. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9.71 EUR, größter Preis: 11.99 EUR, Mittelwert: 11.53 EUR
Der Graf von Sainte-Hermine - Alexandre Dumas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexandre Dumas:

Der Graf von Sainte-Hermine - neues Buch

ISBN: 9783641026035

ID: 9783641026035

Ein hinreißendes Lesevergnügen " vom Meister des Abenteuerromans: Alexandre Dumas.Hector de Sainte-Hermine, letzter Nachfahre einer adeligen Familie, die von der Französischen Revolution ausgelöscht worden war, hatte bei seinem Leben geschworen, Rache zu nehmen und den Royalisten treu zu dienen. Hin und her gerissen zwischen seinem Eid und seiner Begeisterung für Napoleon, wird ihm beides zum Verhängnis. Als er seine große Liebe verliert, sucht er verzweifelt den Tod, schmachtet Jahre im Kerker, bevor er als Korsar und Freibeuter die Meere zwischen Mauritius und Birma besegelt. Jedoch immer wieder taucht er als Held wider Willen aus seinen Abenteuern auf.Hector weiß sich wohl durch Tapferkeit und Mut auszuzeichnen. Er ist der Retter adeliger junger Damen, kämpft im Seekrieg gegen England und wird gar zum Helden der Nation, als ihm in der Schlacht von Trafalgar der tödliche Schuss auf Admiral Nelson gelingt. Napoleon will ihn ehren, doch als er Hector erkennt, fällt dieser erneut in Ungnade und wird nach Italien verbannt. Dort warten neue Abenteuer auf den mutigen Grafen ...Die literarische Sensation " Alexandre Dumas letzter Roman: nach 135 Jahren entdeckt! Der Graf von Sainte-Hermine: Ein hinreißendes Lesevergnügen " vom Meister des Abenteuerromans: Alexandre Dumas.Hector de Sainte-Hermine, letzter Nachfahre einer adeligen Familie, die von der Französischen Revolution ausgelöscht worden war, hatte bei seinem Leben geschworen, Rache zu nehmen und den Royalisten treu zu dienen. Hin und her gerissen zwischen seinem Eid und seiner Begeisterung für Napoleon, wird ihm beides zum Verhängnis. Als er seine große Liebe verliert, sucht er verzweifelt den Tod, schmachtet Jahre im Kerker, bevor er als Korsar und Freibeuter die Meere zwischen Mauritius und Birma besegelt. Jedoch immer wieder taucht er als Held wider Willen aus seinen Abenteuern auf.Hector weiß sich wohl durch Tapferkeit und Mut auszuzeichnen. Er ist der Retter adeliger junger Damen, kämpft im Seekrieg gegen England und wird gar zum Helden der Nation, als ihm in der Schlacht von Trafalgar der tödliche Schuss auf Admiral Nelson gelingt. Napoleon will ihn ehren, doch als er Hector erkennt, fällt dieser erneut in Ungnade und wird nach Italien verbannt. Dort warten neue Abenteuer auf den mutigen Grafen ...Die literarische Sensation " Alexandre Dumas letzter Roman: nach 135 Jahren entdeckt! Französische Belletristik / Roman, Erzählung FICTION / Historical, Random House Ebook

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Graf von Sainte-Hermine - Alexandre Dumas, Melanie Walz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Alexandre Dumas, Melanie Walz:

Der Graf von Sainte-Hermine - neues Buch

6, ISBN: 9783641026035

ID: 109099783641026035

Ein hinreiBendes Lesevergnügen - vom Meister des Abenteuerromans: Alexandre Dumas. Hector de Sainte-Hermine, letzter Nachfahre einer adeligen Familie, die von der Französischen Revolution ausgelöscht worden war, hatte bei seinem Leben geschworen, Rache zu nehmen und den Royalisten treu zu dienen. Hin und her gerissen zwischen seinem Eid und seiner Begeisterung für Napoleon, wird ihm beides zum Verhängnis. Als er seine groBe Liebe verliert, sucht er verzweifelt den Tod, schmachtet Jahre im Kerker Ein hinreiBendes Lesevergnügen - vom Meister des Abenteuerromans: Alexandre Dumas. Hector de Sainte-Hermine, letzter Nachfahre einer adeligen Familie, die von der Französischen Revolution ausgelöscht worden war, hatte bei seinem Leben geschworen, Rache zu nehmen und den Royalisten treu zu dienen. Hin und her gerissen zwischen seinem Eid und seiner Begeisterung für Napoleon, wird ihm beides zum Verhängnis. Als er seine groBe Liebe verliert, sucht er verzweifelt den Tod, schmachtet Jahre im Kerker, bevor er als Korsar und Freibeuter die Meere zwischen Mauritius und Birma besegelt. Jedoch immer wieder taucht er als Held wider Willen aus seinen Abenteuern auf. Hector weiB sich wohl durch Tapferkeit und Mut auszuzeichnen. Er ist der Retter adeliger junger Damen, kämpft im Seekrieg gegen England und wird gar zum Helden der Nation, als ihm in der Schlacht von Trafalgar der tödliche Schuss auf Admiral Nelson gelingt. Napoleon will ihn ehren, doch als er Hector erkennt, fällt dieser erneut in Ungnade und wird nach Italien verbannt. Dort warten neue Abenteuer auf den mutigen Grafen. Die literarische Sensation - Alexandre Dumas letzter Roman: nach 135 Jahren entdeckt! Historical, Fiction & Literature, Der Graf von Sainte-Hermine~~ Alexandre Dumas, Melanie Walz~~Historical~~Fiction & Literature~~9783641026035, de, Der Graf von Sainte-Hermine, Alexandre Dumas, Melanie Walz, 9783641026035, Blanvalet Verlag, 06/24/2009, , , , Blanvalet Verlag, 06/24/2009

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Graf von Sainte-Hermine: Roman - Alexandre Dumas, Melanie Walz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexandre Dumas, Melanie Walz:
Der Graf von Sainte-Hermine: Roman - gebrauchtes Buch

2009

ISBN: 9783641026035

ID: 9783641026035

Alexandre Dumas, Melanie Walz, NOOK Book (eBook), German-language edition, Pub by Phébus on 06-24-2009 EBooks, Books~~Fiction~~Historical, Der-Graf-von-Sainte-Hermine~~Alexandre-Dumas, 999999999, Der Graf von Sainte-Hermine: Roman, Alexandre Dumas, Melanie Walz, 3641026032, Phébus, , , , , Phébus

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Barnesandnoble.com
MPN: , SKU 9783641026035 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Graf von Sainte-Hermine - Roman - Dumas, Alexandre
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dumas, Alexandre:
Der Graf von Sainte-Hermine - Roman - neues Buch

2009, ISBN: 3641026032

ID: 9783641026035

In französischer Sprache. Verlag: Blanvalet Verlag, EPUB, 1040 Seiten, [GR: 9110 - Nonbooks, PBS / Belletristik/Erzählende Literatur], [SW: - Belletristik: allgemein und literarisch][PU:Blanvalet Verlag]

Neues Buch Libreka.de
Libreka
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Graf von Sainte-Hermine - Alexandre Dumas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexandre Dumas:
Der Graf von Sainte-Hermine - neues Buch

2009, ISBN: 9783641026035

ID: 21667875

Roman, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: Blanvalet Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der Graf von Sainte-Hermine
Autor:

Dumas, Alexandre

Titel:

Der Graf von Sainte-Hermine

ISBN-Nummer:

9783641026035

Detailangaben zum Buch - Der Graf von Sainte-Hermine


EAN (ISBN-13): 9783641026035
ISBN (ISBN-10): 3641026032
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: E-Books der Verlagsgruppe Random House
1040 Seiten
Sprache: fre/Französisch

Buch in der Datenbank seit 01.04.2009 13:19:51
Buch zuletzt gefunden am 26.10.2015 04:57:55
ISBN/EAN: 9783641026035

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-641-02603-2, 978-3-641-02603-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher