des Fußballs. Wie der Orgasmus, so wird auch das Tor in der modernen Gesellschaft immer seltener." Überall hin wendet er seinen geschickten Spielmacherblick, wieselflink, in kleinen überschaubaren Kapiteln. Der Fußballrowdy taucht ebenso auf wie das berühmte Wembley-Tor. Dem besonderen Verhältnis der lateinamerikanischen Generäle und der Macht überhaupt zum Fußball schenkt er sein Interesse genauso, wie den Verdauungsstörungen, hervorgerufen durch eine besonders schlechte Fußballpartie. Keine Weltmeisterschaft läßt er aus und keinen der großen Ballartisten. Das Spiel ist Galeano Allheilmittel gegen dieUniformierung der Gesellschaften, hier lebt der Homo ludens auf, und vielleicht ist der Fußball gerade deshalb eines der wenigen Ereignisse, wo es ein wahres Leben im Falschen geben kann. Dabei spart er nicht an Kritik für moderne Entwicklungen in einer von den Medien und Profitsucht zerfressenen Sportart: "Die Geschichte des Fußballs ist eine traurige Reise von der Lust zur Pflicht. In dem Maße, wie dieser Sport zur Industrie geworden ist, hat er immer mehr die Schönheit verbannt, die aus der reinen Freude am Spiel entsteht", schreibt er gleich zu Beginn. Da ist er dann wieder, der scharfe Kulturkritiker aus den "offenen Adern", ständig auf der Lauer nach dem Verrat von Gerechtigkeit und Schönheit. Besonders reizvoll ist bei Galeano die Perspektive des Latinos, der uns endlich erklärt warum seine Landsmänner so gerne so böse Fouls begehen. "Im Fußball Uruguays ist die Gewalt Tochter der Dekadenz", sagt Galeano. Die Reporter seines Landes nennen ein Foul gerne ein "Spiel mit starkem Bein" -- und wer wollte schon ein Schwächling sein. Die trotz Pelé und Maradona noch immer vorwiegend eurozentristische Haltung gegenüber dem Fußball wird von ihm konsequent durchbrochnen, denn den besten Fußball spiele man ohnehin zwischen Rio und Buenos Aires. Natürlich fällt Galeanos fußballverliebter Blick auch einmal auf Deutschland einig Fußball-Land. Uwe Seeler taucht auf ("'Uwe, Uwe' zu rufen, war die beste Art, 'Deutschland, Deutschland' zu rufen"), Beckenbauer sowieso oder Gerd Müller ("Das Netz war wie der Brautschleier eines unwiderstehlichen Mädchens. Und da ließ er mit einem Schlag seine Maske fallen und biß zu"). Wenn sich Galeano den Großen der Fußballgeschichte widmet, dann wird er geradezu übermütig: "Charlton, Herr über die ganze linke Seite des Spielfelds, hinterließ die gesamte argentinische Abwehr zerpflückt wie eine Motte nach dem Schlag mit der Fliegenklatsche." In wenigen Monaten beginnt in Frankreich die Fußballweltmeisterschaft. Der gnädige Herrgott schicke unseren Kommentatoren solche Metaphern! Galeano zeigt, daß es durchaus möglich ist, intelligent und gleichzeitig berauscht über Fußball zu schreiben., 1024336, Romane & Erzählungen, 298350, Fußball, 298338, Sport & Fitness, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
, Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Ball ist rund und Tore lauern überall - Galeano, Eduardo
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Galeano, Eduardo:

Der Ball ist rund und Tore lauern überall - Taschenbuch

1998, ISBN: 9783872947659

[ED: Taschenbuch], [PU: Hammer, P], Rücken lesefaltig gerundet, Coverecken-Kanten leicht berieben, Seiten ordentlich Bindung fest. Wirklich schöne Kurzgeschichten rund um das Fußballspiel, [SC: 1.40], deutliche Gebrauchsspuren, privates Angebot, 205x125 mm, [GW: 386g], [PU: Wuppertal]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Monsieur Robert
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.40)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Ball ist rund und Tore lauern überall - Galeano, Eduardo
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Galeano, Eduardo:
Der Ball ist rund und Tore lauern überall - Taschenbuch

1998

ISBN: 9783872947659

[ED: Taschenbuch], [PU: Hammer, P], [SC: 1.90], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 205x125 mm, [GW: 357g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Leoshorty
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Ball ist rund und Tore lauern überall - Galeano, Eduardo
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Galeano, Eduardo:
Der Ball ist rund und Tore lauern überall - Taschenbuch

ISBN: 9783872947659

[ED: Taschenbuch], [PU: Hammer, P], [SC: 1.30], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 205x125 mm, [GW: 357g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
bücherjoha
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Ball ist rund und Tore lauern überall - Galeano, Eduardo
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Galeano, Eduardo:
Der Ball ist rund und Tore lauern überall - gebrauchtes Buch

ISBN: 3872947656

ID: 20187833229

[EAN: 9783872947659], 363 Gramm.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
medimops, Berlin, Germany [55410863] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der Ball ist rund und Tore lauern überall
Autor:

Galeano, Eduardo

Titel:

Der Ball ist rund und Tore lauern überall

ISBN-Nummer:

9783872947659

Wer von dem Autor geistreicher Essays ein politisches oder gar pädagogoisches Fußballbuch erwartet, wird enttäuscht. Dies leidenschaftliche, kenntnisreiche Buch widmet sich nur dem Fußball und der Freude daran.

Detailangaben zum Buch - Der Ball ist rund und Tore lauern überall


EAN (ISBN-13): 9783872947659
ISBN (ISBN-10): 3872947656
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1997
Herausgeber: Peter Hammer Verlag GmbH
277 Seiten
Gewicht: 0,359 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 01.06.2007 22:25:26
Buch zuletzt gefunden am 21.11.2016 12:20:06
ISBN/EAN: 9783872947659

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-87294-765-6, 978-3-87294-765-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher