. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 27.99 EUR, größter Preis: 27.99 EUR, Mittelwert: 27.99 EUR
Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten - Édouard Séguin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Édouard Séguin:

Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten - neues Buch

ISBN: 9783828854857

ID: 9783828854857

Dr. Edouard Séguin (\* 20. Januar 1812 in Clamecy, 28. Oktober 1880 in New York) legte 1846 mit seinem " Traitement moral, hygiène et éducation" das vermutlich weltweit erste systematische, wissenschaftlich und praktisch fundierte Lehrbuch einer Pädagogik für Menschen mit geistiger Behinderung vor. Er zeigt darin, dass alle Menschen bildungsfähig sind - auch diejenigen, die man seinerzeit Idioten nannte und für bildungsunfähig hielt.Was heute unter dem Begriff " Inklusion" diskutiert wird, formuliert Séguin bereits Mitte des 19. Jahrhunderts als zentrales Bildungsziel. Sein Werk ist vor diesem Hintergrund nicht nur von besonderer historischer Bedeutung, sondern gleichzeitig immer noch hochaktuell. Mit der Übersetzung von Nicola Seling-Oropresa liegt das Werk erstmals auch in deutscher Sprache vor. Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten: Dr. Edouard Séguin (\* 20. Januar 1812 in Clamecy, 28. Oktober 1880 in New York) legte 1846 mit seinem " Traitement moral, hygiène et éducation" das vermutlich weltweit erste systematische, wissenschaftlich und praktisch fundierte Lehrbuch einer Pädagogik für Menschen mit geistiger Behinderung vor. Er zeigt darin, dass alle Menschen bildungsfähig sind - auch diejenigen, die man seinerzeit Idioten nannte und für bildungsunfähig hielt.Was heute unter dem Begriff " Inklusion" diskutiert wird, formuliert Séguin bereits Mitte des 19. Jahrhunderts als zentrales Bildungsziel. Sein Werk ist vor diesem Hintergrund nicht nur von besonderer historischer Bedeutung, sondern gleichzeitig immer noch hochaktuell. Mit der Übersetzung von Nicola Seling-Oropresa liegt das Werk erstmals auch in deutscher Sprache vor. 19. Jahrhundert Behindertenpädagogik Disselhoff Geistige Behinderung Geschichte Julius Kirmsse Maria Max Montessori Moralische Behandlung Physiologische Erziehung Séguin Édouard, Tectum

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten - Édouard Séguin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Édouard Séguin:

Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten - neues Buch

ISBN: 9783828854857

ID: 9783828854857

Dr. Edouard Séguin (\* 20. Januar 1812 in Clamecy, 28. Oktober 1880 in New York) legte 1846 mit seinem " Traitement moral, hygiène et éducation" das vermutlich weltweit erste systematische, wissenschaftlich und praktisch fundierte Lehrbuch einer Pädagogik für Menschen mit geistiger Behinderung vor. Er zeigt darin, dass alle Menschen bildungsfähig sind - auch diejenigen, die man seinerzeit Idioten nannte und für bildungsunfähig hielt.Was heute unter dem Begriff " Inklusion" diskutiert wird, formuliert Séguin bereits Mitte des 19. Jahrhunderts als zentrales Bildungsziel. Sein Werk ist vor diesem Hintergrund nicht nur von besonderer historischer Bedeutung, sondern gleichzeitig immer noch hochaktuell. Mit der Übersetzung von Nicola Seling-Oropresa liegt das Werk erstmals auch in deutscher Sprache vor. Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten: Dr. Edouard Séguin (\* 20. Januar 1812 in Clamecy, 28. Oktober 1880 in New York) legte 1846 mit seinem " Traitement moral, hygiène et éducation" das vermutlich weltweit erste systematische, wissenschaftlich und praktisch fundierte Lehrbuch einer Pädagogik für Menschen mit geistiger Behinderung vor. Er zeigt darin, dass alle Menschen bildungsfähig sind - auch diejenigen, die man seinerzeit Idioten nannte und für bildungsunfähig hielt.Was heute unter dem Begriff " Inklusion" diskutiert wird, formuliert Séguin bereits Mitte des 19. Jahrhunderts als zentrales Bildungsziel. Sein Werk ist vor diesem Hintergrund nicht nur von besonderer historischer Bedeutung, sondern gleichzeitig immer noch hochaktuell. Mit der Übersetzung von Nicola Seling-Oropresa liegt das Werk erstmals auch in deutscher Sprache vor. EDUCATION / General, Bookwire Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten - Édouard Séguin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Édouard Séguin:
Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten - neues Buch

ISBN: 9783828854857

ID: 9783828854857

Dr. Edouard Séguin (\* 20. Januar 1812 in Clamecy, 28. Oktober 1880 in New York) legte 1846 mit seinem `Traitement moral, hygiène et éducation` das vermutlich weltweit erste systematische, wissenschaftlich und praktisch fundierte Lehrbuch einer Pädagogik für Menschen mit geistiger Behinderung vor. Er zeigt darin, dass alle Menschen bildungsfähig sind - auch diejenigen, die man seinerzeit Idioten nannte und für bildungsunfähig hielt. Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten: Dr. Edouard Séguin (\* 20. Januar 1812 in Clamecy, 28. Oktober 1880 in New York) legte 1846 mit seinem `Traitement moral, hygiène et éducation` das vermutlich weltweit erste systematische, wissenschaftlich und praktisch fundierte Lehrbuch einer Pädagogik für Menschen mit geistiger Behinderung vor. Er zeigt darin, dass alle Menschen bildungsfähig sind - auch diejenigen, die man seinerzeit Idioten nannte und für bildungsunfähig hielt. 19. Jahrhundert Behindertenpädagogik Disselhoff Geistige Behinderung Geschichte Julius Kirmsse Maria Max Montessori Moralische Behandlung Physiologische Erziehung Séguin Édouard, Tectum

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten - Séguin, Édouard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Séguin, Édouard:
Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten - neues Buch

2012, ISBN: 3828854850

ID: 9783828854857

Verlag: Tectum, Dr. Eckhard Rohrmann, Jg. 1956, seit 1995 Professor im Bereich Sozial- und Rehabilitationspädagogik an der Philipps-Universität Marburg, von 1992 bis 1995 Professor für Heil- und Sonderpädagogik an der Ev. Fachhochschule in Bochum. Schwerpunkte in Forschung und Lehre u. a.: Theorien und Geschichte des Behindertenbildungs- und Betreuungswesens, Lebenslagen und Lebensbedingungen von Menschen, die wir behindert nennen, soziale Konstruktionen von Anders-Sein. Nicola Seling-Oropresa, Jg. 1966, seit 1992 freiberufliche Übersetzerin und Dolmetscherin für Deutsch, Englisch, Französisch und Polnisch, 1986-1994 Studium an der Fakultät für Übersetzen und Dolmetschen der Université Catholique de l'Ouest, Angers, Frankreich, 1994-2003 Dozentin für Fremdsprachen und Leiterin der Fakultät für Übersetzen und Dolmetschen an der Polonia-Universität in Tschenstochau, Polen, seit 2003 eigene Übersetzungsagentur Idiomas S.C. PC-PDF, 516 Seiten, [GR: 9579 - Nonbooks, PBS / Pädagogik/Sonderpädagogik], [SW: - Pädagogik], [Ausgabe: 1][PU:Tectum]

Neues Buch Libreka.de
Libreka
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten - Séguin, Édouard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Séguin, Édouard:
Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten - Erstausgabe

ISBN: 9783828854857

ID: 9783828854857

1. Auflage. 1. Auflage. [KW: SONDERPAEDAGOGIK BEHINDERTENPAEDAGOGIK ,PAEDAGOGIK ,GEISTESWISSENSCHAFTEN KUNST MUSIK , PAEDAGOGIK , SONDERPAEDAGOGIK ,19 JAHRHUNDERT BEHINDERTENPAEDAGOGIK DISSELHOFF JULIUS GEISTIGE BEHINDERUNG GESCHICHTE KIRMSSE MAX MONTESSORI MARIA MORALISCHE BEHA] SONDERPAEDAGOGIK BEHINDERTENPAEDAGOGIK ,PAEDAGOGIK ,GEISTESWISSENSCHAFTEN KUNST MUSIK , PAEDAGOGIK , SONDERPAEDAGOGIK ,19 JAHRHUNDERT BEHINDERTENPAEDAGOGIK DISSELHOFF JULIUS GEISTIGE BEHINDERUNG GESCHICHTE KIRMSSE MAX MONTESSORI MARIA MORALISCHE BEHA

Neues Buch Libri.de
libri.de (eBooks)
Sofort lieferbar (Download), E-Book zum Download Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten
Autor:

Séguin, Édouard

Titel:

Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten

ISBN-Nummer:

9783828854857

Detailangaben zum Buch - Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten


EAN (ISBN-13): 9783828854857
ISBN (ISBN-10): 3828854850
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Tectum
516 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 07.10.2012 07:59:06
Buch zuletzt gefunden am 16.11.2016 21:01:13
ISBN/EAN: 9783828854857

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8288-5485-0, 978-3-8288-5485-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher