. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 19.99 EUR, größter Preis: 22.93 EUR, Mittelwert: 20.58 EUR
Was heißt hier Propaganda? - Nora Kusche
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nora Kusche:

Was heißt hier Propaganda? - neues Buch

ISBN: 9783828854833

ID: 9783828854833

Ein begrifflicher wie phänomenologischer Vergleich zwischen Kuba und Deutschland In Deutschland konkurrieren Vertretungen aller gesellschaftlichen Gruppen um die Gunst des Publikums. Mittel sind Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit und politische Bildung, Zweck die Aufmerksamkeit und Zustimmung der Bevölkerungsmehrheit. Propaganda betreiben dagegen vor allem zentralistische Gesellschaften mit einem staatlich gelenkten Mediensystem - so wie Kuba. Medienunternehmen in Privatbesitz gibt es hier nicht, Propaganda dafür umso mehr. Im kubanischen Alltag allgegenwärtig, wird Propaganda als offizielle Bezeichnung der eigenen Aktivitäten verwandt: Es gibt Propaganda-Kampagnen, eine staatliche Propaganda-Zentrale und einen Berufsverband für Propaganda-Betreibende. Allerdings bleibt es auf kubanischer Seite nicht bei der " Selbstbezichtigung" . Gerade die Bürgerinnen und Bürger westlicher Gesellschaftssysteme seien Opfer großangelegter kapitalistischer Propagandamaßnahmen, liest man in jeder Zeitung der Insel und schüttelt mitleidig den Kopf. " Alles nur sozialistische Indoktrination!" , ruft der Westen. Aber ist es wirklich so einfach Was heißt hier Propaganda?: In Deutschland konkurrieren Vertretungen aller gesellschaftlichen Gruppen um die Gunst des Publikums. Mittel sind Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit und politische Bildung, Zweck die Aufmerksamkeit und Zustimmung der Bevölkerungsmehrheit. Propaganda betreiben dagegen vor allem zentralistische Gesellschaften mit einem staatlich gelenkten Mediensystem - so wie Kuba. Medienunternehmen in Privatbesitz gibt es hier nicht, Propaganda dafür umso mehr. Im kubanischen Alltag allgegenwärtig, wird Propaganda als offizielle Bezeichnung der eigenen Aktivitäten verwandt: Es gibt Propaganda-Kampagnen, eine staatliche Propaganda-Zentrale und einen Berufsverband für Propaganda-Betreibende. Allerdings bleibt es auf kubanischer Seite nicht bei der " Selbstbezichtigung" . Gerade die Bürgerinnen und Bürger westlicher Gesellschaftssysteme seien Opfer großangelegter kapitalistischer Propagandamaßnahmen, liest man in jeder Zeitung der Insel und schüttelt mitleidig den Kopf. " Alles nur sozialistische Indoktrination!" , ruft der Westen. Aber ist es wirklich so einfach Castro Ellul Fidel Jacques Mediensystem Public Relations Werbung persuasive Kommunikation Öffentlichkeitsarbeit, Tectum

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was heißt hier Propaganda? - Nora Kusche
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Nora Kusche:

Was heißt hier Propaganda? - neues Buch

ISBN: 9783828854833

ID: 9783828854833

Ein begrifflicher wie phänomenologischer Vergleich zwischen Kuba und Deutschland In Deutschland konkurrieren Vertretungen aller gesellschaftlichen Gruppen um die Gunst des Publikums. Mittel sind Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit und politische Bildung, Zweck die Aufmerksamkeit und Zustimmung der Bevölkerungsmehrheit. Propaganda betreiben dagegen vor allem zentralistische Gesellschaften mit einem staatlich gelenkten Mediensystem - so wie Kuba. Medienunternehmen in Privatbesitz gibt es hier nicht, Propaganda dafür umso mehr. Im kubanischen Alltag allgegenwärtig, wird Propaganda als offizielle Bezeichnung der eigenen Aktivitäten verwandt: Es gibt Propaganda-Kampagnen, eine staatliche Propaganda-Zentrale und einen Berufsverband für Propaganda-Betreibende. Allerdings bleibt es auf kubanischer Seite nicht bei der " Selbstbezichtigung" . Gerade die Bürgerinnen und Bürger westlicher Gesellschaftssysteme seien Opfer großangelegter kapitalistischer Propagandamaßnahmen, liest man in jeder Zeitung der Insel und schüttelt mitleidig den Kopf. " Alles nur sozialistische Indoktrination!" , ruft der Westen. Aber ist es wirklich so einfach Was heißt hier Propaganda?: In Deutschland konkurrieren Vertretungen aller gesellschaftlichen Gruppen um die Gunst des Publikums. Mittel sind Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit und politische Bildung, Zweck die Aufmerksamkeit und Zustimmung der Bevölkerungsmehrheit. Propaganda betreiben dagegen vor allem zentralistische Gesellschaften mit einem staatlich gelenkten Mediensystem - so wie Kuba. Medienunternehmen in Privatbesitz gibt es hier nicht, Propaganda dafür umso mehr. Im kubanischen Alltag allgegenwärtig, wird Propaganda als offizielle Bezeichnung der eigenen Aktivitäten verwandt: Es gibt Propaganda-Kampagnen, eine staatliche Propaganda-Zentrale und einen Berufsverband für Propaganda-Betreibende. Allerdings bleibt es auf kubanischer Seite nicht bei der " Selbstbezichtigung" . Gerade die Bürgerinnen und Bürger westlicher Gesellschaftssysteme seien Opfer großangelegter kapitalistischer Propagandamaßnahmen, liest man in jeder Zeitung der Insel und schüttelt mitleidig den Kopf. " Alles nur sozialistische Indoktrination!" , ruft der Westen. Aber ist es wirklich so einfach SOCIAL SCIENCE / Media Studies, Tectum Wissenschaftsverlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was heißt hier Propaganda? - Nora Kusche
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nora Kusche:
Was heißt hier Propaganda? - neues Buch

ISBN: 9783828854833

ID: 9783828854833

Ein begrifflicher wie phänomenologischer Vergleich zwischen Kuba und Deutschland In Deutschland konkurrieren Vertretungen aller gesellschaftlichen Gruppen um die Gunst des Publikums. Mittel sind Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit und politische Bildung, Zweck die Aufmerksamkeit und Zustimmung der Bevölkerungsmehrheit. Propaganda betreiben dagegen vor allem zentralistische Gesellschaften mit einem staatlich gelenkten Mediensystem - so wie Kuba. Medienunternehmen in Privatbesitz gibt es hier nicht, Propaganda dafür umso mehr. Im kubanischen Alltag allgegenwärtig, wird Propaganda als offizielle Bezeichnung der eigenen Aktivitäten verwandt: Es gibt Propaganda-Kampagnen, eine staatliche Propaganda-Zentrale und einen Berufsverband für Propaganda-Betreibende. Allerdings bleibt es auf kubanischer Seite nicht bei der " Selbstbezichtigung" . Gerade die Bürgerinnen und Bürger westlicher Gesellschaftssysteme seien Opfer großangelegter kapitalistischer Propagandamaßnahmen, liest man in jeder Zeitung der Insel und schüttelt mitleidig den Kopf. " Alles nur sozialistische Indoktrination!" , ruft der Westen. Aber ist es wirklich so einfach Was heißt hier Propaganda?: In Deutschland konkurrieren Vertretungen aller gesellschaftlichen Gruppen um die Gunst des Publikums. Mittel sind Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit und politische Bildung, Zweck die Aufmerksamkeit und Zustimmung der Bevölkerungsmehrheit. Propaganda betreiben dagegen vor allem zentralistische Gesellschaften mit einem staatlich gelenkten Mediensystem - so wie Kuba. Medienunternehmen in Privatbesitz gibt es hier nicht, Propaganda dafür umso mehr. Im kubanischen Alltag allgegenwärtig, wird Propaganda als offizielle Bezeichnung der eigenen Aktivitäten verwandt: Es gibt Propaganda-Kampagnen, eine staatliche Propaganda-Zentrale und einen Berufsverband für Propaganda-Betreibende. Allerdings bleibt es auf kubanischer Seite nicht bei der " Selbstbezichtigung" . Gerade die Bürgerinnen und Bürger westlicher Gesellschaftssysteme seien Opfer großangelegter kapitalistischer Propagandamaßnahmen, liest man in jeder Zeitung der Insel und schüttelt mitleidig den Kopf. " Alles nur sozialistische Indoktrination!" , ruft der Westen. Aber ist es wirklich so einfach SOCIAL SCIENCE / Media Studies, Bookwire Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was heißt hier Propaganda? - Nora Kusche
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nora Kusche:
Was heißt hier Propaganda? - neues Buch

ISBN: 9783828854833

ID: 125862849

In Deutschland konkurrieren Vertretungen aller gesellschaftlichen Gruppen um die Gunst des Publikums. Mittel sind Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit und politische Bildung, Zweck die Aufmerksamkeit und Zustimmung der Bevölkerungsmehrheit. Propaganda betreiben dagegen vor allem zentralistische Gesellschaften mit einem staatlich gelenkten Mediensystem - so wie Kuba. Medienunternehmen in Privatbesitz gibt es hier nicht, Propaganda dafür umso mehr. Im kubanischen Alltag allgegenwärtig, wird Propaganda als offizielle Bezeichnung der eigenen Aktivitäten verwandt: Es gibt Propaganda-Kampagnen, eine staatliche Propaganda-Zentrale und einen Berufsverband für Propaganda-Betreibende. Allerdings bleibt es auf kubanischer Seite nicht bei der ´´Selbstbezichtigung´´. Gerade die Bürgerinnen und Bürger westlicher Gesellschaftssysteme seien Opfer grossangelegter kapitalistischer Propagandamassnahmen, liest man in jeder Zeitung der Insel und schüttelt mitleidig den Kopf. ´´Alles nur sozialistische Indoktrination!´´, ruft der Westen. Aber ist es wirklich so einfach? Ein begrifflicher wie phänomenologischer Vergleich zwischen Kuba und Deutschland eBook eBooks>Fachbücher>Medienwissenschaft, Tectum Wissenschaftsverlag

Neues Buch Thalia.ch
No. 31979875 Versandkosten:DE (EUR 12.72)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Was heißt hier Propaganda? - Nora Kusche
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nora Kusche:
Was heißt hier Propaganda? - neues Buch

ISBN: 9783828854833

ID: 9783828854833

Ein begrifflicher wie phänomenologischer Vergleich zwischen Kuba und Deutschland In Deutschland konkurrieren Vertretungen aller gesellschaftlichen Gruppen um die Gunst des Publikums. Mittel sind Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit und politische Bildung, Zweck die Aufmerksamkeit und Zustimmung der Bevölkerungsmehrheit. Propaganda betreiben dagegen vor allem zentralistische Gesellschaften mit einem staatlich gelenkten Mediensystem - so wie Kuba. Medienunternehmen in Privatbesitz gibt es hier nicht, Propaganda dafür umso mehr. Was heißt hier Propaganda?: In Deutschland konkurrieren Vertretungen aller gesellschaftlichen Gruppen um die Gunst des Publikums. Mittel sind Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit und politische Bildung, Zweck die Aufmerksamkeit und Zustimmung der Bevölkerungsmehrheit. Propaganda betreiben dagegen vor allem zentralistische Gesellschaften mit einem staatlich gelenkten Mediensystem - so wie Kuba. Medienunternehmen in Privatbesitz gibt es hier nicht, Propaganda dafür umso mehr. Castro Ellul Fidel Jacques Mediensystem Public Relations Werbung persuasive Kommunikation Öffentlichkeitsarbeit, Tectum

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Was heißt hier Propaganda?
Autor:

Kusche, Nora

Titel:

Was heißt hier Propaganda?

ISBN-Nummer:

9783828854833

Detailangaben zum Buch - Was heißt hier Propaganda?


EAN (ISBN-13): 9783828854833
ISBN (ISBN-10): 3828854834
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Tectum
139 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 24.01.2012 19:26:46
Buch zuletzt gefunden am 10.11.2016 15:36:52
ISBN/EAN: 9783828854833

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8288-5483-4, 978-3-8288-5483-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher