. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3,80 €, größter Preis: 4,18 €, Mittelwert: 4,03 €
Käufliche Liebe Band 2 - Sissi Kaipurgay
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sissi Kaipurgay:

Käufliche Liebe Band 2 - neues Buch

10, ISBN: 9783730917121

ID: 101779783730917121

Band zwei der Reihe mit Strichern, Callboys und Escorts. Liebe, die man kaufen kann. Achtung: Mann mit Mann! 1. Flotter Dreier: Janosch. Ein Name wie eine Kinderzeichnung, ein Mann, wie ein Gedicht. Er sieht aus, als wäre er einem Karl-May-Western entsprungen, verhalten tut er sich auch so. Seine Haare, sein Gesicht. Ich bin hin und weg - und zugegeben - sehr betrunken, als er mich zu sich einlädt. Dann kommt Romeo, und Janosch fordert. nein, ich mach so was nicht, auf keinen Fall. Oder? 2. Band zwei der Reihe mit Strichern, Callboys und Escorts. Liebe, die man kaufen kann. Achtung: Mann mit Mann! 1. Flotter Dreier: Janosch. Ein Name wie eine Kinderzeichnung, ein Mann, wie ein Gedicht. Er sieht aus, als wäre er einem Karl-May-Western entsprungen, verhalten tut er sich auch so. Seine Haare, sein Gesicht. Ich bin hin und weg - und zugegeben - sehr betrunken, als er mich zu sich einlädt. Dann kommt Romeo, und Janosch fordert. nein, ich mach so was nicht, auf keinen Fall. Oder? 2. Leiche als Partnervermittler: Enrico hatte seine besten Tage schon gesehen. Als Toter ist er kein schöner Anblick. Die Lippen - Himmel, wer tut denn so was? Es muss sich um einen Irren handeln. Der Zeuge, ein Stricher mit dem schönen Namen Romeo, kommt mir gerade Recht. Ich hab ohnehin Druck auf dem Kessel, wie immer, wenn ich einen Adrenalinschub habe. Dass ich dann allerdings zum Tröster degradiert werde, ist unerwartet. 3. Korrupte Bullen: Mein Kollege Harry ist ein Arschloch. Er bedient sich auf dem StraBenstrich, was mir irgendwann so stinkt, dass ich eine Prügelei mit ihm beginne. Vielleicht liegt es auch an dem kleinen Aurel, der sein nächstes Opfer werden sollte. Wer weiB. Zugabe: Gastauftritt France Carol, meine liebe Freundin, die hier nach wenigen Vorgaben die Story Nr.1 aus eigener Sicht geschrieben hat. Ein gelungenes Plagiat, das zeigt, dass 'Abschreiben' nicht gleich 'Abschreiben' ist. Sissi sagt Danke Bei einem Blick über die Schulter von Sissi Kaiserlos bin ich auf eine ihrer Vorlagen gestoBen, und hab mir diese gleich mal unter den Nagel gerissen, um mich mit ihren Federn zu schmücken. Oder hat sie mir ihre Idee zur Verfügung gestellt? Wie dem auch sei! Es stellt sich eher die Frage, ob dabei dieselben Geschichten entstanden sind? Lest selbst und vergleicht … Book, , Käufliche Liebe Band 2~~ Sissi Kaipurgay~~Book~~9783730917121, de, Käufliche Liebe Band 2, Sissi Kaipurgay, 9783730917121, BookRix, 10/16/2014, , , , BookRix, 10/16/2014

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Käufliche Liebe Band 2 - Sissi Kaipurgay
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Sissi Kaipurgay:

Käufliche Liebe Band 2 - neues Buch

2016, ISBN: 9783730917121

ID: 689257806

Band zwei der Reihe mit Strichern, Callboys und Escorts. Liebe, die man kaufen kann. Achtung: Mann mit Mann! 1. Flotter Dreier: Janosch. Ein Name wie eine Kinderzeichnung, ein Mann, wie ein Gedicht. Er sieht aus, als wäre er einem Karl-May-Western entsprungen, verhalten tut er sich auch so. Seine Haare, sein Gesicht. Ich bin hin und weg - und zugegeben - sehr betrunken, als er mich zu sich einlädt. Dann kommt Romeo, und Janosch fordert...nein, ich mach so was nicht, auf keinen Fall. Oder? *** 2. Leiche als Partnervermittler: Enrico hatte seine besten Tage schon gesehen. Als Toter ist er kein schöner Anblick. Die Lippen - Himmel, wer tut denn so was? Es muss sich um einen Irren handeln. Der Zeuge, ein Stricher mit dem schönen Namen Romeo, kommt mir gerade Recht. Ich hab ohnehin Druck auf dem Kessel, wie immer, wenn ich einen Adrenalinschub habe. Dass ich dann allerdings zum Tröster degradiert werde, ist unerwartet. *** 3. Korrupte Bullen: Mein Kollege Harry ist ein Arschloch. Er bedient sich auf dem Strassenstrich, was mir irgendwann so stinkt, dass ich eine Prügelei mit ihm beginne. Vielleicht liegt es auch an dem kleinen Aurel, der sein nächstes Opfer werden sollte. Wer weiss... *** Zugabe: Gastauftritt France Carol, meine liebe Freundin, die hier nach wenigen Vorgaben die Story Nr.1 aus eigener Sicht geschrieben hat. Ein gelungenes Plagiat, das zeigt, dass ´Abschreiben´ nicht gleich ´Abschreiben´ ist. Sissi sagt Danke *** Bei einem Blick über die Schulter von Sissi Kaiserlos bin ich auf eine ihrer Vorlagen gestossen, und hab mir diese gleich mal unter den Nagel gerissen, um mich mit ihren Federn zu schmücken. Oder hat sie mir ihre Idee zur Verfügung gestellt? Wie dem auch sei! Es stellt sich eher die Frage, ob dabei dieselben Geschichten entstanden sind? Lest selbst und vergleicht 1. Flotter Dreier: Janosch. Ein Name wie eine Kinderzeichnung, ein Mann, wie ein Gedicht. Er sieht aus, als wäre er einem Karl-May-Western entsprungen, verhalten tut er sich auch so. Seine Haare, sein Gesicht. Ich bin hin und weg - und zugegeben - sehr betrunken, als er mich zu sich einlädt. Dann kommt Romeo, und Janosch fordert...nein, ich mach so was nicht, auf keinen Fall. Oder? 2. Leiche als Partnervermittler: Enrico hatte seine besten Tage schon gesehen. Als Toter ist er kein schöner An eBooks > Erotik ePUB 20.09.2016, BookRix GmbH & Co. KG, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 34923236 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Käufliche Liebe Band 2 - Sissi Kaipurgay
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sissi Kaipurgay:
Käufliche Liebe Band 2 - neues Buch

ISBN: 9783730917121

ID: 125913024

Band zwei der Reihe mit Strichern, Callboys und Escorts. Liebe, die man kaufen kann. Achtung: Mann mit Mann! 1. Flotter Dreier: Janosch. Ein Name wie eine Kinderzeichnung, ein Mann, wie ein Gedicht. Er sieht aus, als wäre er einem Karl-May-Western entsprungen, verhalten tut er sich auch so. Seine Haare, sein Gesicht. Ich bin hin und weg - und zugegeben - sehr betrunken, als er mich zu sich einlädt. Dann kommt Romeo, und Janosch fordert...nein, ich mach so was nicht, auf keinen Fall. Oder? *** 2. Leiche als Partnervermittler: Enrico hatte seine besten Tage schon gesehen. Als Toter ist er kein schöner Anblick. Die Lippen - Himmel, wer tut denn so was? Es muss sich um einen Irren handeln. Der Zeuge, ein Stricher mit dem schönen Namen Romeo, kommt mir gerade Recht. Ich hab ohnehin Druck auf dem Kessel, wie immer, wenn ich einen Adrenalinschub habe. Dass ich dann allerdings zum Tröster degradiert werde, ist unerwartet. *** 3. Korrupte Bullen: Mein Kollege Harry ist ein Arschloch. Er bedient sich auf dem Strassenstrich, was mir irgendwann so stinkt, dass ich eine Prügelei mit ihm beginne. Vielleicht liegt es auch an dem kleinen Aurel, der sein nächstes Opfer werden sollte. Wer weiss... *** Zugabe: Gastauftritt France Carol, meine liebe Freundin, die hier nach wenigen Vorgaben die Story Nr.1 aus eigener Sicht geschrieben hat. Ein gelungenes Plagiat, das zeigt, dass ´Abschreiben´ nicht gleich ´Abschreiben´ ist. Sissi sagt Danke *** Bei einem Blick über die Schulter von Sissi Kaiserlos bin ich auf eine ihrer Vorlagen gestossen, und hab mir diese gleich mal unter den Nagel gerissen, um mich mit ihren Federn zu schmücken. Oder hat sie mir ihre Idee zur Verfügung gestellt? Wie dem auch sei! Es stellt sich eher die Frage, ob dabei dieselben Geschichten entstanden sind? Lest selbst und vergleicht 1. Flotter Dreier: Janosch. Ein Name wie eine Kinderzeichnung, ein Mann, wie ein Gedicht. Er sieht aus, als wäre er einem Karl-May-Western entsprungen, verhalten tut er sich auch so. Seine Haare, sein Gesicht. Ich bin hin und weg - und zugegeben - sehr betrunken, als er mich zu sich einlädt. Dann kommt Romeo, und Janosch fordert...nein, ich mach so was nicht, auf keinen Fall. Oder? 2. Leiche als Partnervermittler: Enrico hatte seine besten Tage schon gesehen. Als Toter ist er kein schöner An eBook eBooks>Erotik, BookRix GmbH & Co. KG

Neues Buch Thalia.ch
No. 34923236 Versandkosten:DE (EUR 12.93)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Käufliche Liebe Band 2 - Sissi Kaipurgay
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sissi Kaipurgay:
Käufliche Liebe Band 2 - neues Buch

ISBN: 9783730917121

ID: 9783730917121

Band zwei der Reihe mit Strichern, Callboys und Escorts. Liebe, die man kaufen kann. Achtung: Mann mit Mann! Käufliche Liebe Band 2: Band zwei der Reihe mit Strichern, Callboys und Escorts. Liebe, die man kaufen kann. Achtung: Mann mit Mann! FICTION / Erotica / General, Bookrix

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Käufliche Liebe Band 2 - Sissi Kaipurgay
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sissi Kaipurgay:
Käufliche Liebe Band 2 - neues Buch

ISBN: 9783730917121

ID: 9783730917121

Käufliche Liebe Band 2 K-ufliche-Liebe-Band-2~~Sissi-Kaipurgay Fiction>Fiction>Fiction NOOK Book (eBook), BookRix

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Käufliche Liebe Band 2
Autor:

Kaipurgay, Sissi

Titel:

Käufliche Liebe Band 2

ISBN-Nummer:

9783730917121

Detailangaben zum Buch - Käufliche Liebe Band 2


EAN (ISBN-13): 9783730917121
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: BookRix

Buch in der Datenbank seit 23.11.2009 08:03:09
Buch zuletzt gefunden am 14.12.2016 12:02:08
ISBN/EAN: 9783730917121

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-7309-1712-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher