. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 15.90 EUR, größter Preis: 15.90 EUR, Mittelwert: 15.9 EUR
Hitlers Angst vor dem jüdischen Gold - Frietsch, Christian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frietsch, Christian:

Hitlers Angst vor dem jüdischen Gold - neues Buch

ISBN: 9783848703494

ID: 622035857

1936 war die heute 98-Jährige Gretel Bergmann die große Favoritin der deutschen Hochsprung-Frauenmannschaft für die olympische Goldmedaille. Sie wurde jedoch von den Olympischen Spielen ausgeschlossen. Wie kam es dazu? Auf seiner Fahrt mit der New Yorker Subway von Manhattan nach Queens, wo Margaret Bergmann-Lampert heute mit Ihrem Mann lebt, rekonstruiert der Autor die Ereignisse um die Olympischen Spiele von 1936. Er nimmt die Leser mit in die Jahre 1933 bis 1936 und führt sie unter anderem nach Berlin, Laupheim, London, Frankfurt, Rom, Athen, Stuttgart - die entscheidenden Stationen des ´´Falles Bergmann´´, der im Ausschluss der deutschen ´´Volljüdin´´ gipfelte. Adolf Hitler schaltete sich persönlich ein, um einen aufgrund des Ausschlusses jüdischer Sportler geforderten Boykott der Spiele abzuwenden und fand unter anderem im späteren IOC-Präsidenten Avery Brundage einen Verbündeten. 1936 war die heute 98-Jährige Gretel Bergmann die große Favoritin der deutschen Hochsprung-Frauenmannschaft für die olympische Goldmedaille. Sie wurde jedoch von den Olympischen Spielen ausgeschlossen. Wie kam es dazu? Auf seiner Fahrt mit der New Yorker Subway von Manhattan nach Queens, wo Margaret Bergmann-Lampert heute mit Ihrem Mann lebt, rekonstruiert der Autor die Ereignisse um die Olympischen Spiele von 1936. Er nimmt die Leser mit in die Jahre 1933 bis 1936 und führt sie unter anderem Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Geschichte > 20. Jahrhundert (1914 bis 1945>49), Nomos

Neues Buch Buecher.de
No. 37555940 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hitlers Angst vor dem jüdischen Gold - Frietsch, Christian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Frietsch, Christian:

Hitlers Angst vor dem jüdischen Gold - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783848703494

ID: 3cbfa3c02c2683a1d54b863e5159dd6a

1936 war die heute 98-Jährige Gretel Bergmann die große Favoritin der deutschen Hochsprung-Frauenmannschaft für die olympische Goldmedaille. Sie wurde jedoch von den Olympischen Spielen ausgeschlossen.Wie kam es dazu? Auf seiner Fahrt mit der New Yorker Subway von Manhattan nach Queens, wo Margaret Bergmann-Lampert heute mit Ihrem Mann lebt, rekonstruiert der Autor die Ereignisse um die Olympischen Spiele von 1936. Er nimmt die Leser mit in die Jahre 1933 bis 1936 und führt sie unter anderem nach Berlin, Laupheim, London, Frankfurt, Rom, Athen, Stuttgart - die entscheidenden Stationen des "Falles Bergmann", der im Ausschluss der deutschen "Volljüdin" gipfelte. Adolf Hitler schaltete sich persönlich ein, um einen aufgrund des Ausschlusses jüdischer Sportler geforderten Boykott der Spiele abzuwenden und fand unter anderem im späteren IOC-Präsidenten Avery Brundage einen Verbündeten. Buch / Geisteswissenschaften, Kunst & Musik / Geschichte / 20. Jahrhundert (1914 bis 1945/49)

Neues Buch Buecher.de
Nr. 37555940 Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hitlers Angst vor dem jüdischen Gold - Christian Frietsch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Frietsch:
Hitlers Angst vor dem jüdischen Gold

EAN: 9783848703494

ID: b9d1a552e92ccca2537321ba4ceff3e2

1936 war die heute 98-Jährige Gretel Bergmann die große Favoritin der deutschen Hochsprung-Frauenmannschaft für die olympische Goldmedaille. Sie wurde jedoch von den Olympischen Spielen ausgeschlossen.

Neue CD Dodax.de
Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 4 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hitlers Angst vor dem jüdischen Gold
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hitlers Angst vor dem jüdischen Gold

EAN: 9783848703494

ID: b9d1a552e92ccca2537321ba4ceff3e2

1936 war die heute 98-Jährige Gretel Bergmann die große Favoritin der deutschen Hochsprung-Frauenmannschaft für die olympische Goldmedaille. Sie wurde jedoch von den Olympischen Spielen ausgeschlossen.

Neue CD Dodax.de
Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 4 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hitlers Angst vor dem jüdischen Gold - Der Fall Bergmann, die verhinderte Olympiasiegerin - Frietsch, Christian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frietsch, Christian:
Hitlers Angst vor dem jüdischen Gold - Der Fall Bergmann, die verhinderte Olympiasiegerin - Taschenbuch

2013, ISBN: 9783848703494

[ED: Taschenbuch], [PU: Nomos], [SC: 3.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 329g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Hitlers Angst vor dem jüdischen Gold: Der Fall Bergmann, die verhinderte Olympiasiegerin
Autor:

Frietsch, Christian

Titel:

Hitlers Angst vor dem jüdischen Gold: Der Fall Bergmann, die verhinderte Olympiasiegerin

ISBN-Nummer:

9783848703494

Detailangaben zum Buch - Hitlers Angst vor dem jüdischen Gold: Der Fall Bergmann, die verhinderte Olympiasiegerin


EAN (ISBN-13): 9783848703494
ISBN (ISBN-10): 3848703491
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
125 Seiten
Gewicht: 0,327 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 27.12.2008 08:18:05
Buch zuletzt gefunden am 06.09.2016 05:58:14
ISBN/EAN: 9783848703494

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8487-0349-1, 978-3-8487-0349-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher