. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14.49 EUR, größter Preis: 14.90 EUR, Mittelwert: 14.82 EUR
Das Tagebuch des gotha-altenburgischen Majors Knauth 1809 - Thomas Hemmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Hemmann:

Das Tagebuch des gotha-altenburgischen Majors Knauth 1809 - Taschenbuch

ISBN: 9783833496202

ID: 9783833496202

Feldzug in Süddeutschland, Österreich und Tirol Das Tagebuch des sachsen-gothaischen Majors Christian Maximilian Wilhelm Knauth schildert die Schicksale des Regiments Herzoge zu Sachsen (gestellt von den Herzogtümern Sachsen-Weimar-Eisenach, Sachsen-Gotha-Altenburg, Sachsen-Meiningen, Sachsen-Hildburghausen und Sachsen-Coburg-Saalfeld als Teil des Rheinbunds) im Krieg 1809. Napoleon wehrte in diesem Feldzug mit den Rheinbundkontingenten sowie mit französischen und italienischen Truppen zunächst eine österreichische Invasion ab, bevor er seinerseits zum Gegenangriff überging. Von besonderem Interesse ist der im Tagebuch dargestellte Feldzug der Rheinbundtruppen gegen die aufständischen Tiroler. Das Regiment der Herzoge zu Sachsen erlitt im Tiroler Eisacktal an der so genannten `Sachsenklemme` katastrophale Verluste und wurde zum Verlassen Tirols gezwungen. Die weiteren Aufzeichnungen Knauths schildern die Verlegung des Regiments nach Wien (dort wurde es von Napoleon besichtigt) und den anschließenden Marsch zum Rhein, von wo das Regiment später nach Spanien geschickt wurde. Kriegsgeschichtliche Informationen, zeitgenössische Abbildungen, Uniformzeichnungen von Klaus Tohsche und Peter Bunde sowie eine Marschskizze ergänzen das Tagebuch. Das Tagebuch des gotha-altenburgischen Majors Knauth 1809: Das Tagebuch des sachsen-gothaischen Majors Christian Maximilian Wilhelm Knauth schildert die Schicksale des Regiments Herzoge zu Sachsen (gestellt von den Herzogtümern Sachsen-Weimar-Eisenach, Sachsen-Gotha-Altenburg, Sachsen-Meiningen, Sachsen-Hildburghausen und Sachsen-Coburg-Saalfeld als Teil des Rheinbunds) im Krieg 1809. Napoleon wehrte in diesem Feldzug mit den Rheinbundkontingenten sowie mit französischen und italienischen Truppen zunächst eine österreichische Invasion ab, bevor er seinerseits zum Gegenangriff überging. Von besonderem Interesse ist der im Tagebuch dargestellte Feldzug der Rheinbundtruppen gegen die aufständischen Tiroler. Das Regiment der Herzoge zu Sachsen erlitt im Tiroler Eisacktal an der so genannten `Sachsenklemme` katastrophale Verluste und wurde zum Verlassen Tirols gezwungen. Die weiteren Aufzeichnungen Knauths schildern die Verlegung des Regiments nach Wien (dort wurde es von Napoleon besichtigt) und den anschließenden Marsch zum Rhein, von wo das Regiment später nach Spanien geschickt wurde. Kriegsgeschichtliche Informationen, zeitgenössische Abbildungen, Uniformzeichnungen von Klaus Tohsche und Peter Bunde sowie eine Marschskizze ergänzen das Tagebuch. Deutsche Geschichte / 19. Jahrhundert Tagebuch / Historische Tagebuch Tagebuch / Militär, Krieg, Books On Demand

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Tagebuch des gotha-altenburgischen Majors Knauth 1809 - Hemmann, Thomas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Hemmann, Thomas:

Das Tagebuch des gotha-altenburgischen Majors Knauth 1809 - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783833496202

[ED: Softcover], [PU: Books On Demand], Das Tagebuch des sachsen-gothaischen Majors Christian Maximilian Wilhelm Knauth schildert die Schicksale des Regiments Herzoge zu Sachsen (gestellt von den Herzogtümern Sachsen-Weimar-Eisenach, Sachsen-Gotha-Altenburg, Sachsen-Meiningen, Sachsen-Hildburghausen und Sachsen-Coburg-Saalfeld als Teil des Rheinbunds) im Krieg 1809. Napoleon wehrte in diesem Feldzug mit den Rheinbundkontingenten sowie mit französischen und italienischen Truppen zunächst eine österreichische Invasion ab, bevor er seinerseits zum Gegenangriff überging. Von besonderem Interesse ist der im Tagebuch dargestellte Feldzug der Rheinbundtruppen gegen die aufständischen Tiroler. Das Regiment der Herzoge zu Sachsen erlitt im Tiroler Eisacktal an der so genannten "Sachsenklemme" katastrophale Verluste und wurde zum Verlassen Tirols gezwungen. Die weiteren Aufzeichnungen Knauths schildern die Verlegung des Regiments nach Wien (dort wurde es von Napoleon besichtigt) und den anschließenden Marsch zum Rhein, von wo das Regiment später nach Spanien geschickt wurde. Kriegsgeschichtliche Informationen, zeitgenössische Abbildungen, Uniformzeichnungen von Klaus Tohsche und Peter Bunde sowie eine Marschskizze ergänzen das Tagebuch. 2007. 128 S. 10 Farbabb. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Tagebuch des gotha-altenburgischen Majors Knauth 1809 - Thomas Hemmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Hemmann:
Das Tagebuch des gotha-altenburgischen Majors Knauth 1809 - Taschenbuch

2007

ISBN: 9783833496202

ID: 8193531

Feldzug in Süddeutschland, Österreich und Tirol, [ED: 3], Softcover, Buch, [PU: Books on Demand]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Tagebuch des gotha-altenburgischen Majors Knauth 1809 - Thomas Hemmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Hemmann:
Das Tagebuch des gotha-altenburgischen Majors Knauth 1809 - Taschenbuch

ISBN: 9783833496202

Paperback, [PU: BOOKS ON DEMAND]

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Tagebuch des gotha-altenburgischen Majors Knauth 1809 - Hemmann, Thomas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hemmann, Thomas:
Das Tagebuch des gotha-altenburgischen Majors Knauth 1809 - neues Buch

ISBN: 9783833496202

[SC: 0

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das Tagebuch des gotha-altenburgischen Majors Knauth 1809
Autor:

Hemmann, Thomas

Titel:

Das Tagebuch des gotha-altenburgischen Majors Knauth 1809

ISBN-Nummer:

9783833496202

Das Tagebuch des sachsen-gothaischen Majors Christian Maximilian Wilhelm Knauth schildert die Schicksale des Regiments Herzoge zu Sachsen (gestellt von den Herzogtümern Sachsen-Weimar-Eisenach, Sachsen-Gotha-Altenburg, Sachsen-Meiningen, Sachsen-Hildburghausen und Sachsen-Coburg-Saalfeld als Teil des Rheinbunds) im Krieg 1809. Napoleon wehrte in diesem Feldzug mit den Rheinbundkontingenten sowie mit französischen und italienischen Truppen zunächst eine österreichische Invasion ab, bevor er seinerseits zum Gegenangriff überging. Von besonderem Interesse ist der im Tagebuch dargestellte Feldzug der Rheinbundtruppen gegen die aufständischen Tiroler. Das Regiment der Herzoge zu Sachsen erlitt im Tiroler Eisacktal an der so genannten "Sachsenklemme" katastrophale Verluste und wurde zum Verlassen Tirols gezwungen. Die weiteren Aufzeichnungen Knauths schildern die Verlegung des Regiments nach Wien (dort wurde es von Napoleon besichtigt) und den anschließenden Marsch zum Rhein, von wo das Regiment später nach Spanien geschickt wurde. Kriegsgeschichtliche Informationen, zeitgenössische Abbildungen, Uniformzeichnungen von Klaus Tohsche und Peter Bunde sowie eine Marschskizze ergänzen das Tagebuch.

Detailangaben zum Buch - Das Tagebuch des gotha-altenburgischen Majors Knauth 1809


EAN (ISBN-13): 9783833496202
ISBN (ISBN-10): 3833496207
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Books on Demand GmbH
128 Seiten
Gewicht: 0,199 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 05.06.2007 20:06:04
Buch zuletzt gefunden am 23.11.2016 10:06:01
ISBN/EAN: 9783833496202

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8334-9620-7, 978-3-8334-9620-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher