. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7.20 EUR, größter Preis: 26.34 EUR, Mittelwert: 17.22 EUR
Die neue Diskussion um Gemeinschaft : ein Erklärungsansatz mit Blick auf die Reform des Wohlfahrtssystems. Sozialtheorie. - Sandermann, Philipp
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sandermann, Philipp:

Die neue Diskussion um Gemeinschaft : ein Erklärungsansatz mit Blick auf die Reform des Wohlfahrtssystems. Sozialtheorie. - Taschenbuch

2009, ISBN: 383761123X

ID: 12998712210

[EAN: 9783837611236], Fine, [PU: Bielefeld : Transcript,], SOZIALWISSENSCHAFTEN, FORDISTISCH-KEYNESIANISCH, WOHLFAHRT, GESELLSCHAFT, GEMEINSCHAFT, SOZIALPÄDAGOGIK, 234 S. ; Sehr gutes Ex. - Einleitung: Die neue Gemeinschaftsdiskussion in den Sozialwissenschaften - eine bedeutungslose ,Luxusdebatte'? - Zur sozialwissenschaftlichen Beobachtbarkeit der neuen Gemeinschaftsdiskussion - Zum ersten Analyseschritt: Beobachtungen zum - Argumentationsmodus der Diskussion - Zum zweiten Analyseschritt: Die ideologiekritische - Interpretation der Diskussion anhand einer - strukturell beobachtbaren Argumentationsweise - Zum dritten Analyseschritt: Die Erklärung - der neuen Gemeinschaftsdiskussion mithilfe des - systemtheoretischen Denkmodells des .funktionalen Äquivalents' - Der Stellenwert der Wiederbesinnungsargumentation in der neuen Gemeinschaftsdiskussion - Wiederbesinnung auf die gemeinschaftlich-moralischen - Werte der westlichen Gesellschaft - Wiederbesinnung auf den Gemeinschaftsbezug von - Individualität und Authentizität - Wiederbesinnung auf die gemeinschaftliche Sozialisation - des Subjekts - Wiederbesinnung auf eine Erziehung zur Gemeinschaftlichkeit - Wiederbesinnung auf die gemeinschaftlichen Kräfte - innerhalb moderner Gesellschaften - Wiederbesinnung auf Gemeinschaft als konstitutives - Prinzip sozialpädagogischer Theoriebildung - Zusammenfassung: Der Stellenwert der - Wiederbesinnungsargumentation in der - neuen Gemeinschaftsdiskussion Zur spezifisch ideologischen Struktur der neuen Gemeinschaftsdiskussion - Zwischen Normativität und Analyse Ideengeschichtlicher Eklektizismus Simplifizierung und Harmonisierung von gesellschaftlichen Widersprüchen Zusammenfassung: Zur spezifisch ideologischen Struktur der neuen Gemeinschaftsdiskussion - Die neue Gemeinschaftsdiskussion als funktionales Äquivalent der fordistisch-keynesianischen Wohlfahrtsstaatsdoktrin - Das identifizierbare Problem: Der Gegensatz zwischen Anspruch und Funktion des bundesrepublikanischen Wohlfahrtssystems Die etablierte Problemlösungsstrategie: Die fordistisch-keynesianische Wohlfahrtsstaatsdoktrin als klassische Ideologie des Wohlfahrtssystems Die neue Gemeinschaftsdiskussion als funktionales Äquivalent zur etablierten Problemlösungsstrategie der fordistisch-keynesianischen Wohlfahrtsstaatsdoktrin - Die funktionale Wendung im Reideologisierungsprozess des bundesrepublikanischen Wohlfahrtssystems - Von der Kritik an der Anspruchsinflation zur - Hervorhebung gemeinschaftsorientierter individueller Pflichten - Von der Kritik an der bedarfsblinden Normiertheit - sozialtechnokratischer Bürokratien zur Beschwörung - nahräumlich (.natürlicher') gemeinschaftlicher Kräfte - Von der Kritik an der Unangemessenheit der - wohlfahrtssystematischen Steuerungsmittel Geld und Recht - zur Orientierung an gemeinschaftlicher Moral - Von der Kritik an individueller Entmündigung und - Selbsthilfeverlust durch Formen ,wohlfahrtsstaatlicher Belagerung' - zur Einforderung von ,positiver Freiheit' - Zusammenfassung: Von der sozialwissenschaftlichen Kritik an der - fordistisch-keynesianischen Wohlfahrtsstaatsdoktrin zur - neuen Gemeinschaftsdiskussion - Resümee: Die Bedeutung der neuen Gemeinschaftsdiskussion für das bundesrepublikanische Wohlfahrtssystem - Literaturverzeichnis. ISBN 9783837611236 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 341

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Fundus-Online GbR Borkert SchwarzZerfaß, Berlin, Germany [8335842] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die neue Diskussion um Gemeinschaft : ein Erklärungsansatz mit Blick auf die Reform des Wohlfahrtssystems. Sozialtheorie. - Sandermann, Philipp
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Sandermann, Philipp:

Die neue Diskussion um Gemeinschaft : ein Erklärungsansatz mit Blick auf die Reform des Wohlfahrtssystems. Sozialtheorie. - gebrauchtes Buch

2009, ISBN: 9783837611236

ID: OR24474300 (985326)

Bielefeld, Transcript, 234 S. ; kart. Sehr gutes Ex. - Einleitung: Die neue Gemeinschaftsdiskussion in den Sozialwissenschaften - eine bedeutungslose ,Luxusdebatte'? - Zur sozialwissenschaftlichen Beobachtbarkeit der neuen Gemeinschaftsdiskussion - Zum ersten Analyseschritt: Beobachtungen zum - Argumentationsmodus der Diskussion - Zum zweiten Analyseschritt: Die ideologiekritische - Interpretation der Diskussion anhand einer - strukturell beobachtbaren Argumentationsweise - Zum dritten Analyseschritt: Die Erklärung - der neuen Gemeinschaftsdiskussion mithilfe des - systemtheoretischen Denkmodells des .funktionalen Äquivalents' - Der Stellenwert der Wiederbesinnungsargumentation in der neuen Gemeinschaftsdiskussion - Wiederbesinnung auf die gemeinschaftlich-moralischen - Werte der westlichen Gesellschaft - Wiederbesinnung auf den Gemeinschaftsbezug von - Individualität und Authentizität - Wiederbesinnung auf die gemeinschaftliche Sozialisation - des Subjekts - Wiederbesinnung auf eine Erziehung zur Gemeinschaftlichkeit - Wiederbesinnung auf die gemeinschaftlichen Kräfte - innerhalb moderner Gesellschaften - Wiederbesinnung auf Gemeinschaft als konstitutives - Prinzip sozialpädagogischer Theoriebildung - Zusammenfassung: Der Stellenwert der - Wiederbesinnungsargumentation in der - neuen Gemeinschaftsdiskussion Zur spezifisch ideologischen Struktur der neuen Gemeinschaftsdiskussion - Zwischen Normativität und Analyse Ideengeschichtlicher Eklektizismus Simplifizierung und Harmonisierung von gesellschaftlichen Widersprüchen Zusammenfassung: Zur spezifisch ideologischen Struktur der neuen Gemeinschaftsdiskussion - Die neue Gemeinschaftsdiskussion als funktionales Äquivalent der fordistisch-keynesianischen Wohlfahrtsstaatsdoktrin - Das identifizierbare Problem: Der Gegensatz zwischen Anspruch und Funktion des bundesrepublikanischen Wohlfahrtssystems Die etablierte Problemlösungsstrategie: Die fordistisch-keynesianische Wohlfahrtsstaatsdoktrin als klassische Ideologie des Wohlfahrtssystems Die neue Gemeinschaftsdiskussion als funktionales Äquivalent zur etablierten Problemlösungsstrategie der fordistisch-keynesianischen Wohlfahrtsstaatsdoktrin - Die funktionale Wendung im Reideologisierungsprozess des bundesrepublikanischen Wohlfahrtssystems - Von der Kritik an der Anspruchsinflation zur - Hervorhebung gemeinschaftsorientierter individueller Pflichten - Von der Kritik an der bedarfsblinden Normiertheit - sozialtechnokratischer Bürokratien zur Beschwörung - nahräumlich (.natürlicher') gemeinschaftlicher Kräfte - Von der Kritik an der Unangemessenheit der - wohlfahrtssystematischen Steuerungsmittel Geld und Recht - zur Orientierung an gemeinschaftlicher Moral - Von der Kritik an individueller Entmündigung und - Selbsthilfeverlust durch Formen ,wohlfahrtsstaatlicher Belagerung' - zur Einforderung von ,positiver Freiheit' - Zusammenfassung: Von der sozialwissenschaftlichen Kritik an der - fordistisch-keynesianischen Wohlfahrtsstaatsdoktrin zur - neuen Gemeinschaftsdiskussion - Resümee: Die Bedeutung der neuen Gemeinschaftsdiskussion für das bundesrepublikanische Wohlfahrtssystem - Literaturverzeichnis. ISBN 9783837611236sozialwissenschaft [Sozialwissenschaften, fordistisch-keynesianisch, Wohlfahrt, Gesellschaft, Gemeinschaft, Sozialpädagogik] 2009

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Antiquariat.de
Fundus-Online GbR
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die neue Diskussion um Gemeinschaft - Philipp Sandermann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Philipp Sandermann:
Die neue Diskussion um Gemeinschaft - Taschenbuch

2016

ISBN: 383761123X

Paperback, [EAN: 9783837611236], Transcript Verlag, Transcript Verlag, Book, [PU: Transcript Verlag], 2016-06-17, Transcript Verlag, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & Photography, 67, Biography, 68, Business, Finance & Law, 507848, Calendars, Diaries & Annuals, 69, Children's Books, 274081, Comics & Graphic Novels, 71, Computing & Internet, 72, Crime, Thrillers & Mystery, 496792, Education Studies & Teaching, 62, Fiction, 66, Food & Drink, 275835, Gay & Lesbian, 74, Health, Family & Lifestyle, 65, History, 64, Home & Garden, 63, Horror, 89, Humour, 275738, Languages, 61, Mind, Body & Spirit, 73, Music, Stage & Screen, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 59, Reference, 58, Religion & Spirituality, 88, Romance, 5106747031, School Books, 57, Science & Nature, 4034595031, Science Fiction & Fantasy, 564334, Scientific, Technical & Medical, 60, Society, Politics & Philosophy, 55, Sports, Hobbies & Games, 83, Travel & Holiday, 52, Young Adult, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
rbmbooks
, Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die neue Diskussion um Gemeinschaft. Ein Erklärungsansatz mit Blick auf die Reform des Wohlfahrtssystems. Sozialtheorie. - Sandermann, Philipp
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sandermann, Philipp:
Die neue Diskussion um Gemeinschaft. Ein Erklärungsansatz mit Blick auf die Reform des Wohlfahrtssystems. Sozialtheorie. - gebrauchtes Buch

2009, ISBN: 9783837611236

ID: 10593

234 S. 13,5x22,5cm, kart. Topexemplar / geringe Gebrauchsspuren - Versand D: 1,80 EUR Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Gemeinschaft, Erklärungsansatz, Reform, Wohlfahrtssystem, Ideologie, [PU:Bielefeld: Transcript,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Schroeder's Sammler Bücher, 04328 Leipzig
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die neue Diskussion um Gemeinschaft - Philipp Sandermann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Philipp Sandermann:
Die neue Diskussion um Gemeinschaft - Taschenbuch

ISBN: 9783837611236

Paperback, [PU: Transcript Verlag]

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die neue Diskussion um Gemeinschaft: Ein Erklärungsansatz mit Blick auf die Reform des Wohlfahrtssystems
Autor:

Sandermann, Philipp

Titel:

Die neue Diskussion um Gemeinschaft: Ein Erklärungsansatz mit Blick auf die Reform des Wohlfahrtssystems

ISBN-Nummer:

9783837611236

Gemeinschaft ist wieder Thema. Das gilt gerade auch in den Sozialwissenschaften. Die nach wie vor ungeklärte Frage lautet jedoch: Warum? Dieses Buch bietet eine bisher ausstehende systematische Erklärung zur neuen Gemeinschaftsdiskussion. Grundthese dabei ist, dass die von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern geführte Debatte weniger als wissenschaftliches denn als ideologisches Phänomen zu sehen ist, welches insbesondere aus Perspektive des Wohlfahrtssystems eine wichtige Funktion erfüllt und beobachtbar wird, wenn man die neue Argumentation um Gemeinschaft in Relation zur bisher dominierenden fordistisch-keynesianischen Wohlfahrtsstaatsdoktrin setzt.

Detailangaben zum Buch - Die neue Diskussion um Gemeinschaft: Ein Erklärungsansatz mit Blick auf die Reform des Wohlfahrtssystems


EAN (ISBN-13): 9783837611236
ISBN (ISBN-10): 383761123X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Transcript Verlag
234 Seiten
Gewicht: 0,341 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 01.05.2007 12:09:37
Buch zuletzt gefunden am 22.11.2016 04:44:42
ISBN/EAN: 9783837611236

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8376-1123-X, 978-3-8376-1123-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher