. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3.62 EUR, größter Preis: 4.49 EUR, Mittelwert: 4.28 EUR
Red Power - Carl-Ludwig Reichert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carl-Ludwig Reichert:

Red Power - neues Buch

ISBN: 9783862870530

ID: 9783862870530

Indianisches Sein und Bewusstsein Die Geschichte der Indianer ist seit der Eroberung Nordamerikas durch die Europäer eine Geschichte der Unterdrückung und Entrechtung. Die über Jahrhunderte hinweg konsequent betriebene Anti-Indianerpolitik hat zwangsläufig immer wieder Widerstand provoziert, zuletzt im Gefolge der Bürgerrechts- und Studentenbewegungen, der auf eine andere Lebensqualität abzielenden Hippiebewegung, sowie der ökologischen Diskussion. Kern dieses Buchs sind vier lange Gespräche, die Reichert im Jahr 1973 mit Vertretern des indianischen Widerstands führte: über die Wirksamkeit gewaltsamer Aktionen (spektakulärste Beispiele: die Besetzungen von Alcatraz und Wounded Knee), vor allem aber über die Mittel und Wege, in den Reservationen und Städten, die endgültige Zerstörung indianischer Organisationsformen zu verhindern, die faktische Entmündigung durch den Staat aufzuheben und zu der traditionellen, gegen Leistungsgesellschaft und Ausbeutung der natürlichen Umwelt gerichteten Lebensform der Indianer zurückzufinden. Reicherts einleitende polemische Chronologie der Geschichte der Indianer und der Indianerpolitik, seine Interviews und Berichte vom Leben der Indianer sind Materialien zur Auseinandersetzung mit einer andersartigen, teilweise alternativen Lebensauffassung und Bewusstseinsstruktur. Red Power: Die Geschichte der Indianer ist seit der Eroberung Nordamerikas durch die Europäer eine Geschichte der Unterdrückung und Entrechtung. Die über Jahrhunderte hinweg konsequent betriebene Anti-Indianerpolitik hat zwangsläufig immer wieder Widerstand provoziert, zuletzt im Gefolge der Bürgerrechts- und Studentenbewegungen, der auf eine andere Lebensqualität abzielenden Hippiebewegung, sowie der ökologischen Diskussion. Kern dieses Buchs sind vier lange Gespräche, die Reichert im Jahr 1973 mit Vertretern des indianischen Widerstands führte: über die Wirksamkeit gewaltsamer Aktionen (spektakulärste Beispiele: die Besetzungen von Alcatraz und Wounded Knee), vor allem aber über die Mittel und Wege, in den Reservationen und Städten, die endgültige Zerstörung indianischer Organisationsformen zu verhindern, die faktische Entmündigung durch den Staat aufzuheben und zu der traditionellen, gegen Leistungsgesellschaft und Ausbeutung der natürlichen Umwelt gerichteten Lebensform der Indianer zurückzufinden. Reicherts einleitende polemische Chronologie der Geschichte der Indianer und der Indianerpolitik, seine Interviews und Berichte vom Leben der Indianer sind Materialien zur Auseinandersetzung mit einer andersartigen, teilweise alternativen Lebensauffassung und Bewusstseinsstruktur. Indianer Reservation Bürgerrechte Hippie Aktionen Politik Movement Alcatraz Wounded Knee A.I.M. Graswurzel Revolution Krieg Demonstration Akwesasne Notes, FUEGO

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Red Power - Reichert, Carl-Ludwig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Reichert, Carl-Ludwig:

Red Power - neues Buch

2005, ISBN: 9783862870530

ID: 1755537

Die Geschichte der Indianer ist seit der Eroberung Nordamerikas durch die Europer eine Geschichte der Unterdrckung und Entrechtung. Die ber Jahrhunderte hinweg konsequent betriebene Anti-Indianerpolitik hat zwangslufig immer wieder Widerstand provoziert, zuletzt im Gefolge der Brgerrechts- und Studentenbewegungen, der auf eine andere Lebensqualitt abzielenden Hippiebewegung, sowie der kologischen Diskussion. Kern dieses Buchs sind vier lange Gesprche, die Reichert im Jahr 1973 mit Vertretern des indianischen Widerstands fhrte: ber die Wirksamkeit gewaltsamer Aktionen (spektakulrste Beispiele: die Besetzungen von Alcatraz und Wounded Knee), vor allem aber ber die Mittel und Wege, in den Reservationen und Stdten, die endgltige Zerstrung indianischer Organisationsformen zu verhindern, die faktische Entmndigung durch den Staat aufzuheben und zu der traditionellen, gegen Leistungsgesellschaft und Ausbeutung der natrlichen Umwelt gerichteten Lebensform der Indianer zurckzufinden. Reicherts einleitende polemische Chronologie der Geschichte der Indianer und der Indianerpolitik, seine Interviews und Berichte vom Leben der Indianer sind Materialien zur Auseinandersetzung mit einer andersartigen, teilweise alternativen Lebensauffassung und Bewusstseinsstruktur.   Biographische Informationen Carl-Ludwig Reichert - geb. 1946 und aufgewachsen in Ingolstadt. Lebt in Mnchen. Schriftsteller, Musiker und Privatgelehrter. Studium der Literaturwissenschaft und Altphilologie. Freier Mitarbeiter des Bayerischen Rundfunks als Autor, Moderator und Regisseur seit 1970 (Bayern 2, Zndfunk, Bluessession, Nachtsession). Publikationen zur Jugend- und Popkultur. Literarische Texte (mund-art-lyrik, pop-prosa). Rundfunksendungen; Hrspiele (u.a. "Schluss mit lustig! Kleine Chronik des deutschsprachigen Humors"). Biographien (u.a. "Zappa") und Sachbcher (u.a. "Red Power", "Blues", "Folk"). Verffentlichungen zur Kultur- und Literaturgeschichte (u.a. zu Arno Schmidt in Chobot (Hg.): Genie & Arschloch, Molden 09 und Schillers "Geisterseher" in Imprimatur 09. bersetzungen (u.a. Jim Morrison, Bob Marley, Paul McCartney). Mitbegrnder der mobilen Freak-Show "Hundertfleck" (1976 bis ca. 2005) und Teilnehmer bei "Umsonst und Drauen". Schallplatten/CDs mit Sparifankal und Dullijh, als Snger und Gitarrist mit Wuide Wachl und Sparifankal 2. Political Science Political Science eBook, FUEGO

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Red Power, Indianisches Sein und Bewusstsein - Carl-Ludwig Reichert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carl-Ludwig Reichert:
Red Power, Indianisches Sein und Bewusstsein - neues Buch

2013

ISBN: 9783862870530

ID: 9200000033377199

Die Geschichte der Indianer ist seit der Eroberung Nordamerikas durch die Europäer eine Geschichte der Unterdrückung und Entrechtung. Die über Jahrhunderte hinweg konsequent betriebene Anti-Indianerpolitik hat zwangsläufig immer wieder Widerstand provoziert, zuletzt im Gefolge der Bürgerrechts- und Studentenbewegungen, der auf eine andere Lebensqualität abzielenden Hippiebewegung, sowie der ökologischen Diskussion. Kern dieses Buchs sind vier lange Gespräche, die Reichert im Jahr 1973 mit Vertre..., Die Geschichte der Indianer ist seit der Eroberung Nordamerikas durch die Europäer eine Geschichte der Unterdrückung und Entrechtung. Die über Jahrhunderte hinweg konsequent betriebene Anti-Indianerpolitik hat zwangsläufig immer wieder Widerstand provoziert, zuletzt im Gefolge der Bürgerrechts- und Studentenbewegungen, der auf eine andere Lebensqualität abzielenden Hippiebewegung, sowie der ökologischen Diskussion. Kern dieses Buchs sind vier lange Gespräche, die Reichert im Jahr 1973 mit Vertretern des indianischen Widerstands führte: über die Wirksamkeit gewaltsamer Aktionen (spektakulärste Beispiele: die Besetzungen von Alcatraz und Wounded Knee), vor allem aber über die Mittel und Wege, in den Reservationen und Städten, die endgültige Zerstörung indianischer Organisationsformen zu verhindern, die faktische Entmündigung durch den Staat aufzuheben und zu der traditionellen, gegen Leistungsgesellschaft und Ausbeutung der natürlichen Umwelt gerichteten Lebensform der Indianer zurückzufinden. Reicherts einleitende polemische Chronologie der Geschichte der Indianer und der Indianerpolitik, seine Interviews und Berichte vom Leben der Indianer sind Materialien zur Auseinandersetzung mit einer andersartigen, teilweise alternativen Lebensauffassung und Bewusstseinsstruktur.Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers te koop bij bol.com (of compatible met Adobe DRM). Telefoons/tablets met Google Android (1.6 of hoger) voorzien van bol.com boekenbol app. PC en Mac met Adobe reader software; Verschijningsdatum: februari 2013; ISBN10: 3862870537; ISBN13: 9783862870530; , Duitstalig | Ebook | 2013, Politiek en politicologie, Politieke geschiedenis, Fuego

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Red Power - Carl-Ludwig Reichert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carl-Ludwig Reichert:
Red Power - neues Buch

2, ISBN: 9783862870530

ID: 101779783862870530

Die Geschichte der Indianer ist seit der Eroberung Nordamerikas durch die Europäer eine Geschichte der Unterdrückung und Entrechtung. Die über Jahrhunderte hinweg konsequent betriebene Anti-Indianerpolitik hat zwangsläufig immer wieder Widerstand provoziert, zuletzt im Gefolge der Bürgerrechts- und Studentenbewegungen, der auf eine andere Lebensqualität abzielenden Hippiebewegung, sowie der ökologischen Diskussion. Kern dieses Buchs sind vier lange Gespräche, die Reichert im Jahr 1973 mit Vertre Die Geschichte der Indianer ist seit der Eroberung Nordamerikas durch die Europäer eine Geschichte der Unterdrückung und Entrechtung. Die über Jahrhunderte hinweg konsequent betriebene Anti-Indianerpolitik hat zwangsläufig immer wieder Widerstand provoziert, zuletzt im Gefolge der Bürgerrechts- und Studentenbewegungen, der auf eine andere Lebensqualität abzielenden Hippiebewegung, sowie der ökologischen Diskussion. Kern dieses Buchs sind vier lange Gespräche, die Reichert im Jahr 1973 mit Vertretern des indianischen Widerstands führte: über die Wirksamkeit gewaltsamer Aktionen (spektakulärste Beispiele: die Besetzungen von Alcatraz und Wounded Knee), vor allem aber über die Mittel und Wege, in den Reservationen und Städten, die endgültige Zerstörung indianischer Organisationsformen zu verhindern, die faktische Entmündigung durch den Staat aufzuheben und zu der traditionellen, gegen Leistungsgesellschaft und Ausbeutung der natürlichen Umwelt gerichteten Lebensform der Indianer zurückzufinden. Reicherts einleitende polemische Chronologie der Geschichte der Indianer und der Indianerpolitik, seine Interviews und Berichte vom Leben der Indianer sind Materialien zur Auseinandersetzung mit einer andersartigen, teilweise alternativen Lebensauffassung und Bewusstseinsstruktur. Political Science, Social & Cultural Studies, Red Power~~ Carl-Ludwig Reichert~~Political Science~~Social & Cultural Studies~~9783862870530, de, Red Power, Carl-Ludwig Reichert, 9783862870530, Fuego, 02/22/2013, , , , Fuego, 02/22/2013

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Red Power - Carl-Ludwig Reichert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carl-Ludwig Reichert:
Red Power - Erstausgabe

2013, ISBN: 9783862870530

ID: 26099471

Indianisches Sein und Bewusstsein, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: FUEGO]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Red Power
Autor:

Reichert, Carl-Ludwig

Titel:

Red Power

ISBN-Nummer:

9783862870530

Detailangaben zum Buch - Red Power


EAN (ISBN-13): 9783862870530
ISBN (ISBN-10): 3862870537
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: FUEGO
110 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 10.12.2012 06:22:33
Buch zuletzt gefunden am 11.11.2016 17:42:25
ISBN/EAN: 9783862870530

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86287-053-7, 978-3-86287-053-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher