. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13.72 EUR, größter Preis: 25.98 EUR, Mittelwert: 19.88 EUR
Beim Anblick des Bildes vom Wolf - Albrecht, Jrg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Albrecht, Jrg:

Beim Anblick des Bildes vom Wolf - neues Buch

2012, ISBN: 9783835310490

ID: 995384

Hauptbeschreibung Ein Freundeskreis Anfang dreiig, zehn Jahre nach dem Jahrtausendwechsel: Thies, seine Exfreundin Wanda, Jasper und die Zwillinge Jonte und Pelle. Sie leben als free lancer in einer groen Stadt, die von Werbung, Gentrifizierung und der Kreativwirtschaft bestimmt wird. Immer knapp bei Kasse nehmen sie jeden Auftrag an, auch wenn sie kaum daran verdienen - denn: Sichtbarkeit ist alles! Aber neben der Arbeit am eigenen Image geht es auch noch um die groe Liebe, die allerdings auch nicht so einfach ist. berhaupt haben sich die groen Versprechen von Freiheit und Selbstverwirklichung eher in Selbstausbeutung und prekre Existenzen aufgelst. Thies unternimmt Recherchen zur Kreativbranche, fhrt Interviews mit denen, die in ihr ttig zu sein glauben, und dreht mit seinen Freunden einen Film ber die Geschichte der Stadt und die eigene Vergangenheit. Dunkle Schatten werden sichtbar, Genderverwirrungen, eine Blutspur scheint sich durch alles zu ziehen. Mutiert man am Ende etwa selbst zum Wolf? Ist es ein Spiel? Ein Theaterstck? Oder gar das eigene Leben? Jrg Albrecht fragt nach den Zumutungen der neoliberalen Gesellschaft und vergleicht ihre Ansprche mit der Wirklichkeit.   Biographische Informationen Jrg Albrecht, geb. 1981 in Bonn, lebt in Berlin. Studium der Komparatistik, Geschichte, Literatur und Theaterwissenschaft in Wien und Bochum. Neben seinen Romanen verffentlichte er zahlreiche Hrspiele und Theaterstcke, zuletzt: "Die blauen Augen von Terence Hill", das beim Steirischen Herbst 2011 in Graz uraufgefhrt wurde und danach in Berlin und Jena gespielt wurde.   Rezension "Einer der mutigsten, verspieltesten und interessantesten deutschen Jungautoren." (David Hugendick, Die ZEIT) "Im schnellen Takt der Grostadt komponiert der Autor einen vielstimmigen und gelegentlich auch dissonanten Satz auf das Lebensgefhl einer bestimmten Szene, konterkariert dies aber auch mit Erfahrungen von Migrantenkindern seiner Generation, die seine Probleme fr den reinen Luxus halten. (...) Im Werwolf wird die Verwandlung, das Spiel mit den Identitten, auf eine andere Ebene gehoben. (...) Das mag recht schrg klingen, aber in aufregend frischer und unkonventioneller Weise, auch im Rckgriff auf beinahe klassische Werwolf-Filme, schleicht sich etwas ein, was den Roman im Chor der jungen Literatur zu etwas Besonderem macht: eine beinah melancholisch eingefrbte Suche nach dem Politischen." (Detlef Grumbach, Saarlndischer Rundfunk, KulturRadio, 07.04.2012) "In Zeiten, in denen Kreativwirtschaft selbstverstndlich KreatIVwirtschaft geschrieben werden muss, jobbt der Nachwuchslektor nebenbei als Barmann und knutscht samstags seine Fallmanagerin; Albrecht wagt die Frage, was denn das fr ein Leben ist. Sein Vollmondgeheul gegen Kapitalismus-Exzesse, gegen eine deregulierte Sex- und Spagesellschaft klingt schrg-schaurig, doch erstrahlt im Mondenschein mancher Satz umso klarer: "Wie kommen wir eigentlich davon los, nur glcklich zu sein, wenn w Fiction Fiction eBook, Wallstein Verlag

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Beim Anblick des Bildes vom Wolf - Jörg Albrecht
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Jörg Albrecht:

Beim Anblick des Bildes vom Wolf - neues Buch

3, ISBN: 9783835310490

ID: 163247567

Ein Freundeskreis Anfang dreissig, zehn Jahre nach dem Jahrtausendwechsel: Thies, seine Exfreundin Wanda, Jasper und die Zwillinge Jonte und Pelle. Sie leben als free lancer in einer grossen Stadt, die von Werbung, Gentrifizierung und der Kreativwirtschaft bestimmt wird. Immer knapp bei Kasse nehmen sie jeden Auftrag an, auch wenn sie kaum daran verdienen - denn: Sichtbarkeit ist alles! Aber neben der Arbeit am eigenen Image geht es auch noch um die grosse Liebe, die allerdings auch nicht so einfach ist. Überhaupt haben sich die grossen Versprechen von Freiheit und Selbstverwirklichung eher in Selbstausbeutung und prekäre Existenzen aufgelöst. Thies unternimmt Recherchen zur Kreativbranche, führt Interviews mit denen, die in ihr tätig zu sein glauben, und dreht mit seinen Freunden einen Film über die Geschichte der Stadt und die eigene Vergangenheit. Dunkle Schatten werden sichtbar, Genderverwirrungen, eine Blutspur scheint sich durch alles zu ziehen. Mutiert man am Ende etwa selbst zum Wolf? Ist es ein Spiel? Ein Theaterstück? Oder gar das eigene Leben? Jörg Albrecht fragt nach den Zumutungen der neoliberalen Gesellschaft und vergleicht ihre Ansprüche mit der Wirklichkeit. Jörg Albrechts Roman misst den Puls unserer unmittelbaren Gegenwart. Und spürt in ihr die Gespenster der Geschichte auf. Bücher > Romane & Erzählungen > Nach Ländern & Kontinenten > Europa > Deutschland gebundene Ausgabe 03.2012, Wallstein Verlag, 03.2012

Neues Buch Buch.ch
No. 30615306 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Beim Anblick des Bildes vom Wolf - Jörg Albrecht
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jörg Albrecht:
Beim Anblick des Bildes vom Wolf - neues Buch

ISBN: 9783835310490

ID: 2a0fa77b58d8d948a60658147f42ba62

Jörg Albrechts Roman misst den Puls unserer unmittelbaren Gegenwart. Und spürt in ihr die Gespenster der Geschichte auf. Ein Freundeskreis Anfang dreißig, zehn Jahre nach dem Jahrtausendwechsel: Thies, seine Exfreundin Wanda, Jasper und die Zwillinge Jonte und Pelle. Sie leben als free lancer in einer großen Stadt, die von Werbung, Gentrifizierung und der Kreativwirtschaft bestimmt wird. Immer knapp bei Kasse nehmen sie jeden Auftrag an, auch wenn sie kaum daran verdienen - denn: Sichtbarkeit ist alles! Aber neben der Arbeit am eigenen Image geht es auch noch um die große Liebe, die allerdings auch nicht so einfach ist. Überhaupt haben sich die großen Versprechen von Freiheit und Selbstverwirklichung eher in Selbstausbeutung und prekäre Existenzen aufgelöst. Thies unternimmt Recherchen zur Kreativbranche, führt Interviews mit denen, die in ihr tätig zu sein glauben, und dreht mit seinen Freunden einen Film über die Geschichte der Stadt und die eigene Vergangenheit. Dunkle Schatten werden sichtbar, Genderverwirrungen, eine Blutspur scheint sich durch alles zu ziehen. Mutiert man am Ende etwa selbst zum Wolf? Ist es ein Spiel? Ein Theaterstück? Oder gar das eigene Leben? Jörg Albrecht fragt nach den Zumutungen der neoliberalen Gesellschaft und vergleicht ihre Ansprüche mit der Wirklichkeit. Bücher / Romane & Erzählungen / Nach Ländern & Kontinenten / Europa / Deutschland 978-3-8353-1049-0, Wallstein Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 30615306 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Beim Anblick des Bildes vom Wolf - Jörg Albrecht
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jörg Albrecht:
Beim Anblick des Bildes vom Wolf - neues Buch

ISBN: 9783835310490

ID: 116968827

Ein Freundeskreis Anfang dreißig, zehn Jahre nach dem Jahrtausendwechsel: Thies, seine Exfreundin Wanda, Jasper und die Zwillinge Jonte und Pelle. Sie leben als free lancer in einer großen Stadt, die von Werbung, Gentrifizierung und der Kreativwirtschaft bestimmt wird. Immer knapp bei Kasse nehmen sie jeden Auftrag an, auch wenn sie kaum daran verdienen - denn: Sichtbarkeit ist alles! Aber neben der Arbeit am eigenen Image geht es auch noch um die große Liebe, die allerdings auch nicht so einfach ist. Überhaupt haben sich die großen Versprechen von Freiheit und Selbstverwirklichung eher in Selbstausbeutung und prekäre Existenzen aufgelöst. Thies unternimmt Recherchen zur Kreativbranche, führt Interviews mit denen, die in ihr tätig zu sein glauben, und dreht mit seinen Freunden einen Film über die Geschichte der Stadt und die eigene Vergangenheit. Dunkle Schatten werden sichtbar, Genderverwirrungen, eine Blutspur scheint sich durch alles zu ziehen. Mutiert man am Ende etwa selbst zum Wolf? Ist es ein Spiel? Ein Theaterstück? Oder gar das eigene Leben? Jörg Albrecht fragt nach den Zumutungen der neoliberalen Gesellschaft und vergleicht ihre Ansprüche mit der Wirklichkeit. Jörg Albrechts Roman misst den Puls unserer unmittelbaren Gegenwart. Und spürt in ihr die Gespenster der Geschichte auf. Buch (dtsch.) Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Europa>Deutschland, Wallstein Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 30615306 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Beim Anblick des Bildes vom Wolf - Albrecht, Jörg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Albrecht, Jörg:
Beim Anblick des Bildes vom Wolf - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 9783835310490

[ED: Gebunden], [PU: Wallstein], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 373g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Beim Anblick des Bildes vom Wolf
Autor:

Albrecht, Jörg

Titel:

Beim Anblick des Bildes vom Wolf

ISBN-Nummer:

9783835310490

Detailangaben zum Buch - Beim Anblick des Bildes vom Wolf


EAN (ISBN-13): 9783835310490
ISBN (ISBN-10): 3835310496
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Wallstein Verlag GmbH
259 Seiten
Gewicht: 0,370 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 16.09.2009 07:38:50
Buch zuletzt gefunden am 28.11.2016 14:25:48
ISBN/EAN: 9783835310490

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8353-1049-6, 978-3-8353-1049-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher