. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 6.99 EUR, größter Preis: 7.87 EUR, Mittelwert: 7.31 EUR
Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft: Einkommensteuerliche Folgen - Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag:

Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft: Einkommensteuerliche Folgen - neues Buch

ISBN: 9783868172256

ID: 9783868172256

Viele Wohnungseigentümer sind älter als 60 Jahre. Da kommt also in den nächsten Jahren einiges auf die jüngere Generation zu. Sei es, dass sie den Haus- und Grundbesitz später erben oder dass Alt und Jung noch zu Lebzeiten der Alteigentümer gemeinsam die vorweggenommene Erbfolge regeln. Erbschaft bedeutet, dass das Vermögen des Verstorbenen (Erblasser) auf einen oder mehrere Erben übergeht. Vorweggenommene Erbfolge bedeutet, dass bereits zu Lebzeiten Vermögen auf spätere Erben übertragen wird, zum Beispiel durch Schenkung. Die Unterscheidung zwischen Erbschaft und vorweggenommener Erbfolge ist wichtig: Denn eine Erbschaft löst andere steuerliche Folgen aus als eine vorweggenommene Erbfolge. Deshalb können die steuerlichen Konsequenzen ausschlaggebend dafür sein, ob ein Grundstück zum Beispiel bereits jetzt und nicht erst später durch eine Erbschaft auf die jüngere Generation übertragen wird. Am wichtigsten sind für Sie die einkommensteuerlichen Folgen. Denn die Einkommensteuer bestimmt Ihre Steuervorteile in den Jahren nach der Vermögensübertragung. Deshalb beschäftigt sich das Buch nur mit dieser Steuer. Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft: Einkommensteuerliche Folgen: Viele Wohnungseigentümer sind älter als 60 Jahre. Da kommt also in den nächsten Jahren einiges auf die jüngere Generation zu. Sei es, dass sie den Haus- und Grundbesitz später erben oder dass Alt und Jung noch zu Lebzeiten der Alteigentümer gemeinsam die vorweggenommene Erbfolge regeln. Erbschaft bedeutet, dass das Vermögen des Verstorbenen (Erblasser) auf einen oder mehrere Erben übergeht. Vorweggenommene Erbfolge bedeutet, dass bereits zu Lebzeiten Vermögen auf spätere Erben übertragen wird, zum Beispiel durch Schenkung. Die Unterscheidung zwischen Erbschaft und vorweggenommener Erbfolge ist wichtig: Denn eine Erbschaft löst andere steuerliche Folgen aus als eine vorweggenommene Erbfolge. Deshalb können die steuerlichen Konsequenzen ausschlaggebend dafür sein, ob ein Grundstück zum Beispiel bereits jetzt und nicht erst später durch eine Erbschaft auf die jüngere Generation übertragen wird. Am wichtigsten sind für Sie die einkommensteuerlichen Folgen. Denn die Einkommensteuer bestimmt Ihre Steuervorteile in den Jahren nach der Vermögensübertragung. Deshalb beschäftigt sich das Buch nur mit dieser Steuer. Einkommensteuer Steuer / Einkommensteuer Erbschaftsteuer Steuer / Erbschaftsteuer Schenkungsteuer ( Schenkung ) Schenkung - Schenkungsteuer EDUCATION / Finance, Akademische Arbeitsgemein

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft: Einkommensteuerliche Folgen - Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag:

Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft: Einkommensteuerliche Folgen - neues Buch

ISBN: 9783868172256

ID: 125909735

Viele Wohnungseigentümer sind älter als 60 Jahre. Da kommt also in den nächsten Jahren einiges auf die jüngere Generation zu. Sei es, dass sie den Haus- und Grundbesitz später erben oder dass Alt und Jung noch zu Lebzeiten der Alteigentümer gemeinsam die vorweggenommene Erbfolge regeln. Erbschaft bedeutet, dass das Vermögen des Verstorbenen (Erblasser) auf einen oder mehrere Erben übergeht. Vorweggenommene Erbfolge bedeutet, dass bereits zu Lebzeiten Vermögen auf spätere Erben übertragen wird, zum Beispiel durch Schenkung. Die Unterscheidung zwischen Erbschaft und vorweggenommener Erbfolge ist wichtig: Denn eine Erbschaft löst andere steuerliche Folgen aus als eine vorweggenommene Erbfolge. Deshalb können die steuerlichen Konsequenzen ausschlaggebend dafür sein, ob ein Grundstück zum Beispiel bereits jetzt und nicht erst später durch eine Erbschaft auf die jüngere Generation übertragen wird. Am wichtigsten sind für Sie die einkommensteuerlichen Folgen. Denn die Einkommensteuer bestimmt Ihre Steuervorteile in den Jahren nach der Vermögensübertragung. Deshalb beschäftigt sich das Buch nur mit dieser Steuer. Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft: Einkommensteuerliche Folgen eBook eBooks>Sachthemen & Ratgeber>Ratgeber, Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag

Neues Buch Thalia.ch
No. 34992407 Versandkosten:AT (EUR 12.85)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft: Einkommensteuerliche Folgen - Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag:
Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft: Einkommensteuerliche Folgen - neues Buch

ISBN: 9783868172256

ID: 125909735

Viele Wohnungseigentümer sind älter als 60 Jahre. Da kommt also in den nächsten Jahren einiges auf die jüngere Generation zu. Sei es, dass sie den Haus- und Grundbesitz später erben oder dass Alt und Jung noch zu Lebzeiten der Alteigentümer gemeinsam die vorweggenommene Erbfolge regeln. Erbschaft bedeutet, dass das Vermögen des Verstorbenen (Erblasser) auf einen oder mehrere Erben übergeht. Vorweggenommene Erbfolge bedeutet, dass bereits zu Lebzeiten Vermögen auf spätere Erben übertragen wird, zum Beispiel durch Schenkung. Die Unterscheidung zwischen Erbschaft und vorweggenommener Erbfolge ist wichtig: Denn eine Erbschaft löst andere steuerliche Folgen aus als eine vorweggenommene Erbfolge. Deshalb können die steuerlichen Konsequenzen ausschlaggebend dafür sein, ob ein Grundstück zum Beispiel bereits jetzt und nicht erst später durch eine Erbschaft auf die jüngere Generation übertragen wird. Am wichtigsten sind für Sie die einkommensteuerlichen Folgen. Denn die Einkommensteuer bestimmt Ihre Steuervorteile in den Jahren nach der Vermögensübertragung. Deshalb beschäftigt sich das Buch nur mit dieser Steuer. Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft: Einkommensteuerliche Folgen eBook eBooks>Fachbücher>Recht, Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag

Neues Buch Thalia.ch
No. 34992407 Versandkosten:DE (EUR 12.59)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft: Einkommensteuerliche Folgen - Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag:
Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft: Einkommensteuerliche Folgen - neues Buch

ISBN: 9783868172256

ID: f685068c5eee19495597a925c5292195

Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft: Einkommensteuerliche Folgen Viele Wohnungseigentümer sind älter als 60 Jahre. Da kommt also in den nächsten Jahren einiges auf die jüngere Generation zu. Sei es, dass sie den Haus- und Grundbesitz später erben oder dass Alt und Jung noch zu Lebzeiten der Alteigentümer gemeinsam die vorweggenommene Erbfolge regeln. Erbschaft bedeutet, dass das Vermögen des Verstorbenen (Erblasser) auf einen oder mehrere Erben übergeht. Vorweggenommene Erbfolge bedeutet, dass bereits zu Lebzeiten Vermögen auf spätere Erben übertragen wird, zum Beispiel durch Schenkung. Die Unterscheidung zwischen Erbschaft und vorweggenommener Erbfolge ist wichtig: Denn eine Erbschaft löst andere steuerliche Folgen aus als eine vorweggenommene Erbfolge. Deshalb können die steuerlichen Konsequenzen ausschlaggebend dafür sein, ob ein Grundstück zum Beispiel bereits jetzt und nicht erst später durch eine Erbschaft auf die jüngere Generation übertragen wird. Am wichtigsten sind für Sie die einkommensteuerlichen Folgen. Denn die Einkommensteuer bestimmt Ihre Steuervorteile in den Jahren nach der Vermögensübertragung. Deshalb beschäftigt sich das Buch nur mit dieser Steuer. eBooks / Fachbücher / Recht, Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 34992407 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft: Einkommensteuerliche Folgen - Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag:
Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft: Einkommensteuerliche Folgen - neues Buch

ISBN: 9783868172256

ID: f685068c5eee19495597a925c5292195

Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft: Einkommensteuerliche Folgen Viele Wohnungseigentümer sind älter als 60 Jahre. Da kommt also in den nächsten Jahren einiges auf die jüngere Generation zu. Sei es, dass sie den Haus- und Grundbesitz später erben oder dass Alt und Jung noch zu Lebzeiten der Alteigentümer gemeinsam die vorweggenommene Erbfolge regeln.Erbschaft bedeutet, dass das Vermögen des Verstorbenen (Erblasser) auf einen oder mehrere Erben übergeht. Vorweggenommene Erbfolge bedeutet, dass bereits zu Lebzeiten Vermögen auf spätere Erben übertragen wird, zum Beispiel durch Schenkung.Die Unterscheidung zwischen Erbschaft und vorweggenommener Erbfolge ist wichtig: Denn eine Erbschaft löst andere steuerliche Folgen aus als eine vorweggenommene Erbfolge. Deshalb können die steuerlichen Konsequenzen ausschlaggebend dafür sein, ob ein Grundstück zum Beispiel bereits jetzt und nicht erst später durch eine Erbschaft auf die jüngere Generation übertragen wird.Am wichtigsten sind für Sie die einkommensteuerlichen Folgen. Denn die Einkommensteuer bestimmt Ihre Steuervorteile in den Jahren nach der Vermögensübertragung. Deshalb beschäftigt sich das Buch nur mit dieser Steuer. eBooks / Fachbücher / Recht, Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 34992407 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Einkommensteuerliche Folgen
Autor:

Häuser und Wohnungen bei Schenkung und Erbschaft

Titel:

Einkommensteuerliche Folgen

ISBN-Nummer:

9783868172256

Detailangaben zum Buch - Einkommensteuerliche Folgen


EAN (ISBN-13): 9783868172256
Herausgeber: Akademische Arbeitsgemein

Buch in der Datenbank seit 10.09.2009 17:39:23
Buch zuletzt gefunden am 28.08.2016 14:56:43
ISBN/EAN: 9783868172256

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-86817-225-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher