. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10.80 EUR, größter Preis: 33.80 EUR, Mittelwert: 27.23 EUR
Das Ringen um die Zivilgesellschaft in der Türkei. Intellektuelle Diskurse, oppositionelle Gruppen und soziale Bewegungen seit 1980. - Al-Rebholz, Anil
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Al-Rebholz, Anil:

Das Ringen um die Zivilgesellschaft in der Türkei. Intellektuelle Diskurse, oppositionelle Gruppen und soziale Bewegungen seit 1980. - gebrauchtes Buch

2012, ISBN: 9783837617702

ID: 1028462

402 S. Originalbroschur. Einband leicht berieben. - Der Kampf der Intellektuellen um die türkische Modernisierung -- Vom osmanischen Bürokraten und kemalistischen Intellektuellen -- (Aydin) bis zum konservativ-islamischen Intellektuellen -- (Münevver) und liberal-demokratischen Intellektuellen -- (Entellektüel) -- Die Grundlagen eines Kernkonflikts: -- pro-staatliche Elite vs. Traditional - Liberale -- Die Spuren des Konflikts zwischen der pro-staatlichen Elite -- und den Traditional-Liberalen in der Geschichte -- Zur Einbettung des Zivilgesellschaftsdiskurses in der Periode nach 1980 -- Zur wirtschaftlichen und politischen Situation in den 1980er-Jahren: liberale Restrukturierung -- Pluralismus im Zivilgesellschaftsdiskurs -- Der Islam als potenzielle Quelle einer Protestkultur -- gegen die modernisierende Staatsideologie - die Inkorporation -- des Islams in das Modemisierungsprojekt der Republik Türkei -- Kritik des liberal-normativen Verständnisses von Zivilgesellschaft -- Kritik des post-kemalistischen liberalen Diskurses -- Frauenbewegung und Zivilgesellschaft in der Türkei -- Die Auseinandersetzung des Feminismus mit den vier dominanten Ideologien: Kritik an kemalistischen, sozialistischen, islamischen und patriarchalen Frauenbildern -- Der Beitrag der feministischen Bewegung zur demokratischen Kultur und Zivilgesellschaft -- Oppositionelle Politik: Bewegungen, Organisationen und Protagonistinnen -- Die türkische Frauenbewegung -- Die kurdische Frauenbewegung -- Die Politisierung der kurdischen Feministinnen: Die Auseinandersetzungen mit der kurdischen National-befreiungspolitik, mit dem türkischen Staat und dem "türkischen" Feminismus: Themen und Positionen -- Die Menschenrechtsbewegung und die liberale Bewegung -- Begriffe und bewegungspolitische Dynamiken in der oppositionellen Politik -- Vorschlag für ein analytisches Modell zur Transformation hegemonialer Verhältnisse nach dem Militärputsch (1980) - die wichtigsten Merkmale. ISBN 9783837617702 Versand D: 3,00 EUR Türkei ; Zivilgesellschaft ; Diskurs ; Frauenbewegung ; Soziale Bewegung ; Geschichte 1980-2008, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Politik, [PU:Bielefeld : transcript,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß, 10785 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Ringen um die Zivilgesellschaft in der Türkei. Intellektuelle Diskurse, oppositionelle Gruppen und soziale Bewegungen seit 1980. - Al-Rebholz, Anil
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Al-Rebholz, Anil:

Das Ringen um die Zivilgesellschaft in der Türkei. Intellektuelle Diskurse, oppositionelle Gruppen und soziale Bewegungen seit 1980. - gebrauchtes Buch

2012, ISBN: 9783837617702

ID: OR30446944 (1028462)

Bielefeld, transcript, 402 S. Originalbroschur. Einband leicht berieben. - Der Kampf der Intellektuellen um die türkische Modernisierung -- Vom osmanischen Bürokraten und kemalistischen Intellektuellen -- (Aydin) bis zum konservativ-islamischen Intellektuellen -- (Münevver) und liberal-demokratischen Intellektuellen -- (Entellektüel) -- Die Grundlagen eines Kernkonflikts: -- pro-staatliche Elite vs. Traditional - Liberale -- Die Spuren des Konflikts zwischen der pro-staatlichen Elite -- und den Traditional-Liberalen in der Geschichte -- Zur Einbettung des Zivilgesellschaftsdiskurses in der Periode nach 1980 -- Zur wirtschaftlichen und politischen Situation in den 1980er-Jahren: liberale Restrukturierung -- Pluralismus im Zivilgesellschaftsdiskurs -- Der Islam als potenzielle Quelle einer Protestkultur -- gegen die modernisierende Staatsideologie - die Inkorporation -- des Islams in das Modemisierungsprojekt der Republik Türkei -- Kritik des liberal-normativen Verständnisses von Zivilgesellschaft -- Kritik des post-kemalistischen liberalen Diskurses -- Frauenbewegung und Zivilgesellschaft in der Türkei -- Die Auseinandersetzung des Feminismus mit den vier dominanten Ideologien: Kritik an kemalistischen, sozialistischen, islamischen und patriarchalen Frauenbildern -- Der Beitrag der feministischen Bewegung zur demokratischen Kultur und Zivilgesellschaft -- Oppositionelle Politik: Bewegungen, Organisationen und Protagonistinnen -- Die türkische Frauenbewegung -- Die kurdische Frauenbewegung -- Die Politisierung der kurdischen Feministinnen: Die Auseinandersetzungen mit der kurdischen National-befreiungspolitik, mit dem türkischen Staat und dem "türkischen" Feminismus: Themen und Positionen -- Die Menschenrechtsbewegung und die liberale Bewegung -- Begriffe und bewegungspolitische Dynamiken in der oppositionellen Politik -- Vorschlag für ein analytisches Modell zur Transformation hegemonialer Verhältnisse nach dem Militärputsch (1980) - die wichtigsten Merkmale. ISBN 9783837617702Türkei [Türkei ; Zivilgesellschaft ; Diskurs ; Frauenbewegung ; Soziale Bewegung ; Geschichte 1980-2008, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Politik] 2012

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Antiquariat.de
Fundus-Online GbR
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Ringen um die Zivilgesellschaft in der Türkei - Intellektuelle Diskurse, oppositionelle Gruppen und Soziale Bewegungen seit 1980 - Al-Rebholz, Anil
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Al-Rebholz, Anil:
Das Ringen um die Zivilgesellschaft in der Türkei - Intellektuelle Diskurse, oppositionelle Gruppen und Soziale Bewegungen seit 1980 - Taschenbuch

2013

ISBN: 9783837617702

[ED: Taschenbuch], [PU: transcript], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 627g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Ringen um die Zivilgesellschaft in der Türkei - Anil Al-Rebholz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anil Al-Rebholz:
Das Ringen um die Zivilgesellschaft in der Türkei - Erstausgabe

2013, ISBN: 9783837617702

Taschenbuch, ID: 18665075

Intellektuelle Diskurse, oppositionelle Gruppen und Soziale Bewegungen seit 1980, [ED: 1], Softcover, Buch, [PU: transcript]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Ringen um die Zivilgesellschaft in der Türkei - Al-Rebholz, Anil
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Al-Rebholz, Anil:
Das Ringen um die Zivilgesellschaft in der Türkei - neues Buch

ISBN: 9783837617702

[SC: 0

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das Ringen um die Zivilgesellschaft in der Türkei
Autor:

Al-Rebholz, Anil

Titel:

Das Ringen um die Zivilgesellschaft in der Türkei

ISBN-Nummer:

9783837617702

Der türkische Zivilgesellschaftsdiskurs wurde in der Folge des Militärputsches von 1980 populär. Anàl Al-Rebholz fragt, ob das Aufkommen dieses Diskurses als Hinweis auf die Herausbildung von Zivilgesellschaft in der Türkei verstanden werden kann. Dabei wird die politische und diskursive Praxis vier oppositioneller Gruppen - der türkischen und kurdischen Frauenbewegung, der liberalen Bewegung und der Menschenrechtsbewegung - untersucht. Jenseits kulturalistischer und orientalistischer Perspektiven auf die Türkei entwickelt die Autorin einen hegemonietheoretischen Interpretationsansatz, der neue Perspektiven auf die gesellschaftliche Transformation in der Türkei der letzten 30 Jahre ermöglicht.

Detailangaben zum Buch - Das Ringen um die Zivilgesellschaft in der Türkei


EAN (ISBN-13): 9783837617702
ISBN (ISBN-10): 383761770X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Transcript Verlag
402 Seiten
Gewicht: 0,622 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 17.06.2009 20:46:10
Buch zuletzt gefunden am 11.10.2016 08:24:19
ISBN/EAN: 9783837617702

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8376-1770-X, 978-3-8376-1770-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher