. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 17.45 EUR, größter Preis: 42.19 EUR, Mittelwert: 27.88 EUR
Klee und Cobra: Ein Kinderspiel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Klee und Cobra: Ein Kinderspiel - gebunden oder broschiert

1, ISBN: 9783775729826

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Hatje Cantz Verlag], Neu Neuware, auf Lager, Versand per DHL/Dpd - Die Entdeckung des bildnerischen Ausdruckspotentials von Kindern und der eigenen kindlichen Kreativität gab Paul Klee entscheidende Impulse für sein künstlerisches Schaffen von Arbeiten mit der spontanen Haptik von Fingermalereien bis zu seinen dadaesken Handpuppen aus vorgefundenen Materialien. Inspiriert von Klee, entdeckten die Maler der Künstlergruppe CoBrA nach den Ende des Zweiten Weltkriegs ihrerseits die Bildwelt des Kindes als Inspirationsquelle für ihren revolutionären künstlerischen Aufbruch. Die Publikation beleuchtet die bisher wenig bekannte Rezeptionsgeschichte Klees durch die CoBrA-Künstler Asger Jorn, Karel Appel, Constant, Corneille und anderen. Im Dialog und in der Konfrontation mit den eruptiven Werken der CoBrA-Künstler begegnen wir Klees Schaffen von einer neuen, überraschend wilden Seite. Der von Expressivität geprägte Bilddialog ist gegliedert in thematische Felder wie Spiel und Übermut, imaginierte Tier- und Pflanzenwelten oder groteske Physiognomien und Masken. Ausstellung: Zentrum Paul Klee, Bern 25.5.2011 4.9.2011 Anschließend Louisiana Museum, Humlebæk, Dänemark und Cobra Museum voor Moderne Kunst, Amstelveen, NiederlandeThe realization that children have their own type of childish creativity and the potential to express themselves through art was a crucial driving force in Paul Klee s own creative work: from pieces displaying the spontaneous texture of finger painting to his Dada-esque puppets made of found materials. Animated by Klee, after World War II painters from the group of artists known as CoBrA in turn lighted on the child s visual world as a source of inspiration for their new, revolutionary artistic departure. This publication sheds light on the little known history of the reception of Klee by CoBrA artists Asger Jorn, Karel Appel, Constant, Corneille, and others. In a dialogue and confrontation with the eruptive works of the CoBrA artists, we see Klee s oeuvre from a new, surprisingly wild side. The visual exchange is marked by expressivity and divided into thematic fields, such as play and mischief, imaginary worlds of animals and plants, or grotesque faces and masks. Exhibition schedule: Zentrum Paul Klee, Bern, May 25 September 4, 2011 Followed by the Louisiana Museum, Humblebæk, Denmark, and the Cobra Museum voor Moderne Kunst, Amstelveen, the Netherlands -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 1279g]

Neues Buch Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Klee und Cobra  Ein Kinderspiel - Zentrum Paul Klee
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Zentrum Paul Klee:

Klee und Cobra Ein Kinderspiel - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783775729826

Gebundene Ausgabe

[ED: Gebunden mit Schutzumschlag], [PU: Hatje Cantz], NEUBUCH!!! Zentrum Paul Klee (Hrsg.) Klee und Cobra Ein Kinderspiel Die Rezeption Paul Klees durch die Künstlergruppe CoBrA Die Entdeckung kindlicher Kreativität für die Kunst Die Entdeckung des bildnerischen Ausdruckspotentials von Kindern und der eigenen kindlichen Kreativität gab Paul Klee entscheidende Impulse für sein künstlerisches Schaffen - von Arbeiten mit der spontanen Haptik von Fingermalereien bis zu seinen dadaesken Handpuppen aus vorgefundenen Materialien. Inspiriert von Klee, entdeckten die Maler der Künstlergruppe Cobra nach den Ende des Zweiten Weltkriegs ihrerseits die Bildwelt des Kindes als Inspirationsquelle für ihren revolutionären künstlerischen Aufbruch. Die Publikation beleuchtet die bisher wenig bekannte Rezeptionsgeschichte Klees durch die Cobra-Künstler Asger Jorn, Karel Appel, Constant, Corneille und anderen. Im Dialog und in der Konfrontation mit den eruptiven Werken der Cobra-Künstler begegnen wir Klees Schaffen von einer neuen, überraschend wilden Seite. Der von Expressivität geprägte Bilddialog ist gegliedert in thematische Felder wie Spiel und Übermut, imaginierte Tier- und Pflanzenwelten oder groteske Physiognomien und Masken., [SC: 3.95], wie neu, gewerbliches Angebot, ca. 268 x 234 x 26 mm , Abbildungen: 269 Abbildungen, davon 246 farbig, [GW: 1350g], [PU: Ostfildern], Erstauflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
www.kunstbuch-shop.de Ursula Banz
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 3.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Klee und Cobra  Ein Kinderspiel - Zentrum Paul Klee
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Zentrum Paul Klee:
Klee und Cobra Ein Kinderspiel - Erstausgabe

2011

ISBN: 9783775729826

Gebundene Ausgabe

[ED: Gebunden mit Schutzumschlag], [PU: Hatje Cantz], NEUBUCH!!! Zentrum Paul Klee (Hrsg.) Klee und Cobra Ein Kinderspiel Die Rezeption Paul Klees durch die Künstlergruppe CoBrA Die Entdeckung kindlicher Kreativität für die Kunst Die Entdeckung des bildnerischen Ausdruckspotentials von Kindern und der eigenen kindlichen Kreativität gab Paul Klee entscheidende Impulse für sein künstlerisches Schaffen - von Arbeiten mit der spontanen Haptik von Fingermalereien bis zu seinen dadaesken Handpuppen aus vorgefundenen Materialien. Inspiriert von Klee, entdeckten die Maler der Künstlergruppe Cobra nach den Ende des Zweiten Weltkriegs ihrerseits die Bildwelt des Kindes als Inspirationsquelle für ihren revolutionären künstlerischen Aufbruch. Die Publikation beleuchtet die bisher wenig bekannte Rezeptionsgeschichte Klees durch die Cobra-Künstler Asger Jorn, Karel Appel, Constant, Corneille und anderen. Im Dialog und in der Konfrontation mit den eruptiven Werken der Cobra-Künstler begegnen wir Klees Schaffen von einer neuen, überraschend wilden Seite. Der von Expressivität geprägte Bilddialog ist gegliedert in thematische Felder wie Spiel und Übermut, imaginierte Tier- und Pflanzenwelten oder groteske Physiognomien und Masken., [SC: 3.95], wie neu, gewerbliches Angebot, ca. 268 x 234 x 26 mm , Abbildungen: 269 Abbildungen, davon 246 farbig, [GW: 1350g], [PU: Ostfildern], Erstauflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
www.kunstbuch-shop.de
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 3.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Klee und Cobra: Ein Kinderspiel - Zentrum Paul Klee, Matthias Wolf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Zentrum Paul Klee, Matthias Wolf:
Klee und Cobra: Ein Kinderspiel - gebunden oder broschiert

ISBN: 3775729828

[SR: 444841], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783775729826], Hatje Cantz Verlag, Hatje Cantz Verlag, Book, [PU: Hatje Cantz Verlag], Hatje Cantz Verlag, 1076622, Schweiz, 1076606, Regionen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 555344, Malerei & Skulptur, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 574382, Kataloge, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
artbooksonline.eu
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Klee und Cobra. Ein Kinderspiel. Ostfildern: Hatje Cantz, 2011. 223 Seiten mit Abbildungen und Literaturverzeichnis. Kartoniert. 4to. - Baumgartner, Michael u.a. [Red.],
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Baumgartner, Michael u.a. [Red.],:
Klee und Cobra. Ein Kinderspiel. Ostfildern: Hatje Cantz, 2011. 223 Seiten mit Abbildungen und Literaturverzeichnis. Kartoniert. 4to. - gebrauchtes Buch

2011, ISBN: 9783775729826

ID: 800764102

* Ausstellung im Zentrum Paul Klee, Bern, 25. Mai bis 4. September 2011, Louisiana Museum of Modern Art, Humlebaek, 30. September 2011 bis 8. Januar 2012, Cobra Museum of Modern Art, Amstelveen, 26. Januar bis 22. April 2012. 139420

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Comenius-Antiquariat
Versandkosten: EUR 8.44
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Klee und CoBrA - ein Kinderspiel
Autor:

Paul Klee

Titel:

Klee und CoBrA - ein Kinderspiel

ISBN-Nummer:

9783775729826

Die Entdeckung des bildnerischen Ausdruckspotentials von Kindern und der eigenen kindlichen Kreativität gab Paul Klee entscheidende Impulse für sein künstlerisches Schaffen - von Arbeiten mit der spontanen Haptik von Fingermalereien bis zu seinen dadaesken Handpuppen aus vorgefundenen Materialien. Inspiriert von Klee, entdeckten die Maler der Künstlergruppe CoBrA nach den Ende des Zweiten Weltkriegs ihrerseits die Bildwelt des Kindes als Inspirationsquelle für ihren revolutionären künstlerischen Aufbruch. Die Publikation beleuchtet die bisher wenig bekannte Rezeptionsgeschichte Klees durch die CoBrA-Künstler Asger Jorn, Karel Appel, Constant, Corneille und anderen. Im Dialog und in der Konfrontation mit den eruptiven Werken der CoBrA-Künstler begegnen wir Klees Schaffen von einer neuen, überraschend wilden Seite. Der von Expressivität geprägte Bilddialog ist gegliedert in thematische Felder wie Spiel und Übermut, imaginierte Tier- und Pflanzenwelten oder groteske Physiognomien und Masken. (Englische Ausgabe ISBN 978-3-7757-2983-3) Ausstellung: Zentrum Paul Klee, Bern 25.5.2011-4.9.2011 | Anschließend Louisiana Museum, Humlebæk, Dänemark und Cobra Museum voor Moderne Kunst, Amstelveen, Niederlande

Detailangaben zum Buch - Klee und CoBrA - ein Kinderspiel


EAN (ISBN-13): 9783775729826
ISBN (ISBN-10): 3775729828
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Hatje Cantz Verlag
223 Seiten
Gewicht: 1,285 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 26.11.2009 20:23:07
Buch zuletzt gefunden am 23.11.2016 17:24:46
ISBN/EAN: 9783775729826

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7757-2982-8, 978-3-7757-2982-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher