. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24,90 €, größter Preis: 24,90 €, Mittelwert: 24,90 €
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jukschat, Nadine:

"Tja, darf eben nischt dazwischen kommen." Zur individuellen Bewältigung des Lebens als working poor. Eine qualitative Studie - neues Buch

2009, ISBN: 3828821529

ID: A12495272

Kartoniert / Broschiert Armut, Gesellschaft / Arbeit, Wirtschaft, Technik, Soziale Gerechtigkeit, mit Schutzumschlag neu, [PU:Tectum Verlag]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Jukschat, Nadine:

"Tja, darf eben nischt dazwischen kommen." Zur individuellen Bewältigung des Lebens als working poor. Eine qualitative Studie - neues Buch

2009, ISBN: 3828821529

ID: A12495272

Leinen Armut, Gesellschaft / Arbeit, Wirtschaft, Technik, Soziale Gerechtigkeit, met couverture neu, [PU:Tectum Verlag]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Geen versendingskosten in Duitsland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tja, darf eben nischt dazwischen kommen. - Zur individuellen Bewältigung des Lebens als working poor. Eine qualitative Studie. - Jukschat, Nadine
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jukschat, Nadine:
Tja, darf eben nischt dazwischen kommen. - Zur individuellen Bewältigung des Lebens als working poor. Eine qualitative Studie. - neues Buch

2009

ISBN: 9783828821521

[PU: Tectum], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 199g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
„Tja, darf eben nischt dazwischen kommen.̶ - Nadine Jukschat
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nadine Jukschat:
„Tja, darf eben nischt dazwischen kommen.̶ - Erstausgabe

2009, ISBN: 9783828821521

ID: 11998870

Zur individuellen Bewältigung des Lebens als working poor. Eine qualitative Studie., [ED: 1], 1., Aufl., Buch, Buch, [PU: Tectum]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tja, darf eben nischt dazwischen kommen. - Zur individuellen Bewältigung des Lebens als working poor. Eine qualitative Studie. - Jukschat, Nadine
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jukschat, Nadine:
Tja, darf eben nischt dazwischen kommen. - Zur individuellen Bewältigung des Lebens als working poor. Eine qualitative Studie. - neues Buch

2009, ISBN: 9783828821521

[PU: Tectum], [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Geen verzendingskosten (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
"Tja, darf eben nischt dazwischen kommen."
Autor:

Jukschat, Nadine

Titel:

"Tja, darf eben nischt dazwischen kommen."

ISBN-Nummer:

9783828821521

Detailangaben zum Buch - "Tja, darf eben nischt dazwischen kommen."


EAN (ISBN-13): 9783828821521
ISBN (ISBN-10): 3828821529
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Tectum Verlag
125 Seiten
Gewicht: 0,200 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 30.07.2011 10:59:20
Buch zuletzt gefunden am 25.12.2016 12:27:43
ISBN/EAN: 9783828821521

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8288-2152-9, 978-3-8288-2152-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher