. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 15.95 EUR, größter Preis: 29.90 EUR, Mittelwert: 22.93 EUR
Das hier ist nicht das Leben - Krüger, Olav
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Krüger, Olav:

Das hier ist nicht das Leben - Taschenbuch

2008, ISBN: 3837046605, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9783837046601

Internationaler Buchtitel. Verlag: Books on Demand GmbH, Paperback, 388 Seiten, L=215mm, B=135mm, H=23mm, Gew.=523gr, [GR: 11110 - HC/Belletristik/Romane/Erzählungen], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: "Gott hasst mich. Gott findet mich absolut unsympathisch. Gott lehnt mich völlig ab. Ich ihn auch, sage ich mir immer wieder, bis der versöhnliche Gedanke in mein Bewusstsein fließt, dass man am Ende schon sehen wird, wer von uns beiden der Stärkere ist." (Hermann Bruhns) Es geht darum, ins Leben zu kommen, in das große Dasein, ohne Plan, ohne Kraft, ohne Glauben an sich. Hermanns Tagebuch erzählt davon, wie das Leben selbst seine Wege zu uns findet, ob wir wollen oder nicht. Irgendwann müssen wir allerdings ja sagen und bereit sein loszulassen, was in uns geronnen ist. Der Rahmen ist bunt: Wilde Frauen und weise Männer, archaische Trinkgelage und rasante Autofahrten, erster Sex und große Liebe - und zwischen all dem der Erfinder des Selbstzweifels, Hermann Bruhns, der Mann mit dem goldenen Herzen. Hermann ist eine ausgedachte Kunstfigur. Das macht ihn uns ähnlich. Was sonst sind wir in dieser Welt? Deswegen kann seine Botschaft uns unmittelbar erreichen: Desto weniger wir wollen, desto mehr bekommen wir - Frieden, Liebe, Wahrheit. Die Sonne geht auf, so viel ist sicher. "Gott hasst mich. Gott findet mich absolut unsympathisch. Gott lehnt mich völlig ab. Ich ihn auch, sage ich mir immer wieder, bis der versöhnliche Gedanke in mein Bewusstsein fließt, dass man am Ende schon sehen wird, wer von uns beiden der Stärkere ist." (Hermann Bruhns) Es geht darum, ins Leben zu kommen, in das große Dasein, ohne Plan, ohne Kraft, ohne Glauben an sich. Hermanns Tagebuch erzählt davon, wie das Leben selbst seine Wege zu uns findet, ob wir wollen oder nicht. Irgendwann müssen wir allerdings ja sagen und bereit sein loszulassen, was in uns geronnen ist. Der Rahmen ist bunt: Wilde Frauen und weise Männer, archaische Trinkgelage und rasante Autofahrten, erster Sex und große Liebe - und zwischen all dem der Erfinder des Selbstzweifels, Hermann Bruhns, der Mann mit dem goldenen Herzen. Hermann ist eine ausgedachte Kunstfigur. Das macht ihn uns ähnlich. Was sonst sind wir in dieser Welt? Deswegen kann seine Botschaft uns unmittelbar erreichen: Desto weniger wir wollen, desto mehr bekommen wir - Frieden, Liebe, Wahrheit. Die Sonne geht auf, so viel ist sicher.

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das hier ist nicht das Leben, Die 59 Tage Hermann Bruhns - Krüger, Olav
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Krüger, Olav:

Das hier ist nicht das Leben, Die 59 Tage Hermann Bruhns - gebrauchtes Buch

2008, ISBN: 9783837046601

ID: 353060

Sofort lieferbar! Restauflage in gutem Zustand. Rechnung mit MwSt. Kartoniert / Broschiert, 388 S., 21,5cm x 13,5cm x 2,3cm, "Gott hasst mich. Gott findet mich absolut unsympathisch. Gott lehnt mich völlig ab. Ich ihn auch, sage ich mir immer wieder, bis der versöhnliche Gedanke in mein Bewusstsein fließt, dass man am Ende schon sehen wird, wer von uns beiden der Stärkere ist." (Hermann Bruhns) Es geht darum, ins Leben zu kommen, in das große Dasein, ohne Plan, ohne Kraft, ohne Glauben an sich. Hermanns Tagebuch erzählt davon, wie das Leben selbst seine Wege zu uns findet, ob wir wollen oder nicht. Irgendwann müssen wir allerdings ja sagen und bereit sein loszulassen, was in uns geronnen ist. Der Rahmen ist bunt: Wilde Frauen und weise Männer, archaische Trinkgelage und rasante Autofahrten, erster Sex und große Liebe - und zwischen all dem der Erfinder des Selbstzweifels, Hermann Bruhns, der Mann mit dem goldenen Herzen. Hermann ist eine ausgedachte Kunstfigur. Das macht ihn uns ähnlich. Was sonst sind wir in dieser Welt? Deswegen kann seine Botschaft uns unmittelbar erreichen: Desto weniger wir wollen, desto mehr bekommen wir - Frieden, Liebe, Wahrheit. Die Sonne geht auf, so viel ist sicher., BOOKS ON DEMAND GMBH, März 2008

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Arvelle Buch- und Medienversand e.K.
Versandkosten: EUR 2.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das hier ist nicht das Leben, Die 59 Tage Hermann Bruhns - Krüger, Olav
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Krüger, Olav:
Das hier ist nicht das Leben, Die 59 Tage Hermann Bruhns - gebrauchtes Buch

2008

ISBN: 9783837046601

ID: 353060

Sofort lieferbar! Restauflage in gutem Zustand. Rechnung mit MwSt. Kartoniert / Broschiert, 388 S., 21,5cm x 13,5cm x 2,3cm, "Gott hasst mich. Gott findet mich absolut unsympathisch. Gott lehnt mich völlig ab. Ich ihn auch, sage ich mir immer wieder, bis der versöhnliche Gedanke in mein Bewusstsein fließt, dass man am Ende schon sehen wird, wer von uns beiden der Stärkere ist." (Hermann Bruhns) Es geht darum, ins Leben zu kommen, in das große Dasein, ohne Plan, ohne Kraft, ohne Glauben an sich. Hermanns Tagebuch erzählt davon, wie das Leben selbst seine Wege zu uns findet, ob wir wollen oder nicht. Irgendwann müssen wir allerdings ja sagen und bereit sein loszulassen, was in uns geronnen ist. Der Rahmen ist bunt: Wilde Frauen und weise Männer, archaische Trinkgelage und rasante Autofahrten, erster Sex und große Liebe - und zwischen all dem der Erfinder des Selbstzweifels, Hermann Bruhns, der Mann mit dem goldenen Herzen. Hermann ist eine ausgedachte Kunstfigur. Das macht ihn uns ähnlich. Was sonst sind wir in dieser Welt? Deswegen kann seine Botschaft uns unmittelbar erreichen: Desto weniger wir wollen, desto mehr bekommen wir - Frieden, Liebe, Wahrheit. Die Sonne geht auf, so viel ist sicher., BOOKS ON DEMAND GMBH, März 2008

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Arvelle Buch- und Medienversand e.K.
Versandkosten: EUR 2.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das hier ist nicht das Leben (Die 59 Tage Hermann Bruhns) - Olav Krüger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Olav Krüger:
Das hier ist nicht das Leben (Die 59 Tage Hermann Bruhns) - neues Buch

ISBN: 3837046605

ID: 3837046605

"Gott hasst mich. Gott findet mich absolut unsympathisch. Gott lehnt mich völlig ab. Ich ihn auch, sage ich mir immer wieder, bis der versöhnliche Gedanke in mein Bewusstsein fließt, dass man am Ende schon sehen wird, wer von uns beiden der Stärkere ist." (Hermann Bruhns) Es geht darum, ins Leben zu kommen, in das große Dasein, ohne Plan, ohne Kraft, ohne Glauben an sich. Hermanns Tagebuch erzählt davon, wie das Leben selbst seine Wege zu uns findet, ob wir wollen oder nicht. Irgendwann müssen wir allerdings ja sagen und bereit sein loszulassen, was in uns geronnen ist. Der Rahmen ist bunt: Wilde Frauen und weise Männer, archaische Trinkgelage und rasante Autofahrten, erster Sex und große Liebe - und zwischen all dem der Erfinder des Selbstzweifels, Hermann Bruhns, der Mann mit dem goldenen Herzen. Hermann ist eine ausgedachte Kunstfigur. Das macht ihn uns ähnlich. Was sonst sind wir in dieser Welt? Deswegen kann seine Botschaft uns unmittelbar erreichen: Desto weniger wir wollen, desto mehr bekommen wir - Frieden, Liebe, Wahrheit. Die Sonne geht auf, so viel ist sicher., EAN: 9783837046601, ISBN: 3837046605, [VÖ:20080300], Buch (dtsch.)

Neues Buch
buch.de
Titel voraussichtlich versandfertig innerhalb 3 Wochen. Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das hier ist nicht das Leben
Autor:

Krüger, Olav

Titel:

Das hier ist nicht das Leben

ISBN-Nummer:

9783837046601

"Gott hasst mich. Gott findet mich absolut unsympathisch. Gott lehnt mich völlig ab. Ich ihn auch, sage ich mir immer wieder, bis der versöhnliche Gedanke in mein Bewusstsein fließt, dass man am Ende schon sehen wird, wer von uns beiden der Stärkere ist." (Hermann Bruhns) Es geht darum, ins Leben zu kommen, in das große Dasein, ohne Plan, ohne Kraft, ohne Glauben an sich. Hermanns Tagebuch erzählt davon, wie das Leben selbst seine Wege zu uns findet, ob wir wollen oder nicht. Irgendwann müssen wir allerdings ja sagen und bereit sein loszulassen, was in uns geronnen ist. Der Rahmen ist bunt: Wilde Frauen und weise Männer, archaische Trinkgelage und rasante Autofahrten, erster Sex und große Liebe - und zwischen all dem der Erfinder des Selbstzweifels, Hermann Bruhns, der Mann mit dem goldenen Herzen. Hermann ist eine ausgedachte Kunstfigur. Das macht ihn uns ähnlich. Was sonst sind wir in dieser Welt? Deswegen kann seine Botschaft uns unmittelbar erreichen: Desto weniger wir wollen, desto mehr bekommen wir - Frieden, Liebe, Wahrheit. Die Sonne geht auf, so viel ist sicher.

Detailangaben zum Buch - Das hier ist nicht das Leben


EAN (ISBN-13): 9783837046601
ISBN (ISBN-10): 3837046605
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Books on Demand GmbH
388 Seiten
Gewicht: 0,523 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 22.05.2008 22:25:19
Buch zuletzt gefunden am 27.09.2011 08:54:25
ISBN/EAN: 9783837046601

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8370-4660-5, 978-3-8370-4660-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher