. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12.99 EUR, größter Preis: 12.99 EUR, Mittelwert: 12.99 EUR
Suzanne Prou:
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Bahners:

Suzanne Prou: "Die Schöne" ("Le Pré aux narcisses") - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640835867

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Neuware - Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Französisch - Literatur, Werke, Note: -, - (-), Veranstaltung: -, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Der Verfasser präsentiert eine der schönsten Erzählungen von Suzanne Prou, die rd. 30 Romane, Erzählungen, Kinderbücher u.dgl. verfaßt hat. Nach einer Einführung in Leben und Werk referiert der Verf. den Romaninhalt und analysiert die klassische Struktur dieser Ich-Erzählung. Im Mittelpunkt der Darstellung stehen die junge Erzählerin, ihr Verhältnis zu dem unerhörten Ereignis in ihrem Provence-Dorf, die Porträtierung der Hauptpersonen und die Analyse der kollektiven Mentalität. Der Verfasser geht der Frage nach Schuld und Sühne nach und ordnet das Ganze in traditionelle Mythen und Motive ein. , Abstract: Der Verfasser präsentiert eine der schönsten Erzählungen von Suzanne Prou (1920-1995), deren Gesamtwerk rd. 30 Romane, Erzählungen, Essays,Kinderbücher u. dgl. umfaßt, von denen zwei vom Verfasser als Textausgaben in einem deutschen Schulbuchverlag herausgegeben worden sind: 'La Dépêche' ('Das Telegramm') und 'Le Pré aux narcisses' ('Die Schöne'). Nach einer Einführung in Leben und Werk der Autorin referiert der Verfasser den Romaninhalt und analysiert die klassisch zu nennende Struktur der Ich-Erzählung anhand der (eigentlich für das Theater konzipierten) Lehre von den drei Einheiten. Im Mittelpunkt der Darstellung stehen die Ich-Erzählerin, ihr bisweilen inniges, dann distanziertes Verhältnis zu dem unerhörten Ereignis in ihrem kleinen Provence-Dorf, ihre Porträtierung der Hauptpersonen, ihre Landschaftsbeschreibungen und die Analyse der kollektiven Mentalität des französischen Provinzbürgertums der Zwischenkriegszeit. Der Verfasser geht der Frage nach Schuld und Sühne nach, skizziert den Reifungsprozeß eines jungen Mädchens und ordnet das Ganze in traditionelle Mythen und Motive ein, die den Roman beherrschen und die auf den großen Bildungshintergrund der Autorin verweisen, deren literarische und kulturhistorische Kenntnisse weit über den französischen Kontext hinaus bis in die griechische und römische Antike reichen. Die Zitate in der Originalsprache werden am Schluß ins Deutsche übersetzt, so dass diese Interpretation ohne weitere literarische oder/und fremdsprachliche Vorkenntnisse gelesen und verstanden werden kann., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 213x146x12 mm, [GW: 47g]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Hoffmann
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Suzanne Prou:
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Klaus Bahners:

Suzanne Prou: "Die Schöne" ("Le Pré aux narcisses") - neues Buch

2010, ISBN: 9783640835867

ID: a0ca0427379d4206ac942299f259d59f

Zeitgenössische Frauenliteratur Frankreichs Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Französisch - Literatur, Werke, , Veranstaltung: -, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Verfasser präsentiert eine der schönsten Erzählungen von Suzanne Prou (1920-1995), deren Gesamtwerk rd. 30 Romane, Erzählungen, Essays,Kinderbücher u. dgl. umfaßt, von denen zwei vom Verfasser als Textausgaben in einem deutschen Schulbuchverlag herausgegeben worden sind: "La Dépêche" ("Das Telegramm") und "Le Pré aux narcisses" ("Die Schöne"). Nach einer Einführung in Leben und Werk der Autorin referiert der Verfasser den Romaninhalt und analysiert die klassisch zu nennende Struktur der Ich-Erzählung anhand der (eigentlich für das Theater konzipierten) Lehre von den drei Einheiten. Im Mittelpunkt der Darstellung stehen die Ich-Erzählerin, ihr bisweilen inniges, dann distanziertes Verhältnis zu dem unerhörten Ereignis in ihrem kleinen Provence-Dorf, ihre Porträtierung der Hauptpersonen, ihre Landschaftsbeschreibungen und die Analyse der kollektiven Mentalität des französischen Provinzbürgertums der Zwischenkriegszeit. Der Verfasser geht der Frage nach Schuld und Sühne nach, skizziert den Reifungsprozeß eines jungen Mädchens und ordnet das Ganze in traditionelle Mythen und Motive ein, die den Roman beherrschen und die auf den großen Bildungshintergrund der Autorin verweisen, deren literarische und kulturhistorische Kenntnisse weit über den französischen Kontext hinaus bis in die griechische und römische Antike reichen. Die Zitate in der Originalsprache werden am Schluß ins Deutsche übersetzt, so dass diese Interpretation ohne weitere literarische oder/und fremdsprachliche Vorkenntnisse gelesen und verstanden werden kann. Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft 978-3-640-83586-7, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 27969397 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Suzanne Prou:
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Bahners:
Suzanne Prou: "Die Schöne" ("Le Pré aux narcisses") - Taschenbuch

2010

ISBN: 9783640835867

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Neuware - Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Französisch - Literatur, Werke, , Veranstaltung: -, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Verfasser präsentiert eine der schönsten Erzählungen von Suzanne Prou (1920-1995), deren Gesamtwerk rd. 30 Romane, Erzählungen, Essays,Kinderbücher u. dgl. umfaßt, von denen zwei vom Verfasser als Textausgaben in einem deutschen Schulbuchverlag herausgegeben worden sind: 'La Dépêche' ('Das Telegramm') und 'Le Pré aux narcisses' ('Die Schöne'). Nach einer Einführung in Leben und Werk der Autorin referiert der Verfasser den Romaninhalt und analysiert die klassisch zu nennende Struktur der Ich-Erzählung anhand der (eigentlich für das Theater konzipierten) Lehre von den drei Einheiten. Im Mittelpunkt der Darstellung stehen die Ich-Erzählerin, ihr bisweilen inniges, dann distanziertes Verhältnis zu dem unerhörten Ereignis in ihrem kleinen Provence-Dorf, ihre Porträtierung der Hauptpersonen, ihre Landschaftsbeschreibungen und die Analyse der kollektiven Mentalität des französischen Provinzbürgertums der Zwischenkriegszeit. Der Verfasser geht der Frage nach Schuld und Sühne nach, skizziert den Reifungsprozeß eines jungen Mädchens und ordnet das Ganze in traditionelle Mythen und Motive ein, die den Roman beherrschen und die auf den großen Bildungshintergrund der Autorin verweisen, deren literarische und kulturhistorische Kenntnisse weit über den französischen Kontext hinaus bis in die griechische und römische Antike reichen. Die Zitate in der Originalsprache werden am Schluß ins Deutsche übersetzt, so dass diese Interpretation ohne weitere literarische oder/und fremdsprachliche Vorkenntnisse gelesen und verstanden werden kann. -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 213x146x12 mm, [GW: 47g]

Neues Buch Booklooker.de
Sparbuchladen
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Suzanne Prou:
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Bahners:
Suzanne Prou: "Die Schöne" ("Le Pré aux narcisses") - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640835867

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Neuware - Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Französisch - Literatur, Werke, , Veranstaltung: -, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Verfasser präsentiert eine der schönsten Erzählungen von Suzanne Prou (1920-1995), deren Gesamtwerk rd. 30 Romane, Erzählungen, Essays,Kinderbücher u. dgl. umfaßt, von denen zwei vom Verfasser als Textausgaben in einem deutschen Schulbuchverlag herausgegeben worden sind: 'La Dépêche' ('Das Telegramm') und 'Le Pré aux narcisses' ('Die Schöne'). Nach einer Einführung in Leben und Werk der Autorin referiert der Verfasser den Romaninhalt und analysiert die klassisch zu nennende Struktur der Ich-Erzählung anhand der (eigentlich für das Theater konzipierten) Lehre von den drei Einheiten. Im Mittelpunkt der Darstellung stehen die Ich-Erzählerin, ihr bisweilen inniges, dann distanziertes Verhältnis zu dem unerhörten Ereignis in ihrem kleinen Provence-Dorf, ihre Porträtierung der Hauptpersonen, ihre Landschaftsbeschreibungen und die Analyse der kollektiven Mentalität des französischen Provinzbürgertums der Zwischenkriegszeit. Der Verfasser geht der Frage nach Schuld und Sühne nach, skizziert den Reifungsprozeß eines jungen Mädchens und ordnet das Ganze in traditionelle Mythen und Motive ein, die den Roman beherrschen und die auf den großen Bildungshintergrund der Autorin verweisen, deren literarische und kulturhistorische Kenntnisse weit über den französischen Kontext hinaus bis in die griechische und römische Antike reichen. Die Zitate in der Originalsprache werden am Schluß ins Deutsche übersetzt, so dass diese Interpretation ohne weitere literarische oder/und fremdsprachliche Vorkenntnisse gelesen und verstanden werden kann., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 213x146x12 mm, [GW: 47g]

Neues Buch Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Suzanne Prou:
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Bahners:
Suzanne Prou: "Die Schöne" ("Le Pré aux narcisses") - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640835867

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Neuware - Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Französisch - Literatur, Werke, , Veranstaltung: -, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Verfasser präsentiert eine der schönsten Erzählungen von Suzanne Prou (1920-1995), deren Gesamtwerk rd. 30 Romane, Erzählungen, Essays,Kinderbücher u. dgl. umfaßt, von denen zwei vom Verfasser als Textausgaben in einem deutschen Schulbuchverlag herausgegeben worden sind: 'La Dépêche' ('Das Telegramm') und 'Le Pré aux narcisses' ('Die Schöne'). Nach einer Einführung in Leben und Werk der Autorin referiert der Verfasser den Romaninhalt und analysiert die klassisch zu nennende Struktur der Ich-Erzählung anhand der (eigentlich für das Theater konzipierten) Lehre von den drei Einheiten. Im Mittelpunkt der Darstellung stehen die Ich-Erzählerin, ihr bisweilen inniges, dann distanziertes Verhältnis zu dem unerhörten Ereignis in ihrem kleinen Provence-Dorf, ihre Porträtierung der Hauptpersonen, ihre Landschaftsbeschreibungen und die Analyse der kollektiven Mentalität des französischen Provinzbürgertums der Zwischenkriegszeit. Der Verfasser geht der Frage nach Schuld und Sühne nach, skizziert den Reifungsprozeß eines jungen Mädchens und ordnet das Ganze in traditionelle Mythen und Motive ein, die den Roman beherrschen und die auf den großen Bildungshintergrund der Autorin verweisen, deren literarische und kulturhistorische Kenntnisse weit über den französischen Kontext hinaus bis in die griechische und römische Antike reichen. Die Zitate in der Originalsprache werden am Schluß ins Deutsche übersetzt, so dass diese Interpretation ohne weitere literarische oder/und fremdsprachliche Vorkenntnisse gelesen und verstanden werden kann., [SC: 1.40], Neuware, gewerbliches Angebot, 213x146x12 mm, [GW: 47g]

Neues Buch Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.40)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Suzanne Prou: "Die Schöne" ("Le Pré aux narcisses") (German Edition)
Autor:

Klaus Bahners

Titel:

Suzanne Prou: "Die Schöne" ("Le Pré aux narcisses") (German Edition)

ISBN-Nummer:

9783640835867

Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Französisch - Literatur, Werke, Note: -, - (-), Veranstaltung: -, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Der Verfasser präsentiert eine der schönsten Erzählungen von Suzanne Prou, die rd. 30 Romane, Erzählungen, Kinderbücher u.dgl. verfaßt hat. Nach einer Einführung in Leben und Werk referiert der Verf. den Romaninhalt und analysiert die klassische Struktur dieser Ich-Erzählung. Im Mittelpunkt der Darstellung stehen die junge Erzählerin, ihr Verhältnis zu dem unerhörten Ereignis in ihrem Provence-Dorf, die Porträtierung der Hauptpersonen und die Analyse der kollektiven Mentalität. Der Verfasser geht der Frage nach Schuld und Sühne nach und ordnet das Ganze in traditionelle Mythen und Motive ein. , Abstract: Der Verfasser präsentiert eine der schönsten Erzählungen von Suzanne Prou (1920-1995), deren Gesamtwerk rd. 30 Romane, Erzählungen, Essays,Kinderbücher u. dgl. umfaßt, von denen zwei vom Verfasser als Textausgaben in einem deutschen Schulbuchverlag herausgegeben worden sind: "La Dépêche" ("Das Telegramm") und "Le Pré aux narcisses" ("Die Schöne"). Nach einer Einführung in Leben und Werk der Autorin referiert der Verfasser den Romaninhalt und analysiert die klassisch zu nennende Struktur der Ich-Erzählung anhand der (eigentlich für das Theater konzipierten) Lehre von den drei Einheiten. Im Mittelpunkt der Darstellung stehen die Ich-Erzählerin, ihr bisweilen inniges, dann distanziertes Verhältnis zu dem unerhörten Ereignis in ihrem kleinen Provence-Dorf, ihre Porträtierung der Hauptpersonen, ihre Landschaftsbeschreibungen und die Analyse der kollektiven Mentalität des französischen Provinzbürgertums der Zwischenkriegszeit. Der Verfasser geht der Frage nach Schuld und Sühne nach, skizziert den Reifungsprozeß eines jungen Mädchens und ordnet das Ganze in traditionelle Mythen und Motive ein, die den Roman beherrschen und die auf den großen Bildungshintergrund der Autorin verweisen, deren literarische und kulturhistorische Kenntnisse weit über den französischen Kontext hinaus bis in die griechische und römische Antike reichen. Die Zitate in der Originalsprache werden am Schluß ins Deutsche übersetzt, so dass diese Interpretation ohne weitere literarische oder/und fremdsprachliche Vorkenntnisse gelesen und verstanden werden kann.

Detailangaben zum Buch - Suzanne Prou: "Die Schöne" ("Le Pré aux narcisses") (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783640835867
ISBN (ISBN-10): 3640835867
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
28 Seiten
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 12.04.2007 01:49:50
Buch zuletzt gefunden am 29.11.2016 11:42:23
ISBN/EAN: 9783640835867

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-83586-7, 978-3-640-83586-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher