. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 87.99 EUR, größter Preis: 109.40 EUR, Mittelwert: 95.07 EUR
Markenarchitektur: Strategien Zwischen Einzel- Und Dachmarke Sowie Lokaler Und Globaler Marke (Hardback) - Andreas Strebinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Strebinger:

Markenarchitektur: Strategien Zwischen Einzel- Und Dachmarke Sowie Lokaler Und Globaler Marke (Hardback) - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3834925152

ID: 14610810501

[EAN: 9783834925152], Neubuch, [PU: Gabler Verlag, United States], Language: German,English Brand New Book. Die Anregung fur dieses Buch kam unmittelbar aus der Praxis. Mitte der 1990er-Jahre begann sich das Profil der an das Institut fur Werbewissenschaft und Marktforschung der Wirtschaftsuniversitat Wien, meinem Dienstort zwischen 1995 und 2006, herangetragenen Forschungsfragen deutlich zu verandern: Nicht mehr die strategische (Re-)Positionierung einer bestimmten Marke und deren kommunikative Umsetzung stand im Vordergrund. Vielmehr waren es weit uberwiegend, und das unabhangig davon, ob die Frage aus der Automobilindustrie, der Telekommunikationsbranche, dem Tourismus, der Bekleidungsindustrie, der Baustoffindustrie, von Airlines oder von Markenartikelunternehmen im Food- oder Non-Food-Bereich kurzlebiger Konsumguter kam, Probleme der Markenarchitektur, die einer Losung bedurften: die mentale Reprasentation einer globalen Marke und ihres Submarkenportfolios in den Kopfen der Kauferinnen und Kaufer unterschiedlicher Lander, die Wirkungen der Erganzung bisher isoliert gefuhrter Produktmarken durch die gemeinsame Unternehmensmarke, die optimale Verteilung des Kommunikationsbudgets auf Dachmarke und Produktmarken, die Effekte von Portfoliowerbung mit simultaner Darstellung aller Produkte einer Marke auf das Konsumentenurteil uber die Marke und ihre Produkte, die Chancen und Risiken der Redimensionierung eines weltweiten Portfolios lokaler Marken, die Evaluierung eines Portfolios von Parallelmarken im selben Produktbereich oder die Zusammenfuhrung zweier bislang getrennt gefuhrter Marken. Diesem ganz offensichtlichen Bedarf der Praxis stand zum damaligen Zeitpunkt ein begrenztes Angebot an wissenschaftlichen Losungsansatzen gegenuber, insbesondere zu komplexeren Formen und Veranderungen der Markenarchitektur.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, Slough, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 4.41
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Markenarchitektur - Andreas Strebinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Andreas Strebinger:

Markenarchitektur - neues Buch

2006, ISBN: 9783834925152

ID: 5a12bf589459d76fe2f95d584444d280

Strategien zwischen Einzel- und Dachmarke sowie lokaler und globaler Marke Die Anregung für dieses Buch kam unmittelbar aus der Praxis. Mitte der 1990er-Jahre begann sich das Profil der an das Institut für Werbewissenschaft und Marktforschung der Wirtschaftsuniversität Wien, meinem Dienstort zwischen 1995 und 2006, herangetragenen Forschungsfragen deutlich zu verändern: Nicht mehr die strategische (Re-)Positionierung einer bestimmten Marke und deren kommunikative Umsetzung stand im Vordergrund. Vielmehr waren es weit überwiegend, und das unabhängig davon, ob die Frage aus der Automobilindustrie, der Telekommunikationsbranche, dem Tourismus, der Bekleidungsindustrie, der Baustoffindustrie, von Airlines oder von Markenartikelunternehmen im Food- oder Non-Food-Bereich kurzlebiger Konsumgüter kam, Probleme der Markenarchitektur, die einer Lösung bedurften: die mentale Repräsentation einer globalen Marke und ihres Submarkenportfolios in den Köpfen der Käuferinnen und Käufer unterschiedlicher Länder, die Wirkungen der Ergänzung bisher isoliert geführter Produktmarken durch die gemeinsame Unternehmensmarke, die optimale Verteilung des Kommunikationsbudgets auf Dachmarke und Produktmarken, die Effekte von Portfoliowerbung mit simultaner Darstellung aller Produkte einer Marke auf das Konsumentenurteil über die Marke und ihre Produkte, die Chancen und Risiken der Redimensionierung eines weltweiten Portfolios lokaler Marken, die Evaluierung eines Portfolios von Parallelmarken im selben Produktbereich oder die Zusammenführung zweier bislang getrennt geführter Marken. Diesem ganz offensichtlichen Bedarf der Praxis stand zum damaligen Zeitpunkt ein begrenztes Angebot an wissenschaftlichen Lösungsansätzen gegenüber, insbesondere zu komplexeren Formen und Veränderungen der Markenarchitektur. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Management 978-3-8349-2515-2, Gabler

Neues Buch Buch.ch
Nr. 16338711 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Markenarchitektur - Andreas Strebinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Strebinger:
Markenarchitektur - neues Buch

2006

ISBN: 9783834925152

ID: 116489067

Die Anregung für dieses Buch kam unmittelbar aus der Praxis. Mitte der 1990er-Jahre begann sich das Profil der an das Institut für Werbewissenschaft und Marktforschung der Wirtschaftsuniversität Wien, meinem Dienstort zwischen 1995 und 2006, herangetragenen Forschungsfragen deutlich zu verändern: Nicht mehr die strategische (Re-)Positionierung einer bestimmten Marke und deren kommunikative Umsetzung stand im Vordergrund. Vielmehr waren es weit überwiegend, und das unabhängig davon, ob die Frage aus der Automobilindustrie, der Telekommunikationsbranche, dem Tourismus, der Bekleidungsindustrie, der Baustoffindustrie, von Airlines oder von Markenartikelunternehmen im Food- oder Non-Food-Bereich kurzlebiger Konsumgüter kam, Probleme der Markenarchitektur, die einer Lösung bedurften: die mentale Repräsentation einer globalen Marke und ihres Submarkenportfolios in den Köpfen der Käuferinnen und Käufer unterschiedlicher Länder, die Wirkungen der Ergänzung bisher isoliert geführter Produktmarken durch die gemeinsame Unternehmensmarke, die optimale Verteilung des Kommunikationsbudgets auf Dachmarke und Produktmarken, die Effekte von Portfoliowerbung mit simultaner Darstellung aller Produkte einer Marke auf das Konsumentenurteil über die Marke und ihre Produkte, die Chancen und Risiken der Redimensionierung eines weltweiten Portfolios lokaler Marken, die Evaluierung eines Portfolios von Parallelmarken im selben Produktbereich oder die Zusammenführung zweier bislang getrennt geführter Marken. Diesem ganz offensichtlichen Bedarf der Praxis stand zum damaligen Zeitpunkt ein begrenztes Angebot an wissenschaftlichen Lösungsansätzen gegenüber, insbesondere zu komplexeren Formen und Veränderungen der Markenarchitektur. Strategien zwischen Einzel- und Dachmarke sowie lokaler und globaler Marke Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Management, Gabler

Neues Buch Thalia.de
No. 16338711 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Markenarchitektur - Strebinger, Andreas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Strebinger, Andreas:
Markenarchitektur - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783834925152

ID: d41fc43df65d8bb9a4dc2d6648b02aac

Andreas Strebinger beschäftigt sich mit dem Problem der Markenarchitekturgestaltung über eine Vielzahl von Produkten und Zielgruppen hinweg. Außerdem widmet er sich der internationalen Markenarchitekturstrategie. Zahlreiche Fallstudien aus aller Welt illustrieren die aus wissenschaftlichen Studien und praktischen Erfahrungen gewonnenen Kernaussagen des Autors. Viele Unternehmen sehen sich immer breiteren Produkt-, Zielgruppen- und Länderportfolios gegenüber. Und oft auch immer mehr Marken. Aber wie viele Marken benötigt ein Unternehmen wirklich? Ist eine Dachmarke über alle Produkte bzw. eine weltweite Einheitsmarke das Erfolgsrezept? Oder zahlt es sich aus, auf einzelne Märkte mit mehr oder weniger eigenständigen Marken einzugehen? Mit einer umfassenden Bestands-aufnahme der internationalen Forschung und zahlreichen Fallstudien aus aller Welt zeigt das Buch fundiert die markt- und kostenseitigen Vor- bzw. Nachteile der Strategien sowie deren "Nebenwirkungen" auf Unternehmenskultur und Kapitalmärkten auf. Buch / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Wirtschaft / Werbung & Marketing

Neues Buch Buecher.de
Nr. 30390455 Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Markenarchitektur - Strebinger, Andreas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Strebinger, Andreas:
Markenarchitektur - neues Buch

ISBN: 9783834925152

[SC: 4.64

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:sofort (EUR 4.64)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Markenarchitektur
Autor:

Strebinger, Andreas

Titel:

Markenarchitektur

ISBN-Nummer:

9783834925152

:Viele Unternehmen sehen sich immer breiteren Produkt-, Zielgruppen- und Länderportfolios gegenüber. Und oft auch immer mehr Marken. Aber wie viele Marken benötigt ein Unternehmen wirklich? Ist eine Dachmarke über alle Produkte bzw. eine weltweite Einheitsmarke das Erfolgsrezept? Oder zahlt es sich aus, auf einzelne Märkte mit mehr oder weniger eigenständigen Marken einzugehen? Mit einer umfassenden Bestands-aufnahme der internationalen Forschung und zahlreichen Fallstudien aus aller Welt zeigt das Buch fundiert die markt- und kostenseitigen Vor- bzw. Nachteile der Strategien sowie deren "Nebenwirkungen" auf Unternehmenskultur und Kapitalmärkten auf.

Detailangaben zum Buch - Markenarchitektur


EAN (ISBN-13): 9783834925152
ISBN (ISBN-10): 3834925152
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
637 Seiten
Gewicht: 1,104 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 14.02.2009 22:50:27
Buch zuletzt gefunden am 07.11.2016 11:44:17
ISBN/EAN: 9783834925152

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8349-2515-2, 978-3-8349-2515-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher