. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14.99 EUR, größter Preis: 22.91 EUR, Mittelwert: 18.76 EUR
Pertinax und die Markomannenkriege - Martin Homburg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Homburg:

Pertinax und die Markomannenkriege - neues Buch

2011, ISBN: 9783640835911

ID: 691079952

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, einseitig bedruckt, Note: 2+, Philipps-Universität Marburg (Seminar für Alte Geschichte), Veranstaltung: Hauptseminar: Eine aussergewöhnliche Karriere: Pertinax, römischer Kaiser vom 31.12.192-28.3. 193 n.Chr. , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit der militärischen Laufbahn des späteren Kaisers Publius Helvius Pertinax während der Markomannenkriege. Die Provinzgrenzen des Römischen Reiches an der Donau und den Alpen erfuhren einen bisher nie dagewesenen Ansturm germanischer und sarmatischer Stämme.Die daraus resultierenden Kriegsereignisse in den 60er, 70er (und frühen 80er) Jahren des 2. Jahrhunderts n.Chr. bilden den geographischen und zeitlichen Rahmen für einen äusserst bedeutenden Abschnitt der Karriere des Pertinax. Dieser hatte zwischen 167 und 180 n.Chr. zahlreiche Ämter in den Provinzen Rätien, Noricum, Pannonien, Dakien und Moesien inne.Die Zuspitzung der Konflikte erwies sich beruflich für Pertinax von Vorteil. Ritterständischen Militärs wie ihm waren wegen der erhöhten militärischen Bedrohung von nun an Karrieren möglich, die ihnen bisher verschlossen waren. Durch seine unzweifelhaft grossen militärischen Fähigkeiten gelang Pertinax ein schneller Aufstieg bis in das direkte Umfeld des Kaisers Marc Aurel, der Männer wie ihn dringend für militärische Kommandos benötigte.Nach einer Betrachtung der Quellenlage werden im Hauptteil zunächst die ersten Lebensjahre und die frühe Karriere des Pertinax skizziert. Anschliessend erfolgt der Versuch, die Ursachen und den Ablauf der Markomannenkriege und parallel dazu Pertinax Karrierestufen in ihnen zu rekonstruieren. Hierbei wird auf die wichtigsten Faktoren, Probleme und Fragestellungen dieses Themenkreises eingegangen. Einige prominente Ereignisse der Kriegszeit, wie das Regen- und das Blitzwunder, sowie die Usurpation des Avidius Cassius in Syrien erfahren nähere Betrachtung in einem eigenen Kapitel. Im letzten Teil der Arbeit erfolgt ein skizzenhafter Ausblick auf den weiteren Verlauf des Lebens des Pertinax bis zu seiner Erhebung zum Kaiser und seiner baldigen Ermordung.In der Schlussbetrachtung wird versucht, den Charakter der Markomannenkriege und die Besonderheiten dieser Zeit herauszustellen, die auf künftige Entwicklungen hinausweisen. Ausserdem wird die Bedeutung der Kriegsjahre für die Laufbahn des Pertinax eingegangen, dessen kometenhafter Aufstieg ohne die Markomannenkriege wohl nur schwer vorstellbar wäre. Pertinax und die Markomannenkriege Bücher > Sachbücher > Politik & Geschichte > Nach Epochen > Vor- & Frühgeschichte Taschenbuch 19.02.2011, GRIN, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 27969402 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pertinax und die Markomannenkriege - Martin Homburg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Martin Homburg:

Pertinax und die Markomannenkriege - neues Buch

2010, ISBN: 9783640835911

ID: bf11d7ef78ae08a15fb6b330d1830204

Pertinax und die Markomannenkriege Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, einseitig bedruckt, Note: 2+, Philipps-Universität Marburg (Seminar für Alte Geschichte), Veranstaltung: Hauptseminar: Eine außergewöhnliche Karriere: Pertinax, römischer Kaiser vom 31.12.192-28.3. 193 n.Chr. , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit der militärischen Laufbahn des späteren Kaisers Publius Helvius Pertinax während der Markomannenkriege. Die Provinzgrenzen des Römischen Reiches an der Donau und den Alpen erfuhren einen bisher nie dagewesenen Ansturm germanischer und sarmatischer Stämme.Die daraus resultierenden Kriegsereignisse in den 60er, 70er (und frühen 80er) Jahren des 2. Jahrhunderts n.Chr. bilden den geographischen und zeitlichen Rahmen für einen äußerst bedeutenden Abschnitt der Karriere des Pertinax. Dieser hatte zwischen 167 und 180 n.Chr. zahlreiche Ämter in den Provinzen Rätien, Noricum, Pannonien, Dakien und Moesien inne.Die Zuspitzung der Konflikte erwies sich beruflich für Pertinax von Vorteil. Ritterständischen Militärs wie ihm waren wegen der erhöhten militärischen Bedrohung von nun an Karrieren möglich, die ihnen bisher verschlossen waren. Durch seine unzweifelhaft großen militärischen Fähigkeiten gelang Pertinax ein schneller Aufstieg bis in das direkte Umfeld des Kaisers Marc Aurel, der Männer wie ihn dringend für militärische Kommandos benötigte.Nach einer Betrachtung der Quellenlage werden im Hauptteil zunächst die ersten Lebensjahre und die frühe Karriere des Pertinax skizziert. Anschließend erfolgt der Versuch, die Ursachen und den Ablauf der Markomannenkriege und parallel dazu Pertinax Karrierestufen in ihnen zu rekonstruieren. Hierbei wird auf die wichtigsten Faktoren, Probleme und Fragestellungen dieses Themenkreises eingegangen. Einige prominente Ereignisse der Kriegszeit, wie das Regen- und das Blitzwunder, sowie die Usurpation des Avidius Cassius in Syrien erfahren nähere Betrachtung in einem eigenen Kapitel. Im letzten Teil der Arbeit erfolgt ein skizzenhafter Ausblick auf den weiteren Verlauf des Lebens des Pertinax bis zu seiner Erhebung zum Kaiser und seiner baldigen Ermordung.In der Schlussbetrachtung wird versucht, den Charakter der Markomannenkriege und die Besonderheiten dieser Zeit herauszustellen, die auf künftige Entwicklungen hinausweisen. Außerdem wird die Bedeutung der Kriegsjahre für die Laufbahn des Pertinax eingegangen, dessen kometenhafter Aufstieg ohne die Markomannenkriege wohl nur schwer vorstellbar wäre. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte / Nach Epochen / Vor- & Frühgeschichte 978-3-640-83591-1, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 27969402 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pertinax und die Markomannenkriege - Martin Homburg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Homburg:
Pertinax und die Markomannenkriege - neues Buch

2010

ISBN: 9783640835911

ID: 116703612

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, einseitig bedruckt, Note: 2+, Philipps-Universität Marburg (Seminar für Alte Geschichte), Veranstaltung: Hauptseminar: Eine außergewöhnliche Karriere: Pertinax, römischer Kaiser vom 31.12.192-28.3. 193 n.Chr. , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit der militärischen Laufbahn des späteren Kaisers Publius Helvius Pertinax während der Markomannenkriege. Die Provinzgrenzen des Römischen Reiches an der Donau und den Alpen erfuhren einen bisher nie dagewesenen Ansturm germanischer und sarmatischer Stämme.Die daraus resultierenden Kriegsereignisse in den 60er, 70er (und frühen 80er) Jahren des 2. Jahrhunderts n.Chr. bilden den geographischen und zeitlichen Rahmen für einen äußerst bedeutenden Abschnitt der Karriere des Pertinax. Dieser hatte zwischen 167 und 180 n.Chr. zahlreiche Ämter in den Provinzen Rätien, Noricum, Pannonien, Dakien und Moesien inne.Die Zuspitzung der Konflikte erwies sich beruflich für Pertinax von Vorteil. Ritterständischen Militärs wie ihm waren wegen der erhöhten militärischen Bedrohung von nun an Karrieren möglich, die ihnen bisher verschlossen waren. Durch seine unzweifelhaft großen militärischen Fähigkeiten gelang Pertinax ein schneller Aufstieg bis in das direkte Umfeld des Kaisers Marc Aurel, der Männer wie ihn dringend für militärische Kommandos benötigte.Nach einer Betrachtung der Quellenlage werden im Hauptteil zunächst die ersten Lebensjahre und die frühe Karriere des Pertinax skizziert. Anschließend erfolgt der Versuch, die Ursachen und den Ablauf der Markomannenkriege und parallel dazu Pertinax Karrierestufen in ihnen zu rekonstruieren. Hierbei wird auf die wichtigsten Faktoren, Probleme und Fragestellungen dieses Themenkreises eingegangen. Einige prominente Ereignisse der Kriegszeit, wie das Regen- und das Blitzwunder, sowie die Usurpation des Avidius Cassius in Syrien erfahren nähere Betrachtung in einem eigenen Kapitel. Im letzten Teil der Arbeit erfolgt ein skizzenhafter Ausblick auf den weiteren Verlauf des Lebens des Pertinax bis zu seiner Erhebung zum Kaiser und seiner baldigen Ermordung.In der Schlussbetrachtung wird versucht, den Charakter der Markomannenkriege und die Besonderheiten dieser Zeit herauszustellen, die auf künftige Entwicklungen hinausweisen. Außerdem wird die Bedeutung der Kriegsjahre für die Laufbahn des Pertinax eingegangen, dessen kometenhafter Aufstieg ohne die Markomannenkriege wohl nur schwer vorstellbar wäre. Pertinax und die Markomannenkriege Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Politik & Geschichte>Nach Epochen>Vor- & Frühgeschichte, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 27969402 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pertinax Und Die Markomannenkriege - Martin Homburg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Homburg:
Pertinax Und Die Markomannenkriege - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640835911

ID: 854471058

Gütersloh, Bertelsmann, 1969.., Goh, Bertelsmann, 1969., Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 64 pages. Dimensions: 8.1in. x 5.8in. x 0.4in.Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frhgeschichte, Antike, Note: 2, Philipps-Universitt Marburg (Seminar fr Alte Geschichte), Veranstaltung: Hauptseminar: Eine auergewhnliche Karriere: Pertinax, rmischer Kaiser vom 31. 12. 192-28. 3. 193 n. Chr. , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschftigt sich mit der militrischen Laufbahn des spteren Kaisers Publius Helvius Pertinax whrend der Markomannenkriege. Die Provinzgrenzen des Rmischen Reiches an der Donau und den Alpen erfuhren einen bisher nie dagewesenen Ansturm germanischer und sarmatischer Stmme. Die daraus resultierenden Kriegsereignisse in den 60er, 70er (und frhen 80er) Jahren des 2. Jahrhunderts n. Chr. bilden den geographischen und zeitlichen Rahmen fr einen uerst bedeutenden Abschnitt der Karriere des Pertinax. Dieser hatte zwischen 167 und 180 n. Chr. zahlreiche mter in den Provinzen Rtien, Noricum, Pannonien, Dakien und Moesien inne. Die Zuspitzung der Konflikte erwies sich beruflich fr Pertinax von Vorteil. Ritterstndischen Militrs wie ihm waren wegen der erhhten militrischen Bedrohung von nun an Karrieren mglich, die ihnen bisher verschlossen waren. Durch seine unzweifelhaft groen militrischen Fhigkeiten gelang Pertinax ein schneller Aufstieg bis in das direkte Umfeld des Kaisers Marc Aurel, der Mnner wie ihn dringend fr militrische Kommandos bentigte. Nach einer Betrachtung der Quellenlage werden im Hauptteil zunchst die ersten Lebensjahre und die frhe Karriere des Pertinax skizziert. Anschlieend erfolgt der Versuch, die Ursachen und den Ablauf der Markomannenkriege und parallel dazu Pertinax Karrierestufen in ihnen zu rekonstruieren. Hierbei wird auf die wichtigsten Faktoren, Probleme und Fragestellungen dieses Themenkreises eingegangen. Einige prominente Ereignisse der Kriegszeit, wie das Regen- und das Blitzwunder, sowie die Usurpation des Avidius Cassius in Syrien erfahren nhere Betrachtung in einem eigenen Kapitel. I This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Antiquariat Karel Marel, BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.86
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pertinax Und Die Markomannenkriege - Martin Homburg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Homburg:
Pertinax Und Die Markomannenkriege - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640835911

ID: 586029838

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 64 pages. Dimensions: 8.1in. x 5.8in. x 0.4in.Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frhgeschichte, Antike, Note: 2, Philipps-Universitt Marburg (Seminar fr Alte Geschichte), Veranstaltung: Hauptseminar: Eine auergewhnliche Karriere: Pertinax, rmischer Kaiser vom 31. 12. 192-28. 3. 193 n. Chr. , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschftigt sich mit der militrischen Laufbahn des spteren Kaisers Publius Helvius Pertinax whrend der Markomannenkriege. Die Provinzgrenzen des Rmischen Reiches an der Donau und den Alpen erfuhren einen bisher nie dagewesenen Ansturm germanischer und sarmatischer Stmme. Die daraus resultierenden Kriegsereignisse in den 60er, 70er (und frhen 80er) Jahren des 2. Jahrhunderts n. Chr. bilden den geographischen und zeitlichen Rahmen fr einen uerst bedeutenden Abschnitt der Karriere des Pertinax. Dieser hatte zwischen 167 und 180 n. Chr. zahlreiche mter in den Provinzen Rtien, Noricum, Pannonien, Dakien und Moesien inne. Die Zuspitzung der Konflikte erwies sich beruflich fr Pertinax von Vorteil. Ritterstndischen Militrs wie ihm waren wegen der erhhten militrischen Bedrohung von nun an Karrieren mglich, die ihnen bisher verschlossen waren. Durch seine unzweifelhaft groen militrischen Fhigkeiten gelang Pertinax ein schneller Aufstieg bis in das direkte Umfeld des Kaisers Marc Aurel, der Mnner wie ihn dringend fr militrische Kommandos bentigte. Nach einer Betrachtung der Quellenlage werden im Hauptteil zunchst die ersten Lebensjahre und die frhe Karriere des Pertinax skizziert. Anschlieend erfolgt der Versuch, die Ursachen und den Ablauf der Markomannenkriege und parallel dazu Pertinax Karrierestufen in ihnen zu rekonstruieren. Hierbei wird auf die wichtigsten Faktoren, Probleme und Fragestellungen dieses Themenkreises eingegangen. Einige prominente Ereignisse der Kriegszeit, wie das Regen- und das Blitzwunder, sowie die Usurpation des Avidius Cassius in Syrien erfahren nhere Betrachtung in einem eigenen Kapitel. I This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.97
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Pertinax Und Die Markomannenkriege (German Edition)
Autor:

Martin Homburg

Titel:

Pertinax Und Die Markomannenkriege (German Edition)

ISBN-Nummer:

9783640835911

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Frühgeschichte, Antike, einseitig bedruckt, Note: 2+, Philipps-Universität Marburg (Seminar für Alte Geschichte), Veranstaltung: Hauptseminar: Eine außergewöhnliche Karriere: Pertinax, römischer Kaiser vom 31.12.192-28.3. 193 n.Chr.  , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit der militärischen Laufbahn des späteren Kaisers Publius Helvius Pertinax während der Markomannenkriege. Die Provinzgrenzen des Römischen Reiches an der Donau und den Alpen erfuhren einen bisher nie dagewesenen Ansturm germanischer und sarmatischer Stämme.Die daraus resultierenden Kriegsereignisse in den 60er, 70er (und frühen 80er) Jahren des 2. Jahrhunderts n.Chr. bilden den geographischen und zeitlichen Rahmen für einen äußerst bedeutenden Abschnitt der Karriere des Pertinax. Dieser hatte zwischen 167 und 180 n.Chr. zahlreiche Ämter in den Provinzen Rätien, Noricum, Pannonien, Dakien und Moesien inne.Die Zuspitzung der Konflikte erwies sich beruflich für Pertinax von Vorteil. Ritterständischen Militärs wie ihm waren wegen der erhöhten militärischen Bedrohung von nun an Karrieren möglich, die ihnen bisher verschlossen waren. Durch seine unzweifelhaft großen militärischen Fähigkeiten gelang Pertinax ein schneller Aufstieg bis in das direkte Umfeld des Kaisers Marc Aurel, der Männer wie ihn dringend für militärische Kommandos benötigte.Nach einer Betrachtung der Quellenlage werden im Hauptteil zunächst die ersten Lebensjahre und die frühe Karriere des Pertinax skizziert. Anschließend erfolgt der Versuch, die Ursachen und den Ablauf der Markomannenkriege und parallel dazu Pertinax' Karrierestufen in ihnen zu rekonstruieren. Hierbei wird auf die wichtigsten Faktoren, Probleme und Fragestellungen dieses Themenkreises eingegangen. Einige prominente Ereignisse der Kriegszeit, wie das Regen- und das Blitzwunder, sowie die Usurpation des Avidius Cassius in Syrien erfahren nähere Betrachtung in einem eigenen Kapitel. Im letzten Teil der Arbeit erfolgt ein skizzenhafter Ausblick auf den weiteren Verlauf des Lebens des Pertinax bis zu seiner Erhebung zum Kaiser und seiner baldigen Ermordung.In der Schlussbetrachtung wird versucht, den Charakter der Markomannenkriege und die Besonderheiten dieser Zeit herauszustellen, die auf künftige Entwicklungen hinausweisen. Außerdem wird die Bedeutung der Kriegsjahre für die Laufbahn des Pertinax eingegangen, dessen kometenhafter Aufstieg ohne die Markomannenkriege wohl nur schwer vorstellbar wäre.

Detailangaben zum Buch - Pertinax Und Die Markomannenkriege (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783640835911
ISBN (ISBN-10): 3640835913
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
64 Seiten
Gewicht: 0,102 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 28.09.2007 18:44:19
Buch zuletzt gefunden am 13.11.2016 13:21:54
ISBN/EAN: 9783640835911

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-83591-3, 978-3-640-83591-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher