. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13.99 EUR, größter Preis: 29.54 EUR, Mittelwert: 20.67 EUR
Die Macht Der Medien - Werden Wir Wirklich Von Medien Manipuliert? - Annika S
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Annika S:

Die Macht Der Medien - Werden Wir Wirklich Von Medien Manipuliert? - Taschenbuch

2011, ISBN: 3640868005

ID: 10518150375

[EAN: 9783640868001], Neubuch, [PU: GRIN Verlag GmbH], ANNIKA S,ANNIKA SUSS, Paperback. 32 pages. Dimensions: 8.0in. x 5.6in. x 0.3in.Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien Kommunikation - Massenmedien allgemein, Note: unbenotet, Johannes Gutenberg-Universitt Mainz (Studium Generale), Veranstaltung: bung: Wie wirkt Macht, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Medien sind unser tglicher Begleiter. Egal ob Radio, Fernsehen, Zeitungen oder Internet, jeder von uns wird jeden Tag mit Medien in irgendeiner Form konfrontiert und beeinflusst. Wieso denn beeinflusst, mag man denken. Viele sehen Medien, vor allem Fernsehen und Werbung, nicht als etwas an, das Macht ausbt. Sie konsumieren einfach, ohne sich Gedanken zu machen. Warum auch Es ist schlielich nicht so, dass ein Werbespot uns sagen wrde Du musst unser Putzmittel kaufen, weil unsere Verpackung am Schnsten ist! oder Wenn du Parfum von Chanel kaufst, bist du besser als deine Nachbarin, die ihres von ALDI hat. Macht, die durch die Medien ausgebt wird, ist in den meisten Fllen nicht offensichtlich und auch wenn wir sie nicht sofort als solche wahrnehmen, so ist sie dennoch da. Zeitungs- und Zeitschriftenartikel sind vollgepackt mit Informationen, aber auch Meinungen, manchmal offensichtlich, aber viel fter unterschwellig. Sind Fernsehen, Werbung etc. wirklich in der Lage unser Verhalten und Kaufverhalten zu beeinflussen Wird unser Verhalten durch die Medien gesteuert Sind wir nur Marionetten der Medienindustrie Im folgenden Essay soll auf die Fragen eingegangen werden, wann wir der Macht der Medien unterliegen, dass man sich dieser Macht aber auch entziehen kann und wie wir uns selbst bewusster machen knnen, dass man uns manipulieren will. Es wird eingegangen auf die Macht der Werbung, Einflsse medial verbreiteter Schnheitsideale. Des Weiteren wird behandelt, dass die Macht der Medien kein Phnomen von heute ist und ob man die Taten von Amoklufern wirklich auf Manipulation der Medien zurck fhren kann. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 11.45
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Macht Der Medien - Werden Wir Wirklich Von Medien Manipuliert? - Annika S
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Annika S:

Die Macht Der Medien - Werden Wir Wirklich Von Medien Manipuliert? - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783640868001

ID: 584795395

Grin Verlag Gmbh. Paperback. New. Paperback. 32 pages. Dimensions: 8.0in. x 5.6in. x 0.3in.Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien Kommunikation - Massenmedien allgemein, Note: unbenotet, Johannes Gutenberg-Universitt Mainz (Studium Generale), Veranstaltung: bung: Wie wirkt Macht, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Medien sind unser tglicher Begleiter. Egal ob Radio, Fernsehen, Zeitungen oder Internet, jeder von uns wird jeden Tag mit Medien in irgendeiner Form konfrontiert und beeinflusst. Wieso denn beeinflusst, mag man denken. Viele sehen Medien, vor allem Fernsehen und Werbung, nicht als etwas an, das Macht ausbt. Sie konsumieren einfach, ohne sich Gedanken zu machen. Warum auch Es ist schlielich nicht so, dass ein Werbespot uns sagen wrde Du musst unser Putzmittel kaufen, weil unsere Verpackung am Schnsten ist! oder Wenn du Parfum von Chanel kaufst, bist du besser als deine Nachbarin, die ihres von ALDI hat. Macht, die durch die Medien ausgebt wird, ist in den meisten Fllen nicht offensichtlich und auch wenn wir sie nicht sofort als solche wahrnehmen, so ist sie dennoch da. Zeitungs- und Zeitschriftenartikel sind vollgepackt mit Informationen, aber auch Meinungen, manchmal offensichtlich, aber viel fter unterschwellig. Sind Fernsehen, Werbung etc. wirklich in der Lage unser Verhalten und Kaufverhalten zu beeinflussen Wird unser Verhalten durch die Medien gesteuert Sind wir nur Marionetten der Medienindustrie Im folgenden Essay soll auf die Fragen eingegangen werden, wann wir der Macht der Medien unterliegen, dass man sich dieser Macht aber auch entziehen kann und wie wir uns selbst bewusster machen knnen, dass man uns manipulieren will. Es wird eingegangen auf die Macht der Werbung, Einflsse medial verbreiteter Schnheitsideale. Des Weiteren wird behandelt, dass die Macht der Medien kein Phnomen von heute ist und ob man die Taten von Amoklufern wirklich auf Manipulation der Medien zurck fhren kann. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag Gmbh

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.64
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Macht Der Medien - Werden Wir Wirklich Von Medien Manipuliert? (Paperback) - Annika S, Annika Süß
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Annika S, Annika Süß:
Die Macht Der Medien - Werden Wir Wirklich Von Medien Manipuliert? (Paperback) - Taschenbuch

2011

ISBN: 3640868005

ID: 18108723325

[EAN: 9783640868001], Neubuch, [PU: GRIN Verlag GmbH, Germany], Language: German Brand New Book ***** Print on Demand *****.Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Massenmedien allgemein, Note: unbenotet, Johannes Gutenberg-Universitat Mainz (Studium Generale), Veranstaltung: Ubung: Wie wirkt Macht, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Medien sind unser taglicher Begleiter. Egal ob Radio, Fernsehen, Zeitungen oder Internet, jeder von uns wird jeden Tag mit Medien in irgendeiner Form konfrontiert und beeinflusst. Wieso denn beeinflusst?, mag man denken. Viele sehen Medien, vor allem Fernsehen und Werbung, nicht als etwas an, das Macht ausubt. Sie konsumieren einfach, ohne sich Gedanken zu machen. Warum auch? Es ist schliesslich nicht so, dass ein Werbespot uns sagen wurde Du musst unser Putzmittel kaufen, weil unsere Verpackung am Schonsten ist! oder Wenn du Parfum von Chanel kaufst, bist du besser als deine Nachbarin, die ihres von ALDI hat. Macht, die durch die Medien ausgeubt wird, ist in den meisten Fallen nicht offensichtlich und auch wenn wir sie nicht sofort als solche wahrnehmen, so ist sie dennoch da. Zeitungs- und Zeitschriftenartikel sind vollgepackt mit Informationen, aber auch Meinungen, manchmal offensichtlich, aber viel ofter unterschwellig. Sind Fernsehen, Werbung etc. wirklich in der Lage unser Verhalten und Kaufverhalten zu beeinflussen? Wird unser Verhalten durch die Medien gesteuert? Sind wir nur Marionetten der Medienindustrie? Im folgenden Essay soll auf die Fragen eingegangen werden, wann wir der Macht der Medien unterliegen, dass man sich dieser Macht aber auch entziehen kann und wie wir uns selbst bewusster machen konnen, dass man uns manipulieren will. Es wird eingegangen auf die Macht der Werbung, Einflusse medial verbreiteter Schonheitsideale. Des Weiteren wird behandelt, dass die Macht der Medien kein Phanomen von heute ist und ob man die Taten von Amoklaufern wirklich auf Manipulation der Medien zuruck fuhren kann

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.83
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Macht der Medien - Werden wir wirklich von Medien manipuliert? - Annika Süss
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Annika Süss:
Die Macht der Medien - Werden wir wirklich von Medien manipuliert? - neues Buch

2011, ISBN: 9783640868001

ID: 116727534

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Massenmedien allgemein, einseitig bedruckt, Note: ´´unbenotet´´, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Studium Generale), Veranstaltung: Übung: ´´Wie wirkt Macht´´, Sprache: Deutsch, Abstract: EinleitungMedien sind unser täglicher Begleiter. Egal ob Radio, Fernsehen, Zeitungen oder Internet, jeder von uns wird jeden Tag mit Medien in irgendeiner Form konfrontiert und beeinflusst. Wieso denn beeinflusst? , mag man denken. Viele sehen Medien, vor allem Fernsehen und Werbung, nicht als etwas an, das Macht ausübt. Sie konsumieren einfach, ohne sich Gedanken zu machen. Warum auch? Es ist schließlich nicht so, dass ein Werbespot uns sagen würde Du musst unser Putzmittel kaufen, weil unsere Verpackung am Schönsten ist! oder Wenn du Parfum von Chanel kaufst, bist du besser als deine Nachbarin, die ihres von ALDI hat. Macht, die durch die Medien ausgeübt wird, ist in den meisten Fällen nicht offensichtlich und auch wenn wir sie nicht sofort als solche wahrnehmen, so ist sie dennoch da.Zeitungs- und Zeitschriftenartikel sind vollgepackt mit Informationen, aber auch Meinungen, manchmal offensichtlich, aber viel öfter unterschwellig. Sind Fernsehen, Werbung etc. wirklich in der Lage unser Verhalten und Kaufverhalten zu beeinflussen? Wird unser Verhalten durch die Medien gesteuert? Sind wir nur Marionetten der Medienindustrie?Im folgenden Essay soll auf die Fragen eingegangen werden, wann wir der Macht der Medien unterliegen, dass man sich dieser Macht aber auch entziehen kann und wie wir uns selbst bewusster machen können, dass man uns manipulieren will.Es wird eingegangen auf die Macht der Werbung, Einflüsse medial verbreiteter Schönheitsideale.Des Weiteren wird behandelt, dass die Macht der Medien kein Phänomen von heute ist und ob man die Taten von Amokläufern wirklich auf Manipulation der Medien zurück führen kann. Essay über den Einfluss von Medien Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Medienwissenschaft, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Thalia.de
No. 28476336 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Macht der Medien - Werden wir wirklich von Medien manipuliert? - Süß, Annika
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Süß, Annika:
Die Macht der Medien - Werden wir wirklich von Medien manipuliert? - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783640868001

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Massenmedien allgemein, einseitig bedruckt, Note: "unbenotet", Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Studium Generale), Veranstaltung: Übung: "Wie wirkt Macht", Sprache: Deutsch, Abstract: EinleitungMedien sind unser täglicher Begleiter. Egal ob Radio, Fernsehen, Zeitungen oder Internet, jeder von uns wird jeden Tag mit Medien in irgendeiner Form konfrontiert und beeinflusst. Wieso denn beeinflusst? , mag man denken. Viele sehen Medien, vor allem Fernsehen und Werbung, nicht als etwas an, das Macht ausübt. Sie konsumieren einfach, ohne sich Gedanken zu machen. Warum auch? Es ist schließlich nicht so, dass ein Werbespot uns sagen würde Du musst unser Putzmittel kaufen, weil unsere Verpackung am Schönsten ist! oder Wenn du Parfum von Chanel kaufst, bist du besser als deine Nachbarin, die ihres von ALDI hat. Macht, die durch die Medien ausgeübt wird, ist in den meisten Fällen nicht offensichtlich und auch wenn wir sie nicht sofort als solche wahrnehmen, so ist sie dennoch da.Zeitungs- und Zeitschriftenartikel sind vollgepackt mit Informationen, aber auch Meinungen, manchmal offensichtlich, aber viel öfter unterschwellig. Sind Fernsehen, Werbung etc. wirklich in der Lage unser Verhalten und Kaufverhalten zu beeinflussen? Wird unser Verhalten durch die Medien gesteuert? Sind wir nur Marionetten der Medienindustrie?Im folgenden Essay soll auf die Fragen eingegangen werden, wann wir der Macht der Medien unterliegen, dass man sich dieser Macht aber auch entziehen kann und wie wir uns selbst bewusster machen können, dass man uns manipulieren will.Es wird eingegangen auf die Macht der Werbung, Einflüsse medial verbreiteter Schönheitsideale.Des Weiteren wird behandelt, dass die Macht der Medien kein Phänomen von heute ist und ob man die Taten von Amokläufern wirklich auf Manipulation der Medien zurück führen kann.2011. 16 S. 210 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Macht der Medien - Werden wir wirklich von Medien manipuliert?
Autor:

Süß, Annika

Titel:

Die Macht der Medien - Werden wir wirklich von Medien manipuliert?

ISBN-Nummer:

9783640868001

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Massenmedien allgemein, einseitig bedruckt, Note: "unbenotet", Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Studium Generale), Veranstaltung: Übung: "Wie wirkt Macht", Sprache: Deutsch, Abstract: EinleitungMedien sind unser täglicher Begleiter. Egal ob Radio, Fernsehen, Zeitungen oder Internet, jeder von uns wird jeden Tag mit Medien in irgendeiner Form konfrontiert und beeinflusst."Wieso denn beeinflusst?", mag man denken. Viele sehen Medien, vor allem Fernsehen und Werbung, nicht als etwas an, das Macht ausübt. Sie konsumieren einfach, ohne sich Gedanken zu machen. Warum auch? Es ist schließlich nicht so, dass ein Werbespot uns sagen würde "Du musst unser Putzmittel kaufen, weil unsere Verpackung am Schönsten ist!" oder "Wenn du Parfum von Chanel kaufst, bist du besser als deine Nachbarin, die ihres von ALDI hat." Macht, die durch die Medien ausgeübt wird, ist in den meisten Fällen nicht offensichtlich und auch wenn wir sie nicht sofort als solche wahrnehmen, so ist sie dennoch da.Zeitungs- und Zeitschriftenartikel sind vollgepackt mit Informationen, aber auch Meinungen, manchmal offensichtlich, aber viel öfter unterschwellig. Sind Fernsehen, Werbung etc. wirklich in der Lage unser Verhalten und Kaufverhalten zu beeinflussen? Wird unser Verhalten durch die Medien gesteuert? Sind wir nur Marionetten der Medienindustrie?Im folgenden Essay soll auf die Fragen eingegangen werden, wann wir der Macht der Medien unterliegen, dass man sich dieser Macht aber auch entziehen kann und wie wir uns selbst bewusster machen können, dass man uns manipulieren will.Es wird eingegangen auf die Macht der Werbung, Einflüsse medial verbreiteter Schönheitsideale.Des Weiteren wird behandelt, dass die Macht der Medien kein Phänomen von heute ist und ob man die Taten von Amokläufern wirklich auf Manipulation der Medien zurück führen kann.

Detailangaben zum Buch - Die Macht der Medien - Werden wir wirklich von Medien manipuliert?


EAN (ISBN-13): 9783640868001
ISBN (ISBN-10): 3640868005
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: GRIN Verlag
32 Seiten
Gewicht: 0,065 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 16.12.2011 12:23:25
Buch zuletzt gefunden am 26.09.2016 10:23:52
ISBN/EAN: 9783640868001

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-86800-5, 978-3-640-86800-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher