. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9.90 EUR, größter Preis: 9.90 EUR, Mittelwert: 9.9 EUR
Wer Arbeit will, bekommt auch eine!? - Kai Flockenhaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kai Flockenhaus:

Wer Arbeit will, bekommt auch eine!? - Taschenbuch

ISBN: 9783842364813

ID: 9783842364813

Wer Arbeit will, bekommt auch eine! Klar, toller Spruch, schon tausend Mal gehört, danke Es ist die ewige Weisheit der Eltern, Lehrer, Großeltern und Fußballtrainer. Jeder hat diesen Spruch schon so häufig hören müssen. Er erklingt als Vorwurf und Ermahnung. Oft ohne Ankündigung und meist absolut ungefragt.Doch was ist dran an ihm Muss man Arbeit nur wollen Und vor allem: Wie bekommt man sie Der Arbeitsmarkt ist für so manchen ein Buch mit sieben Siegeln, birgt er doch kleine und große Schwierigkeiten.Doch für alle gibt es eine Hürde zu überwinden: den Anfang!Da kommt ein junger Mann plötzlich mit einer schwarzen Wollmütze, die tief ins Gesicht gezogen wurde, zu seinem Vorstellungsgespräch für eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Das weibliche Geschlecht erscheint dagegen gerne mal mit so langen Fingernägeln, dass der Arbeitgeber Angst hat, seinen Ersthelfer rufen zu müssen, sobald die Dame ihre Tastatur berührt. Arbeitgeber haben die Qual der Wahl und suchen oft erfolglos und verzweifelt nach dem richtigen Bewerber. Und genau an dieser Stelle setzt die kleine Sammlung von Anekdoten in diesem Buch aus dem Alltag ein.Die Kernidee liegt in der Veröffentlichung eines Ratgebers für junge Menschen, der nicht wie sonst üblich eine Aneinanderreihung von Bewerbungsbeispielen bietet. Vielmehr wird dem Leser auf Grundlage der beruflichen Erfahrungen der beiden Autoren, eine Fülle an praxisnahen Erlebnissen weitergegeben. Oft erleben sie in ihrer Arbeit als Coach für Bewerber unter 25 Jahren Dinge, von denen sie überzeugt sind, dass sie ihnen keiner glauben würde. So entstand die Idee zu diesem Buch.Wer Arbeit will, bekommt auch eine! , der Leser dieses Buches wird erkennen, dass diese abgenutzte Weisheit einen Kern hat, den man nicht wahr haben will, der aber doch einfach da ist! Die beiden Autoren zeigen in ihrem Buch jungen Menschen die Möglichkeiten sowie die Notwendigkeit auf, dass jeder verpflichtet und in der Lage ist seine Chancen zu erkennen, sie zu vergrößern und sie letztendlich zu nutzen. Sie müssen es anpacken, jetzt! Wer Arbeit will, bekommt auch eine!?: Wer Arbeit will, bekommt auch eine! Klar, toller Spruch, schon tausend Mal gehört, danke Es ist die ewige Weisheit der Eltern, Lehrer, Großeltern und Fußballtrainer. Jeder hat diesen Spruch schon so häufig hören müssen. Er erklingt als Vorwurf und Ermahnung. Oft ohne Ankündigung und meist absolut ungefragt.Doch was ist dran an ihm Muss man Arbeit nur wollen Und vor allem: Wie bekommt man sie Der Arbeitsmarkt ist für so manchen ein Buch mit sieben Siegeln, birgt er doch kleine und große Schwierigkeiten.Doch für alle gibt es eine Hürde zu überwinden: den Anfang!Da kommt ein junger Mann plötzlich mit einer schwarzen Wollmütze, die tief ins Gesicht gezogen wurde, zu seinem Vorstellungsgespräch für eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Das weibliche Geschlecht erscheint dagegen gerne mal mit so langen Fingernägeln, dass der Arbeitgeber Angst hat, seinen Ersthelfer rufen zu müssen, sobald die Dame ihre Tastatur berührt. Arbeitgeber haben die Qual der Wahl und suchen oft erfolglos und verzweifelt nach dem richtigen Bewerber. Und genau an dieser Stelle setzt die kleine Sammlung von Anekdoten in diesem Buch aus dem Alltag ein.Die Kernidee liegt in der Veröffentlichung eines Ratgebers für junge Menschen, der nicht wie sonst üblich eine Aneinanderreihung von Bewerbungsbeispielen bietet. Vielmehr wird dem Leser auf Grundlage der beruflichen Erfahrungen der beiden Autoren, eine Fülle an praxisnahen Erlebnissen weitergegeben. Oft erleben sie in ihrer Arbeit als Coach für Bewerber unter 25 Jahren Dinge, von denen sie überzeugt sind, dass sie ihnen keiner glauben würde. So entstand die Idee zu diesem Buch.Wer Arbeit will, bekommt auch eine! , der Leser dieses Buches wird erkennen, dass diese abgenutzte Weisheit einen Kern hat, den man nicht wahr haben will, der aber doch einfach da ist! Die beiden Autoren zeigen in ihrem Buch jungen Menschen die Möglichkeiten sowie die Notwendigkeit auf, dass jeder verpflichtet und in der Lage ist seine Chancen zu erkennen, sie zu vergrößern und sie letztendlich zu nutzen. Sie müssen es anpacken, jetzt!, Books On Demand Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wer Arbeit will, bekommt auch eine!? - Kai Flockenhaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Kai Flockenhaus:

Wer Arbeit will, bekommt auch eine!? - Taschenbuch

ISBN: 9783842364813

ID: 9783842364813

Wer Arbeit will, bekommt auch eine! Klar, toller Spruch, schon tausend Mal gehört, danke Es ist die ewige Weisheit der Eltern, Lehrer, Großeltern und Fußballtrainer. Jeder hat diesen Spruch schon so häufig hören müssen. Er erklingt als Vorwurf und Ermahnung. Oft ohne Ankündigung und meist absolut ungefragt.Doch was ist dran an ihm Muss man Arbeit nur wollen Und vor allem: Wie bekommt man sie Der Arbeitsmarkt ist für so manchen ein Buch mit sieben Siegeln, birgt er doch kleine und große Schwierigkeiten.Doch für alle gibt es eine Hürde zu überwinden: den Anfang!Da kommt ein junger Mann plötzlich mit einer schwarzen Wollmütze, die tief ins Gesicht gezogen wurde, zu seinem Vorstellungsgespräch für eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Das weibliche Geschlecht erscheint dagegen gerne mal mit so langen Fingernägeln, dass der Arbeitgeber Angst hat, seinen Ersthelfer rufen zu müssen, sobald die Dame ihre Tastatur berührt. Arbeitgeber haben die Qual der Wahl und suchen oft erfolglos und verzweifelt nach dem richtigen Bewerber. Und genau an dieser Stelle setzt die kleine Sammlung von Anekdoten in diesem Buch aus dem Alltag ein.Die Kernidee liegt in der Veröffentlichung eines Ratgebers für junge Menschen, der nicht wie sonst üblich eine Aneinanderreihung von Bewerbungsbeispielen bietet. Vielmehr wird dem Leser auf Grundlage der beruflichen Erfahrungen der beiden Autoren, eine Fülle an praxisnahen Erlebnissen weitergegeben. Oft erleben sie in ihrer Arbeit als Coach für Bewerber unter 25 Jahren Dinge, von denen sie überzeugt sind, dass sie ihnen keiner glauben würde. So entstand die Idee zu diesem Buch.Wer Arbeit will, bekommt auch eine! , der Leser dieses Buches wird erkennen, dass diese abgenutzte Weisheit einen Kern hat, den man nicht wahr haben will, der aber doch einfach da ist! Die beiden Autoren zeigen in ihrem Buch jungen Menschen die Möglichkeiten sowie die Notwendigkeit auf, dass jeder verpflichtet und in der Lage ist seine Chancen zu erkennen, sie zu vergrößern und sie letztendlich zu nutzen. Sie müssen es anpacken, jetzt! Wer Arbeit will, bekommt auch eine!?: Wer Arbeit will, bekommt auch eine! Klar, toller Spruch, schon tausend Mal gehört, danke Es ist die ewige Weisheit der Eltern, Lehrer, Großeltern und Fußballtrainer. Jeder hat diesen Spruch schon so häufig hören müssen. Er erklingt als Vorwurf und Ermahnung. Oft ohne Ankündigung und meist absolut ungefragt.Doch was ist dran an ihm Muss man Arbeit nur wollen Und vor allem: Wie bekommt man sie Der Arbeitsmarkt ist für so manchen ein Buch mit sieben Siegeln, birgt er doch kleine und große Schwierigkeiten.Doch für alle gibt es eine Hürde zu überwinden: den Anfang!Da kommt ein junger Mann plötzlich mit einer schwarzen Wollmütze, die tief ins Gesicht gezogen wurde, zu seinem Vorstellungsgespräch für eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Das weibliche Geschlecht erscheint dagegen gerne mal mit so langen Fingernägeln, dass der Arbeitgeber Angst hat, seinen Ersthelfer rufen zu müssen, sobald die Dame ihre Tastatur berührt. Arbeitgeber haben die Qual der Wahl und suchen oft erfolglos und verzweifelt nach dem richtigen Bewerber. Und genau an dieser Stelle setzt die kleine Sammlung von Anekdoten in diesem Buch aus dem Alltag ein.Die Kernidee liegt in der Veröffentlichung eines Ratgebers für junge Menschen, der nicht wie sonst üblich eine Aneinanderreihung von Bewerbungsbeispielen bietet. Vielmehr wird dem Leser auf Grundlage der beruflichen Erfahrungen der beiden Autoren, eine Fülle an praxisnahen Erlebnissen weitergegeben. Oft erleben sie in ihrer Arbeit als Coach für Bewerber unter 25 Jahren Dinge, von denen sie überzeugt sind, dass sie ihnen keiner glauben würde. So entstand die Idee zu diesem Buch.Wer Arbeit will, bekommt auch eine! , der Leser dieses Buches wird erkennen, dass diese abgenutzte Weisheit einen Kern hat, den man nicht wahr haben will, der aber doch einfach da ist! Die beiden Autoren zeigen in ihrem Buch jungen Menschen die Möglichkeiten sowie die Notwendigkeit auf, dass jeder verpflichtet und in der Lage ist seine Chancen zu erkennen, sie zu vergrößern und sie letztendlich zu nutzen. Sie müssen es anpacken, jetzt!, Books On Demand

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wer Arbeit will, bekommt auch eine!? - Flockenhaus, Kai Haberer, Björn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Flockenhaus, Kai Haberer, Björn:
Wer Arbeit will, bekommt auch eine!? - Taschenbuch

2011

ISBN: 9783842364813

[ED: Softcover], [PU: Books On Demand], Wer Arbeit will, bekommt auch eine!?Klar, toller Spruch, schon tausend Mal gehört, danke Es ist die ewige Weisheit der Eltern, Lehrer, Großeltern und Fußballtrainer. Jeder hat diesen Spruch schon so häufig hören müssen. Er erklingt als Vorwurf und Ermahnung. Oft ohne Ankündigung und meist absolut ungefragt.Doch was ist dran an ihm? Muss man Arbeit nur wollen? Und vor allem: Wie bekommt man sie? Der Arbeitsmarkt ist für so manchen ein Buch mit sieben Siegeln, birgt er doch kleine und große Schwierigkeiten.Doch für alle gibt es eine Hürde zu überwinden: den Anfang!Da kommt ein junger Mann plötzlich mit einer schwarzen Wollmütze, die tief ins Gesicht gezogen wurde, zu seinem Vorstellungsgespräch für eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Das weibliche Geschlecht erscheint dagegen gerne mal mit so langen Fingernägeln, dass der Arbeitgeber Angst hat, seinen Ersthelfer rufen zu müssen, sobald die Dame ihre Tastatur berührt. Arbeitgeber haben die Qual der Wahl und suchen oft erfolglos und verzweifelt nach dem richtigen Bewerber. Und genau an dieser Stelle setzt die kleine Sammlung von Anekdoten in diesem Buch aus dem Alltag ein.Die Kernidee liegt in der Veröffentlichung eines Ratgebers für junge Menschen, der nicht wie sonst üblich eine Aneinanderreihung von Bewerbungsbeispielen bietet. Vielmehr wird dem Leser auf Grundlage der beruflichen Erfahrungen der beiden Autoren, eine Fülle an praxisnahen Erlebnissen weitergegeben. Oft erleben sie in ihrer Arbeit als Coach für Bewerber unter 25 Jahren Dinge, von denen sie überzeugt sind, dass sie ihnen keiner glauben würde. So entstand die Idee zu diesem Buch.Wer Arbeit will, bekommt auch eine!?, der Leser dieses Buches wird erkennen, dass diese abgenutzte Weisheit einen Kern hat, den man nicht wahr haben will, der aber doch einfach da ist! Die beiden Autoren zeigen in ihrem Buch jungen Menschen die Möglichkeiten sowie die Notwendigkeit auf, dass jeder verpflichtet und in der Lage ist seine Chancen zu erkennen, sie zu vergrößern und sie letztendlich zu nutzen. Sie müssen es anpacken, jetzt!2011. 136 S. 190 mmSofort lieferbar, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wer Arbeit will, bekommt auch eine!? - Flockenhaus, Kai Haberer, Björn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Flockenhaus, Kai Haberer, Björn:
Wer Arbeit will, bekommt auch eine!? - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783842364813

[ED: Softcover], [PU: Books On Demand], Wer Arbeit will, bekommt auch eine!?Klar, toller Spruch, schon tausend Mal gehört, danke...Es ist die ewige Weisheit der Eltern, Lehrer, Großeltern und Fußballtrainer. Jeder hat diesen Spruch schon so häufig hören müssen. Er erklingt als Vorwurf und Ermahnung. Oft ohne Ankündigung und meist absolut ungefragt.Doch was ist dran an ihm? Muss man Arbeit nur wollen? Und vor allem: Wie bekommt man sie? Der Arbeitsmarkt ist für so manchen ein Buch mit sieben Siegeln, birgt er doch kleine und große Schwierigkeiten.Doch für alle gibt es eine Hürde zu überwinden: den Anfang!Da kommt ein junger Mann plötzlich mit einer schwarzen Wollmütze, die tief ins Gesicht gezogen wurde, zu seinem Vorstellungsgespräch für eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Das weibliche Geschlecht erscheint dagegen gerne mal mit so langen Fingernägeln, dass der Arbeitgeber Angst hat, seinen Ersthelfer rufen zu müssen, sobald die Dame ihre Tastatur berührt. Arbeitgeber haben die Qual der Wahl und suchen oft erfolglos und verzweifelt nach dem richtigen Bewerber. Und genau an dieser Stelle setzt die kleine Sammlung von Anekdoten in diesem Buch aus dem Alltag ein.Die Kernidee liegt in der Veröffentlichung eines Ratgebers für junge Menschen, der nicht wie sonst üblich eine Aneinanderreihung von Bewerbungsbeispielen bietet. Vielmehr wird dem Leser auf Grundlage der beruflichen Erfahrungen der beiden Autoren, eine Fülle an praxisnahen Erlebnissen weitergegeben. Oft erleben sie in ihrer Arbeit als "Coach" für Bewerber unter 25 Jahren Dinge, von denen sie überzeugt sind, dass sie ihnen keiner glauben würde. So entstand die Idee zu diesem Buch.Wer Arbeit will, bekommt auch eine!?, der Leser dieses Buches wird erkennen, dass diese abgenutzte Weisheit einen Kern hat, den man nicht wahr haben will, der aber doch einfach da ist! Die beiden Autoren zeigen in ihrem Buch jungen Menschen die Möglichkeiten sowie die Notwendigkeit auf, dass jeder verpflichtet und in der Lage ist seine Chancen zu erkennen, sie zu vergrößern und sie letztendlich zu nutzen. Sie müssen es anpacken, jetzt!2011. 136 S. 190 mmSofort lieferbar, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wer Arbeit will, bekommt auch eine!? - Flockenhaus, Kai Haberer, Björn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Flockenhaus, Kai Haberer, Björn:
Wer Arbeit will, bekommt auch eine!? - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783842364813

[ED: Softcover], [PU: Books On Demand], Wer Arbeit will, bekommt auch eine!?Klar, toller Spruch, schon tausend Mal gehört, danke Es ist die ewige Weisheit der Eltern, Lehrer, Großeltern und Fußballtrainer. Jeder hat diesen Spruch schon so häufig hören müssen. Er erklingt als Vorwurf und Ermahnung. Oft ohne Ankündigung und meist absolut ungefragt.Doch was ist dran an ihm? Muss man Arbeit nur wollen? Und vor allem: Wie bekommt man sie? Der Arbeitsmarkt ist für so manchen ein Buch mit sieben Siegeln, birgt er doch kleine und große Schwierigkeiten.Doch für alle gibt es eine Hürde zu überwinden: den Anfang!Da kommt ein junger Mann plötzlich mit einer schwarzen Wollmütze, die tief ins Gesicht gezogen wurde, zu seinem Vorstellungsgespräch für eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Das weibliche Geschlecht erscheint dagegen gerne mal mit so langen Fingernägeln, dass der Arbeitgeber Angst hat, seinen Ersthelfer rufen zu müssen, sobald die Dame ihre Tastatur berührt. Arbeitgeber haben die Qual der Wahl und suchen oft erfolglos und verzweifelt nach dem richtigen Bewerber. Und genau an dieser Stelle setzt die kleine Sammlung von Anekdoten in diesem Buch aus dem Alltag ein.Die Kernidee liegt in der Veröffentlichung eines Ratgebers für junge Menschen, der nicht wie sonst üblich eine Aneinanderreihung von Bewerbungsbeispielen bietet. Vielmehr wird dem Leser auf Grundlage der beruflichen Erfahrungen der beiden Autoren, eine Fülle an praxisnahen Erlebnissen weitergegeben. Oft erleben sie in ihrer Arbeit als Coach für Bewerber unter 25 Jahren Dinge, von denen sie überzeugt sind, dass sie ihnen keiner glauben würde. So entstand die Idee zu diesem Buch.Wer Arbeit will, bekommt auch eine!?, der Leser dieses Buches wird erkennen, dass diese abgenutzte Weisheit einen Kern hat, den man nicht wahr haben will, der aber doch einfach da ist! Die beiden Autoren zeigen in ihrem Buch jungen Menschen die Möglichkeiten sowie die Notwendigkeit auf, dass jeder verpflichtet und in der Lage ist seine Chancen zu erkennen, sie zu vergrößern und sie letztendlich zu nutzen. Sie müssen es anpacken, jetzt!2011. 136 S. 190 mmSofort lieferbar, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Wer Arbeit will, bekommt auch eine!?
Autor:

Flockenhaus, Kai; Haberer, Björn

Titel:

Wer Arbeit will, bekommt auch eine!?

ISBN-Nummer:

9783842364813

Wer Arbeit will, bekommt auch eine!?Klar, toller Spruch, schon tausend Mal gehört, danke...Es ist die ewige Weisheit der Eltern, Lehrer, Großeltern und Fußballtrainer. Jeder hat diesen Spruch schon so häufig hören müssen. Er erklingt als Vorwurf und Ermahnung. Oft ohne Ankündigung und meist absolut ungefragt.Doch was ist dran an ihm? Muss man Arbeit nur wollen? Und vor allem: Wie bekommt man sie? Der Arbeitsmarkt ist für so manchen ein Buch mit sieben Siegeln, birgt er doch kleine und große Schwierigkeiten.Doch für alle gibt es eine Hürde zu überwinden: den Anfang!Da kommt ein junger Mann plötzlich mit einer schwarzen Wollmütze, die tief ins Gesicht gezogen wurde, zu seinem Vorstellungsgespräch für eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Das weibliche Geschlecht erscheint dagegen gerne mal mit so langen Fingernägeln, dass der Arbeitgeber Angst hat, seinen Ersthelfer rufen zu müssen, sobald die Dame ihre Tastatur berührt. Arbeitgeber haben die Qual der Wahl und suchen oft erfolglos und verzweifelt nach dem richtigen Bewerber. Und genau an dieser Stelle setzt die kleine Sammlung von Anekdoten in diesem Buch aus dem Alltag ein.Die Kernidee liegt in der Veröffentlichung eines Ratgebers für junge Menschen, der nicht wie sonst üblich eine Aneinanderreihung von Bewerbungsbeispielen bietet. Vielmehr wird dem Leser auf Grundlage der beruflichen Erfahrungen der beiden Autoren, eine Fülle an praxisnahen Erlebnissen weitergegeben. Oft erleben sie in ihrer Arbeit als "Coach" für Bewerber unter 25 Jahren Dinge, von denen sie überzeugt sind, dass sie ihnen keiner glauben würde. So entstand die Idee zu diesem Buch.Wer Arbeit will, bekommt auch eine!?, der Leser dieses Buches wird erkennen, dass diese abgenutzte Weisheit einen Kern hat, den man nicht wahr haben will, der aber doch einfach da ist! Die beiden Autoren zeigen in ihrem Buch jungen Menschen die Möglichkeiten sowie die Notwendigkeit auf, dass jeder verpflichtet und in der Lage ist seine Chancen zu erkennen, sie zu vergrößern und sie letztendlich zu nutzen. Sie müssen es anpacken, jetzt!

Detailangaben zum Buch - Wer Arbeit will, bekommt auch eine!?


EAN (ISBN-13): 9783842364813
ISBN (ISBN-10): 3842364814
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Books on Demand GmbH
136 Seiten
Gewicht: 0,151 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 11.01.2009 02:19:36
Buch zuletzt gefunden am 30.08.2016 02:02:32
ISBN/EAN: 9783842364813

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8423-6481-4, 978-3-8423-6481-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher