. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 26.87 EUR, größter Preis: 39.90 EUR, Mittelwert: 37.29 EUR
Historismus als Montage Kombinationsverfahren im graphischen Werk Max Klingers - Drude, Christian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Drude, Christian:

Historismus als Montage Kombinationsverfahren im graphischen Werk Max Klingers - gebunden oder broschiert

4, ISBN: 3805335180

ID: 52549

1., Aufl. gebunden 200 S. Gebundene Ausgabe Max Klinger (1857-1920) gehört zu den Schlüsselfiguren des Symbolismus in Deutschland. Seine Bildwelt vereint spätklassizistische Idealität, naturalistische Milieuschilderung und visionäre Phantastik. Die vorliegende Arbeit unternimmt eine Neudeutung von Klingers graphischem Schaffen, indem sie die Wurzeln seiner Modernität im Historismus des 19. Jhs. aufweist, dessen Pluralismus der Stile und Inhalte von Klinger zu einer Frühform der Montage weiterentwickelt wurden. Klinger nutzt die Vorgaben der künstlerischen Tradition als Material, das er so kombiniert, daß die Brüche zwischen den montierten Bildbestandteilen sichtbar bleiben. Dieses spezifische Kombinationsverfahren ist in Klingers graphischem Werk auf fünf Ebenen zu beobachten. Die Kategorien Ikonographie, Stil, druckgraphische Techniken, Bild-Rahmen-Verhältnis und zyklische Anordnungsform eröffnen ihm Kombinationsmöglichkeiten des vermeintlich Unvereinbaren, die bereits von zeitgenössischen Betrachtern als Montagen 'avant la lettre' empfunden wurden. Die Brüche in Klingers Bildwelt offenbaren dabei die Gebrochenheit seiner Epoche, der Jahrhundertwende - einer Zeit zwischen bildungsbürgerlicher Traditionsgewißheit und dem Aufbruch in eine vielgestaltige Moderne. ISBN 9783805335188 Druckgraphik, Montage, Grafische Verfahren, Klinger, mit Schutzumschlag neu, [PU:Verlag Philipp von Zabern in Wissenschaftliche Buchgesellschaft,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.45)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Historismus als Montage - Christian Drude
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Christian Drude:

Historismus als Montage - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783805335188

ID: 9783805335188

Kombinationsverfahren im graphischen Werk Max Klingers Der Leipziger Graphiker, Maler und Bildhauer Max Klinger (1857 - 1920) gehört zu den Schlüsselfiguren des Symbolismus in Deutschland. Klingers Bildwelt vereint spätklassizistische Idealität, naturalistische Milieuschilderung und visionäre Phantastik. Die formale und inhaltliche Heterogenität seines Oeuvres wurde lange Zeit hindurch entweder als gründerzeitlich abgetan oder aber als Vorgriff auf den Surrealismus des 20. Jahrhunderts interpretiert. Historismus als Montage: Der Leipziger Graphiker, Maler und Bildhauer Max Klinger (1857 - 1920) gehört zu den Schlüsselfiguren des Symbolismus in Deutschland. Klingers Bildwelt vereint spätklassizistische Idealität, naturalistische Milieuschilderung und visionäre Phantastik. Die formale und inhaltliche Heterogenität seines Oeuvres wurde lange Zeit hindurch entweder als gründerzeitlich abgetan oder aber als Vorgriff auf den Surrealismus des 20. Jahrhunderts interpretiert. Kunstgeschichte, Zabern Philipp Von Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Historismus als Montage - Kombinationsverfahren im graphischen Werk Max Klingers - Drude, Christian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Drude, Christian:
Historismus als Montage - Kombinationsverfahren im graphischen Werk Max Klingers - gebunden oder broschiert

2005

ISBN: 9783805335188

[ED: Gebunden], [PU: Verlag Philipp von Zabern in Wissenschaftliche Buchgesellschaft], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 724g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Historismus als Montage : Kombinationsverfahren im graphischen Werk Max Klingers. - Drude, Christian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Drude, Christian:
Historismus als Montage : Kombinationsverfahren im graphischen Werk Max Klingers. - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 3805335180

ID: 139072

VII, 200 S. : Ill. , 25 cm gebundene Ausgabe Stempel im Schnitt Versand D: 2,90 EUR Klinger, Max (Künstler), [PU:Mainz am Rhein : von Zabern,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Mosakowski & Stiasny GbR, 61197 Florstadt
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Historismus als Montage - Christian Drude
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Drude:
Historismus als Montage - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783805335188

Gebundene Ausgabe, ID: 6726667

Kombinationsverfahren im graphischen Werk Max Klingers, [ED: 1], 1., Aufl., Hardcover, Buch, [PU: Verlag Philipp von Zabern in Wissenschaftliche Buchgesellschaft]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Historismus als Montage
Autor:

Drude, Christian

Titel:

Historismus als Montage

ISBN-Nummer:

9783805335188

Der Leipziger Graphiker, Maler und Bildhauer Max Klinger (1857-1920) gehört zu den Schlüsselfiguren des Symbolismus in Deutschland. Klingers Bildwelt vereint spätklassizistische Idealität, naturalistische Milieuschilderung und visionäre Phantastik. Die formale und inhaltliche Heterogenität seines Oeuvres wurde lange Zeit hindurch entweder als gründerzeitlich abgetan oder aber als Vorgriff auf den Surrealismus des 20. Jahrhunderts interpretiert. Die vorliegende Arbeit unternimmt eine Neudeutung von Klingers graphischem Schaffen, indem sie die Wurzeln seiner Modernität im Historismus des 19. Jahrhunderts aufweist. Klinger entwickelt die vielfältigen Stile und Inhalte zu einer Frühform der Montage. Er nutzt die Vorgaben der künstlerischen Tradition als Material, das er so kombiniert, daß die Brüche zwischen den montierten Bildbestandteilen sichtbar bleiben. Die Brüche in Klingers Bildwelt offenbaren dabei die Gebrochenheit seiner Epoche, der Jahrhundertwende - einer Zeit zwischen bildungsbürgerlicher Traditionsgewißheit und dem Aufbruch in eine vielgestaltige Moderne.

Detailangaben zum Buch - Historismus als Montage


EAN (ISBN-13): 9783805335188
ISBN (ISBN-10): 3805335180
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Zabern Philipp von GmbH
200 Seiten
Gewicht: 0,722 kg
Sprache: ger

Buch in der Datenbank seit 05.06.2007 04:33:35
Buch zuletzt gefunden am 12.10.2016 00:50:21
ISBN/EAN: 9783805335188

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8053-3518-0, 978-3-8053-3518-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher