. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29.75 EUR, größter Preis: 34.99 EUR, Mittelwert: 33.69 EUR
Plotin - Neuplatonismus als Entsokratisierung Platons, Eine Studie zum Verlust problemerschlossener Vernünftigkeit und Bildung - Pd Dr Phil Habil Roland Mugerauer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pd Dr Phil Habil Roland Mugerauer:

Plotin - Neuplatonismus als Entsokratisierung Platons, Eine Studie zum Verlust problemerschlossener Vernünftigkeit und Bildung - neues Buch

2011, ISBN: 9783640928156

ID: 9200000065776167

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Institut für Pädagogik der Sekundarstufe, FB Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In der hier vorliegenden Studie wird das `Schicksal´ der Möglichkeiten auf sokratisch-problematische Bildung für den Neuplatonismus untersucht, weil dieser die wesentliche Gelenkstelle bildet zwischen Platon und dem `Vater des Abendlandes´, Augustin. Die Unt..., Forschungsarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Institut für Pädagogik der Sekundarstufe, FB Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In der hier vorliegenden Studie wird das `Schicksal´ der Möglichkeiten auf sokratisch-problematische Bildung für den Neuplatonismus untersucht, weil dieser die wesentliche Gelenkstelle bildet zwischen Platon und dem `Vater des Abendlandes´, Augustin. Die Untersuchung des Neuplatonismus auf die Chancen des sokratisch-problematischen Wissens und sokratisch-problematischer Bildung konzentriert sich auf die Philosophie Plotins. Denn erstens ist Plotin als dessen Begründer die zentrale Gestalt des Neuplatonismus, bedeutender als alle Späteren. Dies gilt auch für seinen Einfluss auf das frühe christlich-theologische Denken. Wegen der Zugänglichkeit seiner Philosophie über das Schrifttum wurde 'die große klassische Philosophie der Griechen, insbesondere die Platos, von den Vätern der christlichen Kirche mit Plotins Augen gelesen []. Plotins Einfluß begegnet uns von Augustin an auf Schritt und Tritt.' Plotin ist daher äußerst wichtig für das, was `der abendländische Platonismus´ genannt werden kann, und zwar für die 'gesamte Tradition des Platonismus, bis in die neueste Zeit hinein'. Durch Plotin kommt es zu dem, was man mit einer Ausdrucksweise Gadamers als `platonisch-plotinische Wirkungseinheit´ bezeichnen kann. Diese wurde erst durch das 'Aufkommen des historischen Bewusstseins und die Entwicklung des historischen Sinnes im 19. Jahrhundert' 'zur Auflösung' gebracht. 'Die neue Benennung `Neuplatonismus´ ist ein sprechender Ausdruck dafür, daß man jetzt erst zwischen Plotin und Plato einen wesentlichen Unterschied erkannt hatte.' Selbst Hegel 'gehört noch in vollem Umfange in die Wirkungsgeschichte Plotins'. Zum zweiten gilt, was C. Horn feststellt: 'Das Corpus Plotinianum bildet einen überlieferungsgeschichtlichen Glücksfall; im Fall Plotins besteht die einzigartige Situation, daß das gesamte schriftliche Werk eines antiken Philosophen tradiert ist. Mehr noch, ein zeitgenössischer Editionsbericht, die porphyrische Vita Plotini, gibt uns die chronologische Folge der Schriften und wichtige Umstände ihrer Entstehung an.'Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers te koop bij bol.com (of compatible voor PDF of ePub). Telefoons en tablets met Google Android (1.6 of hoger) voorzien van bol.com boekenbol app. PC en Mac; Verschijningsdatum: mei 2011; ISBN10: 3640928156; ISBN13: 9783640928156; , Duitstalig | Ebook | 2011, Mens & Maatschappij, Filosofie, Grin Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Plotin - Neuplatonismus als Entsokratisierung Platons - PD phil. habil. Roland Mugerauer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

PD phil. habil. Roland Mugerauer:

Plotin - Neuplatonismus als Entsokratisierung Platons - neues Buch

2011, ISBN: 9783640928156

ID: f2146a4eaa2cf21ffceb865e65f82484

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Institut für Pädagogik der Sekundarstufe, FB Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch In der hier vorliegenden Studie wird das `Schicksal´ der Möglichkeiten auf sokratisch-problematische Bildung für den Neuplatonismus untersucht, weil dieser die wesentliche Gelenkstelle bildet zwischen Platon und dem `Vater des Abendlandes´, Augustin. Die Untersuchung des Neuplatonismus auf die Chancen des sokratisch-problematischen Wissens und sokratisch-problematischer Bildung konzentriert sich auf die Philosophie Plotins. Denn erstens ist Plotin als dessen Begründer die zentrale Gestalt des Neuplatonismus, bedeutender als alle Späteren. Dies gilt auch für seinen Einfluss auf das frühe christlich-theologische Denken. Wegen der Zugänglichkeit seiner Philosophie über das Schrifttum wurde die grosse klassische Philosophie der Griechen, insbesondere die Platos, von den Vätern der christlichen Kirche mit Plotins Augen gelesen []. Plotins Einfluss begegnet uns von Augustin an auf Schritt und Tritt. Plotin ist daher äusserst wichtig für das, was `der abendländische Platonismus´ genannt werden kann, und zwar für die gesamte Tradition des Platonismus, bis in die neueste Zeit hinein. Durch Plotin kommt es zu dem, was man mit einer Ausdrucksweise Gadamers als `platonisch-plotinische Wirkungseinheit´ bezeichnen kann. Diese wurde erst durch das Aufkommen des historischen Bewusstseins und die Entwicklung des historischen Sinnes im 19. Jahrhundert zur Auflösung gebracht. Die neue Benennung `Neuplatonismus´ ist ein sprechender Ausdruck dafür, dass man jetzt erst zwischen Plotin und Plato einen wesentlichen Unterschied erkannt hatte. Selbst Hegel gehört noch in vollem Umfange in die Wirkungsgeschichte Plotins. Zum zweiten gilt, was C. Horn feststellt: Das Corpus Plotinianum bildet einen überlieferungsgeschichtlichen Glücksfall; im Fall Plotins besteht die einzigartige Situation, dass das gesamte schriftliche Werk eines antiken Philosophen tradiert ist. Mehr noch, ein zeitgenössischer Editionsbericht, die porphyrische Vita Plotini, gibt uns die chronologische Folge der Schriften und wichtige Umstände ihrer Entstehung an. eBooks / Fachbücher / Philosophie, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 32011757 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Plotin - Neuplatonismus als Entsokratisierung Platons - PD Dr. phil. habil. Mugerauer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
PD Dr. phil. habil. Mugerauer:
Plotin - Neuplatonismus als Entsokratisierung Platons - neues Buch

2011

ISBN: 9783640928156

ID: 9783640928156

Eine Studie zum Verlust problemerschlossener Vernünftigkeit und Bildung Forschungsarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Institut für Pädagogik der Sekundarstufe, FB Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In der hier vorliegenden Studie wird das `Schicksal der Möglichkeiten auf sokratisch-problematische. Plotin - Neuplatonismus als Entsokratisierung Platons: Forschungsarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Institut für Pädagogik der Sekundarstufe, FB Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In der hier vorliegenden Studie wird das `Schicksal der Möglichkeiten auf sokratisch-problematische. Antike Bedingtheit Bildung Bildungsarbeit Bildungsdenken Bildungsforschung Bildungsphilosophie Bildungstheorie Bildungswissen Dialektik Dialog Dialogik Dogma Dogmatismus Elenchos Elenktik Erziehungswissenschaft Gewissheit Grenzen des Wis, GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Plotin - Neuplatonismus als Entsokratisierung Platons - Roland Mugerauer;  PD Dr. phil. habil.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Roland Mugerauer; PD Dr. phil. habil.:
Plotin - Neuplatonismus als Entsokratisierung Platons - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783640928156

ID: 25094486

Eine Studie zum Verlust problemerschlossener Vernünftigkeit und Bildung, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Plotin - Neuplatonismus als Entsokratisierung Platons - PD Dr. phil. habil. Mugerauer  Roland
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
PD Dr. phil. habil. Mugerauer Roland:
Plotin - Neuplatonismus als Entsokratisierung Platons - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783640928156

ID: 25094486

Eine Studie zum Verlust problemerschlossener Vernünftigkeit und Bildung, [ED: 1], 1., Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Plotin - Neuplatonismus als Entsokratisierung Platons
Autor:

Mugerauer, PD Dr. phil. habil. , Roland

Titel:

Plotin - Neuplatonismus als Entsokratisierung Platons

ISBN-Nummer:

9783640928156

Detailangaben zum Buch - Plotin - Neuplatonismus als Entsokratisierung Platons


EAN (ISBN-13): 9783640928156
ISBN (ISBN-10): 3640928156
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 06.07.2009 07:55:41
Buch zuletzt gefunden am 16.11.2016 13:16:29
ISBN/EAN: 9783640928156

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-92815-6, 978-3-640-92815-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher