. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 34.00 EUR, größter Preis: 44.51 EUR, Mittelwert: 36.1 EUR
Das Kronjuwel der Unterscheidung - Shankaracharya
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Shankaracharya:

Das Kronjuwel der Unterscheidung - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783796401725

ID: 9783796401725

Ein Weg zur Gotterfahrung Erste deutsche Direktübertragung aus dem Sanskrit, mit Kommentar von Emanuel Meyer. Shankaracharya, ein Erleuchteter, der größte indische Philosoph seit Beginn unserer Zeitrechnung und Großmeister des Advaita-Vedanta, zeigt in diesem Klassiker indischer Spiritualität mit 581 Strophen unübertreffbarer dichterischer Vollendung den Weg aus der Begrenzung in die Freiheit, den Weg zur Erleuchtung, den Pfad zur immerwährenden, ununterbrochenen Glückseligkeit im Selbst. Wortgewaltig, mit kristallklarer Logik unterscheidet er zwischen Unwirklichem und Wirklichem, zwischen Vergänglichem und Unvergänglichem, zwischen dem Nicht-Selbst und dem Selbst. Er beschreibt das Wesen der ewig unveränderlichen Absoluten Wirklichkeit, die körperlich-seelische und okkulte Anatomie des Menschen, die Anforderungen an den geistig Strebenden und die zeitlosen Methoden innerer Einkehr und der Meditation über die Absolute Wirklichkeit. - Im Anhang sind die geistigen Lehren im Kronjuwel der Unterscheidung unter de n drei Stichworten Die Gebote, Die Sinnbilder und Gleichnisse und Die rhetorischen Fragen in Shankaracharyas eigenen Worten auf 25 Seiten zusammengefasst. - Emanuel Meyer hat das Originalwerk nach langjährigem Sanskrit-Studium in Indien und Europa zusammen mit Christoph Rentsch, einem Absolventen der Kailash-Sanskrit-Akademie in Muni-ki-Reti, Vers für Vers ins Deutsche übersetzt und die deutsche Fassung - inspiriert von einem Erleuchteten unserer Zeit - mit einem auslegenden Beiwort versehen. Er lebt heute als Sannyasin eines Ordens der Tradition von Shankaracharya in einem europäischen Ashram. Das Kronjuwel der Unterscheidung: Erste deutsche Direktübertragung aus dem Sanskrit, mit Kommentar von Emanuel Meyer. Shankaracharya, ein Erleuchteter, der größte indische Philosoph seit Beginn unserer Zeitrechnung und Großmeister des Advaita-Vedanta, zeigt in diesem Klassiker indischer Spiritualität mit 581 Strophen unübertreffbarer dichterischer Vollendung den Weg aus der Begrenzung in die Freiheit, den Weg zur Erleuchtung, den Pfad zur immerwährenden, ununterbrochenen Glückseligkeit im Selbst. Wortgewaltig, mit kristallklarer Logik unterscheidet er zwischen Unwirklichem und Wirklichem, zwischen Vergänglichem und Unvergänglichem, zwischen dem Nicht-Selbst und dem Selbst. Er beschreibt das Wesen der ewig unveränderlichen Absoluten Wirklichkeit, die körperlich-seelische und okkulte Anatomie des Menschen, die Anforderungen an den geistig Strebenden und die zeitlosen Methoden innerer Einkehr und der Meditation über die Absolute Wirklichkeit. - Im Anhang sind die geistigen Lehren im Kronjuwel der Unterscheidung unter de n drei Stichworten Die Gebote, Die Sinnbilder und Gleichnisse und Die rhetorischen Fragen in Shankaracharyas eigenen Worten auf 25 Seiten zusammengefasst. - Emanuel Meyer hat das Originalwerk nach langjährigem Sanskrit-Studium in Indien und Europa zusammen mit Christoph Rentsch, einem Absolventen der Kailash-Sanskrit-Akademie in Muni-ki-Reti, Vers für Vers ins Deutsche übersetzt und die deutsche Fassung - inspiriert von einem Erleuchteten unserer Zeit - mit einem auslegenden Beiwort versehen. Er lebt heute als Sannyasin eines Ordens der Tradition von Shankaracharya in einem europäischen Ashram. Advaita-Vedanta - Vedanta Vedanta ( Advaita-Vedanta ), Schwab Heinrich Verlag K

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Kronjuwel der Unterscheidung - Shankaracharya
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Shankaracharya:

Das Kronjuwel der Unterscheidung - neues Buch

ISBN: 9783796401725

ID: 674715895

Erste deutsche Direktübertragung aus dem Sanskrit, mit Kommentar von Emanuel Meyer. Shankaracharya gilt als größter indischer Philosoph seit Beginn unserer Zeitrechnung, als Großmeister des Advaita-Vedanta, der Erleuchtung erlangte. Er zeigt in diesem Klassiker indischer Spiritualität mit 581 Strophen unübertreffbarer dichterischer Vollendung den Weg aus der Begrenzung in die Freiheit, den Weg zur Erleuchtung, den Pfad zur immerwährenden, ununterbrochenen Glückseligkeit im Selbst. Wortgewaltig, mit kristallklarer Logik unterscheidet er zwischen Unwirklichem und Wirklichem, zwischen Vergänglichem und Unvergänglichem, zwischen dem Nicht-Selbst und dem Selbst. Er beschreibt das Wesen der ewig unveränderlichen Absoluten Wirklichkeit, die körperlich-seelische und okkulte Anatomie des Menschen, die Anforderungen an den geistig Strebenden und die zeitlosen Methoden innerer Einkehr und der Meditation über die Absolute Wirklichkeit. Im Anhang sind die geistigen Lehren im ´´Kronjuwel der Unterscheidung´´ unter den drei Stichworten ´´Die Gebote´´, ´´Die Sinnbilder und Gleichnisse´´ und ´´Die rhetorischen Fragen´´ in Shankaracharyas eigenen Worten auf 25 Seiten zusammengefasst. Emanuel Meyer hat das Originalwerk nach langjährigem Sanskrit-Studium in Indien und Europa zusammen mit Christoph Rentsch, einem Absolventen der Kailash-Sanskrit-Akademie in Muni-ki-Reti, Vers für Vers ins Deutsche übersetzt und die deutsche Fassung - inspiriert von einem Erleuchteten unserer Zeit - mit einem auslegenden Beiwort versehen. Er lebt heute als Sannyasin eines Ordens der Tradition von Shankaracharya in einem europäischen Ashram. Rezension von T.M.: Mit grosser Freude habe ich Ihre drei Buchveröffentlichungen des Sri Shankaracarya gelesen. Ich finde es mutig, dass sich ein Verlag in der heutigen Zeit an solche wertvollen alten Schriften heranwagt. Alle drei Werke sind wirklich ausgezeichnete Übersetzungen. Nachdem ich nun schon einige Übersetzungen des Vivekachudamani gelesen habe, kann ich sagen, dass Ihre Veröffentlichung mit Abstand die Beste ist. Ich würde es sehr begrüssen, wenn Sie in Zukunft noch weitere Sanskrit Werke in neuer Übersetzung veröffentlichen könnten. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg. OM Tat Sat Erste deutsche Direktübertragung aus dem Sanskrit, mit Kommentar von Emanuel Meyer. Shankaracharya gilt als größter indischer Philosoph seit Beginn unserer Zeitrechnung, als Großmeister des Advaita-Vedanta, der Erleuchtung erlangte. Er zeigt in diesem Klassiker indischer Spiritualität mit 581 Strophen unübertreffbarer dichterischer Vollendung den Weg aus der Begrenzung in die Freiheit, den Weg zur Erleuchtung, den Pfad zur immerwährenden, ununterbrochenen Glückseligkeit im Selbst. Wortgewaltig, Buch > Sachbuch > Ratgeber > Esoterik & Anthroposophie > Esoterik, Schwab Heinrich Verlag K / Schwab, Heinrich

Neues Buch Buecher.de
No. 10959686 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Kronjuwel der Unterscheidung - Shankaracharya
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Shankaracharya:
Das Kronjuwel der Unterscheidung - neues Buch

2002

ISBN: 9783796401725

ID: 691328015

Erste deutsche Direktübertragung aus dem Sanskrit, mit Kommentar von Emanuel Meyer. Shankaracharya gilt als grösster indischer Philosoph seit Beginn unserer Zeitrechnung, als Grossmeister des Advaita-Vedanta, der Erleuchtung erlangte. Er zeigt in diesem Klassiker indischer Spiritualität mit 581 Strophen unübertreffbarer dichterischer Vollendung den Weg aus der Begrenzung in die Freiheit, den Weg zur Erleuchtung, den Pfad zur immerwährenden, ununterbrochenen Glückseligkeit im Selbst. Wortgewaltig, mit kristallklarer Logik unterscheidet er zwischen Unwirklichem und Wirklichem, zwischen Vergänglichem und Unvergänglichem, zwischen dem Nicht-Selbst und dem Selbst. Er beschreibt das Wesen der ewig unveränderlichen Absoluten Wirklichkeit, die körperlich-seelische und okkulte Anatomie des Menschen, die Anforderungen an den geistig Strebenden und die zeitlosen Methoden innerer Einkehr und der Meditation über die Absolute Wirklichkeit. Im Anhang sind die geistigen Lehren im Kronjuwel der Unterscheidung unter den drei Stichworten Die Gebote, Die Sinnbilder und Gleichnisse und Die rhetorischen Fragen in Shankaracharyas eigenen Worten auf 25 Seiten zusammengefasst. Emanuel Meyer hat das Originalwerk nach langjährigem Sanskrit-Studium in Indien und Europa zusammen mit Christoph Rentsch, einem Absolventen der Kailash-Sanskrit-Akademie in Muni-ki-Reti, Vers für Vers ins Deutsche übersetzt und die deutsche Fassung inspiriert von einem Erleuchteten unserer Zeit mit einem auslegenden Beiwort versehen. Er lebt heute als Sannyasin eines Ordens der Tradition von Shankaracharya in einem europäischen Ashram. Rezension von T.M.: Mit grosser Freude habe ich Ihre drei Buchveröffentlichungen des Sri Shankaracarya gelesen. Ich finde es mutig, dass sich ein Verlag in der heutigen Zeit an solche wertvollen alten Schriften heranwagt. Alle drei Werke sind wirklich ausgezeichnete Übersetzungen. Nachdem ich nun schon einige Übersetzungen des Vivekachudamani gelesen habe, kann ich sagen, dass Ihre Veröffentlichung mit Abstand die Beste ist. Ich würde es sehr begrüssen, wenn Sie in Zukunft noch weitere Sanskrit Werke in neuer Übersetzung veröffentlichen könnten. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg. OM Tat Sat Ein Weg zur Gotterfahrung Bücher > Ratgeber > Spiritualität gebundene Ausgabe 2002, Schwab Heinrich Verlag K, 2002

Neues Buch Buch.ch
No. 3778504 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Kronjuwel der Unterscheidung - Shankaracharya
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Shankaracharya:
Das Kronjuwel der Unterscheidung - neues Buch

ISBN: 9783796401725

ID: aa73d6423752a245a1cb5e77dfbf8e3f

Ein Weg zur Gotterfahrung Erste deutsche Direktübertragung aus dem Sanskrit, mit Kommentar von Emanuel Meyer. Shankaracharya gilt als größter indischer Philosoph seit Beginn unserer Zeitrechnung, als Großmeister des Advaita-Vedanta, der Erleuchtung erlangte. Er zeigt in diesem Klassiker indischer Spiritualität mit 581 Strophen unübertreffbarer dichterischer Vollendung den Weg aus der Begrenzung in die Freiheit, den Weg zur Erleuchtung, den Pfad zur immerwährenden, ununterbrochenen Glückseligkeit im Selbst. Wortgewaltig, mit kristallklarer Logik unterscheidet er zwischen Unwirklichem und Wirklichem, zwischen Vergänglichem und Unvergänglichem, zwischen dem Nicht-Selbst und dem Selbst. Er beschreibt das Wesen der ewig unveränderlichen Absoluten Wirklichkeit, die körperlich-seelische und okkulte Anatomie des Menschen, die Anforderungen an den geistig Strebenden und die zeitlosen Methoden innerer Einkehr und der Meditation über die Absolute Wirklichkeit. Im Anhang sind die geistigen Lehren im Kronjuwel der Unterscheidung unter den drei Stichworten Die Gebote, Die Sinnbilder und Gleichnisse und Die rhetorischen Fragen in Shankaracharyas eigenen Worten auf 25 Seiten zusammengefasst. Emanuel Meyer hat das Originalwerk nach langjährigem Sanskrit-Studium in Indien und Europa zusammen mit Christoph Rentsch, einem Absolventen der Kailash-Sanskrit-Akademie in Muni-ki-Reti, Vers für Vers ins Deutsche übersetzt und die deutsche Fassung inspiriert von einem Erleuchteten unserer Zeit mit einem auslegenden Beiwort versehen. Er lebt heute als Sannyasin eines Ordens der Tradition von Shankaracharya in einem europäischen Ashram. Rezension von T.M.: Mit grosser Freude habe ich Ihre drei Buchveröffentlichungen des Sri Shankaracarya gelesen. Ich finde es mutig, dass sich ein Verlag in der heutigen Zeit an solche wertvollen alten Schriften heranwagt. Alle drei Werke sind wirklich ausgezeichnete Übersetzungen. Nachdem ich nun schon einige Übersetzungen des Vivekachudamani gelesen habe, kann ich sagen, dass Ihre Veröffentlichung mit Abstand die Beste ist. Ich würde es sehr begrüssen, wenn Sie in Zukunft noch weitere Sanskrit Werke in neuer Übersetzung veröffentlichen könnten. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg. OM Tat Sat Bücher / Ratgeber / Spiritualität 978-3-7964-0172-5, Schwab Heinrich Verlag K

Neues Buch Buch.de
Nr. 3778504 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Kronjuwel der Unterscheidung - Shankaracharya
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Shankaracharya:
Das Kronjuwel der Unterscheidung - neues Buch

ISBN: 9783796401725

ID: 117285270

Erste deutsche Direktübertragung aus dem Sanskrit, mit Kommentar von Emanuel Meyer. Shankaracharya gilt als größter indischer Philosoph seit Beginn unserer Zeitrechnung, als Großmeister des Advaita-Vedanta, der Erleuchtung erlangte. Er zeigt in diesem Klassiker indischer Spiritualität mit 581 Strophen unübertreffbarer dichterischer Vollendung den Weg aus der Begrenzung in die Freiheit, den Weg zur Erleuchtung, den Pfad zur immerwährenden, ununterbrochenen Glückseligkeit im Selbst. Wortgewaltig, mit kristallklarer Logik unterscheidet er zwischen Unwirklichem und Wirklichem, zwischen Vergänglichem und Unvergänglichem, zwischen dem Nicht-Selbst und dem Selbst. Er beschreibt das Wesen der ewig unveränderlichen Absoluten Wirklichkeit, die körperlich-seelische und okkulte Anatomie des Menschen, die Anforderungen an den geistig Strebenden und die zeitlosen Methoden innerer Einkehr und der Meditation über die Absolute Wirklichkeit. Im Anhang sind die geistigen Lehren im Kronjuwel der Unterscheidung unter den drei Stichworten Die Gebote, Die Sinnbilder und Gleichnisse und Die rhetorischen Fragen in Shankaracharyas eigenen Worten auf 25 Seiten zusammengefasst. Emanuel Meyer hat das Originalwerk nach langjährigem Sanskrit-Studium in Indien und Europa zusammen mit Christoph Rentsch, einem Absolventen der Kailash-Sanskrit-Akademie in Muni-ki-Reti, Vers für Vers ins Deutsche übersetzt und die deutsche Fassung inspiriert von einem Erleuchteten unserer Zeit mit einem auslegenden Beiwort versehen. Er lebt heute als Sannyasin eines Ordens der Tradition von Shankaracharya in einem europäischen Ashram. Rezension von T.M.: Mit grosser Freude habe ich Ihre drei Buchveröffentlichungen des Sri Shankaracarya gelesen. Ich finde es mutig, dass sich ein Verlag in der heutigen Zeit an solche wertvollen alten Schriften heranwagt. Alle drei Werke sind wirklich ausgezeichnete Übersetzungen. Nachdem ich nun schon einige Übersetzungen des Vivekachudamani gelesen habe, kann ich sagen, dass Ihre Veröffentlichung mit Abstand die Beste ist. Ich würde es sehr begrüssen, wenn Sie in Zukunft noch weitere Sanskrit Werke in neuer Übersetzung veröffentlichen könnten. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg. OM Tat Sat Ein Weg zur Gotterfahrung Buch (dtsch.) Bücher>Ratgeber>Spiritualität, Schwab Heinrich Verlag K

Neues Buch Thalia.de
No. 3778504 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das Kronjuwel der Unterscheidung
Autor:

Shankaracharya

Titel:

Das Kronjuwel der Unterscheidung

ISBN-Nummer:

9783796401725

Erste deutsche Direktübertragung aus dem Sanskrit, mit Kommentar von Emanuel Meyer. Shankaracharya gilt als größter indischer Philosoph seit Beginn unserer Zeitrechnung, als Großmeister des Advaita-Vedanta, der Erleuchtung erlangte. Er zeigt in diesem Klassiker indischer Spiritualität mit 581 Strophen unübertreffbarer dichterischer Vollendung den Weg aus der Begrenzung in die Freiheit, den Weg zur Erleuchtung, den Pfad zur immerwährenden, ununterbrochenen Glückseligkeit im Selbst. Wortgewaltig, mit kristallklarer Logik unterscheidet er zwischen Unwirklichem und Wirklichem, zwischen Vergänglichem und Unvergänglichem, zwischen dem Nicht-Selbst und dem Selbst. Er beschreibt das Wesen der ewig unveränderlichen Absoluten Wirklichkeit, die körperlich-seelische und okkulte Anatomie des Menschen, die Anforderungen an den geistig Strebenden und die zeitlosen Methoden innerer Einkehr und der Meditation über die Absolute Wirklichkeit. Im Anhang sind die geistigen Lehren im "Kronjuwel der Unterscheidung" unter den drei Stichworten "Die Gebote", "Die Sinnbilder und Gleichnisse" und "Die rhetorischen Fragen" in Shankaracharyas eigenen Worten auf 25 Seiten zusammengefasst. Emanuel Meyer hat das Originalwerk nach langjährigem Sanskrit-Studium in Indien und Europa zusammen mit Christoph Rentsch, einem Absolventen der Kailash-Sanskrit-Akademie in Muni-ki-Reti, Vers für Vers ins Deutsche übersetzt und die deutsche Fassung - inspiriert von einem Erleuchteten unserer Zeit - mit einem auslegenden Beiwort versehen. Er lebt heute als Sannyasin eines Ordens der Tradition von Shankaracharya in einem europäischen Ashram. Rezension von T.M.: Mit grosser Freude habe ich Ihre drei Buchveröffentlichungen des Sri Shankaracarya gelesen. Ich finde es mutig, dass sich ein Verlag in der heutigen Zeit an solche wertvollen alten Schriften heranwagt. Alle drei Werke sind wirklich ausgezeichnete Übersetzungen. Nachdem ich nun schon einige Übersetzungen des Vivekachudamani gelesen habe, kann ich sagen, dass Ihre Veröffentlichung mit Abstand die Beste ist. Ich würde es sehr begrüssen, wenn Sie in Zukunft noch weitere Sanskrit Werke in neuer Übersetzung veröffentlichen könnten. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg. OM Tat Sat

Detailangaben zum Buch - Das Kronjuwel der Unterscheidung


EAN (ISBN-13): 9783796401725
ISBN (ISBN-10): 3796401724
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2002
Herausgeber: Schwab Heinrich Verlag K
473 Seiten
Gewicht: 0,720 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 03.06.2007 17:12:01
Buch zuletzt gefunden am 04.12.2016 19:06:48
ISBN/EAN: 9783796401725

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7964-0172-4, 978-3-7964-0172-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher