. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 31.24 EUR, größter Preis: 51.77 EUR, Mittelwert: 40.36 EUR
Datenschutz im Electronic Government - Fricke, Sigrun
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fricke, Sigrun:

Datenschutz im Electronic Government - neues Buch

2006, ISBN: 9783836654296

ID: 660240

Hauptbeschreibung Mit der fortschreitenden Verbreitung und Weiterentwicklung des Internet, wird auch die ffentliche Verwaltung mit einer zunehmenden Vernderung der Informations- und Kommunikationsprozesse in den Institutionen konfrontiert. Dadurch ergeben sich groe Potentiale fr die Erhhung der Wirtschaftlichkeit und der Dienstleistungsorientierung der administrativen Geschfts- und Verwaltungsvorgnge. Jedoch auch die Herausforderung, alle betroffenen Prozesse in Einklang mit den gegebenen datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu bringen. Die zunehmende Digitalisierung der ffentlichen Verwaltung erleichtert die Erstellung von Persnlichkeitsprofilen, da die bisher auf viele Fachmter oder verschiedene Stellen verstreuten Angaben zu einer Person zusammengefhrt werden knnen. Es stellt sich die Frage, ob das aktuelle Datenschutzrecht vor der Gefahr, dass der Mensch zum "Glsernen Brger" wird, schtzen kann, oder ob die Bestimmungen ihre Aktualitt verloren haben und letztendlich berarbeitet werden mssen, um den Risiken der Online-Welt wirkungsvoll entgegentreten zu knnen. Die vorliegende Arbeit untersucht die Relevanz von Datenschutz im und fr das Electronic Government in Deutschland. Neben einer ausfhrlichen Begriffsbestimmung sowie einer Zusammenfassung der geschichtlichen Entwicklung des Electronic Government, beinhaltet sie weiterhin die Beschreibung der historischen Entwicklung des Datenschutzrechts bis hin zum heutigen Stand der Gesetze und die Anwendbarkeit des deutschen Datenschutzrechts in Deutschland. Abschlieend werden die gegenwrtigen Risiken fr den Datenschutz im Electronic Government erarbeitet und entsprechende Lsungsanstze aufgezeigt.   Biographische Informationen Sigrun Fricke, Diplom Betriebswirtin mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik (VWA). Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Wiesbaden e.V. Abschluss 2006 als Diplom Betriebswirtin Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik (VWA). Derzeit ttig als Systemanalytikerin im Bankenumfeld. Social Sciences Social Sciences eBook, Diplomica Verlag

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:plus verzendkosten, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Datenschutz im Electronic Government - Sigrun Fricke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Sigrun Fricke:

Datenschutz im Electronic Government - neues Buch

2007, ISBN: 9783836654296

ID: 690878259

Mit der fortschreitenden Verbreitung und Weiterentwicklung des Internet, wird auch die öffentliche Verwaltung mit einer zunehmenden Veränderung der Informations- und Kommunikationsprozesse in den Institutionen konfrontiert. Dadurch ergeben sich grosse Potentiale für die Erhöhung der Wirtschaftlichkeit und der Dienstleistungsorientierung der administrativen Geschäfts- und Verwaltungsvorgänge. Jedoch auch die Herausforderung, alle betroffenen Prozesse in Einklang mit den gegebenen datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu bringen. Die zunehmende Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung erleichtert die Erstellung von Persönlichkeitsprofilen, da die bisher auf viele Fachämter oder verschiedene Stellen verstreuten Angaben zu einer Person zusammengeführt werden können. Es stellt sich die Frage, ob das aktuelle Datenschutzrecht vor der Gefahr, dass der Mensch zum Gläsernen Bürger wird, schützen kann, oder ob die Bestimmungen ihre Aktualität verloren haben und letztendlich überarbeitet werden müssen, um den Risiken der Online-Welt wirkungsvoll entgegentreten zu können. Die vorliegende Arbeit untersucht die Relevanz von Datenschutz im und für das Electronic Government in Deutschland. Neben einer ausführlichen Begriffsbestimmung sowie einer Zusammenfassung der geschichtlichen Entwicklung des Electronic Government, beinhaltet sie weiterhin die Beschreibung der historischen Entwicklung des Datenschutzrechts bis hin zum heutigen Stand der Gesetze und die Anwendbarkeit des deutschen Datenschutzrechts in Deutschland. Abschliessend werden die gegenwärtigen Risiken für den Datenschutz im Electronic Government erarbeitet und entsprechende Lösungsansätze aufgezeigt. Eine kritische Analyse Bücher > Fachbücher > Recht > Öffentliches Recht Taschenbuch 26.10.2007, Diplomica Verlag, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 15022757 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Datenschutz im Electronic Government - Sigrun Fricke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sigrun Fricke:
Datenschutz im Electronic Government - neues Buch

ISBN: 9783836654296

ID: 6665dfce30f8b66675f47f7e4f6063f2

Eine kritische Analyse Mit der fortschreitenden Verbreitung und Weiterentwicklung des Internet, wird auch die öffentliche Verwaltung mit einer zunehmenden Veränderung der Informations- und Kommunikationsprozesse in den Institutionen konfrontiert. Dadurch ergeben sich große Potentiale für die Erhöhung der Wirtschaftlichkeit und der Dienstleistungsorientierung der administrativen Geschäfts- und Verwaltungsvorgänge. Jedoch auch die Herausforderung, alle betroffenen Prozesse in Einklang mit den gegebenen datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu bringen. Die zunehmende Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung erleichtert die Erstellung von Persönlichkeitsprofilen, da die bisher auf viele Fachämter oder verschiedene Stellen verstreuten Angaben zu einer Person zusammengeführt werden können. Es stellt sich die Frage, ob das aktuelle Datenschutzrecht vor der Gefahr, dass der Mensch zum Gläsernen Bürger wird, schützen kann, oder ob die Bestimmungen ihre Aktualität verloren haben und letztendlich überarbeitet werden müssen, um den Risiken der Online-Welt wirkungsvoll entgegentreten zu können. Die vorliegende Arbeit untersucht die Relevanz von Datenschutz im und für das Electronic Government in Deutschland. Neben einer ausführlichen Begriffsbestimmung sowie einer Zusammenfassung der geschichtlichen Entwicklung des Electronic Government, beinhaltet sie weiterhin die Beschreibung der historischen Entwicklung des Datenschutzrechts bis hin zum heutigen Stand der Gesetze und die Anwendbarkeit des deutschen Datenschutzrechts in Deutschland. Abschließend werden die gegenwärtigen Risiken für den Datenschutz im Electronic Government erarbeitet und entsprechende Lösungsansätze aufgezeigt. Bücher / Fachbücher / Recht / Öffentliches Recht 978-3-8366-5429-6, Diplomica Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 15022757 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, plus verzendkosten, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Datenschutz im Electronic Government - Sigrun Fricke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sigrun Fricke:
Datenschutz im Electronic Government - neues Buch

ISBN: 9783836654296

ID: 116419031

Mit der fortschreitenden Verbreitung und Weiterentwicklung des Internet, wird auch die öffentliche Verwaltung mit einer zunehmenden Veränderung der Informations- und Kommunikationsprozesse in den Institutionen konfrontiert. Dadurch ergeben sich große Potentiale für die Erhöhung der Wirtschaftlichkeit und der Dienstleistungsorientierung der administrativen Geschäfts- und Verwaltungsvorgänge. Jedoch auch die Herausforderung, alle betroffenen Prozesse in Einklang mit den gegebenen datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu bringen. Die zunehmende Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung erleichtert die Erstellung von Persönlichkeitsprofilen, da die bisher auf viele Fachämter oder verschiedene Stellen verstreuten Angaben zu einer Person zusammengeführt werden können. Es stellt sich die Frage, ob das aktuelle Datenschutzrecht vor der Gefahr, dass der Mensch zum Gläsernen Bürger wird, schützen kann, oder ob die Bestimmungen ihre Aktualität verloren haben und letztendlich überarbeitet werden müssen, um den Risiken der Online-Welt wirkungsvoll entgegentreten zu können. Die vorliegende Arbeit untersucht die Relevanz von Datenschutz im und für das Electronic Government in Deutschland. Neben einer ausführlichen Begriffsbestimmung sowie einer Zusammenfassung der geschichtlichen Entwicklung des Electronic Government, beinhaltet sie weiterhin die Beschreibung der historischen Entwicklung des Datenschutzrechts bis hin zum heutigen Stand der Gesetze und die Anwendbarkeit des deutschen Datenschutzrechts in Deutschland. Abschließend werden die gegenwärtigen Risiken für den Datenschutz im Electronic Government erarbeitet und entsprechende Lösungsansätze aufgezeigt. Eine kritische Analyse Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Recht>Öffentliches Recht, Diplomica Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 15022757 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Datenschutz im Electronic Government - Sigrun Fricke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sigrun Fricke:
Datenschutz im Electronic Government - Taschenbuch

ISBN: 9783836654296

ID: 9783836654296

Datenschutz im Electronic Government Datenschutz-im-Electronic-Government~~Sigrun-Fricke Law>Law>Law Paperback, Diplomica Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:plus verzendkosten, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Datenschutz im Electronic Government
Autor:

Fricke, Sigrun

Titel:

Datenschutz im Electronic Government

ISBN-Nummer:

9783836654296

Mit der fortschreitenden Verbreitung und Weiterentwicklung des Internet, wird auch die öffentliche Verwaltung mit einer zunehmenden Veränderung der Informations- und Kommunikationsprozesse in den Institutionen konfrontiert. Dadurch ergeben sich große Potentiale für die Erhöhung der Wirtschaftlichkeit und der Dienstleistungsorientierung der administrativen Geschäfts- und Verwaltungsvorgänge. Jedoch auch die Herausforderung, alle betroffenen Prozesse in Einklang mit den gegebenen datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu bringen. Die zunehmende Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung erleichtert die Erstellung von Persönlichkeitsprofilen, da die bisher auf viele Fachämter oder verschiedene Stellen verstreuten Angaben zu einer Person zusammengeführt werden können. Es stellt sich die Frage, ob das aktuelle Datenschutzrecht vor der Gefahr, dass der Mensch zum "Gläsernen Bürger" wird, schützen kann, oder ob die Bestimmungen ihre Aktualität verloren haben und letztendlich überarbeitet werden müssen, um den Risiken der Online-Welt wirkungsvoll entgegentreten zu können. Die vorliegende Arbeit untersucht die Relevanz von Datenschutz im und für das Electronic Government in Deutschland. Neben einer ausführlichen Begriffsbestimmung sowie einer Zusammenfassung der geschichtlichen Entwicklung des Electronic Government, beinhaltet sie weiterhin die Beschreibung der historischen Entwicklung des Datenschutzrechts bis hin zum heutigen Stand der Gesetze und die Anwendbarkeit des deutschen Datenschutzrechts in Deutschland. Abschließend werden die gegenwärtigen Risiken für den Datenschutz im Electronic Government erarbeitet und entsprechende Lösungsansätze aufgezeigt.

Detailangaben zum Buch - Datenschutz im Electronic Government


EAN (ISBN-13): 9783836654296
ISBN (ISBN-10): 3836654296
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Diplomica Verlag
72 Seiten
Gewicht: 0,192 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 29.10.2007 12:01:38
Buch zuletzt gefunden am 06.11.2016 20:49:36
ISBN/EAN: 9783836654296

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8366-5429-6, 978-3-8366-5429-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher