. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 39.90 EUR, größter Preis: 44.99 EUR, Mittelwert: 40.94 EUR
Mehr Erfolg mit Marketingkooperationen - Beye, Daniel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Beye, Daniel:

Mehr Erfolg mit Marketingkooperationen - Taschenbuch

2009, ISBN: 3640496906, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9783640496907

Internationaler Buchtitel. Verlag: GRIN Verlag, Paperback, 92 Seiten, L=213mm, B=151mm, H=13mm, Gew.=143gr, [GR: 17860 - HC/Wirtschaft/Werbung, Marketing], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Die Bachelor-Thesis identifiziert neben den Gründen und Voraussetzungen für das Zustandekommen der Organisationsform 'Kooperation' (Neue Institutionenökonomik) die zwei wesentlichen Erfolgsfaktoren, deren Beachtung speziell Marketingkooperationen erfolgreicher machen als individuelles Vorgehen im Marketing.Darüber hinaus werden die wesentlichen Formen von Marketingkooperationen im Marketing-Mix dargestellt.1.Effizienz der Marketingkooperation durch kostenorientierten Einsatz von Managementkapazität im Kooperationsprozess. Der Erfolg von Marketingkooperationen ist neben dem Nutzen auch in der Berücksichtigung der (Transaktions-)Kosten zu begründen.2.Effektivität der Marketingkooperation durch Festlegung und Messung von Zielen im Marketing als Beitrag zum Unternehmenserfolg. Grundsätzlich kann jedes Marketingziel mit Marketingkooperationen angepeilt und erzielt werden.Beide Erfolgsfaktoren werden als Prozess in einer Erfolgssystematik zusammengeführt.Zu 1.)Das Managen von Kooperationen im Marketing besteht im Wesentlichen aus Abstimmungs- und Kontrollprozessen die Kapazität in Form von Personalkosten beanspruchen. Hohe Personalkosten verringern den Kooperationsnutzen, der ohnehin bei einigen Kooperationsformen wie z.B. Gewinnspielen gering einzustufen ist. Für den in 5 Phasen eingeteilten Prozess lassen sich nur Kosteneffekte erzielen, wenn die Komplexität in den Phasen der Partnersuche, -ansprache und -auswahl und der gemeinsamen Konzeptentwicklung durch ein vorhandenes Partnernetzwerk und durch Erfahrungswerte in Form von Dokumentationen aus bereits durchgeführten Kooperationen reduziert werden kann.Zu 2.)Die empirische Untersuchung hat gezeigt, dass vielfältigste qualitative und quantitative Ziele in Kooperationen festgelegt werden. Die Zielsetzungen werden allerdings nur in geringem Umfang auch tatsächlich gemessen und dokumentiert. Eine Aussage zum Kooperationserfolg ist demnach meistens gar nicht möglich. Der häufigste Grund für das Unterlassen der Auswertung ist die Aufwändigkeit des Messvorganges an sich. Die Kosten übersteigen schnell die Erfolgspotenziale, die die Kooperation bietet. Die Bachelor-Thesis identifiziert neben den Gründen und Voraussetzungen für das Zustandekommen der Organisationsform 'Kooperation' (Neue Institutionenökonomik) die zwei wesentlichen Erfolgsfaktoren, deren Beachtung speziell Marketingkooperationen erfolgreicher machen als individuelles Vorgehen im Marketing.Darüber hinaus werden die wesentlichen Formen von Marketingkooperationen im Marketing-Mix dargestellt.1.Effizienz der Marketingkooperation durch kostenorientierten Einsatz von Managementkapazität im Kooperationsprozess. Der Erfolg von Marketingkooperationen ist neben dem Nutzen auch in der Berücksichtigung der (Transaktions-)Kosten zu begründen.2.Effektivität der Marketingkooperation durch Festlegung und Messung von Zielen im Marketing als Beitrag zum Unternehmenserfolg. Grundsätzlich kann jedes Marketingziel mit Marketingkooperationen angepeilt und erzielt werden.Beide Erfolgsfaktoren werden als Prozess in einer Erfolgssystematik zusammengeführt.Zu 1.)Das Managen von Kooperationen im Marketing besteht im Wesentlichen aus Abstimmungs- und Kontrollprozessen die Kapazität in Form von Personalkosten beanspruchen. Hohe Personalkosten verringern den Kooperationsnutzen, der ohnehin bei einigen Kooperationsformen wie z.B. Gewinnspielen gering einzustufen ist. Für den in 5 Phasen eingeteilten Prozess lassen sich nur Kosteneffekte erzielen, wenn die Komplexität in den Phasen der Partnersuche, -ansprache und -auswahl und der gemeinsamen Konzeptentwicklung durch ein vorhandenes Partnernetzwerk und durch Erfahrungswerte in Form von Dokumentationen aus bereits durchgeführten Kooperationen reduziert werden kann.Zu 2.)Die empirische Untersuchung hat gezeigt, dass vielfältigste qualitative und quantitative Ziele in Kooperationen festgelegt werden. Die Zielsetzungen werden allerdings nur in geringem Umfang auch tatsächlich gemessen und dokumentiert. Eine Aussage zum Kooperationserfolg ist demnach meistens gar nicht möglich. Der häufigste Grund für das Unterlassen der Auswertung ist die Aufwändigkeit des Messvorganges an sich. Die Kosten übersteigen schnell die Erfolgspotenziale, die die Kooperation bietet.

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mehr Erfolg mit Marketingkooperationen - Beye, Daniel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Beye, Daniel:

Mehr Erfolg mit Marketingkooperationen - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640496907

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Die Bachelor-Thesis identifiziert neben den Gründen und Voraussetzungen für das Zustandekommen der Organisationsform "Kooperation" (Neue Institutionenökonomik) die zwei wesentlichen Erfolgsfaktoren, deren Beachtung speziell Marketingkooperationen erfolgreicher machen als individuelles Vorgehen im Marketing.Darüber hinaus werden die wesentlichen Formen von Marketingkooperationen im Marketing-Mix dargestellt.1.Effizienz der Marketingkooperation durch kostenorientierten Einsatz von Managementkapazität im Kooperationsprozess. Der Erfolg von Marketingkooperationen ist neben dem Nutzen auch in der Berücksichtigung der (Transaktions-)Kosten zu begründen.2.Effektivität der Marketingkooperation durch Festlegung und Messung von Zielen im Marketing als Beitrag zum Unternehmenserfolg. Grundsätzlich kann jedes Marketingziel mit Marketingkooperationen angepeilt und erzielt werden.Beide Erfolgsfaktoren werden als Prozess in einer Erfolgssystematik zusammengeführt.Zu 1.)Das Managen vonKooperationen im Marketing besteht im Wesentlichen aus Abstimmungs- und Kontrollprozessen die Kapazität in Form von Personalkosten beanspruchen. Hohe Personalkosten verringern den Kooperationsnutzen, der ohnehin bei einigen Kooperationsformen wie z.B. Gewinnspielen gering einzustufen ist. Für den in 5 Phasen eingeteilten Prozess lassen sich nur Kosteneffekte erzielen, wenn die Komplexität in den Phasen der Partnersuche, -ansprache und -auswahl und der gemeinsamen Konzeptentwicklung durch ein vorhandenes Partnernetzwerk und durch Erfahrungswerte in Form von Dokumentationen aus bereits durchgeführten Kooperationen reduziert werden kann.Zu 2.)Die empirische Untersuchung hat gezeigt, dass vielfältigste qualitative und quantitative Ziele in Kooperationen festgelegt werden. Die Zielsetzungen werden allerdings nur in geringem Umfang auch tatsächlich gemessen und dokumentiert. Eine Aussage zum Kooperationserfolg ist demnach meistens gar nicht möglich. Der häufigste Grund für das Unterlassen der Auswertung ist die Aufwändigkeit des Messvorganges an sich. Die Kosten übersteigen schnell die Erfolgspotenziale, die die Kooperation bietet.2009. 92 S. 10 Farbabb. 210 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mehr Erfolg mit Marketingkooperationen: Eine empirische Untersuchung von Kooperationsprojekten - Daniel Beye
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Beye:
Mehr Erfolg mit Marketingkooperationen: Eine empirische Untersuchung von Kooperationsprojekten - Taschenbuch

ISBN: 3640496906

[SR: 5273349], Taschenbuch, [EAN: 9783640496907], Grin Verlag, Deutsch, Deutsch, Deutsch, Grin Verlag, Book, Grin Verlag, Grin Verlag, 467752, Marketing & Verkauf, 189035, Branding, 655692, Call Center Management, 467780, Checklisten, Handbücher & Lexika, 467774, Corporate Identity, 467756, Direktmarketing, 467776, Event-Marketing, 467782, Key Account, 655686, Kundenmanagement, 655688, Marketing allgemein, 655694, Marktforschung, 655666, Online-Marketing, 188810, PR, 655684, Preismanagement, 467778, Produktmarketing, 655690, Telefonmarketing, 189038, Verkauf, 189039, Vertrieb, 189040, Werbung, 403434, Business & Karriere, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 502634, Überblick, 403434, Business & Karriere, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 178209031, General AAS, 403434, Business & Karriere, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 492559011, Taschenbuch, 492557011, Format (binding_browse-bin), 362683011, Refinements, 186606, Bücher, 616963011, Condition (condition-type), 616965011, Neu, 616967011, Gebraucht, 362683011, Refinements, 186606, Bücher, 182014031, Normale Größe, 182013031, Font Size (format_browse-bin), 362683011, Refinements, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
aha-buch
Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mehr Erfolg Mit Marketingkooperationen: Eine empirische Untersuchung von Kooperationsprojekten - Daniel Beye
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Beye:
Mehr Erfolg Mit Marketingkooperationen: Eine empirische Untersuchung von Kooperationsprojekten - Taschenbuch

ISBN: 3640496906

Paperback, [EAN: 9783640496907], Lightning Source UK Ltd, Lightning Source UK Ltd, Book, [PU: Lightning Source UK Ltd], Lightning Source UK Ltd, 14043891, General, 68, Business, Finance & Law, 1025612, Subjects, 266239, Books, 400533011, German, 400529011, Language (feature_browse-bin), 365481011, Refinements, 266239, Books, 492564011, Paperback, 492562011, Format (binding_browse-bin), 365481011, Refinements, 266239, Books, 182018031, Regular Size, 182016031, Font Size (format_browse-bin), 365481011, Refinements, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
rbmbooks
Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt. (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mehr Erfolg Mit Marketingkooperationen - Daniel Beye
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Beye:
Mehr Erfolg Mit Marketingkooperationen - Taschenbuch

ISBN: 9783640496907

Paperback, [PU: GRIN Verlag GmbH], Sales & Marketing

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Mehr Erfolg mit Marketingkooperationen
Autor:

Beye, Daniel

Titel:

Mehr Erfolg mit Marketingkooperationen

ISBN-Nummer:

9783640496907

Die Bachelor-Thesis identifiziert neben den Gründen und Voraussetzungen für das Zustandekommen der Organisationsform 'Kooperation' (Neue Institutionenökonomik) die zwei wesentlichen Erfolgsfaktoren, deren Beachtung speziell Marketingkooperationen erfolgreicher machen als individuelles Vorgehen im Marketing.Darüber hinaus werden die wesentlichen Formen von Marketingkooperationen im Marketing-Mix dargestellt.1.Effizienz der Marketingkooperation durch kostenorientierten Einsatz von Managementkapazität im Kooperationsprozess. Der Erfolg von Marketingkooperationen ist neben dem Nutzen auch in der Berücksichtigung der (Transaktions-)Kosten zu begründen.2.Effektivität der Marketingkooperation durch Festlegung und Messung von Zielen im Marketing als Beitrag zum Unternehmenserfolg. Grundsätzlich kann jedes Marketingziel mit Marketingkooperationen angepeilt und erzielt werden.Beide Erfolgsfaktoren werden als Prozess in einer Erfolgssystematik zusammengeführt.Zu 1.)Das Managen von Kooperationen im Marketing besteht im Wesentlichen aus Abstimmungs- und Kontrollprozessen die Kapazität in Form von Personalkosten beanspruchen. Hohe Personalkosten verringern den Kooperationsnutzen, der ohnehin bei einigen Kooperationsformen wie z.B. Gewinnspielen gering einzustufen ist. Für den in 5 Phasen eingeteilten Prozess lassen sich nur Kosteneffekte erzielen, wenn die Komplexität in den Phasen der Partnersuche, -ansprache und -auswahl und der gemeinsamen Konzeptentwicklung durch ein vorhandenes Partnernetzwerk und durch Erfahrungswerte in Form von Dokumentationen aus bereits durchgeführten Kooperationen reduziert werden kann.Zu 2.)Die empirische Untersuchung hat gezeigt, dass vielfältigste qualitative und quantitative Ziele in Kooperationen festgelegt werden. Die Zielsetzungen werden allerdings nur in geringem Umfang auch tatsächlich gemessen und dokumentiert. Eine Aussage zum Kooperationserfolg ist demnach meistens gar nicht möglich. Der häufigste Grund für das Unterlassen der Auswertung ist die Aufwändigkeit des Messvorganges an sich. Die Kosten übersteigen schnell die Erfolgspotenziale, die die Kooperation bietet.

Detailangaben zum Buch - Mehr Erfolg mit Marketingkooperationen


EAN (ISBN-13): 9783640496907
ISBN (ISBN-10): 3640496906
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: GRIN Verlag
92 Seiten
Gewicht: 0,143 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 12.06.2010 22:28:20
Buch zuletzt gefunden am 24.03.2015 21:16:46
ISBN/EAN: 9783640496907

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-49690-6, 978-3-640-49690-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher