. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 39.99 EUR, größter Preis: 39.99 EUR, Mittelwert: 39.99 EUR
Die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen - Klaus Lang
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Lang:

Die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen - neues Buch

ISBN: 9783794564477

ID: 9783794564477

Das Hamburger Kursprogramm Alle Berufsgruppen in der Onkologie und Palliativmedizin werden Tag für Tag mit schwierigen Gesprächssituationen konfrontiert. Unheilbar kranke Patienten fragen, ob sie sterben müssen - und wieviel Zeit ihnen noch bleibt. Angehörige lassen ihrer Wut freien Lauf oder unterdrücken alle Emotionen zwanghaft. Gespräche wie diese sind die schwersten überhaupt. Um hier helfen zu können, sind neben dem Wissen um die psychischen Belastungen Schwerkranker auch besonderes Geschick in der Kommunikation, Empathie und Wertschätzung gefragt. Diese Fähigkeiten wurden im Rahmen der Ausbildung bisher allerdings nur selten angemessen vermittelt. Diese Lücke schließt das Hamburger Kursprogramm. In Kurseinheiten zu den Themen Psychische Belastungen in Krankheit und Alter, Gesprächsführung mit Schwerkranken, Aufklärung, das Einbeziehen Angehöriger, Umgang mit Trauer und Burnout werden die psychosozialen Kompetenzen der Teilnehmer Schritt für Schritt geschult. Die einzelnen Kurseinheiten sind praxisnah und lassen sich direkt auf den Berufsalltag übertragen. Das vorliegende Manual bietet zahlreiche Arbeitsmaterialien, Kurzvorträge und Anleitungen für Rollenspiele und Imaginationsübungen. Als besonderes Plus sind sämtliche Vortragsfolien und Arbeitspapiere auf der beiliegenden CD enthalten. Das Hamburger Kursprogramm richtet sich an alle Lehrkräfte im Bereich der Onkologie und Palliativversorgung. Auch für Kursleiter der Zusatzweiterbildung ``Palliativmedizin` für Ärzte bzw. der Fortbildung ``Palliative Care`Palliativmedizin` für Ärzte bzw. `Palliative Care` für Pflegekräfte eignet es sich hervorragend, da es sich eng an dem jeweiligen Gegenstandskatalog orientiert. Die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen: Alle Berufsgruppen in der Onkologie und Palliativmedizin werden Tag für Tag mit schwierigen Gesprächssituationen konfrontiert. Unheilbar kranke Patienten fragen, ob sie sterben müssen - und wieviel Zeit ihnen noch bleibt. Angehörige lassen ihrer Wut freien Lauf oder unterdrücken alle Emotionen zwanghaft. Gespräche wie diese sind die schwersten überhaupt. Um hier helfen zu können, sind neben dem Wissen um die psychischen Belastungen Schwerkranker auch besonderes Geschick in der Kommunikation, Empathie und Wertschätzung gefragt. Diese Fähigkeiten wurden im Rahmen der Ausbildung bisher allerdings nur selten angemessen vermittelt. Diese Lücke schließt das Hamburger Kursprogramm. In Kurseinheiten zu den Themen Psychische Belastungen in Krankheit und Alter, Gesprächsführung mit Schwerkranken, Aufklärung, das Einbeziehen Angehöriger, Umgang mit Trauer und Burnout werden die psychosozialen Kompetenzen der Teilnehmer Schritt für Schritt geschult. Die einzelnen Kurseinheiten sind praxisnah und lassen sich direkt auf den Berufsalltag übertragen. Das vorliegende Manual bietet zahlreiche Arbeitsmaterialien, Kurzvorträge und Anleitungen für Rollenspiele und Imaginationsübungen. Als besonderes Plus sind sämtliche Vortragsfolien und Arbeitspapiere auf der beiliegenden CD enthalten. Das Hamburger Kursprogramm richtet sich an alle Lehrkräfte im Bereich der Onkologie und Palliativversorgung. Auch für Kursleiter der Zusatzweiterbildung ``Palliativmedizin` für Ärzte bzw. der Fortbildung ``Palliative Care`Palliativmedizin` für Ärzte bzw. `Palliative Care` für Pflegekräfte eignet es sich hervorragend, da es sich eng an dem jeweiligen Gegenstandskatalog orientiert. Krebs (Krankheit) / Psychologie, Psychoonkologie Onkologie / Psychoonkologie Psychoonkologie Palliativpflege Pflege / Palliativpflege Kompetenz / Soziale Kompetenz Soziale Kompetenz, Schattauer Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen - Klaus Lang
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Klaus Lang:

Die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen - neues Buch

ISBN: 9783794564477

ID: 9783794564477

Das Hamburger Kursprogramm Alle Berufsgruppen in der Onkologie und Palliativmedizin werden Tag für Tag mit schwierigen Gesprächssituationen konfrontiert. Unheilbar kranke Patienten fragen, ob sie sterben müssen - und wieviel Zeit ihnen noch bleibt. Angehörige lassen ihrer Wut freien Lauf oder unterdrücken alle Emotionen zwanghaft. Gespräche wie diese sind die schwersten überhaupt. Um hier helfen zu können, sind neben dem Wissen um die psychischen Belastungen Schwerkranker auch besonderes Geschick in der Kommunikation, Empathie und Wertschätzung gefragt. Diese Fähigkeiten wurden im Rahmen der Ausbildung bisher allerdings nur selten angemessen vermittelt. Diese Lücke schließt das Hamburger Kursprogramm. In Kurseinheiten zu den Themen Psychische Belastungen in Krankheit und Alter, Gesprächsführung mit Schwerkranken, Aufklärung, das Einbeziehen Angehöriger, Umgang mit Trauer und Burnout werden die psychosozialen Kompetenzen der Teilnehmer Schritt für Schritt geschult. Die einzelnen Kurseinheiten sind praxisnah und lassen sich direkt auf den Berufsalltag übertragen. Das vorliegende Manual bietet zahlreiche Arbeitsmaterialien, Kurzvorträge und Anleitungen für Rollenspiele und Imaginationsübungen. Als besonderes Plus sind sämtliche Vortragsfolien und Arbeitspapiere auf der beiliegenden CD enthalten. Das Hamburger Kursprogramm richtet sich an alle Lehrkräfte im Bereich der Onkologie und Palliativversorgung. Auch für Kursleiter der Zusatzweiterbildung ``Palliativmedizin` für Ärzte bzw. der Fortbildung ``Palliative Care`Palliativmedizin` für Ärzte bzw. `Palliative Care` für Pflegekräfte eignet es sich hervorragend, da es sich eng an dem jeweiligen Gegenstandskatalog orientiert. Die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen: Alle Berufsgruppen in der Onkologie und Palliativmedizin werden Tag für Tag mit schwierigen Gesprächssituationen konfrontiert. Unheilbar kranke Patienten fragen, ob sie sterben müssen - und wieviel Zeit ihnen noch bleibt. Angehörige lassen ihrer Wut freien Lauf oder unterdrücken alle Emotionen zwanghaft. Gespräche wie diese sind die schwersten überhaupt. Um hier helfen zu können, sind neben dem Wissen um die psychischen Belastungen Schwerkranker auch besonderes Geschick in der Kommunikation, Empathie und Wertschätzung gefragt. Diese Fähigkeiten wurden im Rahmen der Ausbildung bisher allerdings nur selten angemessen vermittelt. Diese Lücke schließt das Hamburger Kursprogramm. In Kurseinheiten zu den Themen Psychische Belastungen in Krankheit und Alter, Gesprächsführung mit Schwerkranken, Aufklärung, das Einbeziehen Angehöriger, Umgang mit Trauer und Burnout werden die psychosozialen Kompetenzen der Teilnehmer Schritt für Schritt geschult. Die einzelnen Kurseinheiten sind praxisnah und lassen sich direkt auf den Berufsalltag übertragen. Das vorliegende Manual bietet zahlreiche Arbeitsmaterialien, Kurzvorträge und Anleitungen für Rollenspiele und Imaginationsübungen. Als besonderes Plus sind sämtliche Vortragsfolien und Arbeitspapiere auf der beiliegenden CD enthalten. Das Hamburger Kursprogramm richtet sich an alle Lehrkräfte im Bereich der Onkologie und Palliativversorgung. Auch für Kursleiter der Zusatzweiterbildung ``Palliativmedizin` für Ärzte bzw. der Fortbildung ``Palliative Care`Palliativmedizin` für Ärzte bzw. `Palliative Care` für Pflegekräfte eignet es sich hervorragend, da es sich eng an dem jeweiligen Gegenstandskatalog orientiert. Psychotherapeutische Medizin Psychosomatik Onkologie Palliativmedizin Geriatrie Pflege, Schattauer

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen - Klaus Lang
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Lang:
Die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen - neues Buch

ISBN: 9783794564477

ID: 9783794564477

Das Hamburger Kursprogramm Alle Berufsgruppen in der Onkologie und Palliativmedizin werden Tag für Tag mit schwierigen Gesprächssituationen konfrontiert. Unheilbar kranke Patienten fragen, ob sie sterben müssen - und wieviel Zeit ihnen noch bleibt. Angehörige lassen ihrer Wut freien Lauf oder unterdrücken alle Emotionen zwanghaft. Gespräche wie diese sind die schwersten überhaupt. Um hier helfen zu können, sind neben dem Wissen um die psychischen Belastungen Schwerkranker auch besonderes Geschick in der Kommunikation, Empathie und Wertschätzung gefragt. Diese Fähigkeiten wurden im Rahmen der Ausbildung bisher allerdings nur selten angemessen vermittelt. Diese Lücke schließt das Hamburger Kursprogramm. In Kurseinheiten zu den Themen Psychische Belastungen in Krankheit und Alter, Gesprächsführung mit Schwerkranken, Aufklärung, das Einbeziehen Angehöriger, Umgang mit Trauer und Burnout werden die psychosozialen Kompetenzen der Teilnehmer Schritt für Schritt geschult. Die einzelnen Kurseinheiten sind praxisnah und lassen sich direkt auf den Berufsalltag übertragen. Das vorliegende Manual bietet zahlreiche Arbeitsmaterialien, Kurzvorträge und Anleitungen für Rollenspiele und Imaginationsübungen. Als besonderes Plus sind sämtliche Vortragsfolien und Arbeitspapiere auf der beiliegenden CD enthalten. Das Hamburger Kursprogramm richtet sich an alle Lehrkräfte im Bereich der Onkologie und Palliativversorgung. Auch für Kursleiter der Zusatzweiterbildung ``Palliativmedizin` für Ärzte bzw. der Fortbildung ``Palliative Care`Palliativmedizin` für Ärzte bzw. `Palliative Care` für Pflegekräfte eignet es sich hervorragend, da es sich eng an dem jeweiligen Gegenstandskatalog orientiert. Die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen: Alle Berufsgruppen in der Onkologie und Palliativmedizin werden Tag für Tag mit schwierigen Gesprächssituationen konfrontiert. Unheilbar kranke Patienten fragen, ob sie sterben müssen - und wieviel Zeit ihnen noch bleibt. Angehörige lassen ihrer Wut freien Lauf oder unterdrücken alle Emotionen zwanghaft. Gespräche wie diese sind die schwersten überhaupt. Um hier helfen zu können, sind neben dem Wissen um die psychischen Belastungen Schwerkranker auch besonderes Geschick in der Kommunikation, Empathie und Wertschätzung gefragt. Diese Fähigkeiten wurden im Rahmen der Ausbildung bisher allerdings nur selten angemessen vermittelt. Diese Lücke schließt das Hamburger Kursprogramm. In Kurseinheiten zu den Themen Psychische Belastungen in Krankheit und Alter, Gesprächsführung mit Schwerkranken, Aufklärung, das Einbeziehen Angehöriger, Umgang mit Trauer und Burnout werden die psychosozialen Kompetenzen der Teilnehmer Schritt für Schritt geschult. Die einzelnen Kurseinheiten sind praxisnah und lassen sich direkt auf den Berufsalltag übertragen. Das vorliegende Manual bietet zahlreiche Arbeitsmaterialien, Kurzvorträge und Anleitungen für Rollenspiele und Imaginationsübungen. Als besonderes Plus sind sämtliche Vortragsfolien und Arbeitspapiere auf der beiliegenden CD enthalten. Das Hamburger Kursprogramm richtet sich an alle Lehrkräfte im Bereich der Onkologie und Palliativversorgung. Auch für Kursleiter der Zusatzweiterbildung ``Palliativmedizin` für Ärzte bzw. der Fortbildung ``Palliative Care`Palliativmedizin` für Ärzte bzw. `Palliative Care` für Pflegekräfte eignet es sich hervorragend, da es sich eng an dem jeweiligen Gegenstandskatalog orientiert. Geriatrie Onkologie Palliativmedizin Pflege Psychosomatik Psychotherapeutische Medizin, Schattauer

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen - Klaus Lang;  Christoph Schmeling-Kludas;  Uwe Koch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Lang; Christoph Schmeling-Kludas; Uwe Koch:
Die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen - neues Buch

2008, ISBN: 9783794564477

ID: 21657198

Das Hamburger Kursprogramm, [ED: 2], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: Schattauer GmbH, Verlag für Medizin und Naturwissenschaften]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen - Klaus Lang; Christoph Schmeling-Kludas; Uwe Koch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Lang; Christoph Schmeling-Kludas; Uwe Koch:
Die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen - neues Buch

2008, ISBN: 9783794564477

ID: 21657198

Das Hamburger Kursprogramm, [ED: 2], 2. Ndr. 2011 d. 1. Aufl. 2007, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: Schattauer]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen
Autor:

Koch, Uwe;Lang, Klaus;Schmeling-Kludas, Christoph

Titel:

Die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen

ISBN-Nummer:

9783794564477

Detailangaben zum Buch - Die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen


EAN (ISBN-13): 9783794564477
ISBN (ISBN-10): 3794564472
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Schattauer
208 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 09.04.2009 05:52:51
Buch zuletzt gefunden am 15.11.2016 10:57:35
ISBN/EAN: 9783794564477

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7945-6447-2, 978-3-7945-6447-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher