. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11.99 EUR, größter Preis: 38.99 EUR, Mittelwert: 21.54 EUR
Die Prinzipal-Agent-Theorie (German Edition) - Nils Lohrig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nils Lohrig:

Die Prinzipal-Agent-Theorie (German Edition) - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640823338

Paperback, [EAN: 9783640823338], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, BVL Campus gGmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Patient beauftragt seinen Arzt damit, für seine Gesundheit zu sorgen, der Klient seinen Rechtsanwalt mit der Wahrnehmung rechtlicher Interessen, der Manager seinen Untergeordneten mit einer bestimmten Aufgabe usw. Diese Fälle bilden das Erfahrungsobjekt einer Theorie des Auftragshandelns. Im Kontext mit Unternehmen sind die Beziehungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, Käufer und Verkäufer, Eigentümer und Geschäftsführer, Aufsichtsrat und Vorstand, Vorstand und Führungskraft, Fremdkapitalgeber und Geschäftsführer typische Beispiele für solche Auftragsbeziehungen. Im Mittelpunkt dieser Auftragsbeziehungen steht die Institution des Vertrages zwischen einem Auftraggeber („Prinzipal") und einem Auftragnehmer („Agent"). Der Prinzipal überträgt zur Realisierung seiner Interessen bestimmte Aufgaben und Entscheidungskompetenzen, auf der Basis einer Vereinbarung, an einen Agenten, der für seine Dienste eine Vergütung erhält. Umso weniger Informationen der Prinzipal über die Eigenschaften (z.B. Leistungsmöglichkeiten und Qualifikationen) oder die faktische Leistung des Agenten hat, desto gefährlicher ist es für den Prinzipal, dass der Agent seine eigenen opportunistischen Interessen verfolgt, statt vereinbarungsgemäß zu handeln. Damit der Agent seinen vertraglichen Verpflichtungen - aus der Sicht des Prinzipals - bestmöglich nachkommt, ist der Prinzipal mit dem Problem konfrontiert, wie der Vertrag zu gestalten ist. Gegenstand dieser Arbeit ist es, die Inhalte der Prinzipal-Agent-Theorie darzustellen, deren Probleme offenzulegen, sowie Systeme zur Reduzierung dieser Probleme zu erklären., 2683, Management, 2675, Management & Leadership, 3, Business & Money, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
Serendipity UnLtd
Gebraucht Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Prinzipal-Agent-Theorie - Lohrig, Nils
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Lohrig, Nils:

Die Prinzipal-Agent-Theorie - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640823338

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: -, Deutsche Außenhandels- und Verkehrsakademie (DAV), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Patient beauftragt seinen Arzt damit, für seine Gesundheit zu sorgen, der Klient seinen Rechtsanwalt mit der Wahrnehmung rechtlicher Interessen, der Manager seinen Untergeordneten mit einer bestimmten Aufgabe usw. Diese Fälle bilden das Erfahrungsobjekt einer Theorie des Auftragshandelns. Im Kontext mit Unternehmen sind die Beziehungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, Käufer und Verkäufer, Eigentümer und Geschäftsführer, Aufsichtsrat und Vorstand, Vorstand und Führungskraft, Fremdkapitalgeber und Geschäftsführer typische Beispiele für solche Auftragsbeziehungen. Im Mittelpunkt dieser Auftragsbeziehungen steht die Institution des Vertrages zwischen einem Auftraggeber ("Prinzipal") und einem Auftragnehmer ("Agent"). Der Prinzipal überträgt zur Realisierung seiner Interessen bestimmte Aufgaben und Entscheidungskompetenzen, auf der Basis einer Vereinbarung, an einen Agenten, der für seine Dienste eine Vergütung erhält. Umso weniger Informationen der Prinzipal über die Eigenschaften (z.B. Leistungsmöglichkeiten und Qualifikationen) oder die faktische Leistung des Agenten hat, desto gefährlicher ist es für den Prinzipal, dass der Agent seine eigenen opportunistischen Interessen verfolgt, statt vereinbarungsgemäß zu handeln. Damit der Agent seinen vertraglichen Verpflichtungen - aus der Sicht des Prinzipals - bestmöglich nachkommt, ist der Prinzipal mit dem Problem konfrontiert, wie der Vertrag zu gestalten ist. Gegenstand dieser Arbeit ist es, die Inhalte der Prinzipal-Agent-Theorie darzustellen, deren Probleme offenzulegen, sowie Systeme zur Reduzierung dieser Probleme zu erklären. 2011. 28 S. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Prinzipal-Agent-Theorie - Nils Lohrig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nils Lohrig:
Die Prinzipal-Agent-Theorie - Taschenbuch

ISBN: 3640823338

[SR: 1272791], Taschenbuch, [EAN: 9783640823338], Grin Verlag Gmbh, Grin Verlag Gmbh, Book, [PU: Grin Verlag Gmbh], Grin Verlag Gmbh, 467640, Management, 655554, Besprechungen & Meetings, 655556, Change Management, 655558, Checklisten, Handbücher & Lexika, 655560, Einkauf, Produktion & Logistik, 655578, Facility Management, 655580, Finanzierung & Investition, 655582, Führung & Personalmanagement, 655584, Informationsmanagement, 655586, Internationales Management, 655588, Konfliktmanagement, 13971661, Kulturmanagement, 655590, Mergers & Acquisitions, 655592, Motivation, 655594, Organisationsmanagement, 655596, Projektmanagement, 655598, Prozessmanagement, 655576, Qualitätsmanagement, 655600, Strategisches Management, 655602, Unternehmensbewertung, 655604, Unternehmenskultur, 655606, Unternehmensplanung, 467498, Verhandeln, 655608, Wissensmanagement, 189085, Zeitmanagement, 403434, Business & Karriere, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 655482, Management, 655578, Facility Management, 655590, Mergers & Acquisitions, 655594, Organisationsmanagement, 655484, Personalmanagement, 655598, Prozessmanagement, 655576, Qualitätsmanagement, 655606, Unternehmensplanung, 655608, Wissensmanagement, 655468, Betriebswirtschaft, 655466, Wirtschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Prinzipal-Agent-Theorie - Nils Lohrig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nils Lohrig:
Die Prinzipal-Agent-Theorie - Taschenbuch

ISBN: 3640823338

Paperback, [EAN: 9783640823338], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, 268290, Management, 659904, Balanced Scorecard, 268302, Budgeting & Finance, 659902, Business Process Reengineering, 659908, Call Centre Management, 659906, Change Management, 659910, Distribution, 659912, Human Resources, 268305, Information Management, 659926, Knowledge Management, 268098, Management Accounting, 268295, Management Science, 659930, Management Skills, 268306, Office Management, 268296, Operational Research, 268297, Organisational Theory & Behaviour, 268308, Production & Quality Control, 268298, Project Management, 268309, Purchasing & Supply, 268299, Quality Assurance & Total Quality Management, 268321, Sales & Marketing Management, 659964, Six Sigma, 268150, Strategy, 68, Business, Finance & Law, 1025612, Subjects, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
rbmbooks
Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt. (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Prinzipal-Agent-Theorie - Nils Lohrig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nils Lohrig:
Die Prinzipal-Agent-Theorie - Taschenbuch

ISBN: 3640823338, Neuware, alle Preise inkl. gesetzlicher USt. - Freundlicher, effizienter Kundendienst an 6 Tagen die Woche. Jeden Monat ueber 15000 zufriedene Kunden.Besorgungstitel - vorauss. Lieferzeit 3-5 Tage. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)

[SR: 523825], Broschiert, [EAN: 9783640823338], Grin Verlag, Deutsch, Deutsch, Grin Verlag, Book, Grin Verlag, Grin Verlag, 502634, Überblick, 403434, Business & Karriere, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 178209031, General AAS, 403434, Business & Karriere, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 492559011, Taschenbuch, 492557011, Format (binding_browse-bin), 362683011, Refinements, 186606, Bücher, 616963011, Condition (condition-type), 616965011, Neu, 616967011, Gebraucht, 362683011, Refinements, 186606, Bücher, 182014031, Normale Größe, 182013031, Font Size (format_browse-bin), 362683011, Refinements, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
aha-buch [Rating: 4.8]
Neuware, alle Preise inkl. gesetzlicher USt. - Freundlicher, effizienter Kundendienst an 6 Tagen die Woche. Jeden Monat ueber 15000 zufriedene Kunden.Besorgungstitel - vorauss. Lieferzeit 3-5 Tage. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Prinzipal-Agent-Theorie
Autor:

Lohrig, Nils

Titel:

Die Prinzipal-Agent-Theorie

ISBN-Nummer:

9783640823338

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: -, Deutsche Außenhandels- und Verkehrsakademie (DAV), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Patient beauftragt seinen Arzt damit, für seine Gesundheit zu sorgen, der Klient seinen Rechtsanwalt mit der Wahrnehmung rechtlicher Interessen, der Manager seinen Untergeordneten mit einer bestimmten Aufgabe usw. Diese Fälle bilden das Erfahrungsobjekt einer Theorie des Auftragshandelns. Im Kontext mit Unternehmen sind die Beziehungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, Käufer und Verkäufer, Eigentümer und Geschäftsführer, Aufsichtsrat und Vorstand, Vorstand und Führungskraft, Fremdkapitalgeber und Geschäftsführer typische Beispiele für solche Auftragsbeziehungen. Im Mittelpunkt dieser Auftragsbeziehungen steht die Institution des Vertrages zwischen einem Auftraggeber ("Prinzipal") und einem Auftragnehmer ("Agent"). Der Prinzipal überträgt zur Realisierung seiner Interessen bestimmte Aufgaben und Entscheidungskompetenzen, auf der Basis einer Vereinbarung, an einen Agenten, der für seine Dienste eine Vergütung erhält. Umso weniger Informationen der Prinzipal über die Eigenschaften (z.B. Leistungsmöglichkeiten und Qualifikationen) oder die faktische Leistung des Agenten hat, desto gefährlicher ist es für den Prinzipal, dass der Agent seine eigenen opportunistischen Interessen verfolgt, statt vereinbarungsgemäß zu handeln. Damit der Agent seinen vertraglichen Verpflichtungen - aus der Sicht des Prinzipals - bestmöglich nachkommt, ist der Prinzipal mit dem Problem konfrontiert, wie der Vertrag zu gestalten ist. Gegenstand dieser Arbeit ist es, die Inhalte der Prinzipal-Agent-Theorie darzustellen, deren Probleme offenzulegen, sowie Systeme zur Reduzierung dieser Probleme zu erklären.

Detailangaben zum Buch - Die Prinzipal-Agent-Theorie


EAN (ISBN-13): 9783640823338
ISBN (ISBN-10): 3640823338
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: GRIN Verlag
28 Seiten
Gewicht: 0,051 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 03.08.2011 10:33:23
Buch zuletzt gefunden am 19.02.2015 11:05:03
ISBN/EAN: 9783640823338

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-82333-8, 978-3-640-82333-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher